Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

NEUHEITEN

Art.­Nr. 108092

© 201 4 Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs-GmbH ·...
Unsere Top-Neuheiten

DVD

Mit „Siegfried“ beginnt der sogenannte zweite Tag
von Wagners „Ring des Nibelungen“. Daniel
Bar...
Unsere Top-Neuheiten

DVD

Richard Wagners Musikdrama „Tristan und Isolde“ –
eine „Handlung in drei Aufzügen“ – erlebte se...
Unsere Top-Neuheiten

DVD

Die erste Darbietung des Don Giovanni in Wien am 7.
Mai 1788 war ein Flop. (…) Erst spätere
Hör...
Unsere Top-Neuheiten

DVD

1980 brachte Peter Wood beim Glyndebourne
Festival seine amüsante, dennoch tiefsinnige
Inszenie...
Unsere Top-Neuheiten

DVD
Art. Nr.:

107088
Preiscode:

3D
Setinhalt:

1­DVD
Laufzeit:

191 Min.
FSK:

0

Hier klicken um ...
Unsere Top-Neuheiten

DVD
Art. Nr.:

102314
Preiscode:

D6
Setinhalt:

1­DVD
Laufzeit:

146 Min.
FSK:

0

Hier klicken um ...
Unsere Top-Neuheiten

DVD
Art. Nr.:

106099
Preiscode:

D7
Setinhalt:

1­DVD
Laufzeit:

55 Min.
FSK:

0

Art. Nr.:

106086...
Unsere Top-Neuheiten

DVD

„David McVicars Inszenierung von Benjamin
Brittens Kammeroper "The Rape of Lucretia" für die
Gl...
Unsere Top-Neuheiten

DVD

Anlässlich der Krönung von Königin Elizabeth II. im
Jahr 1953 schrieb der damals bereits berühm...
Unsere Top-Neuheiten

Blu-ray

Art. Nr.:

2072414
Preiscode:

3D
Setinhalt:

1­Blu­ray
Laufzeit:

123 Min.
FSK:

12

Art. ...
Unsere Top-Neuheiten

DVD

Das Royal Concertgebouw Orchestra Amsterdam
gilt weltweit als das führende Sinfonieorchester.
G...
Unsere Top-Neuheiten

CD

„Die Fledermaus”, Chef d’œuvre des
Walzerkönigs Johann Strauß, ist auch heute
noch auf der Höhe ...
Unsere Top-Neuheiten

CD

In der zweiten Folge der Serie zum 300.
Geburtstag von Carl Philipp Emanuel Bach
präsentiert das...
Unsere Top-Neuheiten

CD

Es ist dem Diplomaten und Musikliebhaber
Gottfried van Swieten zu verdanken, dass sich
CPE Bach ...
Unsere Top-Neuheiten

CD

Der kunstliebende österreichische Diplomat
Aloys Thomas Raimund von Harrach war von
1728 bis 173...
Unsere Top-Neuheiten

CD

Norringtons "Stuttgart­Sound" auf 10 CDs

Art. Nr.:

93.313
Preiscode:

GC
Setinhalt:

10­CD
Lau...
Unsere Top-Neuheiten

CD

CD 1:
Mozart, Prager Sinfonie D­Dur KV 504, I. Adagio
– Allegro,
Reger, Variationen über ein The...
Unsere Top-Neuheiten

CD

Eine Hommage an den Gitarren­Virtuosen Adam Darr

Art. Nr.:

PH13052
Preiscode:

FA
Setinhalt:

...
Unsere Top-Neuheiten

CD

Die fünf Violinkonzerte Mozarts bis zum KV 219
sind der Musikwelt schon seit langem vertraut;
da...
Unsere Top-Neuheiten

CD

Ein Ensemble mit Weltruf: 60 Jahre Münchner Bach­Chor

Art. Nr.:

OC1801
Preiscode:

CK
Setinhal...
Unsere Top-Neuheiten

CD

Wie kam es dazu, dass Johann Sebastian Bach
seine unvergesslichen Werke wie "Die
Brandenburgisch...
Unsere Top-Neuheiten

CD

Musik aus Ballett & Theater: Folge 1 der 3­teiligen Serie

Art. Nr.:

PTC5186358
Preiscode:

DE
...
Unsere Top-Neuheiten

CD

Traditionelles & Zeitgenössisches aus dem hohen Norden

Art. Nr.:

6.220640
Preiscode:

DA
Setin...
Unsere Top-Neuheiten

CD

Art. Nr.:

8.226910
Preiscode:

DA
Setinhalt:

1­CD
Laufzeit:

60 Min.

Im Musikleben Dänemarks ...
Unsere Top-Neuheiten

CD

Letzte Folge der Reihe mit Schostakowitsch­Quartetten

Art. Nr.:

CDR90000145
Preiscode:

EB
Set...
Weitere Veröffentlichungen bei NAXOS

20.01 .201 4

27

CD
Weitere Veröffentlichungen bei NAXOS

20.01 .201 4

28

CD
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2014 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)

434 Aufrufe

Veröffentlicht am

Neuheiten der Vertriebslabels von NAXOS Deutschland zum 20. Januar 2014! Mehr Infos auf www.naxos.de und www.naxosdirekt.de!

