1
1. Frage: Wie kann man sich den neuen Fanbereich-Unterrang ab der kommenden
Saison 2013/14 genau vorstellen?
Antwort:
De...
2
5. Frage: Bis wann bekommen Dauerkarteninhaber ein Feedback bezüglich der neuen
und zugewiesenen Plätze?
Antwort:
Nach R...
3
10. Frage: Bleibt das aktuelle Modell 1 (17 Bundesligaspiele) oder 2 (Bundesliga- und
Zusatzspiele) automatisch für die ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Fragenkatalog_Stehplaetze_V4

59 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
59
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
6
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Fragenkatalog_Stehplaetze_V4

  1. 1. 1 1. Frage: Wie kann man sich den neuen Fanbereich-Unterrang ab der kommenden Saison 2013/14 genau vorstellen? Antwort: Der neue Fanbereich-Unterrang (SC1 – SE3 und C1 – E3) gestaltet sich folgendermaßen: Die Reihen 1 – 12 in den Blöcken SC1 – SE3 werden zu Stehplätzen umgebaut. Die Reihen 13 – 17 stehen bei Bundesligaspielen nicht mehr zur Verfügung. Bei internationalen Spielen werden in diesem Bereich Stehplatz-Dauerkarten-Inhaber mit Modell 2 platziert. Die Reihen 18 – 34 bleiben als Sitzplätze bestehen, in denen es allerdings in allen Blöcken zu einer aktiven, lautstarken und engagierten Unterstützung der Werkself durch Fahnen, Aufstehen, Gesang etc. kommen wird. Besonders in den Blöcken D1 – D5 ist damit dauerhaft zu rechnen! 2. Frage: Kann es auch in den Blöcken C und E für die Sitzplatz-Dauerkarteninhaber zu einer sogenannten „Kettenreaktion“ kommen, dass die betreffenden Fans in den hinteren Reihen ebenfalls stehen müssen, um etwas zu sehen? Antwort: Im neuen Fanbereich kann es in allen Blöcken zu einer aktiven, lautstarken und engagierten Unterstützung der Werkself durch Fahnen, Aufstehen, Gesang etc. kommen, auch in den Blöcken C und E. In den Blöcken D1 – D5 ist damit besonders intensiv und dauerhaft zu rechnen. 3. Frage: Können die bisherigen Dauerkarten-Sitzplätze in den Reihen 18 – 34 behalten werden? Antwort: Der bisherige Block kann wieder ausgewählt werden, allerdings ist eine exakte Übernahme der alten Plätze nicht möglich. Der ehemalige Fanbereich-Unterrang (Blöcke C1 – D5) sowie die Unterrang-Blöcke E1 – E3 wurden komplett „auf Null gesetzt“ und werden neu platziert, da sich die Bedingungen für diese Plätze aufgrund der Neugestaltung des Fanbereichs (siehe dazu Fragen 1 + 2) geändert haben. Bayer 04 ist sehr darum bemüht, den Wünschen der Dauerkarteninhaber gerecht zu werden. 4. Frage: Muss das Umsetzer-Formular in jedem Fall ausgefüllt und abgeschickt werden? Antwort: Die Rücksendung des Umsetzer-Formulars ist in jedem Fall von Vorteil, da anhand dessen die Wünsche der treuen Dauerkarten-Abonnenten bestmöglich berücksichtigt werden können. Darüber hinaus besteht ab dem 09.05. die Möglichkeit, die gewünschten Plätze persönlich im Fanshop oder telefonisch im Servicecenter zu reservieren. Bei Nichtrückmeldung bis zum 25.05. erfolgt eine automatische Zuweisung neuer Plätze durch Bayer 04.
  2. 2. 2 5. Frage: Bis wann bekommen Dauerkarteninhaber ein Feedback bezüglich der neuen und zugewiesenen Plätze? Antwort: Nach Reservierung der neuen Plätze durch Bayer 04 erhalten die Dauerkarten-Abonnenten eine Bestätigung per Email mit Informationen zu den neuen Plätzen bis spätestens zum 25.05.2013. 6. Frage: Besteht nach der Zuweisung der neuen Plätze die Möglichkeit, diese noch einmal zu ändern oder zu kündigen? Antwort: Ja, die zugewiesenen Plätze werden von Bayer 04 per Email bestätigt und können bis zum 25.05. gekündigt werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die zugewiesenen Plätze in der regulären Dauerkarten-Änderungsphase vom 04. – 27.06.2013 nochmals selbständig zu wechseln. 