Mobile Employer Branding T-Systems mms

1.944 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation der T-Systems mms zum Thema Moblie Recruiting & Employer Branding

0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.944
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
516
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Mobile Employer Branding T-Systems mms

  1. 1. Mobile Employer Branding & RecruitingWie mobile Anwendungen die Kandidatenkommunikation revolutionierenGunnar Merbach, Projektleiter eHR Solutions, T-Systems Multimedia Solutions GmbH
  2. 2. Mobile Employer Branding Mobile Employer Branding hat zum Ziel, wesentliche Unternehmensinformationen mit Fokus Arbeitgeberattraktivität mittels mobilen Endgeräten zu kommunizieren, um die Arbeitgebermarke eines Unternehmens positiv zu fördern. Mobile Employer Branding und Recruiting 2 / 34 Gunnar Merbach, T-Systems MMS
  3. 3. „Wir machen dem Internet Beine.“Technologische Hintergründe
  4. 4. ca. 419 Millionen Handys Q1/12ca. 429 MillionenHandys Q2/11Ca. 360 Millionen Handys Q1/10 Mobile Employer Branding und Recruiting 4 / 34 Gunnar Merbach, T-Systems MMS
  5. 5. 144 Millionen Smartphones Q1/2012 107 Millionen Smartphones Q2/1162 MillionenSmartphones Q2/10 Ca. 55 Millionen Smartphones Q1/10 Mobile Employer Branding und Recruiting 5 / 34 Gunnar Merbach, T-Systems MMS
  6. 6. Aktuelle Prognose 2012 : 2,7 Millionen Ca. 55 Millionen Smartphones Q1/10 Mobile Employer Branding und Recruiting 6 / 34 Gunnar Merbach, T-Systems MMS
  7. 7. Mobiler Datenverkehr wächst 10xschneller als Sprachverkehr Mobile Employer Branding und Recruiting 7 / 34 Gunnar Merbach, T-Systems MMS
  8. 8. „Wir machen dem Internet Beine.“Social Media im Wachstum
  9. 9. Q3 2011 550.000 deutsch- twitternde Aktivaccounts Q1 2010 270.000 deutsch- twitternde AktivaccountsQ1 200962.000 deutsch-twitterndeAktivaccounts Mobile Employer Branding und Recruiting 9 / 34 Gunnar Merbach, T-Systems MMS
  10. 10. 11/2011 21,5 Millionen Deutsche in facebook07/201010 MillionenDeutsche infacebook Mobile Employer Branding und Recruiting 10 / 34 Gunnar Merbach, T-Systems MMS
  11. 11. Von der Idee zur App.Wie Ideen fliegen lernen.
  12. 12. Auftraggeber. Der Bereich Recruiting & Talent Service bündelt als Shared Service Center seit Ende 2008 das Personalmarketing, das Recruiting und die Personalauswahl für den gesamten Konzern Deutsche Telekom. Jährlich füllt RTS bis zu 1.000 Vakanzen. Mobile Employer Branding und Recruiting 12 / 34 Gunnar Merbach, T-Systems MMS
  13. 13. Anforderungen.  Suche nach eigenen Kriterien und Merkliste  Weiterempfehlung / Weiterleitung von Jobs an Freunde  Integration von sozialen Netzwerken Facebook, Twitter und Youtube  Konzernbereich = Employer Branding  Mobile Schnellbewerbung (nutzerinduziert) Mobile Employer Branding und Recruiting 13 / 34 Gunnar Merbach, T-Systems MMS
  14. 14. Die App.
  15. 15. 15 / 34
  16. 16. 16 / 34
  17. 17. 17 / 34
  18. 18. 18 / 34
  19. 19. 19 / 34
  20. 20. 20 / 34
  21. 21. 21 / 34
  22. 22. 22 / 34
  23. 23. 24 / 34
  24. 24. Wachsen & gedeihen.
  25. 25. Release 3.0 nun auch für iPad. 26 / 34
  26. 26. Bald auch für Android & Windows. Mobile Employer Branding und Recruiting 31 / 34 Gunnar Merbach, T-Systems MMS
  27. 27. Bottom Line.Nutzen und Lerneffekte.
  28. 28. Nutzen.  Steigerung der Arbeitgeberattraktivität  Direkter Kontakt zum Bewerber  Mobile Schnellbewerbung  Verbreitung von Stellenangeboten  Hohe Sichtbarkeit Mobile Employer Branding und Recruiting 33 / 34 Gunnar Merbach, T-Systems MMS
  29. 29. Lerneffekte.  Neuer Kanal kommt an!  First Movers Advantage wichtig!  Keep it short and simple!  Social Media Kanäle nutzen  Nutzung interner Ressourcen während Konzeption sinnvoll  Dauer von internen Abstimmungsprozessen berücksichtigen Mobile Employer Branding und Recruiting 34 / 34 Gunnar Merbach, T-Systems MMS
  30. 30. Der Tellerrand als Aussichtsplattform.Fragen & Antworten
  31. 31. Marktanteile Betriebssysteme.Betriebssystem MA MA MA Q1/2012 Q2/2011 2009Android 56% 39% 4%iOS 23% 19% 14%Symbian 8% 19% 47%RIM 7% 13% 20%Windows M. 2% 6% 9% Mobile Employer Branding und Recruiting 36 / 34 Gunnar Merbach, T-Systems MMS
  32. 32. Orakelei: Marktanteile der mobilenBetriebssysteme 60 50 Symbian Android 40Marktanteil in % Research In Motion 30 iOS Microsoft 20 Other Quelle: Gartner (April 2011) 10 0 2010 2011 2012 2015 Mobile Employer Branding und Recruiting 37 / 34 Gunnar Merbach, T-Systems MMS

×