Bilderbergers eyeballed by we are change

9 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
9
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Bilderbergers eyeballed by we are change

  1. 1. pdfcrowd.comopen in browser PRO version Are you a developer? Try out the HTML to PDF API 06 12 2015 Keine Schneeflocke in der Lawine wird sich je verantwortlich fühlen. - Stanislaw Jerzy Lec Kategorie: Hintergrund-Mächte Veröffentlicht am 11. Juni 2015 Geschrieben von Thomas Die Sonne lacht und wir auch - Donnerstag, 11. Juni 2015 am Bilderberg-Meeting in Telfs 1 Comment Wir haben das Hotel Interalpen noch nicht gesehen, zu gut ist es hinter Bergen und Polizisten versteckt. Als wir gestern Nachmittag ankamen und uns bei unserem Bungalow in der Nähe von Telfs niederliessen, wurde uns bereits von Mark Anderson (AFP) mitgeteilt, dass dieses Jahr die Sicherheitsvorkehrungen, welche sonst schon immens sind, nochmals verstärkt wurden. Warum auch immer. Wenn man sich dem Hotel nähert, wird man sofort angehalten. Man hat kaum eine Möglichkeit das Hotel zu sehen. Die Polizei hat Betonmauern um die Zufahrtsstrassen errichtet, inkl. Überdachung, damit die Herren auch nicht im Regen stehen müssen. Wir waren heute nur kurz bei einem der „Eingänge“ zum Hotel. Es sind weniger „Eingänge“, mehr Wege die irgendwann eventuell zum ÜBER WEARECHANGE WE ARE CHANGE ist eine friedliche Graswurzelbewegung die sich für Aufklärung einsetzt und unabhängigen Journalismus mit kreativen Infokampagnen verbindet. Mehr über uns BELIEBTE ARTIKEL Strange sounds around the World – Metallisch klingende Posaunen aus dem Himmel Der WWF und seine Gründer - was HOME NEWS WAC TV WAC-FORUM STAMMTISCHE WAS KANN ICH TUN?WE ARE CHANGE THEMEN
  2. 2. pdfcrowd.comopen in browser PRO version Are you a developer? Try out the HTML to PDF API Hotel führen. So weiträumig wurde abgesperrt. Dessen uns bewusst reisten wir heute morgen auch nicht an einen der Eingänge um etwas sehen zu wollen. Nein, wir fuhren nach Innsbruck zum Flughafen. Diesen hatten wir am Mittwoch zusammen mit Mark Anderson bereits ausgekundschaftet und konnten uns so heute perfekt positionieren. So kamen die meisten Top Shots auch heute per Flugzeug an. Um halb zehn landete die Luxusmaschine des ehemaligen Aussenministers der USA und gesuchten Kriegsverbrecher Henry Kissinger. Er reiste mit seinem Staff Member Herrn Chris Nelson an. Er wurde direkt auf dem Rollfeld von einer Limousine abgeholt. Er kam im Rollstuhl. Ebenfalls um halb zehn Uhr und im gleichen Flugzeug reiste Klaus Kleinfeld an. Auch er wurde danach direkt mit einer Limousine abtransportiert. Dies waren die einzigen Personen welche wir nicht vor die Linse bekamen. Fast den Eliten unter Umweltschutz verstehen Windsor, Bilderberg und die Neue Weltordnung Interview mit Dr. Daniele Ganser, Historiker und Friedensforscher Interview mit Psychologe und Kabarettist Georg Schramm KALENDER Keine aktuellen Veranstaltungen. NEUSTE BEITRÄGE KenFM-Positionen #1: Krieg oder Frieden in Europa - Wer bestimmt auf dem Kontinent? Die Sonne lacht und wir auch - Donnerstag, 11. Juni 2015 am Bilderberg-Meeting in Telfs Die Teilnehmer kommen an, Fotos vom Vormittag am Flughafen in Innsbruck Die Bilderberg-Konferenz 2015 Bilderberg 2015 - Teilnehmerliste FREUNDE
