www.oeko.de
Wirtschaftlichkeit von Elektromobilität in
gewerblichen Anwendungen
Workshop 2 – Leichte Nutzfahrzeuge und Lkw...
2
www.oeko.de
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015
Methodik und Annahmen1
Ergebni...
3
www.oeko.de
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015
Methodik und Annahmen1
Ergebni...
4
www.oeko.de
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015
Methodik
TCO-Modell
Fahrzeugei...
5
www.oeko.de
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015
Szenarioannahmen
Optimistische...
6
www.oeko.de
Fahrzeugeigenschaften
Größenklassen und Investitionskosten
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Flor...
7
www.oeko.de
Fahrzeugeigenschaften
Energieverbrauch, Batteriekapazität, elektr. Reichweite
Elektromobilität in gewerblich...
8
www.oeko.de
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015
Methodik und Annahmen1
Ergebni...
9
www.oeko.de
Allgemeine Ergebnisse
Beispiel: leichtes Nutzfahrzeug (groß)
10
www.oeko.de
Standardparameter
Parameter Ausprägung
Jahresfahrleistung 20.000 km
Haltedauer Erstnutzer 6 Jahre
Absetzung...
11
www.oeko.de
Gesamtnutzungskosten leichtes Nutzfahrzeug (groß)
im Jahr 2014 (Haltedauer 6 Jahre)
Δ = 3.000 €
20.000 km
E...
12
www.oeko.de
Gesamtnutzungskosten leichtes Nutzfahrzeug (groß)
im Jahr 2020 (Haltedauer 6 Jahre)
Δ = - 600 €
20.000 km
E...
13
www.oeko.de
Gesamtnutzungskosten leichtes Nutzfahrzeug (groß)
nach Anschaffungsjahr (Haltedauer 6 Jahre, Fahrleistung 2...
14
www.oeko.de
Reduzierte Stromtarife – Lnf (groß) im Jahr 2014
(Haltedauer 6 Jahre)
Elektromobilität in gewerblichen Anwe...
15
www.oeko.de
Ökonomisches Potenzial von batterieelektrischen
leichten Nutzfahrzeugen im Jahr 2020
1Quelle: Kraftfahrzeug...
16
www.oeko.de
Mögliche CO2-Minderung durch batterieelektrische
leichte Nutzfahrzeuge im Jahr 2020
1Quelle: Kraftfahrzeugv...
17
www.oeko.de
Anwendungsspezifische Ergebnisse
Beispiel: Handwerk und KEP-Dienst
18
www.oeko.de
Anwendungsspezifische Parameter
Leichtes Nutzfahrzeug (klein) im Handwerk (Tour)
Parameter Ausprägung
Größe...
19
www.oeko.de
Gesamtkostenvergleich
Leichtes Nutzfahrzeug (klein) im Handwerk (Tour)
Elektromobilität in gewerblichen Anw...
20
www.oeko.de
Anwendungsspezifische Parameter
Lnf (groß) im KEP-Einsatz (Stadtgebiet / ländl. Raum)
* Unterscheidung zwis...
21
www.oeko.de
Gesamtkostenvergleich
Lnf (groß) im KEP-Einsatz (Stadtgebiet)
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│...
22
www.oeko.de
Gesamtkostenvergleich
Lnf (groß) im KEP-Einsatz (ländlicher Raum)
Elektromobilität in gewerblichen Anwendun...
23
www.oeko.de
Anwendungsspezifische Ergebnisse
Mittelschwerer Lkw in der Distributionslogistik
24
www.oeko.de
Anwendungsspezifische Parameter
Mittelschwerer Lkw in der Distributionslogistik
Parameter Ausprägung
Jahres...
25
www.oeko.de
Gesamtnutzungskosten am Beispiel eines
mittelschweren Lkw im Jahr 2014 (Haltedauer 6 Jahre)
Δ = 52.700 €
30...
26
www.oeko.de
Gesamtnutzungskosten am Beispiel eines
mittelschweren Lkw im Jahr 2020 (Haltedauer 6 Jahre)
Δ = 30.300 €
30...
27
www.oeko.de
Gesamtnutzungskosten eines mittelschweren Lkw
nach Anschaffungsjahr (Haltedauer 6 Jahre, Fahrleistung 30.00...
