TCToolbox Airline Edition - Sicher in die Luft gehen
Die Sicherheitsanforderungen in der Luftfahrt sind hoch, die Vorschri...
Nicht mehr zeitgemäß
Eine wesentliche Rolle für die Sicherheit im Flugbetrieb spielt die Service-Literatur für das Flugper...
Intelligentes Versionsmanagement schafft mehr Transparenz
Auch das bis dato größte Problem der
Germania, die Nachweisführu...
TCToolbox Airline Edition im Überblick

Praxiserprobtes und robustes Content Management System (CMS)
•	

SGML-/XML-basiert...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

TCToolbox Airline Edition - Sicher in die Luft gehen

575 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
575
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

TCToolbox Airline Edition - Sicher in die Luft gehen

  1. 1. TCToolbox Airline Edition - Sicher in die Luft gehen Die Sicherheitsanforderungen in der Luftfahrt sind hoch, die Vorschriften der Luftfahrtbehörden sind streng und umfangreich: TCToolbox Airline Edition hilft Fluggesellschaften bei der Erstellung, Verwaltung und Publikation luftfahrttechnischer Handbücher jeglicher Art. Jederzeit nachvollziehbare und von den Aufsichtsbehörden anerkannte Prozesse bilden die Basis für die Erstellung revisionssicherer, fehlerfreier Manuals mit deutlich weniger Aufwand. TCToolbox Airline Edition ist ein speziell auf die Bedürfnisse von Fluggesellschaften zugeschnittenes Paket, bestehend aus einem auf TCToolbox basierenden Verwaltungssystem, einer PDF-Erzeugung auf der Basis von TopLeaf und einer elektronischen Publikation auf der Basis der EB.Suite. Die Praxis: TCToolbox bei Germania Seit über 30 Jahren fliegt die unabhängige Fluggesellschaft mit Sitz in Berlin-Tegel verschiedene nationale und internationale Ziele an. Germania gehört heute international zu den ersten Adressen für Leasing: Im Rahmen von Wet-LeaseVerträgen bedient Germania z. B. die Strecken von Air Berlin. Dabei stellt die Airline neben dem Fluggerät, der Technik und der Crew auch das Personal für die operativen Abläufe. Unter eigener Marke fliegt Germania innerdeutsche und internationale Flughäfen an und bringt mit 15 Flugzeugen des Typs Boeing 737 jedes Jahr mehrere Millionen Passagiere sicher an ihre Ziele. „Die medienneutrale Verwaltung der Daten in XML war für uns besonders wichtig, um Dokumentationen auch an Bord elektronisch verfügbar zu machen. Unsere Piloten und das Flugpersonal sollten die Möglichkeit erhalten, über ein Electronic-Flight-Bag-System einfach auf Manuals zugreifen zu können.“ Lutz Kohlert, Projektleiter bei Germania. Über Ovidius Die Ovidius GmbH mit Sitz in Berlin entwickelt auf der Basis von XML und SGML Softwarelösungen für das Erstellen, Verwalten und Publizieren von technischen und wissenschaftlichen Informationen. Mit seinem Angebot richtet sich Ovidius insbesondere an Unternehmen mit komplexen Dokumentationsanforderungen, z.B. an die Automobilindustrie, den Maschinenund Anlagenbau, an Softwarehersteller, an die Luftfahrt- und Verteidigungsindustrie, die Medizintechnik und die IT-Branche.
  2. 2. Nicht mehr zeitgemäß Eine wesentliche Rolle für die Sicherheit im Flugbetrieb spielt die Service-Literatur für das Flugpersonal, die jede Fluggesellschaft in Form von Operations Manuals zur Verfügung stellen muss. Die mehrere hundert Seiten starken Manuals müssen effizient und vor allem rechtssicher verwaltet werden. Denn einige der Handbücher sind zulassungspflichtig und müssen die Vorgaben des Luftfahrt-Bundesamtes (LBA) erfüllen. Hierzu gehört auch die Verpflichtung, dem LBA jede Änderung, die an diesen Manuals vorgenommen wird, nachzuweisen. Für das Erstellen der umfangreichen Dokumentation nutzte Germania bisher Microsoft Word. Die Autoren hatten dabei immer größere Probleme, die komplexe Struktur der Handbücher und die komplizierten Layout-Vorgaben zu händeln. Zumal Germania keine ausgebildeten Technischen Redakteure beschäftigt, sondern das Fachpersonal aus verschiedenen Bereichen mit der Technischen Dokumentation betraut ist. Abstimmungsprozesse waren nicht durch einen festen Workflow vorgegeben, was ein generelles Fehlerpotenzial in sich barg. Neue Dokumentationsprozesse