SPORT
Sport hat eine hohe gesellschaftliche Bedeutung. 2009/10 waren etwa
27.8 Millionen Deutsche in 91.000 Turn- und Sportverei...
Die am häufigsten betriebene
Sportart in Deutschland ist Fußball.
Rund 6,8 Millionen Mitglieder und
ungefähr 172.000 Manns...
Deutschland ist bisher das einzige
Land, das im Fußball sowohl bei den
Frauen als auch den Männern
Europa- und Weltmeister...
Herausragende Spieler
Franz Beckenbauer Lothar Matthäus Gerd Müller Rudi Völler Karl-Heinz Rummenigge
Bernd Schuster Paul ...
Die Handball-Bundesliga wird oft als die beste Spielklasse der Welt angesehen, die Herren-
Nationalmannschaft wurde 2007 z...
Basketball und Eishockey
werden zunehmend beliebter
und nehmen in Bezug auf
Zuschauerzahlen und
Medienpräsenz einen höhere...
Boris Becker Steffi Graf Michael Stich
Tennis erlebte in den 1980er- und 1990er-Jahren durch die Erfolge der deutschen Spo...
Beim Motorsport richtet sich
das öffentliche Interesse
besonders auf die Formel 1
und die DTM, in denen
deutsche Fahrer un...
Die Beliebtheit des Radsports hing in der Vergangenheit in starkem Maße von den aktuellen
Erfolgen deutscher Fahrer ab. Ru...
Auch im Boxen kann Deutschland auf Erfolge zurückblicken. Herausragende Sportler waren
unter anderem Max Schmeling, Henry ...
Zu den ältesten Sportarten
zählt das Sportschießen. Der
Deutsche Schützenbund hat
etwa 1,4 Millionen Mitglieder.
Insgesamt...
Wintersport hat eine lange Tradition in Deutschland. Im Bobsport, Rennrodeln, Biathlon, Langlauf und Eisschnelllauf
konnte...
Das Deutsche Reich war Austragungsort der Olympischen
Sommerspiele und der Olympischen Winterspiele im Jahr 1936, die
Bund...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Sport (Germany) Deutschland

604 Aufrufe

Veröffentlicht am

In German (information from Wikipedia)

Veröffentlicht in: Sport
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
604
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
9
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
14
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Sport (Germany) Deutschland