  3. 3. pdfcrowd.comopen in browser PRO version Are you a developer? Try out the HTML to PDF API Rest haben wir auf Fotos (siehe unten). Leider reichte uns die Zeit noch nicht um den Personen Namen zuzuordnen, aber wir können sagen, dass es die besten Bilder sind, die von Bilderbergern jemals von uns geschossen wurden. Richtige Meisterwerke. Dies sagte auch Mark Anderson von der American Free Press. Weiter an Aktivisten vor Ort sind: Manfred Petritsch von Alles Schall und Rauch, Charlie Skelton von The Guardian und natürlich Luke Rudkovski von WeAreChange New York. Zudem sind noch weitere Aktivisten vor Ort. Da wir aber fast den ganzen Tag am Flughafen in Innsbruck weilten, kamen wir von ihnen nur wenig mit. Dafür konnten wir aber umso mehr Informationen vor Ort sammeln. Die Chauffeuse Isabelle (Name und Geschlecht geändert) stellte uns eine einfache Frage. „Soll ich dir sagen, wen ich transportiere? Eric Schmidt.“ So war es für uns ein leichtes diesen leiben Herrn von Google vor die Linse zu bekommen. Zufälligerweise und bestimmt aus Versehen, gingen kurz vor Abfahrt der Limousine alle Fenster nach unten, sodass wir nochmals die Gelegenehit hatten, Herrn Schmidts lächeln zu bewundern und für die Ewigkeit festzuhalten. Auch die Polizeit war selten so auf unserer Seite wie heute. Einer der Koordinatoren sprach uns an und fragte von wo wir sind, er machte dazu einige kleine Spässe. Eine lockere Stimmung. Er war es auch, der seine Liste, wer wann ankommen wird, so offen präsentierte, dass wir sie fotografieren konnten (siehe auch unten). Es war bestimmt Glück im Spiel, dass wir exakt zu diesem Zeitpunkt, als er seinen Kollegen die Liste zeigte, hinter ihm standen, aber wie man im Fussball so schön sagt, wenn das Tor offen steht und du mit dem Ball vorne dran bist, mach das Ding rein. Eine weitere Polizistin, ihr Name war Jeaninne (Name und Geschlecht könnten geändert worden sein), die mit ihrem Wagen bei uns anhielt und fragte woher wir sind, teilte uns mit, dass wir uns wohl am Samstag bei der Demonstration in Telfs, bei der Tausende erwartet werden, wieder sehen. Wir fragten, ob sie dann auch als Polizistin dort sein werde und sie antwortete, nein, als Demonstrantin! FREUNDE WeAreChange Austria We Are Change NY TimeToDo.ch nuoviso.tv Infokrieg.tv Bilderberg IPS Alles Schall und Rauch 911untersuchen.ch 11Septembre.ch GALLERY
  4. 4. pdfcrowd.comopen in browser PRO version Are you a developer? Try out the HTML to PDF API Die wohl auch ein wenig absichtlich präsentierte Liste der ankommenden Bilderberg-Teilnehmer, samt Staff und Security.
  5. 5. pdfcrowd.comopen in browser PRO version Are you a developer? Try out the HTML to PDF API James Mattis, Distinguished Visiting Fellow, Hoover Institution, Stanford University USA
  6. 6. pdfcrowd.comopen in browser PRO version Are you a developer? Try out the HTML to PDF API Eric E. Schmidt, Executive Chairman, Google Inc. USA
  7. 7. pdfcrowd.comopen in browser PRO version Are you a developer? Try out the HTML to PDF API Eric E. Schmidt, Executive Chairman, Google Inc. USA
  8. 8. pdfcrowd.comopen in browser PRO version Are you a developer? Try out the HTML to PDF API Und weils so schön war: Eric E. Schmidt, Executive Chairman, Google Inc. USA
  9. 9. pdfcrowd.comopen in browser PRO version Are you a developer? Try out the HTML to PDF API Grinsemann aka der Mann mit der Brille (nicht Identifiziert, noch nicht..)
  10. 10. pdfcrowd.comopen in browser PRO version Are you a developer? Try out the HTML to PDF API Links: Ahrenkiel Thomas Director, Danish Intelligence Service (DDIS) DNK (uuuh geheim geheim der Mann..)
