Sportwagentour Zentralschweiz


von Loeven Sportwagentouren




09.-12. September 2010
Basics




Das Land von Rigi, Reuss und Rütlischwur ist nicht nur geografisches Zentrum sondern
auch geistige Wiege der Eid...
Verlauf in Stichworten


Donnerstag, 09.09.2010
 Ankunft im Parkhotel Bürgenstock
17:30 Uhr: Champagner-Empfang und erstes...
Freitag, 10.09.2010
14:00 Uhr: Rückfahrt über den Pragelpass
16:30 Uhr: Ankunft im Parkhotel Bürgenstock
19:00 Uhr: Schwei...
Sonntag, 12.09.2010 Seerunde und Ächerli
08:30 Uhr: Frühstück
09:30 Uhr: Abfahrt. Über den Ächerli ins Engelberger Tal.


...
Das Hotel




Parkhotel Bürgenstock

Was soll man bei so einer Lage sagen? Wie ein Adlerhorst liegt die Hotelanlage über d...
Die Restaurants




Tintoretto, Bürgenstock

Das Gourmet-Restaurant Tintoretto bietet mediterrane Küche mit regionalen Ein...
Schwammhöchi, Klöntal




Ein verstecktes Ausflugslokal, das einfache, ehrliche Küche bietet. Frische Zutaten. Kleine
Karte...
Ristorante AllʻAcqua, AllʻAcqua




Südlichster Abstecher der Ausfahrt. Das schönste Ziel im Valle Bedretto ist und bleibt...
Eingeschlossene Leistungen



* 3-tägige Erlebnisfahrt im eigenen Sportwagen.
* 3 Übernachtungen mit Frühstück im Parkhote...
Impressionen
Veranstalter




Reinhard Loeven
Goethestr. 1
D-79117 Freiburg

Tel.: +49 761 89 76 472
Fax: +49 761 89 76 473
Cell: +49 1...
Zentralschweiz September 2010
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Zentralschweiz September 2010

455 Aufrufe

Veröffentlicht am

A tour in Central Switzerland

Veröffentlicht in: Reisen, Unterhaltung & Humor
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
455
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
10
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Zentralschweiz September 2010

