Der Geschäftsplan,der für Unternehmer und Investoren      keine Fragen offen lässt  Gemeinsam mit Ihnen und weiteren Spezi...
Eine gute Agendaunterstützt die Organisation
„Der RHC Unternehmensplaner“                Anstelle einer vielleicht                nicht sehr übersichtlichen           ...
Ermittlung des Kapitalbedarfs                     Mehrjährige Planung des                     Kapitelbedarfs mit          ...
Stellenpläne, einfach erstellt und mit        allen Kosten geplant                            Monats- und                 ...
LiquiditätsplanungWenn das Geld ausgeht, wird es schwierig.Realistische Planung ist das A & O. Hier fließt derZahlungsverk...
Umsatzentwicklung realistisch planen                       Die Umsatzplanung                       variiert von Branche zu...
Kostenplanung leicht gemacht                      Monatsgenaue                      Planung der                      Betri...
Gewinn & Verlust               Alle Planungen               münden letztendlich               in die mehrjährige          ...
Eckdaten RHC Mit einem Team von 10 festangestellten und einem Pool freierMitarbeiter erzielt RHC derzeit einen jährlichen ...
Warum RHC?                                                         Langjährige Erfahrung in                               ...
Weitere Informationen über:                   Tillmann Liedtke                    (0 22 03) 96 555 - 0                   ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Businessplanung die Investoren überzeugt

1.107 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.107
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
337
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
8
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Businessplanung die Investoren überzeugt

  1. 1. Der Geschäftsplan,der für Unternehmer und Investoren keine Fragen offen lässt Gemeinsam mit Ihnen und weiteren Spezialisten entwickeln wir Ihre Markenstory, die Alleinstellungsmerkmale, einen schlagkräftigenMarketingplan und führen auf Wunsch Wettbewerbs- und Marktanalysen durch. Gut präsentiert und verständlich beschrieben steigt die Sicherheit Ihrer Geschäftsidee erheblich, gewinnt seriöse Investoren und lässt Sie auch in den ersten Jahren gut schlafen. Sie haben die Geschäftsidee.Die RHC Real Hotel Controlling hilft bei der Erstellung der Geschäftsplanung. Damit überzeugen Sie nicht nur Partner und Investoren; Sie können auch dieRisiken besser einschätzen und alle Chancen nutzen.
  2. 2. Eine gute Agendaunterstützt die Organisation
  3. 3. „Der RHC Unternehmensplaner“ Anstelle einer vielleicht nicht sehr übersichtlichen und eindimensionalen Tabelle, präsentieren Sie eine übersichtliche Mappe, die keine Fragen offen lässt und die Simulation nach „was wäre wenn…“ erlaubt.
  4. 4. Ermittlung des Kapitalbedarfs Mehrjährige Planung des Kapitelbedarfs mit Ermittlung der AFA.
  5. 5. Stellenpläne, einfach erstellt und mit allen Kosten geplant Monats- und positionsgenau werden die benötigten Positionen geplant. Über hinterlegte Kennzahlen lassen sich Sozial- und Nebenkosten ermitteln.
  6. 6. LiquiditätsplanungWenn das Geld ausgeht, wird es schwierig.Realistische Planung ist das A & O. Hier fließt derZahlungsverkehr zusammen. RealistischeAnnahmen zu den Zahlungszielen der Kunden(und deren Einhaltung) sind ebensoberücksichtigt, wie die abzuführenden Steuernund sonstigen Fälligkeitstermine.
  7. 7. Umsatzentwicklung realistisch planen Die Umsatzplanung variiert von Branche zu Branche und ist abhängig vom geplanten Geschäftsmodell. Dieses wird bei Projektstart genau analysiert. Die sinnvollsten Kennzahlen und Plandaten werden in den Planungstabellen für Sie angepasst. Eine Übernahme erfolgt in die G & V, den Liquiditätsplan und weitere Berechnungen.
  8. 8. Kostenplanung leicht gemacht Monatsgenaue Planung der Betriebskosten, die ebenfalls in den verschiedenen Teilplanungen übernommen werden.
  9. 9. Gewinn & Verlust Alle Planungen münden letztendlich in die mehrjährige und auf monatlicher Basis dargestellte Gewinn & Verlustrechnung.
  10. 10. Eckdaten RHC Mit einem Team von 10 festangestellten und einem Pool freierMitarbeiter erzielt RHC derzeit einen jährlichen Dienstleistungsumsatz von ca. € 1 Million netto in folgenden Bereichen: Buchhaltung Lohn- Controlling & Management buchhaltung Consulting 52 Betriebe 14 Hotels 23 Hotels 4 Hotels
  11. 11. Warum RHC? Langjährige Erfahrung in Die Erfahrung als der Beratung steuert die Management-Gesellschaft Kompetenz zurIn den Leistungsansätzen in unterschiedlichen Analysierung der RHC verschmelzen Die Kompetenz im Bereich Betrieben, rundet die unterschiedlichster Kompetenzen aus drei Buchhaltung & Controlling Kompetenzfelder der RHC Situationen, Betriebstypen,Dienstleistungs-bereichen liefert Transparenz und ab. Konzepten und zu einer ganzheitlich ertragsorientierte Führung, Veränderungsm Standorten sowie das ausgerichteten Leistung Entscheidungshilfen. anagement, Qualitätsmana Erstellen zusammen: gement und nachvollziehbarer Umsatzoptimierung – aus Dokumentationen und der Praxis für die Praxis. Prozessbeschreibungen.
  12. 12. Weitere Informationen über: Tillmann Liedtke  (0 22 03) 96 555 - 0  (0 22 03) 96 555 -2229  t.liedtke@rhc.de RHC Real Hotel Controlling GmbH Frankfurter Str. 720-726, D-51145 Köln Geschäftsführer: Tillmann Liedtke, Marcus Becks Handelsregister: HRB 54734 Umsatzsteuer-ID: DE240392186 Steuernummer: 216/5884/0597 Tel: +49 2203-96 555-0 Email: info@rhc.de, Internet: www.rhc.de

×