Veröffentlicht in: Unterhaltung & Humor
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
434
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
24
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2014 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)

  1. 1. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. NEUHEITEN Art.­Nr. 108092 © 201 4 Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs-GmbH · Gruber Str. 70 · D-85586 Poing Tel: 081 21 -25007-40 · Fax: -41 · info@ naxos.de · Händlerservice: Tel: 081 21 -25007-20 · Fax: -21 · service@ naxos.de www.naxos.de · www.facebook.com/NaxosDE · blog.naxos.de
  2. 2. Unsere Top-Neuheiten DVD Mit „Siegfried“ beginnt der sogenannte zweite Tag von Wagners „Ring des Nibelungen“. Daniel Barenboim dirigiert in Guy Cassiers’ Inszenierung das Orchester der Mailänder Scala und „nimmt sein ergebenes Publikum an der Hand und beim Ohr in den grausigen Wald und auf hell bestrahlte Walkürenfelsenhöhen. Es war eine Wonne, man konnte nicht genug davon bekommen“ (Die Welt) Der gefeierte Tenor Lance Ryan, der den Siegfried bereits u.a. in Bayreuth gegeben hat, begeistert auch in Mailand als junger, argloser Held. Atemberaubend auch die Solistinnen Nina Stemme, einmal mehr umwerfend in der Rolle der Brünnhilde und Anna Larsson, bewegend als Gottesmutter Erda. Was als heiteres Satyrspiel gedacht war, wird zum Traum und Trauma von Wiederbegegnungen und Entdeckungsreisen im atemberaubenden Zeitraffer. Siegfried rast durch eine Existenz zwischen Horrorfilm und Slapstickkomödie. Während Brünnhilde und Siegfried ihre Loslösung vom Schicksalsdrama der Väter feiern, kündigt sich bereits das apokalyptische Ende in der Tragödie der ewig verlassenen Kinder an. Hier klicken um den Trailer auf zu sehen! Art. Nr.: Preiscode: Art. Nr.: Preiscode: 108092 3D 101695 D9 1­Blu­ray 253 Min. 2­DVD FSK: 0 Setinhalt: Laufzeit: Setinhalt: WAGNER: Das Rheingold WAGNER: Die Walküre 101694 101693 20.01 .201 4 2
  3. 3. Unsere Top-Neuheiten DVD Richard Wagners Musikdrama „Tristan und Isolde“ – eine „Handlung in drei Aufzügen“ – erlebte seine Uraufführung 1865 im königlichen Hof­ und Nationaltheater München. Inspiration für die Komposition fand Wagner in seiner Affäre mit Mathilde Wesendonck während seiner Zeit im Schweizer Exil und in der Philosophie Arthur Schopenhauers. Die Verwendung der aufwühlenden Chromatik, des mit größter Farbskala ausgestatteten Orchesterklangs, der Auflösung des konservativen Tonempfindens und der unendliche Melodie lassen „Tristan und Isolde” zum Meisterwerk der Opernkomposition und zu einem entscheidenden Wendepunkt in der Entwicklung der westlichen Musik werden. 1998 inszenierte Peter Konwitschny die neunte Produktion auf der Bühne der Uraufführung. Zubin Mehta, der noch im selben Jahr zum Generalmusikdirektor des Hauses ernannt wird, dirigiert das Bayerische Staatsorchester. In den Titelrollen sind der renommierte amerikanische Tenor Jon Frederic West, der schon einige Wagner­ Rollen verkörperte, und mit Waltraud Meier eine der besten Isolden unserer Zeit zu erleben. Hier klicken um den Trailer auf Art. Nr.: 100057 D9 2­DVD zu sehen! Preiscode: 241 Min. Setinhalt: Laufzeit: FSK: 0 THE WAGNER COLLECTION WAGNER: Lohengrin 100957 107527 20.01 .201 4 3
  4. 4. Unsere Top-Neuheiten DVD Die erste Darbietung des Don Giovanni in Wien am 7. Mai 1788 war ein Flop. (…) Erst spätere Hörergenerationen konnten goutieren, dass diese Oper den Kampf eines Außenseiters gegen eine moralisierende Gesellschaft behandelt. Genau dieses Kernthema von Don Giovanni hat Bühnenregisseur Michael Hampe 1991 bei seiner Inszenierung in der Kölner Oper herausgearbeitet. Hier steht der Gegensatz zwischen dem unaufhaltsam dahinstürmenden Lebenstrieb eines Einzelnen und der Norm gesellschaftlicher Wertvorstellungen im Mittelpunkt. Hampe hat für diese Grundaussage allerlei plakative Regieeinfälle gefunden. Und