B2B-Portale erfolgreich nutzen

12.387 Aufrufe

Veröffentlicht am

B2B-Portale bieten produzierenden Unternehmen weltweit Sichtbarkeit und Reichweite im Internet!

Auf den Portalseiten stellen sich Unternehmen vor und zeigen, welche Produkte sie anbieten. Sie sind wie eine virtuelle Industrie-Messe. Über die richtigen Portale und einer starken Präsenz erreichen Unternehmen ein Millionenpublikum. Und das mit weit geringeren Kosten als klassische Messen verursachen.

Aktuell existieren über 1.500 B2B-Portale. Hier die richtige Auswahl zu treffen und sich auch noch gewinnbringend zu positionieren, ist nicht einfach. Das Whitepaper liefert Ihnen einen fundierten Einblick in die Funktionsweise der Portale und über den Nutzen, der sich daraus für Sie ergibt.

Der Einkauf findet über B2B-Portale neue Lieferanten schnell und einfach. Der Verkauf gewinnt Neukunden und informiert und festigt Bestandskunden.

In unserem Whitepaper: "Gewinnbringende Präsenz auf B2B-Portalen" werden darum folgende Fragen beantwortet:

-Was sind B2B-Portale?
-Wie funktionieren B2B-Portale?
- Was leisten B2B-Portale?
- Die Unternehmenspräsenz: Profil & Content

Veröffentlicht in: Business
2 Kommentare
3 Gefällt mir
Statistik
Notizen
Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
12.387
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
9.721
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
25
Kommentare
2
Gefällt mir
3
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