28
www.oeko.de
Δ = 52.700 €
Effekt eines reduzierten Stromtarifs auf
Gesamtnutzungskosten 2014 (mittelschwerer Lkw)
30.000...
29
www.oeko.de
Effekt einer alternativen Batteriepreisentwicklung auf
Gesamtnutzungskosten (mittelschwerer Lkw)
Δ = 30.300...
30
www.oeko.de
Mögliche CO2-Minderung durch den Einsatz von
batterieelektrischen Lnf / Lkw (pro Fahrzeug und Jahr)
Elektro...
31
www.oeko.de
Exkurs: Elektromobilität in der
Intralogistik am Beispiel Flughafen
32
www.oeko.de
Hintergrund
● Schleppfahrzeuge in der Vorfeldmobilität heute mit vorwiegend
dieselbetriebenen bzw. hybridis...
33
www.oeko.de
Fahrzeugparameter und -betrieb
Flugzeugschlepper in der Vorfeldmobilität
Parameter Dieselfahrzeug Elektrofa...
34
www.oeko.de
Gesamtkostenvergleich
Flugzeugschlepper im Jahr 2014
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian H...
35
www.oeko.de
Mögliche CO2-Minderung durch den Einsatz von
elektrischen Schleppfahrzeugen (pro Fahrzeug und Jahr)
Elektro...
36
www.oeko.de
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015
Methodik und Annahmen1
Ergebn...
37
www.oeko.de
Fazit
● Leichte Nutzfahrzeuge weisen bei typischen Jahresfahrleistungen heute nur
noch geringe Kostennachte...
38
www.oeko.de
Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015
Ihre Ansprechpartner
Florian ...
www.oeko.de
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!
Haben Sie noch Fragen?
?
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Wirtschaftlichkeit von Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen

928 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wirtschaftlichkeit von Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen Workshop 2 – Leichte Nutzfahrzeuge und Lkw
Abschlussworkshop am Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Veröffentlicht in: Wirtschaft & Finanzen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
928
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
6
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Wirtschaftlichkeit von Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen

  1. 1. www.oeko.de Wirtschaftlichkeit von Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen Workshop 2 – Leichte Nutzfahrzeuge und Lkw Abschlussworkshop am Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Florian Hacker Öko-Institut e.V.
  2. 2. 2 www.oeko.de Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015 Methodik und Annahmen1 Ergebnisse2 Zusammenfassung3
  3. 3. 3 www.oeko.de Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015 Methodik und Annahmen1 Ergebnisse2 Zusammenfassung3
  4. 4. 4 www.oeko.de Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015 Methodik TCO-Modell Fahrzeugeinsatz Technische Restriktionen Fahrzeugbestand / jährl. Neuzulassungen Fahrzeugnutzung Fixkosten Ladeinfrastruktur Technisch-ökon. Rahmenbedingungen Restwertentwicklung Fahrzeugdaten elektrisch & konventionell Fahrleistung Energiebedarf Emissionsfaktoren Ökonom. PotenzialCO2-Minderung TCO-Vergleich elektrisch / konventionell Allgemeine Betrachtung von Fahrzeugkategorien Ökonomisch substituierbare Fahrzeuge CO2-Minderung im Fahrzeugbestand CO2-Minderung auf Fahrzeugebene Betrachtung konkreter Anwendungsfälle innerhalb einer Fahrzeugkategorie
  5. 5. 5 www.oeko.de Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015 Szenarioannahmen Optimistisches Szenario Mittleres Szenario Pessimistisches Szenario 2014 Batteriepreis Lnf [€/kWh] 360 400 440 Batteriepreis Lkw [€/kWh] 900 1.000 1.100 Strompreis [ct/kWh] 24,4 Dieselpreis [€/l] 1,15 Benzinpreis [€/l] 1,30 2020 Batteriepreis Lnf [€/kWh] 252 280 308 Batteriepreis Lkw [€/kWh] 630 700 770 Strompreis [ct/kWh] 24,0 26,7 29,3 Dieselpreis [€/l] 1,37 1,25 1,13 Benzinpreis [€/l] 1,54 1,40 1,26