auch die stilvollen Kostüme und Bühnenbilder unterstützen seine Deutung der Mozart­Oper. Thomas Allen, Carolyn James, Carol Vaness, Kjell Magnus Sandve und Ferrucio Furlanetto haben den Gefühlen und Leidenschaften der Charaktere stimmlich adäquat Ausdruck verliehen. Das Gürzenich Orchester unter Dirigent James Conlon schließlich interpretierte das Opus ohne Fehl und Tadel. Eine grundsolide Umsetzung. ­­Harald Kepler Hier klicken um den Trailer auf Art. Nr.: 102319 D6 1­DVD zu sehen! Preiscode: 173 Min. Setinhalt: Laufzeit: FSK: 0 DVORAK: Rusalka MOZART: Die Zauberflöte 102311 107031 20.01 .201 4 4
  5. 5. Unsere Top-Neuheiten DVD 1980 brachte Peter Wood beim Glyndebourne Festival seine amüsante, dennoch tiefsinnige Inszenierung von Mozarts „Entführung aus dem Serail“ auf die Bühne. Gustav Kuhn gelang es, die Solisten Valerie Masterson, Ryland Davies, Lillian Watson und Willard White zu einem schauspiele­ risch und musikalisch perfekt interagierenden Ensemble zu verschmelzen. Das Auftragswerk von Kaiser Joseph II., gilt als erste deutsche Oper, frühere Produktionen waren fast ausschließlich Übersetzungen fremdsprachiger Stücke. Die Oper erzählt die Geschichte Belmontes, der seine Braut Konstanze, deren Zofe Blonde und seinen eigenen Diener Pedrillo aus einem Serail befreien will. Fast gelingt der Fluchtversuch, doch nur fast: die beiden Paare haben die Rechnung ohne Osmin, den Haremsvorsteher gemacht… Hier klicken um den Trailer auf Art. Nr.: 102310 D6 1­DVD zu sehen! Preiscode: 143 Min. Setinhalt: Laufzeit: FSK: 0 MOZART: Idomeneo MOZART: Le Nozze di Figaro 102301 102313 20.01 .201 4 5
  6. 6. Unsere Top-Neuheiten DVD Art. Nr.: 107088 Preiscode: 3D Setinhalt: 1­DVD Laufzeit: 191 Min. FSK: 0 Hier klicken um den Trailer auf zu sehen! Art. Nr.: 107273 Preiscode: D2 Setinhalt: 1­DVD Laufzeit: 66 Min. FSK: 0 Hier klicken um den Trailer auf 20.01 .201 4 6 zu sehen!
  7. 7. Unsere Top-Neuheiten DVD Art. Nr.: 102314 Preiscode: D6 Setinhalt: 1­DVD Laufzeit: 146 Min. FSK: 0 Hier klicken um den Trailer auf zu sehen! Art. Nr.: 107255 Preiscode: D6 Setinhalt: 1­DVD Laufzeit: 130 Min. FSK: 0 Hier klicken um den Trailer auf 20.01 .201 4 7 zu sehen!
  8. 8. Unsere Top-Neuheiten DVD Art. Nr.: 106099 Preiscode: D7 Setinhalt: 1­DVD Laufzeit: 55 Min. FSK: 0 Art. Nr.: 106086 Preiscode: D7 Setinhalt: 1­DVD Laufzeit: 55 Min. FSK: 0 20.01 .201 4 8
  9. 9. Unsere Top-Neuheiten DVD „David McVicars Inszenierung von Benjamin Brittens Kammeroper "The Rape of Lucretia" für die Glyndebourne­Festspiele erklärt die Tragödie der keuschen Römerin damit, dass diese eben doch höchst unkeusche Gedanken für ihren Vergewaltiger Tarquinius Superbus hegte. Was das sonst groteske Spiel von Vergebung (wieso muss ein Mann einer Frau das Verbrechen verzeihen, dem sie zum Opfer fiel?) und Suizid plausibel macht. Der größte Triumph dieser Aufführung ist aber, dass McVicar die beiden im Regelfall peinlich unpassenden christlichen Kommentatoren aus dem Stück herausnimmt und ihnen ein gleichsam eigenes Drama zudenkt, das mit zunehmend erregter Erzählung das Dargestellte kontrapunktiert. Und mit einem Mal funktioniert diese sehr stilisierte Oper wie ein auf zwei Ebenen ablaufender Thriller. Was Dirigent Paul Daniel auch musikalisch umsetzt: Nicht nobler Neoklassizismus, sondern abgründige Leidenschaft treibt diese Interpretation. Das Sängerensemble ist perfekt darauf eingestimmt. Absolut unverzichtbar!“ (Wiener Zeitung) Hier klicken um den Trailer auf Art. Nr.: Preiscode: zu sehen! Art. Nr.: Preiscode: OABD7135D 7D Setinhalt: Laufzeit: OA1123D D6 1­Blu­ray 120 Min. 1­DVD FSK: 6 Setinhalt: BRITTEN: Peter Grimes MONTEVERDI: Poppea OA1073D OA1103D 20.01 .201 4 9
