Eidgenössisches Departement für
Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK
Bundesamt für Strassen ASTRA
Mehr Gouda un...
Bundesamt für Strassen ASTRA
Die Anfänge der Veloförderung
2Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Bundesamt für Strassen ASTRA
Die Verkehrssituation in der Schweiz in den 60er
Jahren
3Delegiertenversammlung Pro Velo Schw...
Bundesamt für Strassen ASTRA
Der integrierte Veloverkehr als Lösung
4Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5....
Bundesamt für Strassen ASTRA
Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015 5
Bundesamt für Strassen ASTRA
Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015 6
Bundesamt für Strassen ASTRA
Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015 7
Bundesamt für Strassen ASTRA
8Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Quelle: Stadt Zürich; Teilstrategi...
Bundesamt für Strassen ASTRA
Radstreifen - Stärken
9Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
• Kostengüns...
Bundesamt für Strassen ASTRA
Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015 10
...kann jederzeit unter-
brochen...
Bundesamt für Strassen ASTRA
11Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Bundesamt für Strassen ASTRA
12Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Bundesamt für Strassen ASTRA
Radstreifen - Schwächen
13Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
• Werden ...
Bundesamt für Strassen ASTRA
14Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Bundesamt für Strassen ASTRA
15Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Bundesamt für Strassen ASTRA
16Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Bundesamt für Strassen ASTRA
17Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Geübte planen für Geübte
Bundesamt für Strassen ASTRA
18Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Die Ungeübten fühlen sich unsicher
Bundesamt für Strassen ASTRA
19Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
?
Wirkungsdiagramm
Bundesamt für Strassen ASTRA
20Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Radwege sind schlecht verankert i...
Bundesamt für Strassen ASTRA
21Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Unsichtbare Radwege
Bundesamt für Strassen ASTRA
22Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Konflikte mit zu Fuss Gehenden
Bundesamt für Strassen ASTRA
23Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Bundesamt für Strassen ASTRA
24Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Bundesamt für Strassen ASTRA
25Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Source: Blick am Abend,
17. Mars ...
Bundesamt für Strassen ASTRA
26Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Bundesamt für Strassen ASTRA
27Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Bundesamt für Strassen ASTRA
28Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Bundesamt für Strassen ASTRA
29Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Bundesamt für Strassen ASTRA
30Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Bundesamt für Strassen ASTRA
31Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Bundesamt für Strassen ASTRA
32Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Bundesamt für Strassen ASTRA
33Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Bundesamt für Strassen ASTRA
34Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Bundesamt für Strassen ASTRA
35Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Bundesamt für Strassen ASTRA
36Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Bundesamt für Strassen ASTRA
37Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Bundesamt für Strassen ASTRA
38Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Bundesamt für Strassen ASTRA
39Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Bundesamt für Strassen ASTRA
Qualitativ bessere Veloinfrastruktur für neue Zielgruppen
Standard Markierungen
Alltagsfahren...
Bundesamt für Strassen ASTRA
41Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
• Neue und bessere Infrastrukturl...
Bundesamt für Strassen ASTRA
42Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
• Optimierung der heutigen Normen...
Bundesamt für Strassen ASTRA
43Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Bundesamt für Strassen ASTRA
44Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
• Für eine qualitativ bessere Inf...
Bundesamt für Strassen ASTRA
45Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Von Urs WALTER für die Delegiertenversammlung der Pro Velo Schweiz/DE

511 Aufrufe

Veröffentlicht am

Verkehr, Mobilität, Strassenbau, Signalisation, Velo, Velofahren, Schweiz, Normierung, Verkehrswesen, Strassen, ASTRA, Pro Velo Schweiz,

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
511
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
171
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Von Urs WALTER für die Delegiertenversammlung der Pro Velo Schweiz/DE

