Facebook nutzen– aber sicher!Mag. Sonja SchwarzÖIAT-Projektmanagerin26.11.2012
Begriffe Newsstream (auch: Newsfeed, News, Neuigkeiten, Startseite) Profil (auch: Chronik, Timeline, Pinnwand) Fan-Seit...
Alles Facebook?!
Zahlen & FaktenWeltweit nutzen über 1 Milliarde Menschen Facebook.50% davon sind täglich eingeloggt.Quelle: www.socialbake...
Zahlen & FaktenIn Österreich sind 2,9 Millionen Menschen auf Facebookregistriert. Das ist jede/r dritte Österreicher/in.Qu...
Zahlen & FaktenAn einem Tag werden über 530 Millionen Statusmeldungen aufFacebook gepostet.Quelle: www.futurebiz.de
Zahlen & FaktenInnerhalb von 24 Stunden werden über 250 Millionen Fotos aufFacebook hochgeladen.Quelle: www.futurebiz.de
Zahlen & FaktenJeder Dritte loggt sich gleich nach dem Aufwachen im Bett beiFacebook ein.Quelle: www.futurebiz.de
Zahlen & Fakten28% der österreichischen Facebook-Nutzer/innen lesenFacebook am Klo.Quelle: A1 Studie
Privatsphäre – wen interessiert‘s?           Hi! Wie           war‘s auf           Bali?       Kennen wir                 ...
Wie schütze ich meine Privatsphäre auf Facebook?
Privatsphäre-Einstellungen
Verbindungen                                         Speichern nicht                                         vergessen!   ...
Sichtbarkeit für Meldungen und Fotos            Profil
Sichtbarkeit für Meldungen und FotosIm Nachhinein ändern / löschen:Im Newsfeed                       In der Chronik
Sichtbarkeit für Meldungen und Fotos            Privatsphäre-Einstellungen
Fotoalben
Profilinformationen             Profil  Info
Anzeigen aus der Sicht von …            Profil
Markierungen genehmigen                           Privatsphäre-Einstellungen
Markierungen löschen
Anwendungen – Vorsicht „Datensammler“
Anwendungen                                        Alle Hakerln                                        entfernen!         ...
Anwendungen „ausmisten“           Privatsphäre-Einstellungen
Öffentliche Suche deaktivieren       Hakerl       entfernen!                 Privatsphäre-Einstellungen
Veranstaltungen nur für geladene Gäste
Recht am eigenen Bild Dient dem Schutz der Abgebildeten  vor nachteiliger Veröffentlichung Fotos und/oder deren Begleitt...
Recht am eigenen Bild Gilt auch für private geschlossene Veranstaltungen (Bsp.  Geburtstagsparty) Aufnahmen an öffentlic...
Recht am eigenen BildTipp: Abgebildete Personen vor einer Veröffentlichung um      Erlaubnis fragen!
Wie bei einer Rechtsverletzung vorgehen?1. Screenshot als Beweis speichern2. Person oder Unternehmen, die/das ein unerwüns...
Unerwünschte Fotos melden
Urheberrechte beachten Jedes geistig eigentümliche Werk ist urheberrechtlich geschützt Die „leichte“ Verwendung im Inter...
Urheberrechte beachten Bei Facebook relevant: Zurverfügungstellung im privaten versus  öffentlichen Rahmen Alternative: ...
Facebook-Werbung Werbung nimmt zu Mischung von „werblichen“ und „nicht-werblichen“ Inhalten vermeintliche „Empfehlungen...
Facebook-Werbung3 Möglichkeiten: Werbeanzeigen / Anwendungen blockieren (Mouseover rechts oben   „Verbergen“) Bei wiede...
Internet-Betrug via Facebook Gefälschte Fan-Seiten Facebook-Würmer   vermeintliche „Empfehlungen“  von Freunden Gefäls...
Internet-Betrug via Facebook Trick immer gleich: wird per Klick auf eine Seite außerhalb  Facebooks geleitet und muss dor...
Wie kann ich „privat“ und „beruflich“ auf Facebooktrennen?
Mehrere Accounts?Vorteile: Klare Trennung Privates bleibt privat Freunde/Familie werden nicht mit Beruflichem „zugemüll...
Mehrere Accounts?Nachteile: Lt. Nutzungsbedingungen nicht erlaubt  wird aber nicht überprüft oft mühsam zu handhaben – ...
Listenfunktion                                          Neue Listenhttp://www.facebook.com/bookmarks/lists   anlegen   Vor...
Neue Liste anlegen         http://www.facebook.com/bookmarks/lists
Freunde einer Liste hinzufügen         http://www.facebook.com/bookmarks/lists
Kontakt          Fragen?          Mag. Sonja Schwarz          schwarz@oiat.at
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Facebook nutzen - aber sicher!