  10. 10. Unsere Top-Neuheiten DVD Anlässlich der Krönung von Königin Elizabeth II. im Jahr 1953 schrieb der damals bereits berühmte, noch nicht 40­jährige Benjamin Britten eine Oper mit dem Titel "Gloriana", in der es um Elizabeth I. und das sehr komplexe Beziehungsgeflecht zwischen ihr und ihrem hitzköpfigen Favoriten Robert Devereux, Earl of Essex, geht. Bei der Uraufführung war Brittens Oper kein Erfolg, und bis heute steht das Werk selten auf den Spielplänen, selbst in England. 60 Jahre nach der Uraufführung und zum 100. Geburtstag von Benjamin Britten entstand Regisseur Richard Jones‘ geistreiche und eindringliche Neuproduktion. Diese Inszenierung u.a. mit Susan Bullock als Elisabeth I. und Toby Spence als der schneidige, aber doch heimtückische Essex hat das Publikum im Royal Opera House Covent Garden rundum begeistert. Hier klicken um den Trailer auf Art. Nr.: Preiscode: zu sehen! Art. Nr.: Preiscode: OABD7134D 7D Setinhalt: Laufzeit: OA1124D D6 1­Blu­ray 176 Min. 1­DVD FSK: 0 Setinhalt: BRITTEN: Billy Budd BERLIOZ: Les Troyens (BD) OABD7113D OA1051D 20.01 .201 4 10
  11. 11. Unsere Top-Neuheiten Blu-ray Art. Nr.: 2072414 Preiscode: 3D Setinhalt: 1­Blu­ray Laufzeit: 123 Min. FSK: 12 Art. Nr.: 2053674 Preiscode: 3D Setinhalt: 1­Blu­ray Laufzeit: 89 Min. FSK: 0 Hier klicken um den Trailer auf 20.01 .201 4 11 zu sehen!
  12. 12. Unsere Top-Neuheiten DVD Das Royal Concertgebouw Orchestra Amsterdam gilt weltweit als das führende Sinfonieorchester. Gegründet 1888 wurde es mit seinen Interpretationen zeitgenössischer Komponisten, allen voran Gustav Mahlers, in kürzester Zeit zu einem Klangkörper von internationaler Bedeutung. Anlässlich des 150. Geburts­ und 100. Todestages von Gustav Mahler und getreu seiner Mahler­ Tradition präsentierte das Königliche Concertgebouw Orchester eine Konzertreihe. Dabei wurden alle zehn Sinfonien des Komponisten sowie "Das Lied von der Erde" von den größten Dirigenten unserer Zeit interpretiert wurde. Art. Nr.: Preiscode: Art. Nr.: Preiscode: RCO12102 GS RCO12101 GP 10­Blu­ray 915 Min. 10­DVD FSK: 0 Setinhalt: Laufzeit: Setinhalt: Mahler Sinfonie 8, CD + DVD Horizon 4 RCO11001 RCO13003 20.01 .201 4 12
  13. 13. Unsere Top-Neuheiten CD „Die Fledermaus”, Chef d’œuvre des Walzerkönigs Johann Strauß, ist auch heute noch auf der Höhe der Zeit. Oder besser gesagt: gerade jetzt wieder. Die Situation im Jahr 1874, als diese Operette uraufgeführt wurde, übertraf die gegenwärtige Krise freilich noch bei weitem an Dramatik: der Zusammenbruch und die polizeiliche Schließung der Wiener Börse am 9. Mai 1873 führten zu mehr als 100 Insolvenzen an nur einem einzigen Tag. Millionäre wurden plötzlich zu Bettlern. Schon damals gab es also gute Gründe für jenes „Glücklich ist, wer vergisst, was doch nicht zu ändern ist“, das wie ein Banner über der „Fledermaus“ flattert. Positive Thinking in Zeiten der Krise. Art. Nr.: Preiscode: C5167 CO 2­CD 85 Min. Setinhalt: Laufzeit: STRAUS: Der Tapfere Soldat STRAUS: Lustigen Nibelungen C5088 C5089 20.01 .201 4 13
  14. 14. Unsere Top-Neuheiten CD In der zweiten Folge der Serie zum 300. Geburtstag von Carl Philipp Emanuel Bach präsentiert das Label hänssler CLASSIC drei Sonaten von 1763. Sie sind auf einer menschlichen Ebene nicht nur Zeugnis der Persönlichkeit ihres Komponisten, sondern musikalisch direkte Vorläufer der großen Schöpfungen Mozarts und Beethovens auf dem Gebiet der Instrumentalsonaten mit obligater Klavierbegleitung. In diesen leidenschaftlichen Werken vollzieht sich eine vorweg genommene Romantik. Schon das allein sollte ausreichen, sie hören zu wollen. Und wenn historisch informierte Könner und Kenner wie Piet Kuijken und Albrecht Breuninger sich dieser Werke annehmen, hört man spontanes Musizieren mit einem Schuss Improvisation – genau das richtige für diese Sturm­und­Drang­Werke des musikalischen Genies CPE Bach. Art. Nr.: Preiscode: 93.312 DD 1­CD 67 Min. Setinhalt: Laufzeit: 300 Jahre CPE Bach CPE BACH: Klavierkonzerte Vol.2 98.653 98.026 20.01 .201 4 14