Abhilfe schaffen sollte ein Redaktionssystem, das auf Basis von XML (Extensible Markup Language) arbeitet. Zum einen versprach man sich von einer solchen Lösung einen verbesserten Workflow und einfachere Freigabeprozesse, vor allem aber wollte man ein zukunftssicheres System etablieren, das Dokumente problemlos in verschiedene Ausgabeformate publizieren kann. XML hat hier den Vorteil, dass es eine klare Trennung von Inhalt und Struktur erlaubt. Mit der Einführung von TCToolbox des Berliner Spezialisten von XML und SGML Softwarelösungen für die Technische Dokumentation, der Ovidius GmbH, wurden die Dokumentationsprozesse völlig neu strukturiert. Die neue Lösung konnte im täglichen Einsatz überzeugen: Die Prozesse vereinfachten sich deutlich. Viele Bearbeitungsschritte sind durch das System reglementiert. Die Autoren pflegen ihre Inhalte in eine vorgegebene Struktur ein, die für alle Handbücher gleich ist. Dies bringt eine enorme Zeitersparnis mit sich. TCToolbox Ansicht Benutzeroberfläche Das System verwaltet alle Inhalte in Form von Informationsbausteinen, die sich je nach Anforderung zusammenstellen lassen und gleichzeitig von verschiedenen Personen bearbeitet werden können. Die fertigen Dokumentationen werden in einem automatisierten Workflow zur Freigabe an zeichnungsberechtigte Mitarbeiter weitergeleitet.
  3. 3. Intelligentes Versionsmanagement schafft mehr Transparenz Auch das bis dato größte Problem der Germania, die Nachweisführung über Änderungen an ihren Handbüchern, konnte mithilfe von TCToolbox gelöst werden. Eine in das Redaktionssystem integrierte Differenzansicht macht die komplette Versionsgeschichte jedes einzelnen Manuals für die Germania-Mitarbeiter transparent. Aktuelle Versionen können so mit vorhergehenden verglichen werden, die Änderungen zwischen zwei Versionen werden automatisch markiert. Selbst kleine Änderungen zeigt das System an und macht nachvollziehbar, warum die Änderung vollzogen wurde und wer diese vorgenommen hat. Bei Revisionen muss Germania nicht mehr eine neue Gesamtausgabe eines Manuals produzieren, sondern kann die geänderten Einzelseiten eines Handbuchs automatisiert publizieren. Das angebundene Satzsystem bündelt diese in einem PDF-Dokument. Ansicht im Tag-Modus Den Ausdruck erhält das LBA und hat so jederzeit einen aktuellen Stand der zulassungspflichtigen Handbücher. Diese Revisions-Pakete sind mittlerweile die einzigen Papierpublikationen der Berliner Fluggesellschaft. Der Traum vom elektronischen Cockpit ist Realität geworden: Über Tablet-PCs an Bord können Piloten jederzeit die gewünschten und stets aktuellen Informationen einsehen. Ansicht im Nacht-Modus
  4. 4. TCToolbox Airline Edition im Überblick Praxiserprobtes und robustes Content Management System (CMS) • SGML-/XML-basiertes CMS • Versionierung, Zugriffskontrolle • Rechtemanagement • Unterstützung beliebiger Grafikformate • Import von Excel-Tabellen • TopLeaf ist eine XML-basierte Publishing-Software von TurnKey Systems aus Sydney, Australien. Mit TopLeaf können hochwertige Publikationen im PDF-, HTML- und RTF-Format erstellt werden. Mehr Informationen zu TopLeaf finden Sie unter www.turnkey.com.au. Wiederverwendung von Informationsbausteinen und Grafiken • TopLeaf Automatische Erstellung von Änderungsmarkierungen EB.Suite Leistungsfähiges Satzsystem • Automatische Erstellung von PDF-Dateien und Austauschpaketen Leistungsfähige elektronische Publikation für die Verwendung im Cockpit oder als Webvariante • Mächtige Suchfunktionen • Optimiert für Tablet-PCs • Automatische Aktualisierung des Datenbestands • Lesezeichen, Notizen • Tag-Nacht-Umschaltung • Online-Update • Datenbankbasierte Informationsspeicherung • EasyBrowse EB.Suite ist die umfassende Lösung zum elektronischen Publizieren, ganz gleich, ob Sie Ihre Informationen auf CD, DVD, USB-Stick, im Intranet, Internet oder auf mobilen Endgeräten veröffentlichen wollen. Die EasyBrowse GmbH mit Sitz in Schwerin ist ein Tochterunternehmen von Ovidius. Installationsfreie Nutzung Ovidius Berlin Alte Jakobstr. 79-80 10179 Berlin Deutschland Kontakt Tel: +49 (30) 4081895-0 Fax: +49 (30) 4081895-99 Web: www.ovidius.com

×