NEUHEITEN
ertriebslabels
© 2013 Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs-GmbH · Gruber Str. 70 · D-85586 Poing
Tel: 08121...
16.09.2013 2
Unsere Top-Neuheiten CD
Für diese CD hat sich der soeben mit dem
ECHO Klassik ausgezeichnete Herbert Schuch
n...
CD
16.09.2013 3
Unsere Top-Neuheiten
Von der Presse einhellig als Referenz­Zyklus tituliert, geht der Tschaikowsky­Zyklus ...
CD
16.09.2013 4
Unsere Top-Neuheiten
Dieses Album, das auch „Debussy and beyond“ heißen könnte, untersucht ausgehend von d...
CD
16.09.2013 5
Unsere Top-Neuheiten
Zweifelsohne handelt es sich bei den 1741 veröffentlichten Goldberg­Variationen um ei...
16.09.2013 6
Unsere Top-Neuheiten DVD
Er hat seinen festen Platz unter den Ikonen der
klassischen Musik: Glenn Gould, bis ...
16.09.2013 7
Unsere Top-Neuheiten DVD
Kaiser Joseph II., der eine deutschsprachige Oper
in Wien präsentieren wollte gab be...
16.09.2013 8
Unsere Top-Neuheiten DVD
Wenn es darum geht ein musikalisches Ereignis für
Auge und Ohr zu schaffen, bilden d...
16.09.2013 9
Weitere Veröffentlichungen bei NAXOS CD
Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit:
DE3432 Delos 1­CD CL 66 Min...
16.09.2013 10
Weitere Veröffentlichungen bei NAXOS CD
Titel: Lieder und Arien
Komponist: Weigl,Joseph
Interpret: George,Do...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September 2013 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)

212 Aufrufe

Veröffentlicht am

Neuheiten der Vertriebslabels von NAXOS Deutschland zum 16. September 2013! Mehr Infos auf www.naxos.de und www.naxosdirekt.de!

Veröffentlicht in: Unterhaltung & Humor
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
212
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
28
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten September 2013 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)