  1. 1. Sportwagentour Zentralschweiz von Loeven Sportwagentouren 09.-12. September 2010
  2. 2. Basics Das Land von Rigi, Reuss und Rütlischwur ist nicht nur geografisches Zentrum sondern auch geistige Wiege der Eidgenossenschaft. Die Ur-Kantone Unterwalden (mittlerweile Nid- und Obwalden), Schwyz und Uri, ergänzt um Luzern und Zug, bilden das Herz der Schweiz. Mitten darin: der Vierwaldstätter See, mit dem Bürgenstock, unserem Basislager als Zentrum. Die Sportwagentour Zentralschweiz spannt den Bogen vom Vierwaldstätter See ins Hochgebirge. Ausgehend vom Parkhotel Bürgenstock, werden reichlich Kilometer in die grandiose Bergwelt geboten.
  3. 3. Verlauf in Stichworten Donnerstag, 09.09.2010 Ankunft im Parkhotel Bürgenstock 17:30 Uhr: Champagner-Empfang und erstes Briefing 19:00 Uhr: Schweizer Abend oder Barbeque in der Taverne 1879 Freitag, 10.09.2010 Ausfahrt in die Kantone Uri, Glarus und Schwyz 08:30 Uhr: Frühstück 09:00 Uhr: Aufbruch. Am See entlang und über den Klausenpass. 12:30 Uhr: Lunch im Schwammhöchi, Klöntal. Der Klöntalersee mit dem Restaurant Schwammhöchi (Schwammhöhe), der rötliche Fleck rechts oberhalb der Wiese im bewaldeten Hügel.
  4. 4. Freitag, 10.09.2010 14:00 Uhr: Rückfahrt über den Pragelpass 16:30 Uhr: Ankunft im Parkhotel Bürgenstock 19:00 Uhr: Schweizer Abend oder Barbeque in der Taverne 1879 Samstag, 11.09.2010 Die Pässe-Acht. DAS Highlight für den alpinen Sportwagenfahrer 08:00 Uhr: Frühstück 08:30 Uhr: Aufbruch. Susten, Grimsel, Furka und St. Gotthardt mit der berühmten Tremola. Bis September sollte der Schnee wohl geschmolzen und die Tremola fahrbar sein. 13:00 Uhr: Lunch im AllʻAcqua, Val Bedretto 14:30 Uhr: Nufenen, Furka 17:30 Uhr: Ankunft Parkhotel
  5. 5. Sonntag, 12.09.2010 Seerunde und Ächerli 08:30 Uhr: Frühstück 09:30 Uhr: Abfahrt. Über den Ächerli ins Engelberger Tal. Abendstimmung, oben am Ächerli. Der Ächerli ist vollkommen unbekannt, fordert allerdings die Fahrkunst. Ein steiles, einspuriges Sträßchen mit teils > 20 % Steigung, reichlich Kurven mit engsten Radien: all dies macht den Ächerli - nur knapp 1500 m.ü.M. - zum automobilen Geheimfavoriten dieser Tour. Auf der Engelberger Seite steigt der Fahrweg durch Almwiesen auf den Sattel um im Osten durch steiles, bewaldetes Gelände - zwischendurch immer wieder grandiose Blicke auf den Sarner See freizugeben.
  6. 6. Das Hotel Parkhotel Bürgenstock Was soll man bei so einer Lage sagen? Wie ein Adlerhorst liegt die Hotelanlage über dem See, quasi im See. An drei Seiten umgeben von Wasser. Der Blick geht bald unweigerlich in die Ferne über den See hinaus, zu Rigi, Pilatus, Gotthardt-Massiv, Stanserhorn undundund. Großzügige Junior-Suiten oder Suiten stehen Ihnen zur Wahl. Wellness Einrichtungen mit grandiosem Blick und perfektem Service. 5-Sterne Standard in Weltklasselage. Schon Adenauer war Stammgast hier oben.
  7. 7. Die Restaurants Tintoretto, Bürgenstock Das Gourmet-Restaurant Tintoretto bietet mediterrane Küche mit regionalen Einflüssen. Leichte, südliche eingefärbte Gerichte in stilvollem Ambiente. Auch hier dieser Ausblick, entweder von der Terrasse oder aus dem Speisesaal hoch über dem See.
  8. 8. Schwammhöchi, Klöntal Ein verstecktes Ausflugslokal, das einfache, ehrliche Küche bietet. Frische Zutaten. Kleine Karte. Auch hier: DIE Lage über dem (Klöntaler) See.
  9. 9. Ristorante AllʻAcqua, AllʻAcqua Südlichster Abstecher der Ausfahrt. Das schönste Ziel im Valle Bedretto ist und bleibt die große Sonnenterrasse des Ristorante AllʻAcqua im hinteren Bedretto-Tal. Auf über 1600 m werden im September Wildspezialitäten und traditionell Italienisches serviert.
  10. 10. Eingeschlossene Leistungen * 3-tägige Erlebnisfahrt im eigenen Sportwagen. * 3 Übernachtungen mit Frühstück im Parkhotel Bürgenstock. * Kategorie Junior Suite. * 3 Mittagessen. * 3 Abendmenüs. * Champagner Empfang am Donnerstag * örtliche Steuern * Reiseleitung durch Reinhard Loeven * Tourmappe mit Routenplan * Sicherungsschein (R+V Versicherung, Wiesbaden) Preis: 2.200,- € p.P. Upgrades * Suite 600,- € p.P. * Einzelbelegung in Junior Suite 700,- € p.P. * Einzelbelegung in Suite 1400,- € p.P. Nicht eingeschlossen * Benzin * Alkoholica * Mietwagen, wenn erforderlich
  11. 11. Impressionen
  12. 12. Veranstalter Reinhard Loeven Goethestr. 1 D-79117 Freiburg Tel.: +49 761 89 76 472 Fax: +49 761 89 76 473 Cell: +49 179 792 80 70 info@sportwagentouren.com www.sportwagentouren.com

×