  6. 6. 6 www.oeko.de Fahrzeugeigenschaften Größenklassen und Investitionskosten Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015 Größen- klasse Beispielfahrzeuge konventionell / elektrisch Lnf- klein/mittel VW Caddy MB Vito Nissan e-NV 200 Lnf-groß MB Sprinter Fiat Ducato VW Crafter MB Vito e-Cell Lkw MB Atego MAN TGL 12 E-Force One Hytruck C12 E
  7. 7. 7 www.oeko.de Fahrzeugeigenschaften Energieverbrauch, Batteriekapazität, elektr. Reichweite Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015 Lnf- klein/mittel Lnf-groß Lkw Dieselverbrauch (real) 2014 [l/100 km] 8,4 9,8 19,3 Dieselverbrauch (real) 2020 [l/100 km] 7,7 9,0 19,3 Stromverbrauch (real) [kWh/100 km] 25 30 54 nutzbare Batteriekapazität [kWh] 32,5 39 100 elektrische Reichweite [km] 130 130 185
  8. 8. 8 www.oeko.de Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015 Methodik und Annahmen1 Ergebnisse2 Zusammenfassung3
  9. 9. 9 www.oeko.de Allgemeine Ergebnisse Beispiel: leichtes Nutzfahrzeug (groß)
  10. 10. 10 www.oeko.de Standardparameter Parameter Ausprägung Jahresfahrleistung 20.000 km Haltedauer Erstnutzer 6 Jahre Absetzungszeitraum 6 Jahre Ladeinfrastruktur Wallbox 11-22 kW Ladeverhalten nur am Unternehmensstandort Kalkulationszins 5 % Unternehmenssteuersatz 30 % Jahresfahrleistung Zweitnutzer 15.000 km Haltedauer Zweitnutzer 4 Jahre Elektrische Reichweite 130 km Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015
  11. 11. 11 www.oeko.de Gesamtnutzungskosten leichtes Nutzfahrzeug (groß) im Jahr 2014 (Haltedauer 6 Jahre) Δ = 3.000 € 20.000 km Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015
  12. 12. 12 www.oeko.de Gesamtnutzungskosten leichtes Nutzfahrzeug (groß) im Jahr 2020 (Haltedauer 6 Jahre) Δ = - 600 € 20.000 km Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015
  13. 13. 13 www.oeko.de Gesamtnutzungskosten leichtes Nutzfahrzeug (groß) nach Anschaffungsjahr (Haltedauer 6 Jahre, Fahrleistung 20.000 km/a) Kostenparität Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015
  14. 14. 14 www.oeko.de Reduzierte Stromtarife – Lnf (groß) im Jahr 2014 (Haltedauer 6 Jahre) Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015 32.000 km 23.000 km 18.000 km
  15. 15. 15 www.oeko.de Ökonomisches Potenzial von batterieelektrischen leichten Nutzfahrzeugen im Jahr 2020 1Quelle: Kraftfahrzeugverkehr in DeutschlandElektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015 Berechnung auf Basis KID 20101 Bestand: 1,1 Millionen gewerblich zugelassene leichte Nutzfahrzeuge 20.000 55.000 64.000 89.000 109.000 164.000 0 40.000 80.000 120.000 160.000 200.000 AnzahlFahrzeuge
  16. 16. 16 www.oeko.de Mögliche CO2-Minderung durch batterieelektrische leichte Nutzfahrzeuge im Jahr 2020 1Quelle: Kraftfahrzeugverkehr in DeutschlandElektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015 Berechnung auf Basis KID 20101 Minderungspotenzial bei Elektrifizierung des gesamten ökonomischen Potenzials im Jahr 2020 0,0 0,2 0,4 0,6 0,8 1,0 EinsparungenCO2-Äquivalente[Mio.t] Strommix 100% EE-Strom
  17. 17. 17 www.oeko.de Anwendungsspezifische Ergebnisse Beispiel: Handwerk und KEP-Dienst
  18. 18. 18 www.oeko.de Anwendungsspezifische Parameter Leichtes Nutzfahrzeug (klein) im Handwerk (Tour) Parameter Ausprägung Größenklasse Lnf-klein Jahresfahrleistung Erstnutzer 21.000 km Haltedauer Erstnutzer 8 Jahre Absetzungszeitraum 6 Jahre Ladeinfrastruktur Wallbox 11-22 kW Ladeverhalten 90% im Unternehmen / 10 % öffentlich Kalkulationszins 5 % Unternehmenssteuersatz 30 % Jahresfahrleistung Zweitnutzer 15.000 km Haltedauer Zweitnutzer 2 Jahre Reichweite 130 km Einsatz freifließend Szenario mittel Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015
