Der Weg vomIR-Twitter-Account bis zur umfassendenSocial Media-PräsenzNovember 2011                       Arne Thull, Sasch...
Wer ist QSC?
QSC AG: INTEGRIERTER ITK-PROVIDERFÜR DEN MITTELSTAND•   Gegründet 1997 / IPO 2000   •   Pionier im DSL-Markt•   ~1.300 Mit...
WACHSTUMS-VISION:VERDOPPLUNG DES UMSATZES BIS 2016                               Geschäftsjahr 2011:                      ...
Einstieg ins Web 2.0
FEBRUAR 2009:START MIT IR-TWITTER-ACCOUNT6                              twitter.com/QSCIRde
APRIL 2009:DER TÜRÖFFNERIM UNTERNEHMEN7
Analyse
ERGEBNISSE DES MONITORINGS•   Wenig Konversation über QSC•   Investor Relations und Privatkundenprodukte im Vordergrund•  ...
IR DOMINIERTE DIE WEB 2.0-KONVERSATION          IR                  43%                                Allgemein          ...
Strategie
SOCIAL MEDIA-ZIELE FÜR QSC•    Dialog mit Kunden und Öffentlichkeit•    Steigerung der Anzahl von Konversationen•    Bekan...
SOCIAL MEDIA UNTERSTÜTZT FACHTHEMEN•    ITK•    IP-Telefonie / Centrex•    Konvergenz•    Housing & Hosting•    IT Outsour...
VORAUSSETZUNG FÜR ERFOLGIN SOZIALEN MEDIEN•    Offenheit•    Transparenz•    Authentizität•    Aktives Engagement•    Mehr...
WO STAND QSC ANFANG 2010        LinkedIn           SlideShare                   mixxt                              YouTube15
AUF DEM WEG ZUM    SOCIAL MEDIA-ECO-SYSTEM                                     SlideShare                  LinkedIn       ...
MASSNAHMENPLANUNGLAUT KONZEPT JULI 2010•    Corporate Blog              •   YouTube•    Newsletter                  •   Fo...
SOCIAL MEDIA AUF EINEN BLICK:DAS STRATEGIEPAPIER18
NOVEMBER 2011:STATUS DER STRATEGIE-UMSETZUNG•    Corporate Blog ✔           •   YouTube ✔•    Newsletter ✔               •...
SOCIAL MEDIA TIMELINE20
Social MediaAktivitäten im Detail
CORPORATE BLOG22               blog.qsc.de
SUMME DER TWITTER FOLLOWER UNDRSS FEED ABONNENTEN                                                                       Tw...
TWITTER KANÄLE IM EINZELNEN                                                                     Presse                    ...
RICHTSCHNUR FÜR ALLE:DIE SOCIAL MEDIA GUIDELINES                              www.qsc.de/go/social-                       ...
VERBREITUNG DER GUIDELINES26
SLIDESHARE: EIN WICHTIGER IR-KANAL27                              slideshare.net/QSCAG
ZAHL DER ANSICHTEN STEIGT BEISLIDESHARE UND SCRIBD                                                                        ...
WEITERE ERFOLGE IN SOZIALEN MEDIEN:ZAHL DER XING ABONNENTEN STEIGT...     600                                             ...
... UND IMMER MEHR NUTZER BEI YOUTUBE     2400                                        2017     1920     1440      960     ...
EIN NEUES INSTRUMENT FÜR DIEINTERNE KOMMUNIKATION: YAMMER31
Next Steps
NEXT STEPS• Launch Facebook Page• Danach vorerst keine weiteren Plattformen• Ausbau bestehender Aktivitäten und Netzwerke:...