  1. 1. NEUHEITEN ertriebslabels © 2013 Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs-GmbH · Gruber Str. 70 · D-85586 Poing Tel: 08121-250079-40 · Fax: -41 · info@naxos.de · Händlerservice: Tel: 08121-25007-20 · Fax: -21 · service@naxos.de www.naxos.de · www.facebook.com/NaxosDE · blog.naxos.de 16.09.2013 ÄnderungenundIrrtümervorbehalten. Art.­Nr. OC863
  2. 2. 16.09.2013 2 Unsere Top-Neuheiten CD Für diese CD hat sich der soeben mit dem ECHO Klassik ausgezeichnete Herbert Schuch nicht nur zwei Komponisten vorgenommen, sondern auch gleich zwei verschiedene Instrumente: Die A­Dur Sonate spielt Herbert Schuch auf einem Fazioli Flügel, der ihm einen etwas schlankeren Klang spendiert. Geteilt wird das Schubert­Programm durch die „Sonate zum 01. Oktober 1905“ von Leoš Janáček; fast so etwas wie eine Unvollendete, da der Komponist kurz vor der Uraufführung den 3. Satz verbrannt hatte. OehmsClassics ist stolz, die klug durchdachte Karriere von Herbert Schuch mit dieser CD weiterhin zu begleiten. „Man wird wohl noch viel on dem Pianisten Herbert Schuch hören. (…) Da ist auf der einen Seite eine tiefe Musikalität, andererseits eine glasklare Prägnanz, mit der Schuch die innere Mechanik der jeweiligen Komposition offenlegt.“ (klassik heute) Art. Nr.: Preiscode: OC863 CK Setinhalt: Laufzeit: 1­CD 59 Min. OC833 OC593
  3. 3. CD 16.09.2013 3 Unsere Top-Neuheiten Von der Presse einhellig als Referenz­Zyklus tituliert, geht der Tschaikowsky­Zyklus mit dem Gürzenich­Orchester Köln und Dmitrij Kitajenko in die Zielgerade. Die neue Aufnahme der Symphonie Nr. 4 ist die vorletzte in dieser Serie; die Zusammenarbeit mit dem Orchester und Herrn Kitajenko wird ab dem kommenden Jahr mit Rachmaninoff fortgesetzt. „Was für ein Prachtwerk!“ (Pizzicato über OC668, Sinfonie Nr. 1, Gewinner des „Supersonic Pizzicato“) Art. Nr.: OC671 Preiscode: CO Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 62 Min. Kitajenko auf der Tschaikowsky­Zielgeraden Die diesjährige Weihnachts­CD von OehmsClassics präsentiert den Barock­Spezialisten par Excellence: Michael Hofstetter. Mit dem Neumeyer Consort und dem Ensemble Barock Vokal aus Mainz hat er die großen und berühmten Chöre aus Händels Messias aufgenommen. Wie immer bei Michael Hofstetter ist das Ergebnis phänomenal und jede noch so kleine klangliche Nuance akribisch ausgearbeitet. Art. Nr.: OC884 Preiscode: CK Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 54 Min. Michael Hofstetter mit berühmten "Messias"­Chören
  4. 4. CD 16.09.2013 4 Unsere Top-Neuheiten Dieses Album, das auch „Debussy and beyond“ heißen könnte, untersucht ausgehend von drei späten Werken Debussys den Beginn der modernen klassischen Musik und ihrer Auswirkungen auf die zeitgenössische Klassik. Beginnend mit „Feuerwerk“ ­ Debussys letztem Klavier Prélude und der Sonate für Cello und Klavier, werden die laufenden Einflüsse der frühen Neuzeit anhand Martinus „Trio für Flöte, Cello und Klavier“, Harold Laudenslagers „Evokation für Solo Flöte“ und schließlich Mark Rodrieg 2011 komponiertes Triptychon „Holy War X“, das mit dem Rodrieg Ensemble sowie Gastmusikern wie dem Intercontemporain Quartett und Sängerinnen aus Ägypten, Italien und Japan eingespielt wurde, erforscht. Art. Nr.: SM192 Preiscode: DD Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 57 Min. Debussy & sein Einfluss auf die zeitgenössische Klassik Der Solist Benjamin Schmid und das Finnische Radio Symphonie Orchester unter der Leitung von Hannu Lintu präsentieren mit dem Programm dieser CD einen exzellenten Einblick in die György Ligetis Kompositionstechniken über einen Zeitraum von 30 Jahren, der zu einer der eindrucksvollsten Entwicklungen der Musik im 20. Jahrhunderts führte. Die Solo­Violine inspirierte György Ligeti dazu, mit ihrer Hilfe die gesamte Musikgeschichte zu erforschen. So enthält das Violinkonzert Einflüsse der Musik des Mittelalters und der Renaissance bis hin zu Stilanleihen der Spätromantik sowie zeitgenössische Klänge. Art. Nr.: ODE1213­2 Preiscode: DC Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 68 Min. Schmid & Lintu präsentieren Einblick in Ligetis Schaffen
  5. 5. CD 16.09.2013 5 Unsere Top-Neuheiten Zweifelsohne handelt es sich bei den 1741 veröffentlichten Goldberg­Variationen um eines der bedeutendsten Meisterwerke der Musikgeschichte. Sich der Komposition spielend, hörend und analysierend zu nähern, ist nach wie vor eines der spannendsten Abenteuer im Umgang mit Musik überhaupt. Unerschöpflich scheinen die Zugangsmöglichkeiten, jeder Wechsel der Perspektive fördert neue Aspekte zutage. Die Transkription für Streichtrio, die der Violinist Dmitry Sitkowetsky 1984 erstellte, ist außerordentlich populär geworden und bietet den Musikern die Möglichkeit, mehrstimmige kompositorische Prozesse zu individualisieren. So ist auch die individuelle Linienführung für den Hörer gut nachzuvollziehen. Art. Nr.: KL1504 Preiscode: CO Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 79 Min. Bachs Meisterwerk in der Transkription für Streichtrio Die neue CD mit Marktkirchenorganist Ulfert Smidt ist eine Momentaufnahme des Work­in­progress von Komponist und Interpret. Gemeinsam mit Alfred Koerppen durchdrang Ulfert Smidt den Notentext, diskutierte mit ihm Interpretationsansätze und stimmte klangliche Vorstellungen und Details mit ihm ab. Die Choralkompositionen sind dem Kirchenjahreskreis folgend angeordnet, wobei die Orgeltradition erhalten bleibt, die zwischen den Extremen einer rein funktional gottesdienstlichen und einer experimentellen Orgelmusik eine künstlerisch höchst anspruchsvolle Mitte lebendig hält. Mit den gewählten Tempi, den Phrasierungen und den Registrierungen nutzt Smidt die Disposition der Goll­Orgel der Marktkirche Hannover ideal aus und lässt sie beeindruckend erklingen. Art. Nr.: ROP6081 Preiscode: CO Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 72 Min. Work­in­progress: Komponist & Interpret arbeiten gemeinsam