  1. 1. SPORT
  2. 2. Sport hat eine hohe gesellschaftliche Bedeutung. 2009/10 waren etwa 27.8 Millionen Deutsche in 91.000 Turn- und Sportvereinen organisiert. Die überwiegende Anzahl der Sportvereine sind im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) zusammengefasst.
  3. 3. Die am häufigsten betriebene Sportart in Deutschland ist Fußball. Rund 6,8 Millionen Mitglieder und ungefähr 172.000 Mannschaften sind im Jahr 2012 im Deutschen Fußball- Bund organisiert, der die Fußball- Weltmeisterschaften 1974 und 2006 ausrichtete und weltweit einer der größten und erfolgreichsten Sportfachverbände ist. Die Deutsche Fußballnationalmannschaft wurde 1954, 1974 und 1990 Fußballweltmeister. Spiel der Deutschen Fußballnational mannschaft während der WM 2006 in München Die deutsche Fußballnationalmanns chaft am 3 Juni 2011 vor dem EM- Qualifikationsspiel in Wien gegen Österreich
  4. 4. Deutschland ist bisher das einzige Land, das im Fußball sowohl bei den Frauen als auch den Männern Europa- und Weltmeister werden konnte. Das größte Stadion, ausgelegt für internationale Begegnungen, ist das Olympiastadion (74.224 Plätze) in Berlin. Der Signal Iduna Park in Dortmund ist für Fußballspiele auf Bundesliga-Ebene mit über 80.500 Plätzen (davon 24.454 Stehplätze) das Stadion mit der größten Anzahl an genehmigten Zuschauerplätzen. Die Allianz Arena ist ein Fußballstadion im Norden von München und bietet bei Bundesligaspielen 71.137 Plätze. In der Allianz Arena bestreiten die beiden Münchner Fußballvereine FC Bayern München und TSV 1860 München seit der Saison 2005/2006 ihre Heimspiele. Allianz Arena Olympiastadion Berlin Signal Iduna Park
  5. 5. Herausragende Spieler Franz Beckenbauer Lothar Matthäus Gerd Müller Rudi Völler Karl-Heinz Rummenigge Bernd Schuster Paul Breitner Jürgen Klinsmann Oliver Kahn Michael Ballack
  6. 6. Die Handball-Bundesliga wird oft als die beste Spielklasse der Welt angesehen, die Herren- Nationalmannschaft wurde 2007 zum dritten Mal Weltmeister. Etwa 830.000 aktive Mitglieder gehören rund 4500 Vereinen an (Stand: 2011). Der Dachverband des deutschen Handballs ist der Deutsche Handballbund.
  7. 7. Basketball und Eishockey werden zunehmend beliebter und nehmen in Bezug auf Zuschauerzahlen und Medienpräsenz einen höheren Stellenwert ein. Im Basketball ist der Deutsche Dirk Nowitzki, der 2007 zum MVP (wertvollster Spieler) in der nordamerikanischen Profiliga NBA gewählt wurde und 2011 als erster Deutscher mit den Dallas Mavericks den NBA-Titel gewann, einer der besten Spieler der Welt.Spieler der Deutschen Nationalmannschaft Dirk Nowitzki
  8. 8. Boris Becker Steffi Graf Michael Stich Tennis erlebte in den 1980er- und 1990er-Jahren durch die Erfolge der deutschen Sportler Boris Becker, Steffi Graf und Michael Stich eine seitdem nicht wieder erreichte Popularität.
  9. 9. Beim Motorsport richtet sich das öffentliche Interesse besonders auf die Formel 1 und die DTM, in denen deutsche Fahrer und Konstrukteure Spitzenerfolge erzielen konnten. Michael Schumacher ist mit sieben Weltmeistertiteln der erfolgreichste Formel-1-Fahrer aller Zeiten. Sebastian Vettel wurde der jüngste Weltmeister der Formel-1-Geschichte. Michael Schumacher Sebastian Vettel
  10. 10. Die Beliebtheit des Radsports hing in der Vergangenheit in starkem Maße von den aktuellen Erfolgen deutscher Fahrer ab. Rudi Altig (in den 1960er-Jahren) und Jan Ullrich gehörten zu den erfolgreichsten Radsportlern ihrer Zeit.
  11. 11. Auch im Boxen kann Deutschland auf Erfolge zurückblicken. Herausragende Sportler waren unter anderem Max Schmeling, Henry Maske und Regina Halmich. Max Schmeling Henry Maske Regina Halmich
  12. 12. Zu den ältesten Sportarten zählt das Sportschießen. Der Deutsche Schützenbund hat etwa 1,4 Millionen Mitglieder. Insgesamt gibt es deutschlandweit rund sechs Millionen Sportschützen. Große Erfolge konnten deutsche Sportler auch in weiteren Sportarten wie Fechten, Reiten, Ringen, Rudern, Kanusport, der Leichtathletik und im Schwimmsport erreichen. Im Tischtennis zählt Timo Boll, im Golf Martin Kaymer zu den besten Spielern der Welt. Timo Boll Martin Kaymer
  13. 13. Wintersport hat eine lange Tradition in Deutschland. Im Bobsport, Rennrodeln, Biathlon, Langlauf und Eisschnelllauf konnten deutsche Sportler regelmäßig Medaillen bei Welt- und Europameisterschaften sowie bei den Olympischen Spielen gewinnen. Weitere populäre Wintersportarten sind das Skispringen, mit Sven Hannawald und Jens Weißflog als besonders erfolgreichen Sportlern, sowie verschiedene alpine Skisportarten. Katarina Witt zählt mit zwei Olympiasiegen im Eiskunstlauf zu den größten Sportlern ihrer Disziplin. Deutschland ist eine der erfolgreichsten Nationen der Olympischen Winterspiele Jens Weißflog Katarina Witt Magdalena Neuner
  14. 14. Das Deutsche Reich war Austragungsort der Olympischen Sommerspiele und der Olympischen Winterspiele im Jahr 1936, die Bundesrepublik Deutschland ebenso für die Sommerspiele 1972. Im ewigen Medaillenspiegel der Olympischen Spiele nimmt Deutschland mit 400 Goldmedaillen den dritten Platz ein.

×