Bilanz TransferJahresabschlussdaten und Analyse-Rückmeldungenelektronisch austauschen
Agenda Ziele Das Projekt Systemübersicht Funktionen Bilanz Transfer über Bilanzierungssysteme Teilnehmende Banken A...
Bilanz Transfer: Ziele Anlehnung an bestehende Prozesse      Struktur und technische Anbindung ähnlich wie Firmenbuch A...
Bilanz Transfer: das Projekt Projektbeteiligte      Österreichische Banken (einheitliche Vorgangsweise!)      Kammer de...
Systemübersicht Bilanz TransferSchnittstellen Wirtschaftsprüfer,  Steuerberater                            Bilanz Transfer...
Systemübersicht Bilanz Transfer    Nachrichtenfluss                                             Bilanz Transfer           ...
Bilanz Transfer Systemhttps://bilanztransfer.oekb.at                                 7
Bilanz Transfer: Funktionen (1) Datenweiterleitung      Bereitstellung der Bilanzdaten für definierte Empfänger-Banken  ...
Bilanz Transfer: Funktionen (1)Online Client: Bilanz Transfer Verwaltung                                            9
Bilanz Transfer: Funktionen (1)AnalyserückmeldungTitelblatt:                              Erfolgsvergleich:               ...
Bilanz Transfer: Funktionen (2) Anbindung      Browser-unabhängiger Online Client (für Banken und Wirtschaftstreuhänder)...
Bilanz Transfer: Funktionen (2)Online Client: Benutzerverwaltung                                    12
Bilanz Transfer: Funktionen (3) Alternative Datenformate      Zurverfügungstellung von Bilanzen / Analyse-Rückmeldungen ...
Bilanz Transfer: Funktionen (3)Online Client: Datenjournal                                  14
Bilanz Transfer: Funktionen (4) Sicherheit      Verschlüsselung (HTTPS)      Authentifizierung      Prüfziffer (Checks...
Anbindung über BilanzierungssystemeBeispiel BMD                                      16
Anbindung über BilanzierungssystemeBeispiel DVO                                      17
Anbindung über BilanzierungssystemeBeispiel RZL                                      18
Bilanz Transfer: teilnehmende Banken                                     Teilnahme seit   Erste Bank                     ...
Bilanz Transfer: Anmeldungwww.oekb.at/bilanztransfer / Services für Wirtschaftstreuhänder                                 ...
AnsprechpartnerBankenOeKB Service CenterBilanz Transfer             Telefon    01/53127-2085         bilanztransfer@oekb.a...
AnsprechpartnerBilanzierungssoftwareAnbieter von BilanzierungssoftwareBMD              Robert Schwaiger         schwaiger@...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

OeKB: Bilanz Transfer im Überblick

1.161 Aufrufe

Veröffentlicht am

Mit einem besonderen Software-Tool der Oesterreichischen Kontrollbank können Wirtschaftstreuhänder und Buchhalter den Jahresabschluss ihrer Klienten mit einem Klick an die Hausbanken übermitteln. Das Servicetool "Bilanz Transfer" ist in allen modernen und gängigen Softwarepaketen für Wirtschaftstreuhänder inkludiert, die Nutzung ist für Wirtschaftstreuänder kostenlos. Im Gegenzug liefern die teilnehmenden Banken nahezu taggleich Analyse-Rückmeldungen (Auswertungen und Branchenkennzahlen) zum Jahresabschluss. Unternehmen erhalten so Einblick in ihr Bilanzrating.

Veröffentlicht in: Wirtschaft & Finanzen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.161
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
82
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