Vielen Dank!Arne Thull, Sascha Aßbach
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Vom IR-Twitter-Account zur umfassenden Social Media-Präsenz

2.424 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation von Arne Thull und Sascha Aßbach zur IR-Lounge 2011 von NetFederation am 17.11.2011 in Köln

Veröffentlicht in: Investorbeziehungen
2 Kommentare
3 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • @koesteran vielen Dank für die Arbeit und deine Einschätzung Andreas, ich schau mir deinen Bericht morgen nochmal in Ruhe an. Sind so ein, zwei Dinge, die ich gern korrigieren würde. :)
       Antworten 
    Sind Sie sicher, dass Sie …  Ja  Nein
    Ihre Nachricht erscheint hier
  • Sehr gelungene Präsentation, die sicherlich für viele Investor-Relations-Abteilungen interessant ist, die den Einstieg in das Web 2.0 suchen. Meine ausführliche Kritik habe ich hier geschrieben: http://www.online-investorrelations.de/2011/11/19/ir-2-0-tecdax-unternehmen-zeigt-best-practice-in-der-implementierung/
       Antworten 
    Sind Sie sicher, dass Sie …  Ja  Nein
    Ihre Nachricht erscheint hier
Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.424
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
667
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
8
Kommentare
2
Gefällt mir
3
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Vom IR-Twitter-Account zur umfassenden Social Media-Präsenz

  1. 1. Der Weg vomIR-Twitter-Account bis zur umfassendenSocial Media-PräsenzNovember 2011 Arne Thull, Sascha Aßbach
  2. 2. Wer ist QSC?
  3. 3. QSC AG: INTEGRIERTER ITK-PROVIDERFÜR DEN MITTELSTAND• Gegründet 1997 / IPO 2000 • Pionier im DSL-Markt• ~1.300 Mitarbeiter • Pionier im VoIP-Markt• Fokus auf den deutschen • Pionier im ITK-Markt mit Mittelstand • IP Partner• Rechenzentren in Hamburg, (Housing / Hosting) Köln, München, Nürnberg • INFO AG (Outsourcing / Consulting)• Breite Kundenbasis• Nachhaltige Kundenbeziehungen3
  4. 4. WACHSTUMS-VISION:VERDOPPLUNG DES UMSATZES BIS 2016 Geschäftsjahr 2011: • Umsatz von 478 Millionen Euro* • EBITDA-Marge von 17%* • Free Cashflow von 40 – 45 Millionen Euro Geschäftsjahr 2016: • Umsatz von 0,8 – 1,0 Milliarden Euro • EBITDA-Marge von 25% • Free Cashflow von *Konsensus 120 – 150 Millionen Euro 2011 20164
  5. 5. Einstieg ins Web 2.0
  6. 6. FEBRUAR 2009:START MIT IR-TWITTER-ACCOUNT6 twitter.com/QSCIRde
  7. 7. APRIL 2009:DER TÜRÖFFNERIM UNTERNEHMEN7
  8. 8. Analyse
  9. 9. ERGEBNISSE DES MONITORINGS• Wenig Konversation über QSC• Investor Relations und Privatkundenprodukte im Vordergrund• Kunden-Beschwerden und -Anfragen wurden nicht hinreichend beachtet• Konversationen über Geschäftskunden-Produkte kaum existent9 Quelle: Auswertung 90/10 Group Jan-März 2010
  10. 10. IR DOMINIERTE DIE WEB 2.0-KONVERSATION IR 43% Allgemein 43% FragenAnerkennung Beschwerden10
  11. 11. Strategie
  12. 12. SOCIAL MEDIA-ZIELE FÜR QSC• Dialog mit Kunden und Öffentlichkeit• Steigerung der Anzahl von Konversationen• Bekanntheit erhöhen• Markenpflege• Kompetenz zeigen• Positionierung zu Fachthemen• Innovationsführerschaft erlangen• Vertrauen aufbauen• Kundenzufriedenheit erhöhen• Steigerung der Reputation• Generierung von Leads12