  11. 11. pdfcrowd.comopen in browser PRO version Are you a developer? Try out the HTML to PDF API Ahrenkiel Thomas Director, Danish Intelligence Service (DDIS) DNK (schon wieder, mit seinem Brillenkollegen, scheint ne trockene Lippe zu haben)
  12. 12. pdfcrowd.comopen in browser PRO version Are you a developer? Try out the HTML to PDF API Grinsi (Soli Özel, Columnist, Haberturk Newspaper; Senior Lecturer, Kadir Has University TUR) und Lachi, unsere beiden Vorbilder in Sachen gute Laune heute (noch nicht identifiziert..)
  13. 13. pdfcrowd.comopen in browser PRO version Are you a developer? Try out the HTML to PDF API zwei auf einen Streich: Matti Apunen, Director Finnish Business and Policy Forum EVA FIN + Leena Mörttinen, Executive Director, The Finnish Family Firms Association FIN (die Frau mit dem B in der mitte ist wohl ein "B"oxenluder aka "B"ilderbergluder)
  14. 14. pdfcrowd.comopen in browser PRO version Are you a developer? Try out the HTML to PDF API Dieser Mann konnte noch nicht identifiziert werden, er bleibt weiterhin ein Rätsel. Mysteriös..
  15. 15. pdfcrowd.comopen in browser PRO version Are you a developer? Try out the HTML to PDF API Unsere Finnin mit einer anderen Person
  16. 16. pdfcrowd.comopen in browser PRO version Are you a developer? Try out the HTML to PDF API Die Rückseite der per Zufall gesichteten Liste.
  17. 17. pdfcrowd.comopen in browser PRO version Are you a developer? Try out the HTML to PDF API
  18. 18. pdfcrowd.comopen in browser PRO version Are you a developer? Try out the HTML to PDF API Diese Frau ist ebenfalls Namesnlos Thomas E. Donilon, Former U.S. National Security Advisor; Partner and Vice Chair, O'Melveny & Myers LLP USA (er ist sowohl bei der Trilateralen Kommison, als auch beim CFR und natürlich auch ein langjähriges Bilderberg-Mitglied, grosser Fisch)
  19. 19. pdfcrowd.comopen in browser PRO version Are you a developer? Try out the HTML to PDF API
  20. 20. pdfcrowd.comopen in browser PRO version Are you a developer? Try out the HTML to PDF API Auf diesen beiden Bilder ist: Trine Eilertsen, Political Editor, Aftenposten NOR
  21. 21. pdfcrowd.comopen in browser PRO version Are you a developer? Try out the HTML to PDF API
  22. 22. pdfcrowd.comopen in browser PRO version Are you a developer? Try out the HTML to PDF API Unser Vogelnest, seine Leute waren die einzigen "Bösen" heute, sie so "Bitte keine Fotos", ich so "okey" ;-): Gönenç Gürkaynak, Managing Partner, ELIG Law Firm TUR Last but not least, unser Strubelipeter: Oscar Bronner, Publisher, Standard
  23. 23. pdfcrowd.comopen in browser PRO version Are you a developer? Try out the HTML to PDF API Verlagsgesellschaft AUT Kommentare Gemeinschaft Diskutieren Sie mit... • Antworten • 58johncom • vor 19 Stunden Super. Danke. △ ▽ Empfehlen Teilen ›
  24. 24. pdfcrowd.comopen in browser PRO version Are you a developer? Try out the HTML to PDF API back to top Weiter > 9 Kommentare • vor einem Jahr Kooperation &Frieden — madchengi Diese Deine/Ihre Art von Gegenreaktion mainsh**propaganda und soll auch entsprechend … Zur Zuspitzung der Gewalt in den besetzten Gebieten Ein Kommentar • vor einem Jahr Laila Mietzekotze — Schöner Artikel, danke. Auch interessant, dass solche Meldungen total untergehen: http://www.20min.ch/ausland/do... Abonnieren✉ Disqus deiner Seite hinzufügend Datenschutz
  25. 25. pdfcrowd.comopen in browser PRO version Are you a developer? Try out the HTML to PDF API Weiter > Copyright © 2015 We Are Change Sw itzerland. Alle Rechte vorbehalten. Designed by JoomlArt.com. Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Softw are.

×