OeKB: Bilanz Transfer im Überblick

  1. 1. Bilanz TransferJahresabschlussdaten und Analyse-Rückmeldungenelektronisch austauschen
  2. 2. Agenda Ziele Das Projekt Systemübersicht Funktionen Bilanz Transfer über Bilanzierungssysteme Teilnehmende Banken Anmeldung Ansprechpartner 2
  3. 3. Bilanz Transfer: Ziele Anlehnung an bestehende Prozesse  Struktur und technische Anbindung ähnlich wie Firmenbuch Aufwand senken  Wegfall Druck, Versand, manuelle Ablage für Bilanzdaten  Wegfall manuelle Datenerfassung bei den Banken  Integration von Versand und elektronischer Ablage im Bilanzierungssystem Qualität steigern  Höhere Qualität der Basisdaten für Bilanzanalyse  Raschere Verfügbarkeit von Bonitätsentscheidungen Mehr Information und Transparenz für den Klienten  Einheitliches System für österreichische Banken  Standardisierte und vergleichbare Analyse-Rückmeldungen  Rating Information 3
  4. 4. Bilanz Transfer: das Projekt Projektbeteiligte  Österreichische Banken (einheitliche Vorgangsweise!)  Kammer der Wirtschaftstreuhänder  OeKB als Systemanbieter  Softwarehäuser über Experts-Group E-Government Produktionsbetrieb seit 07.01.2009 4
  5. 5. Systemübersicht Bilanz TransferSchnittstellen Wirtschaftsprüfer, Steuerberater Bilanz Transfer Bank Bilanzbuchhalter OeKB Online Client OeKB Online Client Bilanzierungs- system Bilanzanalyse Software Webservice Webservice 5
  6. 6. Systemübersicht Bilanz Transfer Nachrichtenfluss Bilanz Transfer 1. Übermittlung von Journalabfrage Bilanzdaten (XML) 2. E-Mail - Journalabfrage Benachrichtigung bei Eintreffen von BilanzenWirtschaftsprüfer, 3. Abholung Bilanzdaten Steuerberater, 5. E-Mail - (XML, PDF, Excel) BankBilanzbuchhalter Benachrichtigung bei Eintreffen der Analyse-Rückmeldungen 4. Analyse-Rückmeldung (XML, (PDF)) 6. Abholung der Analyse-Rückmeldungen (XML, PDF, Excel) 4.1 Analyse-Rückmeldungen (HTML, PDF, Excel) 6
  7. 7. Bilanz Transfer Systemhttps://bilanztransfer.oekb.at 7
  8. 8. Bilanz Transfer: Funktionen (1) Datenweiterleitung  Bereitstellung der Bilanzdaten für definierte Empfänger-Banken  Bereitstellung von Analyse-Rückmeldungen  Standardisiertes Format  zentrale Berechnung von Kennzahlen Prüfung der Bilanzen und Analyse-Rückmeldungen  Syntaxprüfung (z.B. Pflichtfelder, Format)  Semantische Prüfung (z.B. Soll-Haben Gleichheit) Viewer und Datenfreigabe  Darstellung von Bilanzen und Analyse-Rückmeldungen in den Formaten PDF und Excel  Weiterleitung Bilanzdaten erst nach Datenfreigabe 8
  9. 9. Bilanz Transfer: Funktionen (1)Online Client: Bilanz Transfer Verwaltung 9
  10. 10. Bilanz Transfer: Funktionen (1)AnalyserückmeldungTitelblatt: Erfolgsvergleich: Bilanzvergleich:Link auf Erläuterungen, Kurzdarstellung G&V, Kennzahlen, Kurzdarstellung Bilanz, Kennzahlenindividuelle Texte der jeweiligen Bank Finanzrating nach IFD 10
  11. 11. Bilanz Transfer: Funktionen (2) Anbindung  Browser-unabhängiger Online Client (für Banken und Wirtschaftstreuhänder)  Kommunikation über Webservice (für Banken und Wirtschaftstreuhänder)  E-Mail Benachrichtigungen konfigurierbar Benutzerverwaltung  Administrator je Organisation  weitere User-Accounts (durch Administrator selbständig definierbar)  technischer User-Account für Webservice 11
  12. 12. Bilanz Transfer: Funktionen (2)Online Client: Benutzerverwaltung 12
  13. 13. Bilanz Transfer: Funktionen (3) Alternative Datenformate  Zurverfügungstellung von Bilanzen / Analyse-Rückmeldungen in den Formaten PDF, Excel (über Online-Client oder Webservice) Journal  Speicherung jedes Prozess-Schrittes im Journal (Nachvollziehbarkeit)  Ansicht/Download des Journals über Online-Client bzw. Webservice Archivierung  Journal wird unbegrenzt archiviert  Bilanzen und Analyse-Rückmeldungen werden nicht archiviert, sondern nur für definierte Zeitspanne im System gespeichert 13
  14. 14. Bilanz Transfer: Funktionen (3)Online Client: Datenjournal 14
  15. 15. Bilanz Transfer: Funktionen (4) Sicherheit  Verschlüsselung (HTTPS)  Authentifizierung  Prüfziffer (Checksumme) als Referenz  Betrieb in ausfallsicherem Rechenzentrum Dokumentation  Online Benutzerhandbuch  Entwicklerhandbuch für Webservice-Schnittstelle Testumgebung  Ständig verfügbare Testumgebung 15
  16. 16. Anbindung über BilanzierungssystemeBeispiel BMD 16
  17. 17. Anbindung über BilanzierungssystemeBeispiel DVO 17
  18. 18. Anbindung über BilanzierungssystemeBeispiel RZL 18
  19. 19. Bilanz Transfer: teilnehmende Banken Teilnahme seit Erste Bank 01/2009 Sparkassen 05/2009 Bank Austria 01/2009 AWS 05/2010 Raiffeisen 12/2010 (W, N, B, St, V) BAWAG P.S.K. 09/2011 Volks- und Hypobanken 12/2011Teilnahme geplant von übrige Raiffeisen Landesbanken (K, OÖ, S, T) 3 Banken Gruppe 19
  20. 20. Bilanz Transfer: Anmeldungwww.oekb.at/bilanztransfer / Services für Wirtschaftstreuhänder 20
  21. 21. AnsprechpartnerBankenOeKB Service CenterBilanz Transfer Telefon 01/53127-2085 bilanztransfer@oekb.at Fax 01/53127-4085 www.oekb.at/bilanztransferBankenAWS Mag. Agnes Schneider +43 (1) 50175–340 a.schneider@awsg.atBank Austria Dr. Peter Panzenböck +43 (0) 50505-51280 peter.panzenboeck@unicreditgroup.atBAWAG P.S.K. Mag. Carina Stepanek +43 (0) 59905-22193 carina.stepanek@bawagpsk.comErste Bank Franz Brenner +43 (0) 50100-3625 franz.brenner@erstebank.atRaiffeisen Mag. Karl Infanger +43 (0) 51700-92515 karl.infanger@raiffeisenbank.atVolksbanken Mag. Michael Urbas +43 (0) 50 4004-3172 michael.urbas@volksbank.com 21
  22. 22. AnsprechpartnerBilanzierungssoftwareAnbieter von BilanzierungssoftwareBMD Robert Schwaiger schwaiger@bmd.atDVO Dr. Rainer Haude r.haude@dvo.atIgel Mag. Dr. Harald Stelzl harald.stelzl@igel.atRZL Mag. Franz Glechner franz.glechner@rzl.atSchweighofer Stefan Mähr maehr.stefan@schweighofer.com 22

×