Absolventenrede 2011 @ TU Ilmenau

4.187 Aufrufe

Veröffentlicht am

Auf Einladung der TU Ilmenau hatte ich die Ehre, bei der feierlichen Exmatrikulationsveranstaltung am 22.01.2011 die offizielle Absolventenrede zu halten.

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
4.187
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1.455
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
6
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Absolventenrede 2011 @ TU Ilmenau

  1. 1. Absolventenrede 201122.01.2011 Jan M. Rechlitz
  2. 2. Was ich in meiner Zeit an der TUIlmenau gelernt habe...1. Powerpoint-Präsentationen
  3. 3. Bildquelle: http://bit.ly/gX2jSB
  4. 4. Was ich in meiner Zeit an der TUIlmenau gelernt habe...1. Powerpoint-Präsentationen2. Niemals „nie“ sagen
  5. 5. Die Zulassung
  6. 6. Ich bin durch die Pörlitzer Höhe gelaufen... Bildquelle: http://bit.ly/eo0CQA
  7. 7. ...durch den Stollen... Bildquelle: http://bit.ly/eo0CQA
  8. 8. ...und über den Campus am Ehrenberg. Bildquelle: http://bit.ly/iaiBig
  9. 9. Mein Fazit: „Ich geh überall hin, aberich geh`nie im Leben nach Ilmenau!“ Bildquelle: http://bit.ly/iaiBig
  10. 10. Bildquelle: http://bit.ly/gGGVjh
  11. 11. Ich habe die schönen Seiten Ilmenaus kennengelernt... Bildquelle: http://bit.ly/eqq8qc
  12. 12. ...ich hab die Natur und den Kickelhahn entdeckt... Bildquelle: http://bit.ly/gqJLqb
  13. 13. ...und den Campus in einem ganz anderen Lichtgesehen. Bildquelle: http://bit.ly/giyoNF http://bit.ly/gToEw8
  14. 14. Was ich in meiner Zeit an der TUIlmenau gelernt habe...1. Powerpoint-Präsentationen2. Niemals „nie“ sagen3. Phrasen und Geschichten
  15. 15. Man steigt bei strahlend schönem Wetter in Erfurt inden Zug und fährt mit der Bahn nach Süden... Bildquelle: http://bit.ly/epQffD
  16. 16. ... auf der Höhe von Arnstadt beginnt das Wetterumzuschlagen, es wird neblig... Bildquelle: http://bit.ly/dUdLQS
  17. 17. ...und dort, wo der Nebeln vollständig ist, wo mannichts mehr sieht, dort liegt Ilmenau. Bildquelle: http://bit.ly/fnLYjL
  18. 18. Ja, der Winter in Ilmenau war hart, kalt und weiß...
  19. 19. ...aber die Sommer waren gleichzeitig die schönstenMeines Lebens. Beim Grillen am See... Bildquelle: http://bit.ly/fIaBmC
  20. 20. ...beim Chillen im Park... Bildquelle: http://bit.ly/haCZsM
  21. 21. ...oder beim Joggen im Wald. Bildquelle: http://bit.ly/h5lRyr
  22. 22. Was ich in meiner Zeit an der TUIlmenau gelernt habe...1. Powerpoint-Präsentationen2. Niemals „nie“ sagen3. Phrasen und Geschichten4. Beziehungen
  23. 23. Solche... Bildquelle: http://bit.ly/eTDT3i
  24. 24. Und solche...
  25. 25. Ilmenau ist eine Insel, man rückt eng aneinander,wird zusammen geschweißt... Bildquelle: http://bit.ly/hKCD5s
  26. 26. ...es bildet sich Teamgeist... Bildquelle: http://bit.ly/fG56os
  27. 27. ...und es entstehen Freundschaften.Ilmenau verbindet nachhaltig. Bildquelle: http://bit.ly/ev6q3c
  28. 28. Was ich in meiner Zeit an der TUIlmenau gelernt habe...1. Powerpoint-Präsentationen2. Niemals „nie“ sagen3. Phrasen und Geschichten4. Beziehungen5. Etwas über mich selbst
  29. 29. Chancen und Möglichkeiten durch exzellenteLehre und Forschung.
  30. 30. Chancen und Möglichkeiten durch praktische Projekteund außeruniversitäres Engagement.
  31. 31. Danke den Professoren und Dozenten, die uns inLehre und Forschung Wissen vermittelt haben.
  32. 32. Danke den Mitarbeitern und Angestellten, ohne diedie TU Ilmenau gar nicht funktionieren würde.
  33. 33. Und Danke den engagierten StudentInnen, die durchihr Engagement Ilmenau erst mit Leben füllen.
  34. 34. Der schönste Job der Welt...
  35. 35. Ich werde dafür bezahlt, vor Schülern in Deutschlandvon Ilmenau zu schwärmen!
  36. 36. Das schönste daran: Ich muss dafür nicht lügen,weil das jenes Ilmenau ist, wie ich es erlebt habe! Bildquelle: http://bit.ly/hGoKyG
  37. 37. Ich bin aufgewachsen in Tübingen.
  38. 38. Ich lebe in Berlin.
  39. 39. Aber ich bin und bleibe ein Ilmenauer.
  40. 40. Vielen Dank 40 Aachen | 29.10.2010 | RWTH Aachen - Social-Media-Strategie

×