  15. 15. Unsere Top-Neuheiten CD Es ist dem Diplomaten und Musikliebhaber Gottfried van Swieten zu verdanken, dass sich CPE Bach mit diesen sechs Streichersinfonien in einer völlig neuartigen, für den damaligen Hörer geradezu avantgardistisch klingenden Art und Weise austoben durfte. Van Swieten, der ein großer Bewunderer CPE Bachs war und sich von 1770 bis 1777 als Botschafter im Auftrage der Habsburger Monarchie in Berlin aufhielt, mag es bedauert haben, den ehemaligen Konzertcembalisten Friedrichs II. dort nicht mehr anzutreffen, doch besucht van Swieten Bach ihn 1773 in Hamburg und gab dort die vorliegenden sechs Sinfonien mit folgenden Anweisungen in Auftrag: Bach möge seiner Kunst freien Lauf lassen, „ohne auf Schwierigkeiten Rücksicht zu nehmen, die daraus für die Ausübung notwendig entstehen müssen.“ Das Stuttgarter Kammerorchester unter Wolfram Christ legt eine ebenso sensible wie pointierte Interpretation vor, in der die Ecken und Kanten dieser stürmischen Musik nicht verniedlicht werden. Erstmals auf CD wird als Continuoinstrument ein Hammerflügel verwendet, was die Wirkung dieser Werke erhöht und verfeinert. Art. Nr.: Preiscode: 98.637 DD 1­CD 65 Min. Setinhalt: Laufzeit: CPE BACH: Magnificat/Missa brevis CPE BACH: Klavierkonzerte 98.639 98.024 20.01 .201 4 15
  16. 16. Unsere Top-Neuheiten CD Der kunstliebende österreichische Diplomat Aloys Thomas Raimund von Harrach war von 1728 bis 1733 auch Vizekönig von Neapel. Er förderte nicht nur die Architektur und die Malerei, sondern war auch ein großer Liebhaber der Musik. Von Harrachs Musikaliensammlung bildet die Quelle für diese außergewöhnliche Zusammenstellung von spätbarocken Blockflöten­Sonaten, die hier teilweise zum ersten Mal überhaupt eingespielt wurden. Er sammelte die Handschriften in der Zeit von 1707­1733. Ein Teil dieser Sammlung wird in New York aufbewahrt, wo sich heute der größte Bestand an solistischer Blockflötenliteratur aus Neapel befindet. Die beiden jungen Musiker Daniel Rothert und Luca Quintavalle sind exzellente Musiker mit genauer Kenntnis dieser einzigartigen Werke und präsentieren einen virtuosen Hörgenuss nach dem anderen. Art. Nr.: Preiscode: 98.028 DD 1­CD 73 Min. Setinhalt: Laufzeit: BACH: Kammermusik für Flöte PENDERECKI: Klavierkonzert 98.018 92.121 20.01 .201 4 16
  17. 17. Unsere Top-Neuheiten CD Norringtons "Stuttgart­Sound" auf 10 CDs Art. Nr.: 93.313 Preiscode: GC Setinhalt: 10­CD Laufzeit: 647 Min. Bereits vor 30 Jahren überraschte Roger Norrington durch seine historisch informierten Interpretationen romantischer Musik. Seine über ein Jahrzehnt dauernde Zusammenarbeit mit dem Radio­Sinfonieorchester Stuttgart des SWR hat zu dem sogenannten „Stuttgart Sound“ geführt, in dem sich Norringtons Überzeugung von der vibratolosen Ausführung auch in der romantischen Musik zur Vollkommenheit entwickelte. Ausgehend von Mozart und Haydn, von denen bei hänssler CLASSIC mehrere CDs in der Interpretation durch Norrington vorliegen, hat der Dirigent sich Schritt für Schritt die Welt der Romantik erschlossen. Diese 10 CDs eröffnen ein Spektrum kontroversen Musizierens, das neben wunderbarer Musik auch noch Stoff für Debatten liefert. Oppitz setzt seine erfolgreiche Schubert­Serie fort Art. Nr.: 98.617 Preiscode: DD Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 62 Min. Gerhard Oppitz hat im Laufe seiner Schubert­Erkundung alle Sonaten des Wiener Meisters aufgenommen; aber er hat ebenfalls die vielen kleinen Klavierstücke Schuberts berücksichtigt, die im Konzertsaal weniger Wirkung erzielen und deshalb häufig unbekannt geblieben sind. Dabei ist der Komponist dem Hörer nirgendwo so nahe wie in diesen manchmal fast improvisiert wirkenden Miniaturen, die faszinierend lebendige Einblicke in Schuberts Schaffen gewähren. Auch diese CD lebt von der Gegenüberstellung einer großen Sonate – D 958 aus der Spätzeit des Komponisten – und verschiedenen kleineren, früher entstandenen Stücken wie etwa den 10 Variationen von 1815. 20.01 .201 4 17