404 Aufrufe

Veröffentlicht am

Schutz der Privatsphäre auf Facebook

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
404
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Facebook nutzen - aber sicher!

  1. 1. Facebook nutzen– aber sicher!Mag. Sonja SchwarzÖIAT-Projektmanagerin26.11.2012
  2. 2. Begriffe Newsstream (auch: Newsfeed, News, Neuigkeiten, Startseite) Profil (auch: Chronik, Timeline, Pinnwand) Fan-Seiten (auch: Seiten, Unternehmensseiten, Unternehmenschroniken, Fanpages) Meldungen (auch: Beiträge, Statusmeldungen) vs. Nachrichten Anwendungen (auch: Apps)
  3. 3. Alles Facebook?!
  4. 4. Zahlen & FaktenWeltweit nutzen über 1 Milliarde Menschen Facebook.50% davon sind täglich eingeloggt.Quelle: www.socialbakers.com
  5. 5. Zahlen & FaktenIn Österreich sind 2,9 Millionen Menschen auf Facebookregistriert. Das ist jede/r dritte Österreicher/in.Quelle: www.socialbakers.com
  6. 6. Zahlen & FaktenAn einem Tag werden über 530 Millionen Statusmeldungen aufFacebook gepostet.Quelle: www.futurebiz.de
  7. 7. Zahlen & FaktenInnerhalb von 24 Stunden werden über 250 Millionen Fotos aufFacebook hochgeladen.Quelle: www.futurebiz.de
  8. 8. Zahlen & FaktenJeder Dritte loggt sich gleich nach dem Aufwachen im Bett beiFacebook ein.Quelle: www.futurebiz.de
  9. 9. Zahlen & Fakten28% der österreichischen Facebook-Nutzer/innen lesenFacebook am Klo.Quelle: A1 Studie
  10. 10. Privatsphäre – wen interessiert‘s? Hi! Wie war‘s auf Bali? Kennen wir uns?!?
  11. 11. Wie schütze ich meine Privatsphäre auf Facebook?
  12. 12. Privatsphäre-Einstellungen
  13. 13. Verbindungen Speichern nicht vergessen!  Privatsphäre-Einstellungen
  14. 14. Sichtbarkeit für Meldungen und Fotos  Profil
  15. 15. Sichtbarkeit für Meldungen und FotosIm Nachhinein ändern / löschen:Im Newsfeed In der Chronik
  16. 16. Sichtbarkeit für Meldungen und Fotos  Privatsphäre-Einstellungen
  17. 17. Fotoalben
  18. 18. Profilinformationen  Profil  Info
  19. 19. Anzeigen aus der Sicht von …  Profil
  20. 20. Markierungen genehmigen  Privatsphäre-Einstellungen
  21. 21. Markierungen löschen
  22. 22. Anwendungen – Vorsicht „Datensammler“
  23. 23. Anwendungen Alle Hakerln entfernen!  Privatsphäre-Einstellungen
  24. 24. Anwendungen „ausmisten“  Privatsphäre-Einstellungen
  25. 25. Öffentliche Suche deaktivieren Hakerl entfernen!  Privatsphäre-Einstellungen
  26. 26. Veranstaltungen nur für geladene Gäste
  27. 27. Recht am eigenen Bild Dient dem Schutz der Abgebildeten vor nachteiliger Veröffentlichung Fotos und/oder deren Begleittext, die die abgebildeten Personen „bloßstellen“ oder „herabsetzen“, dürfen nicht veröffentlicht werden Bloßstellung muss objektiv nachvollziehbar sein
  28. 28. Recht am eigenen Bild Gilt auch für private geschlossene Veranstaltungen (Bsp. Geburtstagsparty) Aufnahmen an öffentlichen Plätzen und bei öffentlichen Veranstaltungen sind i.R. unbedenklich, sofern sie für die Abgebildeten nicht nachteilig sind (Bsp. „Oben-ohne“-Foto am Strand, heruntergelassene Hose im Vollrausch)