  13. 13. SOCIAL MEDIA UNTERSTÜTZT FACHTHEMEN• ITK• IP-Telefonie / Centrex• Konvergenz• Housing & Hosting• IT Outsourcing• Open Access• Managed Services• Arbeitswelt der Zukunft• Cloud Computing13
  14. 14. VORAUSSETZUNG FÜR ERFOLGIN SOZIALEN MEDIEN• Offenheit• Transparenz• Authentizität• Aktives Engagement• Mehrwert bieten• Relevante Themen für die jeweilige Zielgruppe14
  15. 15. WO STAND QSC ANFANG 2010 LinkedIn SlideShare mixxt YouTube15
  16. 16. AUF DEM WEG ZUM SOCIAL MEDIA-ECO-SYSTEM SlideShare LinkedIn mixxt YouTube 16Beispielhafte Darstellung
  17. 17. MASSNAHMENPLANUNGLAUT KONZEPT JULI 2010• Corporate Blog • YouTube• Newsletter • Foren• Facebook • XING / LinkedIn• Twitter • Social Media Newsroom• SlideShare • Wikipedia• Flickr • Freemium Modell (Apps)• Company Barcamp • Internes Twitter / Facebook• Social Media Guidelines / (Yammer) Policy17
  18. 18. SOCIAL MEDIA AUF EINEN BLICK:DAS STRATEGIEPAPIER18
  19. 19. NOVEMBER 2011:STATUS DER STRATEGIE-UMSETZUNG• Corporate Blog ✔ • YouTube ✔• Newsletter ✔ • Foren• Facebook • XING ✔ / LinkedIn• Twitter (5 Kanäle) ✔ • Social Media Newsroom ✔• SlideShare, Scribd ✔ • Wikipedia ✔• Flickr ✔ • Freemium Modell (Apps) ✔• Company Barcamp • Internes Twitter / Facebook• Social Media Guidelines/ (Yammer) ✔ Policy ✔ • kununu ✔19
  20. 20. SOCIAL MEDIA TIMELINE20
  21. 21. Social MediaAktivitäten im Detail
  22. 22. CORPORATE BLOG22 blog.qsc.de
  23. 23. SUMME DER TWITTER FOLLOWER UNDRSS FEED ABONNENTEN Twitter RSS 600 522 480 360 240 224 120 Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt23
  24. 24. TWITTER KANÄLE IM EINZELNEN Presse IRde 270 IRen Blog 216 Events 162 108 54 Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt24
  25. 25. RICHTSCHNUR FÜR ALLE:DIE SOCIAL MEDIA GUIDELINES www.qsc.de/go/social- media-guidelines25
  26. 26. VERBREITUNG DER GUIDELINES26
  27. 27. SLIDESHARE: EIN WICHTIGER IR-KANAL27 slideshare.net/QSCAG
  28. 28. ZAHL DER ANSICHTEN STEIGT BEISLIDESHARE UND SCRIBD slideshare scribd 5000 4000 3000 2000 1000 Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt28 slideshare.net/QSCAG und scribd.com/QSCAG
  29. 29. WEITERE ERFOLGE IN SOZIALEN MEDIEN:ZAHL DER XING ABONNENTEN STEIGT... 600 593 480 360 240 120 Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt29 xing.com/companies/QSCAG
  30. 30. ... UND IMMER MEHR NUTZER BEI YOUTUBE 2400 2017 1920 1440 960 480 Aug Sep Okt30 youtube.com/QSCGermany
  31. 31. EIN NEUES INSTRUMENT FÜR DIEINTERNE KOMMUNIKATION: YAMMER31
  32. 32. Next Steps
  33. 33. NEXT STEPS• Launch Facebook Page• Danach vorerst keine weiteren Plattformen• Ausbau bestehender Aktivitäten und Netzwerke: • Intensivere Nutzung für Interne Kommunikation (Yammer, Schulungen, ...) • Exklusive Inhalte für unterschiedliche Plattformen und Zielgruppen • Bessere Verknüpfung der einzelnen Social Media-Kanäle • Stärkere Verwendung von Videos33
  34. 34. Vielen Dank!Arne Thull, Sascha Aßbach

×