  18. 18. Unsere Top-Neuheiten CD CD 1: Mozart, Prager Sinfonie D­Dur KV 504, I. Adagio – Allegro, Reger, Variationen über ein Thema von Mozart für Orchester op. 132, Schubert, Sinfonie Nr. 7 b­Moll D759 "Unvollendete", II. Andante con moto, Brahms, Sinfonie Nr. 3 F­Dur op.90, I. Allegro con brio, Beethoven, Sinfonie Nr. 9 d­Moll, op. 125, IV. Presto CD 2: Mendelssohn­Bartholdy, Sinfonie Nr. 3 a­Moll op.56 "Schottische", II. Vivace non troppo Berlioz, König Lear, op. 4 (Ouvertüre), Tschaikowsky, Violinkonzert D­Dur op. 35, II. Canzonetta Schubert, Sinfonie C­Dur "Die Große" D 944, III. Scherzo. Allegro vivace ­ Trio Brahms, Violinkonzert D­Dur op.77, III. Allegro giocoso, ma non troppo vivace ­ Poco più pesto – Bruckner, Sinfonie Nr. 8 c­Moll WAB 108, II. Scherzo. Allegro moderato ­ Trio. Langsam Mahler, Sinfonie Nr. 9, III. Attaca Rondo. ­ Burleske: Allegro assai. Sehr ruhig Art. Nr.: Preiscode: PH12068 CE 2­CD 145 Min. Setinhalt: Laufzeit: Thielemann: Busoni/Pfitzner/Reger Colin Davis ­ Staatskapelle 6CD PH13032 PH12016 20.01 .201 4 18
  19. 19. Unsere Top-Neuheiten CD Eine Hommage an den Gitarren­Virtuosen Adam Darr Art. Nr.: PH13052 Preiscode: FA Setinhalt: 2­CD Laufzeit: 103 Min. Im ersten Viertel des 19. Jahrhunderts erlebte die Gitarrenmusik, die sich zu dieser Zeit künstlerisch entfaltete und großer Beliebtheit erfreute, eine Blütezeit. Adam Darr unternahm 1833 als Gitarrenvirtuose und Vokalist Konzertreisen nach Frankreich, Belgien, Holland, Schweden und Russland. Nach Deutschland zurückgekehrt (1841), bildete er mit dem Virtuosen Friedrich Brand (1815 ― 1882) in Würzburg ein Gitarrenduo, das in Mittel­ und Süddeutschland Konzertreisen unternahm. John Schneiderman und Hideki Yamaya spielen auf dieser 2­CD­Box Werke von Adam Darr aus dessen Hochzeit als erfolgreicher Virtuose und Komponist. Ottmar Suitner in Dresden: Portrait mit Musik & Interview Art. Nr.: PH12018 Preiscode: EH Setinhalt: 2­CD Laufzeit: 108 Min. Dem österreichischen Dirigenten Otmar Suitner (1922­2010) ist Vol. 36 der ‘Edition Staatskapelle Dresden‘ gewidmet. Die erste CD mit Strauss­ Einspielungen von 1963/1964 enthält eine ganz fein modellierte Orchestersuite ‘Der Bürger als Edelmann’, eine sensuell­ exotisch­orientalische Interpretation von Salomes Tanz – für mich das Highlight der CD ­, eine (...) Walzerfolge aus ‘Der Rosenkavalier’ sowie Auszüge aus ‘Arabella’ und ‘Capriccio’. Im Interview auf der zweiten CD beleuchtet Suitner seine Karriere, vom Beginn mit dem «affenartigem Imitieren» von Clemens Kraus über seine Befreiung durch eigene Ideen bis zu den Höhepunkten in Dresden und vor allem an der Deutschen Staatsoper in Ost­Berlin (Profil PH12018) – Pizzicato 20.01 .201 4 19
  20. 20. Unsere Top-Neuheiten CD Die fünf Violinkonzerte Mozarts bis zum KV 219 sind der Musikwelt schon seit langem vertraut; das Konzert KV 271a hingegen kann Mozart nicht eindeutig zugewiesen werden, wird aber ungefähr auf das Jahr 1777 datiert und wurde als das Siebte seiner Violinkonzerte bezeichnet. Es existieren zwei Abschriften, von denen die eine leicht gekürzt ist. In genialer Weise treffen bei dieser Aufnahme die Solistin Mirijam Contzen, die auch selbst alle Kadenzen für die Konzerte geschrieben hat, Reinhard Goebel und die Bayerische Kammerphilharmonie aufeinander. In dieser Kombination von Werken und Ausführenden also ein unbedingtes Muss für Liebhaber der Geige und vor allem für Liebhaber von Mozart. Art. Nr.: Preiscode: OC862 EA 2­CD 62 Min. Setinhalt: Laufzeit: Contzen/Goebel, Linley, Lamotte Contzen/Schuch, Schubert OC596 OC753 20.01 .201 4 20
