Ukraine Event

729 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business, Reisen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
729
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
12
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Ukraine Event

  1. 1. Ukraine: Investitions- und Exportchancen fürSchweizer KMUFreihandelsabkommen Schweiz – Ukraine: Neue Perspektiven?10. Februar 2011, Osec Zürich. osec.ch/events Partner
  2. 2. Die Ukraine rückt näher an die Schweiz. Die Ukraine hat nach dem Wahlsieg von Viktor Janukowitsch viel an politischer und wirt- schaftlicher Stabilität gewonnen und ist nach der Wirtschafts- und Finanzkrise wieder auf Kurs. Zudem bietet auch die Fussball-Europameisterschaft 2012 neue und interessante Perspektiven. Das am 24. Juni 201 mit der Ukraine abgeschlossene Freihandelsabkommen ermöglicht den Schweizer KMU ihre Wirtschaft- und Handelsbeziehungen mit dem 46 Mio. Einwohner zählenden Staat auszubauen. Die Ukraine ist für die Schweiz – nach Russland - der zweitwichtigste Exportmarkt unter den Ländern der Gemeinschaft unabhängiger Staaten. 2009 betrugen die Ausfuhren der Schweiz in die Ukraine 370 Millionen Franken, während die Einfuhren aus der Ukraine sich auf 59 Millionen Franken beliefen. Die Schweizer Direktinvestitionen in der Ukraine belaufen sich auf rund 730 Millionen Franken. Das Abkommen mit der Ukraine deckt den Handel mit Industrieprodukten und verarbeiteten Landwirtschaftsprodukten, die Handelserleichterungen, den Dienstleistungshandel, die Investitionen, den Wettbewerb, den Schutz der Rechte an geistigem Eigentum sowie das öffentliche Beschaffungswesen ab. Gleichzeitig verschafft das Abkommen der Schweiz einen Wettbewerbsvorteil gegenüber den Ländern, die noch nicht über entsprechende Ver- einbarungen mit der Ukraine verfügen. An der Osec-Veranstaltung informieren Experten und Firmen über Exportchancen in der Ukraine, die sich strategisch als Brücke zwischen Westeuropa, Russland und den Märkten Zentralasiens positioniert.
  3. 3. Programm Donnerstag, 10. Februar 2011.Tipps für Ihren Markt- An unserem Halbtages-Anlass erhalten Sie von lokalen Spezialisten aus erster Hand einen Überblick über die aktuelle wirtschaftliche Situation sowie Tipps und Ratschlägeeintritt. für einen möglichen Markteintritt.Programm. 13.30 Uhr Begrüssungskaffee und Check-In 14.00 Uhr Begrüssung Oliver Bertschinger, Regionaldirektor Europa, Osec 14.10 Uhr Update Ukraine: Zahlen, Fakten, Chancen und Risiken des 46 Mio. Marktes Ilona Potemska, Commercial Officer, Schweizer Botschaft, Kiev 14.30 Uhr Freihandelsabkommen Schweiz – Ukraine – Neue Chancen für Schweizer KMU? Botschafter Luzius Wasescha, Vertreter der Schweiz bei der WTO und EFTA, Delegierter des Bundesrates für Handelsverträge und Mitglied der Geschäftsleitung im SECO 15.00 Uhr Erfolgreicher Markteintritt und neue Investitionen in den Zukunftsmarkt Hans Lüdi, Projektleiter, Glas Trösch AG 15.30 Uhr Kaffeepause 16.00 Uhr Markeintritt Ukraine: - Stolpersteine, die ein Schweizer KMU unbedingt vermeiden sollte - Neuer Steuerkodex Ukraine: die wichtigsten Änderungen Sven Henniger, Direktor, UKRAINE CONSULTING, Kiev 16.30 Uhr Rechtliche Rahmenbedingungen für Investitionen/Export in die Ukraine – Was ein KMU unbedingt wissen muss! Anna Pogrebna, Attorney-at-law, Partner, Arzinger Law Firm, Kiev 17.00 Uhr Case Story einer Schweizer Firma 17.30 Uhr Q&A 18.00 Uhr Networking-Apéro Moderation: Marc Buser, Senior Consultant, Osec Sven Henniger, Direktor, UKRAINE CONSULTING
  4. 4. Teilnehmer-Information. Donnerstag , 10. Februar 2011Datum 14.00 Uhr (13.30 Uhr Registration) bis 18.00 Uhr mit anschliessendem Networking-ApéroVeranstaltungsort Osec, Stampfenbachstrasse 85, 8006 Zürich Tel. 044 365 51 51, welcome@osec.ch, www.osec.chSprache Deutsch / EnglischTeilnahmekosten Preise pro Person exkl. Mwst. CHF 70.- für Osec-Mitglieder CHF 120.- für NichtmitgliederKontakt Osec Eva Gasser Tel. +41 44 365 52 17 Fax +41 44 365 52 21 welcome@osec.chAnmeldeschluss Montag, 7. Februar 2011
  5. 5. Anmeldung. Fax +41 44 365 52 21 E-Mail welcome@osec.chUkraine: Investitions- und Exportchancen für Schweizer KMUFreihandelsabkommen Schweiz – Ukraine: Neue Perspektiven?Ich melde mich gerne an. Preise pro Person exkl. Mwst.  CHF 70.- für Osec-Mitglieder  CHF 120.- für Nichtmitglieder Leider bin ich verhindert. Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf, da ich an weiteren Informationen interessiert bin.Online-Anmeldung: www.osec.ch/eventsName: Vorname:Firma:Funktion:Adresse:PLZ/Ort:Telefon (direkt): Mobile:E-Mail:Ort/Datum: Unterschrift:Einsenden bis 7. Februar 2011 anOsec, Eva GasserTel. +41 44 365 52 17Fax +41 44 365 52 21welcome@osec.ch

×