  1. 1. Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Strassen ASTRA Mehr Gouda und Greyerzer im Schweizer Veloverkehr! Urs Walter Spartenleiter Veloverkehr Pro Velo Delegiertenversammlung, Luzern, 2. Mai 2015
  2. 2. Bundesamt für Strassen ASTRA Die Anfänge der Veloförderung 2Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
  3. 3. Bundesamt für Strassen ASTRA Die Verkehrssituation in der Schweiz in den 60er Jahren 3Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015 • Der Veloverkehr war während Jahrzehnten vernachlässigt worden. Es exisitierte keine Velo-Infrastruktur. • Auf den Hauptachsen dominierte dichter Autoverkehr mit schmalen Fahrspuren und Strassenparkierung. • Die Förderung des öffentlichen Verkehrs zu Beginn der 70er Jahre führte zum Bau von Eigentrassees für Tram und Bus. • Die Trottoirs boten kaum Spielräume. • Der Raum für neue Veloinfrastruktur war sehr begrenzt.
  4. 4. Bundesamt für Strassen ASTRA Der integrierte Veloverkehr als Lösung 4Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015 • Aufgrund der engen Verhältnisse bot sich die Veloführung auf der Fahrbahn als Lösung an. -> Weniger Platzbedarf und schnellere Realisierung möglich • Die Direktheit und Sicherheit der Veloverbindungen hatte eine grosse Bedeutung. • Die neue IG Velo propagierte schnelle und direkte Lösungen auf der Fahrbahn. • Studien zeigten, dass Radstreifen wesentlich sicherer sind, als abgetrennte Radwege (was bei schlecht gebauten Radwegen auch der Fall ist).
  5. 5. Bundesamt für Strassen ASTRA Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015 5
  6. 6. Bundesamt für Strassen ASTRA Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015 6
  7. 7. Bundesamt für Strassen ASTRA Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015 7
  8. 8. Bundesamt für Strassen ASTRA 8Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015 Quelle: Stadt Zürich; Teilstrategie Veloverkehr; Zürich 2004 «Das Velo gehört auf die Fahrbahn» Zurich: Teilstrategie Veloverkehr 2004
  9. 9. Bundesamt für Strassen ASTRA Radstreifen - Stärken 9Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015 • Kostengünstig • Platzsparend verglichen mit Radwegen • Velofahrende sind im Blickfeld der Autolenkenden, deshalb in der Regel hohe Sicherheit, vor allem in Knoten • Gute Oberflächenqualität • In der Regel zügig und geradlinig befahrbar • Flexibel nutzbar für Autos und Velos (Überholen, Ausweichen, Abbiegen) • Einfacher Unterhalt (Reinigung und Schneeräumung) • Vermeidet Konflikte mit zu Fuss Gehenden • Und…
  10. 10. Bundesamt für Strassen ASTRA Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015 10 ...kann jederzeit unter- brochen werden
  11. 11. Bundesamt für Strassen ASTRA 11Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
  12. 12. Bundesamt für Strassen ASTRA 12Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
  13. 13. Bundesamt für Strassen ASTRA Radstreifen - Schwächen 13Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015 • Werden von ungeübten Velofahrenden als unsicher empfunden • Schmale Radstreifen oder Radstreifen zwischen Fahrstreifen werden bei hohen Verkehrsmengen als unangenehm oder bedrohlich empfunden • Fahrbahn ist breiter und animiert zu höheren Geschwindigkeiten. • Verkehrsorientierte Erscheinung des Strassenraumes • In der Regel kein Nebeneinanderfahren möglich
  14. 14. Bundesamt für Strassen ASTRA 14Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
  15. 15. Bundesamt für Strassen ASTRA 15Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
  16. 16. Bundesamt für Strassen ASTRA 16Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
  17. 17. Bundesamt für Strassen ASTRA 17Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015 Geübte planen für Geübte
  18. 18. Bundesamt für Strassen ASTRA 18Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015 Die Ungeübten fühlen sich unsicher
  19. 19. Bundesamt für Strassen ASTRA 19Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015 ? Wirkungsdiagramm
  20. 20. Bundesamt für Strassen ASTRA 20Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015 Radwege sind schlecht verankert in Normen und Gesetzen
  21. 21. Bundesamt für Strassen ASTRA 21Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015 Unsichtbare Radwege
  22. 22. Bundesamt für Strassen ASTRA 22Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015 Konflikte mit zu Fuss Gehenden
  23. 23. Bundesamt für Strassen ASTRA 23Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
  24. 24. Bundesamt für Strassen ASTRA 24Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
  25. 25. Bundesamt für Strassen ASTRA 25Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015 Source: Blick am Abend, 17. Mars 2015, Zürich
  26. 26. Bundesamt für Strassen ASTRA 26Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
  27. 27. Bundesamt für Strassen ASTRA 27Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
  28. 28. Bundesamt für Strassen ASTRA 28Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
  29. 29. Bundesamt für Strassen ASTRA 29Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
  30. 30. Bundesamt für Strassen ASTRA 30Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
  31. 31. Bundesamt für Strassen ASTRA 31Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
  32. 32. Bundesamt für Strassen ASTRA 32Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
  33. 33. Bundesamt für Strassen ASTRA 33Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
  34. 34. Bundesamt für Strassen ASTRA 34Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
  35. 35. Bundesamt für Strassen ASTRA 35Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
  36. 36. Bundesamt für Strassen ASTRA 36Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
  37. 37. Bundesamt für Strassen ASTRA 37Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
  38. 38. Bundesamt für Strassen ASTRA 38Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
  39. 39. Bundesamt für Strassen ASTRA 39Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
  40. 40. Bundesamt für Strassen ASTRA Qualitativ bessere Veloinfrastruktur für neue Zielgruppen Standard Markierungen Alltagsfahrende Gewohnheitsfahrende Gelegenheitsheitsfahrende Nichtfahrende Infrastruktur Zielgruppen Baulich abgesetzte Radwege, breitere Radstreifen, Fuss-/Radwege oder verkehrsarme Strassen
  41. 41. Bundesamt für Strassen ASTRA 41Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015 • Neue und bessere Infrastrukturlösungen sind nötig • Fehlertolerante Infrastruktur • Blick ins Ausland • Stetige Verbesserung Mehr Gouda statt Emmentaler…
  42. 42. Bundesamt für Strassen ASTRA 42Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015 • Optimierung der heutigen Normen und Massnahmen • Standardisierung für Wiedererkennbarkeit • Adaption ausländischer Lösungen auf Schweizer Verhältnisse …und mehr Greyerzer
  43. 43. Bundesamt für Strassen ASTRA 43Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015
  44. 44. Bundesamt für Strassen ASTRA 44Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015 • Für eine qualitativ bessere Infrastruktur sensibilisieren • Forschung, z. B. neue Knotenformen • Pilotprojekte ermöglichen und anregen, z. B. Fahrradstrassen • Verkehrsrecht optimieren • Empfehlungen und Standards erarbeiten (Planung, Bau, Betrieb) • Grundlagen bereitstellen, z. B. Statistik Was will ich beim ASTRA?
  45. 45. Bundesamt für Strassen ASTRA 45Delegiertenversammlung Pro Velo Schweiz, Luzern, 2.5.2015

×