  21. 21. Unsere Top-Neuheiten CD Ein Ensemble mit Weltruf: 60 Jahre Münchner Bach­Chor Art. Nr.: OC1801 Preiscode: CK Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 59 Min. Seit 1954 gibt es den Münchener Bach­Chor, der somit in diesem Jahr seinen 60. Geburtstag feiert. Von Karl Richter gegründet, erlangte der Chor vor allem mit seinen Bach­Interpretationen auf großen internationalen Tourneen ­ von Paris über Moskau bis Tokyo und New York ­ Weltruf. Mit Beginn der Saison 2005/06 wurde der junge Dirigent Hansjörg Albrecht neuer Künstlerischer Leiter, "ein Glücksfall für den Münchener Bach­Chor", so die Süddeutsche Zeitung. Auf der vorliegenden Aufnahme sind mit hochkarätiger Besetzung die Kantate „Herz und Mund und Tat und Leben“ (BWV 147), die „Sinfonia D­Dur zu einer unbekannten Kantate“ (BWV 1045) und das „Magnificat D­ Dur“ (BWV 243) zu hören. Folge 7: 2 Welte­Philharmonie­Orgeln in der Schweiz Art. Nr.: OC846 Preiscode: EA Setinhalt: 2­CD Im Zentrum der Aufmerksamkeit der siebten Folge dieser Serie stehen die Welte­Philharmonie­Orgel in der Kapelle von Schloss Meggenhorn am Vierwaldstättersee bei Luzern und das Instrument des Museums für Musikautomaten Seewen, welche als Welte­ Philharmonie­Orgel für den Ozeandampfer Britannic – Schwesterschiff der Titanic – gedacht war. Beide Orgeln haben sich seit dem frühen 20. Jahrhundert, als Sie von der Firma Welte gebaut wurden, bis heute erhalten und wurden von Orgelbau Kuhn, einer der führenden Schweizer Orgelbaufirmen, restauriert. Beide Instrumente erlauben es, die Aufnahmen mit dem System Welte­Philharmonie, welche ab 1911 in Freiburg im Breisgau auch mit Schweizer Organisten gemacht wurden, wieder zu neuem Leben zu erwecken. 20.01 .201 4 21
  22. 22. Unsere Top-Neuheiten CD Wie kam es dazu, dass Johann Sebastian Bach seine unvergesslichen Werke wie "Die Brandenburgischen Konzerte", "Das Wohltemperierte Klavier", Die Matthäuspassion" oder "Das Weihnachtsoratorium" komponierte? Diese Box mit 8 CDs versammelt seine bekanntesten Werke und erzählt vom Komponisten Bach, von dessen Lebensumständen und von der Entstehung der oben genannten Kompositionen. Art. Nr.: Preiscode: IGELCD1045 EB Setinhalt: Laufzeit: 8­CD > 7 Std. BACH: Brandenburg. Konzerte BACH: Das wohltemperierte Klavier IGELCD459 IGELCD361 20.01 .201 4 22
  23. 23. Unsere Top-Neuheiten CD Musik aus Ballett & Theater: Folge 1 der 3­teiligen Serie Art. Nr.: PTC5186358 Preiscode: DE Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 70 Min. Das vorliegende Album des NAXOS Vertriebslabels PentaTone ist die erste Folge einer neuen dreiteiligen Serie mit Tanzmusik, Ballettmusik und Theatermusik. In der ersten Ausgabe begeben wir uns mit dem von Kazuki Yamada geleiteten Orchestre de la Suisse Romande, dem sein Ruf für hervorragende Interpretationen französischer Komponisten vorauseilt, nach Frankreich. Selbstverständlich dürfen bei dieser musikalischen Reise auch Bizets „Alrésienne Suites” nicht fehlen. Streicherkonzerte von Antonio Vivaldi Art. Nr.: PHIL06027 Preiscode: DD Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 82 Min. 20.01 .201 4 23
  24. 24. Unsere Top-Neuheiten CD Traditionelles & Zeitgenössisches aus dem hohen Norden Art. Nr.: 6.220640 Preiscode: DA Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 50 Min. Drei der am meisten gefeierten jungen Klassikkünstler Dänemarks gründeten 2007 das Trio Gáman, um ihrer gemeinsamen Leidenschaft für zeitgenössische Musik und Folklore mit ihrem Können Ausdruck zu verleihen. Bolette Roed (Blockflöte), Rune Tonsgaard Sørensen (Violine) und Andreas Borregaard (klassisches Akkordeon) haben diese außergewöhnliche Verbindung so unterschiedlicher Stile auf ihrem Debütalbum “Early & Late” perfekt umgesetzt. Dabei sind Grönländische Volkslieder, die ihre mittelalterlichen Wurzeln noch offen zutage tragen ebenso vertreten wie die uralten Tänze von den Faroer­Inseln. Das Programm enthält aber auch drei brandneue Werke von zeitgenössischen Komponisten, und alles zusammen eröffnet dem Hörer die überraschende und bereichernde Klangwelt des hohen Nordens. Dänemarks Zeitgenossen unter der Lupe vom Trio Alpha Art. Nr.: 8.226579 Preiscode: CI Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 56 Min. Dänemarks führende zeitgenössische Komponisten Poul Ruders, Per Nørgård, Bent Sørensen und Hans Abrahamsen haben es dem experimentellen Trio Alpha gestattet, ihre Werke unter die Lupe zu nehmen und sie im sehr eigenen Alpha­Sound zu „betrachten“. Die Musiker spielten alle Werke bei den Aufnahmen durchweg auswendig und sind auf diese Weise nicht nur der musikalischen Essenz der sieben Werke näher gekommen, sondern enthüllen auch Form und Reichtum der Phantasie eines jeden Komponisten auf eine neue, geradezu magische Art. 20.01 .201 4 24
