130416 lbs.ppt

752 Aufrufe

Veröffentlicht am

Eine Übersicht über Nutzerzahlen und Funktionen von Location Based Services zum #4sqday 2013

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
752
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
6
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

130416 lbs.ppt

  1. 1. Foursquare& Co. –#LBS raus aus der Nische! Hamburg, April 2013
  2. 2. Verschmelzung LBS &Bewertungsplattformen Wer oder Wie isses was ist hier denn wo? so?
  3. 3. LBS in DeutschlandEigene Angaben: 97 Prozent der NutzerSchätzungen Q4/2012: 680 Mio. aktive mobile NutzerEigene Angaben August 2012: 4 Mio. UV auf AppAndroid Downloads April 2013: > 500.000Eigene Angaben Q4/2012: 9,2 Mio. mobile NutzerAndroid Downloads April 2013: > 10 Mio. Android Downloads April 2013: > 500.000 Schätzungen Ende 2012: 60.000 aktive Nutzer (2010: 20.000 User)
  4. 4. LBS in Deutschland
  5. 5. LBS weltweit
  6. 6. Was können LBS ? Integriert in Suche, Maps und G+ Empfehlungen aus Kreisen Punktesystem für Locations (0-30)
  7. 7. Was können LBS ?Seit 2010: Im Dienst integriert Kann zu regulären Postings immer hinzugefügt werden Check-In (aktiv & passiv) Veröffentlichungsumfang wählbar „Deals“ als mobile CouponingSeit 2011: Keine eigene Weiterentwicklung Kauf Gowalla Geht in FB auf Bildlastig passend zur FB-Strategie Verlinkt auf Foursquare
  8. 8. Was können LBS ?Seit 2005/2006: Gründung und Start in Deutschland Basiert auf Yelp Bewertungen Kartensuche oder Textliste Fotos & Videos Check-Ins „Championships“Seit 2011: Qype Deals als mobile Couponing Übernahme durch Yelp im Oktober 2012 Qype Deals wird eingestellt QypeApp& Dienst noch aktiv, Webseite geht in Yelp auf
  9. 9. Was können LBS ?Seit 2004: Bewertungen Kartensuche oder Textliste Favoriten Check-Ins& Angebote „Abzeichen“, „Stammgast“, „Herzog“, „Baron“, „König“ „Elite“-Team Komplimente AR-Funktion In der Bing LocalSearch integriert (USA: Snippets, Fotos, Empfehlungen) Verknüpfung mit Siri seit V6.0
  10. 10. Was können LBS ?Seit 2012: Fotos Location Sharing Text-Overlays als Bewertung Schnell!
  11. 11. Was können LBS ?Seit 2009: Check-In Freunde finden Location finden Tipps abgeben Network-Sharing (Twitter, Facebook) Specials, Ranking &BadgesUpdate 6.0 im April 2013: Suche noch zentraler Explore Funktion Freunde & Tipps Nutzen statt Gamification
  12. 12. #fsq in Hamburg
  13. 13. #fsqinEuropa
  14. 14. #fsq weltweit
  15. 15. Warum ist #fsqin der nische? Mehrwert gering Abnutzung Spieltrieb Noch eine Plattform Datenschutz & Sichtbarkeit
  16. 16. #fsqPotenzial Spontanes Netzwerken Neukunden Kundenbindung Image Content
  17. 17. CasesNGO & Politik
  18. 18. CasesNGO & Politik
  19. 19. Fazit Das Thema „local“ ist richtig! (Datenschutz-Bedenken abbauen) Mehrwert schaffen
  20. 20. fairsprechenKommunikationsberatungNina Gallawww.fair-sprechen.com @neina_hhFon: 040 - 43 27 39 55Mobil: 0173 – 544 63 63E-Mail: nina.galla@fair-sprechen.com

×