  19. 19. 19 www.oeko.de Gesamtkostenvergleich Leichtes Nutzfahrzeug (klein) im Handwerk (Tour) Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015 10.700 19.000 10.700 15.600 800 6009.200 7.500 9.200 7.400 5.000 4.300 5.000 4.300 14.600 9.700 14.000 9.900 0 5.000 10.000 15.000 20.000 25.000 30.000 35.000 40.000 45.000 Diesel Elektro Diesel Elektro 2014 2020 Gesamtkosten[€2014] Kraftstoff variable Kosten Fixkosten Ladeinfrastruktur Fahrzeuganschaffung - Afa der Fahrzeuganschaffung - Restwert
  20. 20. 20 www.oeko.de Anwendungsspezifische Parameter Lnf (groß) im KEP-Einsatz (Stadtgebiet / ländl. Raum) * Unterscheidung zwischen Stadtgebiet / ländlicher Raum Parameter Ausprägung Größenklasse Lnf-groß Jahresfahrleistung Erstnutzer 12.000 km / 27.000 km* Haltedauer Erstnutzer 8 Jahre Absetzungszeitraum 6 Jahre Ladeinfrastruktur Wallbox 11-22 kW Ladeverhalten nur am Unternehmensstandort Kalkulationszins 5 % Unternehmenssteuersatz 30 % Jahresfahrleistung Zweitnutzer 15.000 km Haltedauer Zweitnutzer 2 Jahre Reichweite 130 km Einsatz Stadtverkehr / freifließend* Szenario mittel Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015
  21. 21. 21 www.oeko.de Gesamtkostenvergleich Lnf (groß) im KEP-Einsatz (Stadtgebiet) Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015 17.600 27.600 17.700 23.600 800 60012.200 9.800 12.200 9.700 4.300 3.700 4.300 3.700 10.700 6.300 10.300 6.500 0 10.000 20.000 30.000 40.000 50.000 60.000 Diesel Elektro Diesel Elektro 2014 2020 Gesamtkosten[€2014] Kraftstoff variable Kosten Fixkosten Ladeinfrastruktur Fahrzeuganschaffung - Afa der Fahrzeuganschaffung - Restwert
  22. 22. 22 www.oeko.de Gesamtkostenvergleich Lnf (groß) im KEP-Einsatz (ländlicher Raum) Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015 18.550 28.860 18.600 24.790 800 59012.230 9.810 12.240 9.730 8.060 6.880 8.060 6.880 21.960 14.280 21.050 14.580 0 10.000 20.000 30.000 40.000 50.000 60.000 70.000 Diesel BEV Diesel BEV 2014 2020 Gesamtkosten[€2014] Kraftstoff variable Kosten Fixkosten Ladeinfrastruktur Fahrzeuganschaffung - Afa der Fahrzeuganschaffung - Restwert
  23. 23. 23 www.oeko.de Anwendungsspezifische Ergebnisse Mittelschwerer Lkw in der Distributionslogistik
  24. 24. 24 www.oeko.de Anwendungsspezifische Parameter Mittelschwerer Lkw in der Distributionslogistik Parameter Ausprägung Jahresfahrleistung 30.000 km Haltedauer 6 Jahre Absetzungszeitraum 6 Jahre Ladeinfrastruktur Ladesäule 22 kW Ladeverhalten nur am Unternehmensstandort Kalkulationszins 5 % Unternehmenssteuersatz 30 % Batteriekapazität 100 kWh Elektrische Reichweite 185 km Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015
  25. 25. 25 www.oeko.de Gesamtnutzungskosten am Beispiel eines mittelschweren Lkw im Jahr 2014 (Haltedauer 6 Jahre) Δ = 52.700 € 30.000 km Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015
  26. 26. 26 www.oeko.de Gesamtnutzungskosten am Beispiel eines mittelschweren Lkw im Jahr 2020 (Haltedauer 6 Jahre) Δ = 30.300 € 30.000 km Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015
  27. 27. 27 www.oeko.de Gesamtnutzungskosten eines mittelschweren Lkw nach Anschaffungsjahr (Haltedauer 6 Jahre, Fahrleistung 30.000 km/a) Δ = 30.300 €
  28. 28. 28 www.oeko.de Δ = 52.700 € Effekt eines reduzierten Stromtarifs auf Gesamtnutzungskosten 2014 (mittelschwerer Lkw) 30.000 km Δ = 42.200 €