  25. 25. Unsere Top-Neuheiten CD Art. Nr.: 8.226910 Preiscode: DA Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 60 Min. Im Musikleben Dänemarks ist Axel Borup­Jørgensen eine zentrale Figur. Seine Werke, die immer die reine sinnliche Kraft des musikalischen Tons preisen, brachten ihm zahlreiche Preise ein. Letztendlich war es auch diese „organische“ Qualität, die ihn zur Blockflöte und damit zu Michala Petri führte. Die vorliegende CD beinhaltet sämtliche Werke für Blockflöte von Borup­Jørgensen, dessen Tochter Elisabet Selin die erste und einzige Privatschülerin Michala Petris wurde. Gemeinsam haben sie zwar bereits eine Reihe von hochgelobten Aufnahmen produziert, doch keine war so speziell wie diese: alle Werke auf dieser CD loten die Blockflöte in all ihren klanglichen Möglichkeiten aus und wurden von Axel Borup­Jørgensen eigens für Elisabet Selin und Michala Petri komponiert, die die Musik sowohl auf eine sehr persönliche und maßstabsetzende Art und Weise interpretieren. Margarita Höherieder & Fabio Luisi mit großen Klavierwerken Art. Nr.: SM189 Preiscode: DD Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 75 Min. Die in Fachkreisen hoch geschätzte Margarita Höhenrieder und die Wiener Symphoniker unter Fabio Luisi spielen auf dieser Studioaufnahme die wohl berühmtesten Klavierkonzerte von Mozart, Schumann sowie die Chopin Variationen aus Don Giovanni von Mozart. Als Solistin wurde Höhenrieder bereits von zahlreichen namhaften Dirigenten wie Claudio Abbado, Riccardo Chailly, James Levine, Fabio Luisi, Lorin Maazel eingeladen. Wesentliche musikalische Impulse verdankt Margarita Höhenrieder außerdem der Freundschaft und Zusammenarbeit mit Alfred Brendel. 20.01 .201 4 25
  26. 26. Unsere Top-Neuheiten CD Letzte Folge der Reihe mit Schostakowitsch­Quartetten Art. Nr.: CDR90000145 Preiscode: EB Setinhalt: 2­CD Laufzeit: 104 Min. Mit dieser vierten Folge und den Quartetten 13 bis 15 schließt das amerikanische Pacifica Quartett ihre geradezu lautstark bejubelte Reihe mit Streichquartetten von Dmitri Schostakowitsch ab. „… wahre Interpretationswunder…“ (Kieler Nachrichten) „Wer sich auf die voller Hintergründigkeiten und beklemmender Fahlheit steckenden Schostakowitsch Quartett­Schöpfungen einlässt, muss technisch wie geistig höchsten Anforderungen gerecht werden.“ (Der Opernfreund) „Hier zeigt sich die Klangsprache des Pacifica Quartet so eloquent, dass dieses Quartett ohne Zweifel zu einem der besten gezählt werden kann.“ (Ensemble) Pionier­Arbeit auf dem Akkordeon: Klavierkonzerte von Bach Art. Nr.: DP0002 Preiscode: CO Setinhalt: 1­CD Als erster Akkordeonist überhaupt präsentiert Denis Patkovic nun Johann Sebastian Bachs Klavier­Konzerte BWV 1055, BWV 1056 und BWV 1052. Dabei spielt er den originalen, unveränderten Notentext. So kann sich der Klang des Akkordeons auf ideale Weise mit Streichern, Orgel und Fagott mischen. Sein Instrument wird eins mit dem virtuos von Michael Hofstetter geleiteten Philharmonischen Orchester Gießen und tritt immer wieder daraus hervor, um ein Feuerwerk an Farben zu zünden. Die Weltersteinspielung dieses Werks auf dem Akkordeon schenkt seinem Hörer nicht allein ein bisher einzigartiges Klangerlebnis. 20.01 .201 4 26
  27. 27. Weitere Veröffentlichungen bei NAXOS 20.01 .201 4 27 CD
  28. 28. Weitere Veröffentlichungen bei NAXOS 20.01 .201 4 28 CD

×