B2B-Portale erfolgreich nutzen

  1. 1. Gewinnbringende Präsenz auf B2B-Portalen WIE UNTERNEHMEN MIT PRÄSENZ AUF PASSENDEN B2B-PORTALEN FÜR IHRE ZIELGRUPPE WELTWEIT SICHTBAR WERDEN – UND DAMIT UMSÄTZE GENERIEREN
  2. 2. 2 Was sind B2B-Portale?
  3. 3. 3 Und was leisten B2B-Portale?
  4. 4. Das vollständige Whitepaper gibt es hier  Dies ist ein Einblick in unser Whitepaper zu dem Thema. 4 BLOG
  5. 5. Was sind B2B-Portale? 5
  6. 6.  Definition: B2B Portale sind marketingrelevante Webseiten, auf denen sich Unternehmen vorstellen und zeigen, welche Produkte und Dienstleistungen sie anbieten. Die Portale sind generell als virtuelle Industrie-Messen zu betrachten. 6
  7. 7. 7 Die meisten sind international  neue Vermarktungsmöglichkeiten  Definition: B2B Portale sind marketingrelevante Webseiten, auf denen sich Unternehmen vorstellen und zeigen, welche Produkte und Dienstleistungen sie anbieten. Die Portale sind generell als virtuelle Industrie-Messen zu betrachten.
  8. 8. 8 Die meisten sind international  neue Vermarktungsmöglichkeiten  Definition: B2B Portale sind marketingrelevante Webseiten, auf denen sich Unternehmen vorstellen und zeigen, welche Produkte und Dienstleistungen sie anbieten. Die Portale sind generell als virtuelle Industrie-Messen zu betrachten. Die Nutzer sind beispielsweise Einkäufer, Geschäftsführer oder Projektleiter.  Sie diese Nutzer haben nicht alle die gleichen Informationsbedürfnisse
  9. 9. Beispiele von B2B-Portalen 9 QUELLE: B2B Plattformen für Unternehmen im Vergleich (Artikel)
  10. 10. Preise  Basis-Einträge sind teilweise kostenfrei, dessen Nutzen ist jedoch sehr begrenzt. 10
  11. 11. Preise  Basis-Einträge sind teilweise kostenfrei, dessen Nutzen ist jedoch sehr begrenzt.  Der Preis für einen kleinen Eintrag auf einem sehr spezifischen Portal fängt für Unternehmen bei ungefähr 100 € pro Jahr an. 11
  12. 12. Preise  Basis-Einträge sind teilweise kostenfrei, dessen Nutzen ist jedoch sehr begrenzt.  Der Preis für einen kleinen Eintrag auf einem sehr spezifischen Portal fängt für Unternehmen bei ungefähr 100 € pro Jahr an.  Ein großes Portal, das viel Platz für die eigene Präsenz zur Verfügung stellt, viele Produktkategorien hat und international aufgestellt ist, kann Unternehmen auch 10.000 € im Jahr kosten. 12
  13. 13. Tatsache: B2B-Portale funktionieren weltweit. Über keinen anderen Kanal können Unternehmen so einfach so viele potenzielle Kunden erreichen. 13
  14. 14. Was leisten B2B-Portale? 14
  15. 15. Was leisten B2B Portale? Sichtbarkeit 15
  16. 16. Was leisten B2B Portale? Sichtbarkeit 16 Grundsätzlich dienen die Einträge auf den Portalen der Sichtbarkeit des Unternehmens im Internet. Darum ist es prinzipiell sinnvoll, auf so vielen relevanten B2B-Plattformen wie möglich präsent zu sein.
  17. 17. Was leisten B2B Portale? Sichtbarkeit 17 Grundsätzlich dienen die Einträge auf den Portalen der Sichtbarkeit des Unternehmens im Internet. Darum ist es prinzipiell sinnvoll, auf so vielen relevanten B2B-Plattformen wie möglich präsent zu sein. Die großen Portale haben mehr als 30 Millionen Besucher / Jahr!
  18. 18. Was leisten B2B Portale?  Der Nutzen ist allerdings nur dort wirklich relevant, wo mehr als nur die Anzahl der Nutzer stimmt: die Benutzergruppe sollte der eigenen Zielgruppe entsprechen. 18
  19. 19. Was leisten B2B Portale?  Im Sinne eines umfassenden Reportings bieten gute Portale dem Anbieter von viele Möglichkeiten die Leistung anhand von Indikatoren zu Messen  Beispiel: Direct Industry  19
  20. 20. Was leisten B2B-Portale? + Leads 20
  21. 21. Was leisten B2B-Portale? + Leads + Traffic 21
  22. 22. Was leisten B2B-Portale? + Leads  Die Benutzer müssen sich bei den Portalen Anmelden und hinterlassen dabei Ihre Daten. + Traffic 22
  23. 23. Was leisten B2B-Portale? + Leads  Die Benutzer müssen sich bei den Portalen Anmelden und hinterlassen dabei Ihre Daten. Bei einigen Portalen akzeptieren sie dabei, dass diese für Marketingzwecke an Unternehmen weitergeleitet werden. + Traffic 23
  24. 24. Was leisten B2B-Portale? + Leads  LEAD NURTURING + Traffic 24
  25. 25. Was leisten B2B-Portale? + Leads  LEAD NURTURING + Traffic  Die Präsenz auf externen Seiten schafft Links, die auf Ihre Unternehmensseite führen. 25
  26. 26. Was leisten B2B-Portale? + Leads  LEAD NURTURING + Traffic  Die Präsenz auf externen Seiten schafft Links, die auf Ihre Unternehmensseite führen.  Diese befinden sich auf relevanten (Kontext) und starken Seiten (B2B Portale). 26
  27. 27. Was leisten B2B-Portale? + Leads  LEAD NURTURING + Traffic  Suchmaschinenoptimierung  Mehr Besucher 27
  28. 28. Unternehmensprofil & Content 28
  29. 29. Profil und Inhalte  Am wichtigsten ist der Basiseintrag 29
  30. 30. Profil und Inhalte  Am wichtigsten ist der Basiseintrag:  Firmenname, Anschrift, Kontaktdaten wie Telefon, Fax und Email. 30
  31. 31. Profil und Inhalte  Am wichtigsten ist der Basiseintrag:  Firmenname, Anschrift, Kontaktdaten wie Telefon, Fax und Email.  Wenn möglich mit einem Link zur eigenen Website. 31
  32. 32. Profil und Inhalte  Am wichtigsten ist der Basiseintrag:  Firmenname, Anschrift, Kontaktdaten wie Telefon, Fax und Email.  Wenn möglich mit einem Link zur eigenen Website.  Woher kommen die Inhalte? 32
  33. 33. Profil und Inhalte  Am wichtigsten ist der Basiseintrag:  Firmenname, Anschrift, Kontaktdaten wie Telefon, Fax und Email.  Wenn möglich mit einem Link zur eigenen Website.  Woher kommen die Inhalte?  Auf vielen Portalen gibt es die Möglichkeit, neben einfachen Beschreibungen auch Pressetexte, größere PDF-Dokumente und Videos zu veröffentlichen. 33
  34. 34. Profil und Inhalte  Am wichtigsten ist der Basiseintrag:  Firmenname, Anschrift, Kontaktdaten wie Telefon, Fax und Email.  Wenn möglich mit einem Link zur eigenen Website.  Woher kommen die Inhalte?  Auf vielen Portalen gibt es die Möglichkeit, neben einfachen Beschreibungen auch Pressetexte, größere PDF-Dokumente und Videos zu veröffentlichen.  Die Inhalte, die sich dafür eignen, kommen meist im Rahmen von Content Marketing ans Licht. 34
  35. 35. Die Checkliste FÜR EINE GEWINNBRINGENDE PRÄSENZ 35
  36. 36. Was Sie benötigen, um eine B2B-Portal- Präsenz aufzubauen, sind Daten:
  37. 37.  Produkttexte (idealerweise SEO optimiert) 37
  38. 38.  Produkttexte (idealerweise SEO optimiert)  Hochwertige Bilder (in verschiedenen Formaten) 38
  39. 39.  Produkttexte (idealerweise SEO optimiert)  Hochwertige Bilder (in verschiedenen Formaten)  Downloadfähiger Content wie z.B. PDF-Kataloge, Pressemeldungen zu den Produkten, Whitepaper etc. 39
  40. 40. 40 Sie wollen mehr über das Thema erfahren?
  41. 41. Zum vollständigen Whitepaper  41 BLOG
  42. 42. Bei Fragen helfen wir gerne! 42 BLOG

×