  29. 29. 29 www.oeko.de Effekt einer alternativen Batteriepreisentwicklung auf Gesamtnutzungskosten (mittelschwerer Lkw) Δ = 30.300 € Δ = 10.800 €
  30. 30. 30 www.oeko.de Mögliche CO2-Minderung durch den Einsatz von batterieelektrischen Lnf / Lkw (pro Fahrzeug und Jahr) Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015
  31. 31. 31 www.oeko.de Exkurs: Elektromobilität in der Intralogistik am Beispiel Flughafen
  32. 32. 32 www.oeko.de Hintergrund ● Schleppfahrzeuge in der Vorfeldmobilität heute mit vorwiegend dieselbetriebenen bzw. hybridisierten Antriebssystemen ● Aktuell werden batterieelektrische Antriebssysteme u.a. bei Flugzeug-, Fracht- und Gepäckschleppern an mehreren deutschen Flughäfen erprobt ● Neben der Minderung der Treibhausgasemissionen stellen die Reduktion von lokalen Luft- und Luftschadstoffemissionen wichtige Beweggründe dar ● Aufgrund des erforderlichen hohen Eigengewichts der Zugmaschinen kommen bisher vorwiegend günstige Blei-Säure-Batterien zum Einsatz Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015
  33. 33. 33 www.oeko.de Fahrzeugparameter und -betrieb Flugzeugschlepper in der Vorfeldmobilität Parameter Dieselfahrzeug Elektrofahrzeug Aufpreis Elektrofahrzeug - 20 % Ladeinfrastrukturkosten - 5.000 € Haltedauer 10 Jahre 10 Jahre Jährliche Wartungskosten 4.000 € 3.000 € Energieverbrauch 7,5 l/Bh 32,5 kWh/Bh Jährliche Betriebsstunden 2.000 Bh 2.000 Bh Restwert nach Haltedauer 36.000 € 42.000 € Batteriegröße - 147 kWh Batterielebensdauer - 6 Jahre Batterieersatzkosten - ca. 10.500 € Energiepreise (ohne MwSt.) 1,16 €/l 0,15 €/kWh Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015
  34. 34. 34 www.oeko.de Gesamtkostenvergleich Flugzeugschlepper im Jahr 2014 Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015 77.000 99.000 159.000 88.000 38.000 28.000 0 50.000 100.000 150.000 200.000 250.000 300.000 Diesel Elektro Gesamtkosten[€2014] Batterieersatzkosten Wartungskosten Kraftstoffkosten Fahrzeug- und Ladeinfrastrukturanschaffung - Restwert
  35. 35. 35 www.oeko.de Mögliche CO2-Minderung durch den Einsatz von elektrischen Schleppfahrzeugen (pro Fahrzeug und Jahr) Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015
  36. 36. 36 www.oeko.de Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015 Methodik und Annahmen1 Ergebnisse2 Zusammenfassung3
  37. 37. 37 www.oeko.de Fazit ● Leichte Nutzfahrzeuge weisen bei typischen Jahresfahrleistungen heute nur noch geringe Kostennachteile auf und könnten bereits in wenigen Jahren wirtschaftlich betrieben werden. ● Im optimistischen Szenario können bis zum Jahr 2020 über 160.000 leichte Nutzfahrzeuge (etwa 15 % des Bestands) in der elektrischen Variante wirtschaftlich betrieben werden. ● Lkw bis 12 t zul. Gesamtgewicht können im betrachteten Anwendungsfall des innerstädtischen Verteilverkehrs auch bis 2020 nicht wirtschaftlich betrieben werden. Grund ist die hohe erforderliche Batteriekapazität und deutlich höhere Batteriepreise. ● Elektrische Schleppfahrzeuge in der Vorfeldmobilität können bereits heute auf Basis von Blei-Säure-Batterien wirtschaftlich betrieben werden. Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015
  38. 38. 38 www.oeko.de Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen│Florian Hacker│Berlin│18.02.2015 Ihre Ansprechpartner Florian Hacker Senior Researcher Bereich Infrastruktur und Unternehmen Öko-Institut e.V. Büro Berlin Schicklerstraße 5-7 10179 Berlin Telefon: +49 (0)30 405085-373 E-Mail: f.hacker@oeko.de
  39. 39. www.oeko.de Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Haben Sie noch Fragen? ?

×