7. Frage: Können zwei Karten in einem Dauerkarten-Abonnement in verschiedenen Bereichen (bspw. 1x Stehplatz und 1x Sitzplatz) gewünscht und platziert werden? Antwort: Nein, die Platzierung im Wunschblock über das Umsetzer-Formular erfolgt für das gesamte Dauerkarten-Abonnement. Dabei können für einzelne Karteninhaber keine abweichenden Blockwünsche geäußert werden. Allerdings besteht in der regulären Änderungsphase ab dem 04.06. die Möglichkeit, auch einzelne Plätze des Abonnements zu wechseln, bspw. vom Sitzplatzblock in den Stehplatzbereich. 8. Frage: Müssen alle Dauerkarteninhaber, die in einer Gruppe zusammen stehen/ sitzen möchten, in dem Umsetzer-Formular original unterschreiben? Antwort: Ja, dies wird seitens Bayer 04 ausdrücklich gewünscht. Zudem besteht die Möglichkeit, die Original-Unterschrift durch eine Zustimmung per Email zu ersetzen. Die Email sollte vom Gruppen-Ansprechpartner nach Erhalt ausgedruckt und an das Umsetzer- Formular angehängt werden. 9. Frage: Können zusätzliche Personen für die neue Saison auf dem Umsetzer-Formular eingetragen werden, die bislang kein Dauerkarten-Abonnement besitzen? Antwort: Nein, neue Dauerkarteninteressenten können in der freien Verkaufsphase, die am 06.06.2013 beginnt, weitere Dauerkartenplätze im gewünschten Bereich bestellen.
  3. 3. 3 10. Frage: Bleibt das aktuelle Modell 1 (17 Bundesligaspiele) oder 2 (Bundesliga- und Zusatzspiele) automatisch für die kommende Saison 2013/14 bestehen? Antwort: Das aktuelle Modell der Saison 2012/13 wird für die neue Saison automatisch übernommen. Sollten diesbezüglich Änderungen gewünscht sein, können diese in der dafür vorgesehenen Änderungsphase (04. – 27.06.13) vorgenommen werden. Das gilt ebenso für weitere Änderungswünsche wie Platzwechsel, Karteninhaber, Preisklasse etc. 11. Frage: Warum gibt es in den Sitzplatzbereichen D1 – D5 eine Preiserhöhung? Antwort: Auf den regen Wunsch vieler Fans hin werden zur kommenden Saison rund 1.000 neue Stehplätze im Fanbereich geschaffen. Damit erhält der Fanbereich ein neues Gesicht, u.a. werden die E-Blöcke hinzugefügt. Die bisherige Subventionierung der D-Unterrangblöcke wird hinfällig, da eine Vielzahl an neuen preiswerten Plätzen zur Verfügung steht. Daher werden die Blöcke D1 – D5 sowie die neuen Sitzplatzblöcke C1 – C3 an die Preisstruktur der bereits bestehenden Plätze in den Blöcken E1 – E3 angepasst. Aus den o.a. Gründen bleiben die Fanbereiche in den Blöcken C, D, E von den zur Saison 2014/15 geplanten Preisanpassungen in anderen Bereichen des Stadions unberührt. Alle Sitzplatz-Dauerkarteninhaber mit Modell 1 und 2 im Fanbereich Unterrang (C1 – C3, D1 – D5, E1 – E3) erhalten das erste internationale Zusatzspiel (voraussichtlich das erste Heimspiel der UEL- oder UCL-Gruppenphase) kostenfrei. 12. Frage: Werden zwischen den Blöcken E3 und F1, C1 und B4 sowie zwischen den einzelnen Fanbereichen C, D, E Zäune installiert? Wenn ja, in welcher Höhe? Antwort: Die einzelnen Blöcke C, D, E im Fanbereich werden nicht explizit durch Zäune getrennt. Es wird lediglich ein Steckzaunsystem in 1,20 m Höhe hinter den Stehplätzen in Reihe 12 installiert, um den Stehplatz- vom Sitzplatzbereich zu trennen. Bei Sicherheitsspielen kann dieser, je nach Lage, auf die vorgeschriebenen 2,20 m erhöht werden. Bei internationalen Spielen ist der vollständige Rückbau der Trennzäune zwischen den Reihen 12 und 13 vorgesehen. Darüber hinaus wird der Fanbereich zu den angrenzenden Blöcken B und F bei allen Spielen durch einen Trennzaun in 1,20 m Höhe abgegrenzt. 13. Frage: Weshalb erfolgte die Zustellung des Briefes/ Umsetzer-Formulars erst am 16.04.2013, obwohl auf dem Anschreiben der 02.04.2013 datiert ist? Antwort: Dabei handelt es sich um einen technischen Fehler für den sich Bayer 04 entschuldigen möchte. Alle Briefe wurden am 15.04.2013 zeitgleich versendet. Falls die Anlieferung an verschiedenen Tagen erfolgte, liegt dies im Zuständigkeitsbereich des Zustellers.

×