Erhöhen der IT-Sicherheitin einer Hosting-UmgebungAndreas WislerCEO, GO OUT Production GmbH
Ausgangslage      Angebot klassisches Web-Hosting      Housing-Dienstleistungen      IT-Sicherheit sehr wichtig      Regel...
Ziele      Stand der IT-Sicherheit überprüfen      Schwachstellen erkennen      Massnahmen zur Behebung definierenhttp://o...
Partner      Internes IT-Security Audit      Massnahmen tlw. mit Partner zusammenhttp://one-schweiz.ch   ONE Experience | ...
Umsetzung      Umfang der Überprüfung definiert                        Bedürfnisaufnahme      Internes Audit durchgeführt ...
Ergebnis      Systeme auf aktuellem Stand      Redundanz muss erhöht werden              Standleitung              Systeme...
Ergebnishttp://one-schweiz.ch   ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012   7
Erkenntnisse      Regelmässige Beurteilung wichtig      Risikobeurteilung schwierig aber notwendig      Massnahmen mit ger...
KontaktReferent/inAndreas WislerCEO GO OUT Production GmbHwisler@goout.chONE Schweizschmid + siegenthaler consulting gmbhW...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Infrastruktur & Security: Erhöhen der IT-Sicherheit in einer Hosting-Umgebung

459 Aufrufe

Veröffentlicht am

Infrastruktur & Security:
Erhöhen der IT-Sicherheit in einer Hosting-Umgebung

Andreas Wisler, Geschäftsführer, GO OUT Produktion GmbH

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
459
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
39
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Infrastruktur & Security: Erhöhen der IT-Sicherheit in einer Hosting-Umgebung

  1. 1. Erhöhen der IT-Sicherheitin einer Hosting-UmgebungAndreas WislerCEO, GO OUT Production GmbH
  2. 2. Ausgangslage Angebot klassisches Web-Hosting Housing-Dienstleistungen IT-Sicherheit sehr wichtig Regelmässige Risiko-Analyse notwendighttp://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 2
  3. 3. Ziele Stand der IT-Sicherheit überprüfen Schwachstellen erkennen Massnahmen zur Behebung definierenhttp://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 3
  4. 4. Partner Internes IT-Security Audit Massnahmen tlw. mit Partner zusammenhttp://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 4
  5. 5. Umsetzung Umfang der Überprüfung definiert Bedürfnisaufnahme Internes Audit durchgeführt Vorbereitung Massnahmen bestimmt Audit Umsetzung geplant Auswertung Partner für Umsetzung gesucht Massnahmendefinition Umsetzunghttp://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 5
  6. 6. Ergebnis Systeme auf aktuellem Stand Redundanz muss erhöht werden Standleitung Systeme Klimatisierung als Risiko Stromverkabelung muss optimiert werdenhttp://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 6
  7. 7. Ergebnishttp://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 7
  8. 8. Erkenntnisse Regelmässige Beurteilung wichtig Risikobeurteilung schwierig aber notwendig Massnahmen mit geringem und tlw. mit sehr hohem Aufwand verbundenhttp://one-schweiz.ch ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 8
  9. 9. KontaktReferent/inAndreas WislerCEO GO OUT Production GmbHwisler@goout.chONE Schweizschmid + siegenthaler consulting gmbhWillistattstrasse 23CH-6206 Neuenkirchinfo@one-schweiz.chhttp://one-schweiz.ch/dialog ONE Experience | 9. + 10. Mai 2012 9

×