  6. 6. 16.09.2013 6 Unsere Top-Neuheiten DVD Er hat seinen festen Platz unter den Ikonen der klassischen Musik: Glenn Gould, bis heute einer der größten und bekanntesten zeitgenössischen Pianisten. Sein Stil und sein künstlerischer Ansatz mündeten in innovative und manchmal kontroverse Interpretationen. Diesen innovativen Ansatz, der seinem Wesen entsprach, nutzte er auch bei seinen Tätigkeiten im Rundfunk und als Produzent, die er nach dem abrupten Ende seiner Pianisten­Karriere ausübte. Der vorliegende Film ist jedoch keine konventionelle Musiker­Biografie, sondern die Geschichte seiner Reise nach Russland 1957, ein Ereignis in Goulds Leben, das ihn und sein Publikum nachhaltig beeindruckte und einen Einfluss auf zukünftige Generationen russischer Musiker hatte. Der Film beinhaltet Ausschnitte der Audioaufnahmen von Goulds Konzerten in Moskau und Leningrad, sowie eine bisher nicht veröffentlichte Aufnahme seines Vortrages und Recitals am Lenigrader Konservatorium. Außerdem enthält diese DVD enthält unveröffentlichte Dokumente, Fotografien und Statements u. a. von Mstislav Rostropovich, Vladimir Ashkenazy und anderen prominenten Musikern. Art. Nr.: Preiscode: 714204 7D Setinhalt: Laufzeit: 1­Blu­ray 56 Min. 711708 709804 Art. Nr.: Preiscode: 714108 D2 Setinhalt: 1­DVD FSK: 0 Hier klicken um den Trailer auf zu sehen!
  7. 7. 16.09.2013 7 Unsere Top-Neuheiten DVD Kaiser Joseph II., der eine deutschsprachige Oper in Wien präsentieren wollte gab bei Mozart eine Oper in Auftrag, die 1782 uraufgeführt wurde, als „Die Entführung aus dem Serail“ in die Musikgeschichte einging und bereits zu Lebzeiten des jungen Komponisten ein großer Erfolg war. Erzählt wird die Geschichte Belmontes, der seine Braut Konstanze, deren Zofe Blonde und seinen eigenen Diener Pedrillo aus einem Serail befreien will. Fast gelingt der Fluchtversuch, doch nur fast: die beiden Paare haben die Rechnung ohne Osmin, den Haremsvorsteher gemacht... 1976 inszenierte der Regisseur Günther Rennert Mozarts Werk an der Deutschen Oper Berlin. Neben bekannten Solisten wie Horst Laubenthal und Zdzisława Donat sowie dem Schauspieler Hans Peter Hallwachs als Selim, ist der finnische Bass Martti Talvela der unumstrittene Star des Abends. Die Premiere im Dezember 1976 wurde live im ZDF übertragen. Art. Nr.: Preiscode: 101691 3D Setinhalt: Laufzeit: FSK: 0 1­DVD 130 Min. 101667 107528 Hier klicken um den Trailer auf zu sehen!
  8. 8. 16.09.2013 8 Unsere Top-Neuheiten DVD Wenn es darum geht ein musikalisches Ereignis für Auge und Ohr zu schaffen, bilden die monumentale Erhabenheit von Anton Bruckners Sinfonien und die atemberaubende Klangkulisse der Stiftsbasilika St. Florian eine vollkommene Einheit. Der legendäre rumänische Maestro Sergiu Celibidache dirigiert Anton Bruckners Messe Nr. 3 in f­Moll – ein Werk, das vom Komponisten selbst als „die schwierigste aller Messen“ bezeichnet wurde. Der Film von Jan Schmidt­Garre dokumentiert den Entstehungsprozess des Meisterwerks, angefangen von den ersten Proben bis hin zur finalen Besetzung mit Chor, Orchester und Solisten. Die Interpretation wurde speziell an die besonderen akustischen Gegebenheiten der Stiftsbasilika St. Florian angepasst – jenes Kloster, in dem Anton Bruckner als junger Mann viele seiner musikalischen Werke komponierte und unter dessen Orgel er einst begraben wurde. 101645 101555 Hier klicken um den Trailer auf zu sehen! Art. Nr.: Preiscode: 101678 D2 Setinhalt: Laufzeit: FSK: 0 1­DVD 65 Min.
  9. 9. 16.09.2013 9 Weitere Veröffentlichungen bei NAXOS CD Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit: DE3432 Delos 1­CD CL 66 Min. Titel: Complete Piano Music Komponist: Foote,Arthur Interpret: Johnson,Kirsten Titel: Fantasy and Farewell Komponist: McLean/Schumann/Schostakowitsch Interpret: Mayers/Francis/LSO Titel: Anniversaries & Messages Komponist: Various Interpret: Carrington/Yale Schola Cantorum Titel: Archipelago of Light Komponist: Various Interpret: Morgulis,Tali Titel: From the Unforgetting Skies Komponist: Lang,Margaret Ruthven Interpret: Mauro,Lucy Titel: My Polish Diary Komponist: Various Interpret: Keduk,Kiryl Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit: DE3433 Delos 1­CD CL 65 Min. Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit: DE3435 Delos 1­CD CL 62 Min. Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: DE3436 Delos 1­CD CL Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: DE3441 Delos 1­CD CL Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit: DE3442 Delos 3­CD CL 220 Min.
  10. 10. 16.09.2013 10 Weitere Veröffentlichungen bei NAXOS CD Titel: Lieder und Arien Komponist: Weigl,Joseph Interpret: George,Donald/Mauro,Lucy Titel: Our American Roots Komponist: Various Interpret: Feldman,Emmanuel/Phinney,Joy Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit: DE3449 Delos 1­CD CL 54 Min. Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit: DE3453 Delos 1­CD CL 61 Min.

×