NOKIA UPRISING?Vorstellungs-Präsentation von Oliver ScherrerDonnerstag, 23. Mai 2013
WARUM NOKIA?Welche derzeit schwache Marke......kann in Zukunft wieder zu den Top Marken gehören.
WENIG VERKÄUFENOKIA scheint mit seiner Tiefpreis- und Produkte-Strategieam Markt vorbei geplant zu haben.
WENIG VERKÄUFEWeshalb so geringe Verkäufe:- Schwellen-Länder warten auf tiefere Preise- EU / USA setzten eher auf “moderne...
GROSSES POTENTIALNOKIA geniesst noch immer ein grosses Vertrauen der Konsumenten.Doch warum:- Der “Mein erstes Handy“-Effe...
GESCHICHTENOKIATelekommunikation-Konzern & Mobiltelefon Hersteller aus FinnlandProdukte: Mobiltelefone, Set-Top-Boxen, Net...
DIE IDEEYOUR PHONEDesign, Programm and PrintStärkere Gewichtung des DesignsIndividualismusNeue TechnologienNutzenorientier...
WAS BEDEUTET DAS?Das Produkt- im Baukasten System- zugeschnittene LösungDie Produktion- gemeinsam mit dem Kunden- Shop-Net...
ZIELEQuantitative Ziele- Absatz Zunahme im Mittel- bis Hochpreis-Segment bei Mobiltelefonen- Umsatz Steigerung in den Märk...
STRATEGIEDifferenzierung- horizontale Differenzierung durch neuen Kaufprozess und neues ProduktAngebots-Positionierung- Sc...
KURZ & KNAPP
DANKE!
FÜR DIE GANZE PRÄSENTATION MITKOMMENTAREN UND EINBLICKEN:
OLIVERSCHERREROliver ScherrerWitikonerstrasse 388032 Züricholiver.scherrer@gmail.comwww.oscherrer.ch+41 (0)79 725 72 31
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

NOKIA Case - Vorstellungspräsentation für Advico Young & Rubicam

548 Aufrufe

Veröffentlicht am

Zur Einleitung des Vorstellungsgespräches für die Stelle als Praktikant in der Strategischen Planung bei Advico Young & Rubicam erstellte Oliver Scherrer eine kurze Vorstellungspräsentation für die mögliche Weiterentwicklung der Marke NOKIA.

Sollten Sie an der gesamten Präsentation interessiert sein, kontaktieren Sie mich via Mail oder Telefon. Gerne präsentiere ich Ihnen meine Idee bei einem persönlichen Gespräch

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
548
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

NOKIA Case - Vorstellungspräsentation für Advico Young & Rubicam

  1. 1. NOKIA UPRISING?Vorstellungs-Präsentation von Oliver ScherrerDonnerstag, 23. Mai 2013
  2. 2. WARUM NOKIA?Welche derzeit schwache Marke......kann in Zukunft wieder zu den Top Marken gehören.
  3. 3. WENIG VERKÄUFENOKIA scheint mit seiner Tiefpreis- und Produkte-Strategieam Markt vorbei geplant zu haben.
  4. 4. WENIG VERKÄUFEWeshalb so geringe Verkäufe:- Schwellen-Länder warten auf tiefere Preise- EU / USA setzten eher auf “moderne Anbieter“ (Apple, Samsung, HTC)- NOKIA hält keine neuen Entwicklungen bereit
  5. 5. GROSSES POTENTIALNOKIA geniesst noch immer ein grosses Vertrauen der Konsumenten.Doch warum:- Der “Mein erstes Handy“-Effekt- Gute Erinnerungen / Erfahrungen- NOKIA hat seine Versprechen immer übertroffen
  6. 6. GESCHICHTENOKIATelekommunikation-Konzern & Mobiltelefon Hersteller aus FinnlandProdukte: Mobiltelefone, Set-Top-Boxen, Netzwerke, (Zulieferer für Dritte)1865 Papiererzeugnisse1900 Gebrauchsgüter1981 Erstes Auto-Telefon1987 Erstes tragbares Telefon1992 NOKIA 10112009 Kooperation mit SiemensBeginn von Turbulenzen2011 Kooperation mit Microsoft2013 Starke Rückgänge trotzUmstrukturierungen
  7. 7. DIE IDEEYOUR PHONEDesign, Programm and PrintStärkere Gewichtung des DesignsIndividualismusNeue TechnologienNutzenorientiertes DesignOpen Surce für die CommunityKonsument im Zentrum
  8. 8. WAS BEDEUTET DAS?Das Produkt- im Baukasten System- zugeschnittene LösungDie Produktion- gemeinsam mit dem Kunden- Shop-Netzwerk analog B&ODer Service- gewinnt an Bedeutung- stärkt KundenbindungDas Unternehmen- Bleibt sich treu und versuchtneue Wege zu gehen
  9. 9. ZIELEQuantitative Ziele- Absatz Zunahme im Mittel- bis Hochpreis-Segment bei Mobiltelefonen- Umsatz Steigerung in den Märkten USA / EU /ChinaQualitative Ziele- Stärkung des Image von NOKIA als Vorreiter in der Mobiltelefon-Branche- Ausbau des Supports und des Services in den Zielmärkten- Auf- und Ausbau der Kundenbindung durch Steigerung der Zufriedenheit
  10. 10. STRATEGIEDifferenzierung- horizontale Differenzierung durch neuen Kaufprozess und neues ProduktAngebots-Positionierung- Schaffung eines USP durch Innovation des Produktes und des VerfahrensDesign Thinking als neue Unternehmens Vision- Neue Infrastruktur ermöglicht direkteres Anwenden des Desing Thinkings- Rasche Anpassung auf Marktveränderung möglich
  11. 11. KURZ & KNAPP
  12. 12. DANKE!
  13. 13. FÜR DIE GANZE PRÄSENTATION MITKOMMENTAREN UND EINBLICKEN:
  14. 14. OLIVERSCHERREROliver ScherrerWitikonerstrasse 388032 Züricholiver.scherrer@gmail.comwww.oscherrer.ch+41 (0)79 725 72 31

×