  29. 29. Recht am eigenen BildTipp: Abgebildete Personen vor einer Veröffentlichung um Erlaubnis fragen!
  30. 30. Wie bei einer Rechtsverletzung vorgehen?1. Screenshot als Beweis speichern2. Person oder Unternehmen, die/das ein unerwünschtes Foto veröffentlicht hat, zur Löschung auffordern (Frist z.B. 2 Wochen)3. Website-Betreiber kontaktieren4. Wenn nichts passiert: Hilfe beim Internet Ombudsmann (www.ombudsmann.at) holen5. In gravierenden Fällen: Unterlassungsklage und Schadenersatzforderung
  31. 31. Unerwünschte Fotos melden
  32. 32. Urheberrechte beachten Jedes geistig eigentümliche Werk ist urheberrechtlich geschützt Die „leichte“ Verwendung im Internet darf nicht gleichzeitig als „freie“ Verwendung missinterpretiert werden Für jede Veröffentlichung muss die (schriftliche) Zustimmung des Rechteinhabers eingeholt werden
  33. 33. Urheberrechte beachten Bei Facebook relevant: Zurverfügungstellung im privaten versus öffentlichen Rahmen Alternative: „Creative Commons“-Inhalte (www.creativecommons.org)
  34. 34. Facebook-Werbung Werbung nimmt zu Mischung von „werblichen“ und „nicht-werblichen“ Inhalten vermeintliche „Empfehlungen“ von Freunden
  35. 35. Facebook-Werbung3 Möglichkeiten: Werbeanzeigen / Anwendungen blockieren (Mouseover rechts oben  „Verbergen“) Bei wiederholter Belästigung: Werbeanzeigen / Anwendungen als Spam melden Werbeblocker im Browser installieren, z.B. „Adblock Plus“ für Firefox
  36. 36. Internet-Betrug via Facebook Gefälschte Fan-Seiten Facebook-Würmer  vermeintliche „Empfehlungen“ von Freunden Gefälschte Facebook-E-Mails Unsichere Anwendungen Falschmeldungen (Hoaxes)
  37. 37. Internet-Betrug via Facebook Trick immer gleich: wird per Klick auf eine Seite außerhalb Facebooks geleitet und muss dort Links klicken, Formulare ausfüllen etc. Ziele/Folgen:  Klickbetrug  Ausspionieren von persönlichen Daten  Verbreitung von Computerviren  Abschluss teurer Mehrwert-SMS-Abos …
  38. 38. Wie kann ich „privat“ und „beruflich“ auf Facebooktrennen?
  39. 39. Mehrere Accounts?Vorteile: Klare Trennung Privates bleibt privat Freunde/Familie werden nicht mit Beruflichem „zugemüllt“ und umgekehrt
  40. 40. Mehrere Accounts?Nachteile: Lt. Nutzungsbedingungen nicht erlaubt  wird aber nicht überprüft oft mühsam zu handhaben – Accounts können auf einem Gerät nicht zeitlich parallel genutzt werden Konsequenz erforderlich Kaum Spielraum für Überschneidungen
  41. 41. Listenfunktion Neue Listenhttp://www.facebook.com/bookmarks/lists anlegen Vordefinierte Listen
  42. 42. Neue Liste anlegen http://www.facebook.com/bookmarks/lists
  43. 43. Freunde einer Liste hinzufügen http://www.facebook.com/bookmarks/lists
  44. 44. Kontakt Fragen? Mag. Sonja Schwarz schwarz@oiat.at

×