Ergebnisse ted abstimmung symposium website

744 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
744
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
542
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Ergebnisse ted abstimmung symposium website

  1. 1. Die Workshop-Ergebnisse und ihreBewertung via TED-Abstimmung
  2. 2. Abstimmungsergebnisse Workshop „Transparenz“
  3. 3. Workshop Transparenz: Welchen Lösungsansatz präferieren Sie?Drücken Sie bitte die entsprechende Zahl. 1. Politik stärkt Akzeptanz für Kennzeichnung 5,3% 2. Direkter Dialog Verbraucher/Industrie 15,8% 3. Veranschaulichung Wertschöpfungskette 22,8% 4. Abkehr vom Romantizismus hin zu Realität 21,1% 5. Gesellschaftsübergreifende Plattform fördern 19,3% 6. Mediengerechte Kommunikation der 7,0% Industrie/Verbände 7. Gemeins. Standards für Werbung entwickeln 8,8%
  4. 4. Abstimmungsergebnisse Workshop „Verantwortung“
  5. 5. Workshop Verantwortung: Welchen Lösungsansatz präferieren Sie?Drücken Sie bitte die entsprechende Zahl. 1. Mehr Kooperation 1,0% 2. Mehr und offener Branchendialog 11,5% 3. Reduzierung der Labels 27,1% 4. Eine unabhängige Kontrollinstitution 20,8% 5. Vertrauenswettbewerb statt Preiswettbewerb 39,6%
  6. 6. Abstimmungsergebnisse Workshop„Informationsqualität“
  7. 7. Workshop Informationsqualität: Welchen Lösungsansatz präferierenSie? Drücken Sie bitte die entsprechende Zahl. 1. Erlebnisräume schaffen 24,4% 2. Unabhängiger Sachverständigenrat 20,0% 3. Feedback Marketing + Wissenschaft 1,1% 4. Wissenschaft an Verbraucher orientieren 3,3% 5. Qualifizierte Food-Journalisten 15,6% 6. Plattform für Wissenstransfer 13,3% 7. Interdisziplinäre Strategie (Politik / PPP) 10,0% 8. Mehr Seriosität 12,2%
  8. 8. Abstimmungsergebnisse Workshop „Bildung“
  9. 9. Workshop Bildung: Welchen Lösungsansatz präferieren Sie?Drücken Sie bitte die entsprechende Zahl. 1. Akteure müssen stärker kooperieren 11,7% 2. Schulbildung: Modul Ernährung 57,4% 3. Gemeinsames Schulessen 9,6% 4. Handel: Raum für Nichtmassenprodukte 9,6% 5. Gemeinsame Standards für Werbung 11,7%
  10. 10. Workshop Bildung: Welchen Lösungsansatz präferieren Sie?Entscheiden Sie sich zwischen Ansatz 1 und 5. 1. Akteure müssen stärker kooperieren 54,4% 2. Schulbildung: Modul Ernährung 0,0% 3. Gemeinsames Schulessen 0,0% 4. Handel: Raum für Nichtmassenprodukte 1,1% 5. Gemeinsame Standards für Werbung 44,4%
  11. 11. Die besten Vorschläge aus den Workshops: Mit welchemLösungsansatz würden Sie beginnen? 1. Veranschaulichung Wertschöpfungskette 13,0% 2. Abkehr vom Romantizismus hin zu Realität 6,5% 3. Reduzierung der Labels 9,8% 4. Vertrauenswettbewerb statt Preiswettbewerb 18,5% 5. Erlebnisräume schaffen 9,8% 6. Unabhängiger Sachverständigenrat 3,3% 7. Schulbildung: Modul Ernährung 28,3% 8. Akteure müssen stärker kooperieren 10,9%

×