NEUHEITEN
© 2015 Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs­GmbH · Gruber Str. 70 · D­85586 Poing
Tel: 08121­25007­40 · Fax...
06.04.2015 2
Unsere Top­Neuheiten CD
Programm & Künstler:
Ludovico Einaudi: Portrait
Violine: Angèle Dubeau
La Pietà
 Fac...
06.04.2015 3
Unsere Top­Neuheiten SACD
Programm & Künstler:
Dmitri Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 7
Russian National Orches...
Auf 10 SACDs präsentiert das Label Pentatone
den fabelhaften Bruckner­Zyklus des Orchestre
de la Suisse Romande und seines...
SACD/CD
06.04.2015 5
Unsere Top­Neuheiten
Art. Nr.:
OC765
Preiscode:
CH
Setinhalt:
1­CD
Laufzeit:
80 Min.
Label:
Oehms
Cla...
06.04.2015 6
Unsere Top­Neuheiten
DVD/
Blu-ray
Auf CD gehört sie zu den viel eingespielten
Opern: Donizettis "La Favorite"...
06.04.2015 7
Unsere Top­Neuheiten CD
Programm & Künstler:
Agostino Steffani: Niobe, Regina di Tebe
mit Véronique Gens (Nio...
06.04.2015 8
Unsere Top­Neuheiten
DVD/
Blu-ray
Sie gelten als besonders heikle Meisterwerke aus
Gustav Mahlers Sinfonienzy...
CD/DVD/
Blu-ray
06.04.2015 9
Unsere Top­Neuheiten
Art. Nr.:
CC9040CD
Preiscode:
DG
Setinhalt:
CD + DVD
Laufzeit:
75 Min.
F...
Wenn es ein Streichquartett gegeben hat, das in
den letzten Jahren aus dem Stand heraus
Furore gemacht hat, dann ist es wo...
CD
06.04.2015 11
Unsere Top­Neuheiten
Art. Nr.:
C5206
Preiscode:
CO
Setinhalt:
1­CD
Laufzeit:
72 Min.
Label:
Capriccio
Rar...
06.04.2015 12
Unsere Top­Neuheiten CD
Programm & Künstler:
Dmitri Hvorostovsky: Wait for me
Novaya Opera Orchestra
Ministr...
06.04.2015 13
Unsere Top­Neuheiten CD
Programm & Künstler:
Red Priest: Handel in the Wind
Suite aus Messias; Triosonate F­...
CD
06.04.2015 14
Unsere Top­Neuheiten
Art. Nr.:
PH11029
Preiscode:
FA
Setinhalt:
2­CD
Laufzeit:
146 Min.
Label:
Profil
Tam...
SACD/CD
06.04.2015 15
Unsere Top­Neuheiten
Art. Nr.:
6.220612
Preiscode:
CM
Setinhalt:
1­SACD
Laufzeit:
60 Min.
Label:
Our...
Programm & Künstler:
 Joachim Ringelnatz: Ein liederlicher Unterhaltungsabend
 Mit Wolfram Berger & Jürg Kienberger
 Fa...
CD
06.04.2015 17
Unsere Top­Neuheiten
Art. Nr.:
BM312461
Preiscode:
CM
Setinhalt:
1­CD
Laufzeit:
77 Min.
Label:
Bella
Musi...
CD
06.04.2015 18
Unsere Top­Neuheiten
Art. Nr.:
MELCD6001647
Preiscode:
CO
Setinhalt:
1­CD
Laufzeit:
52 Min.
Label:
Melodi...
CD
06.04.2015 19
Unsere Top­Neuheiten
Art. Nr.:
NI1718
Preiscode:
DG
Setinhalt:
4­CD
Laufzeit:
311 Min.
Label:
Nimbus
Herz...
20
Weitere Veröffentlichungen bei NAXOS
CD/DVD
Blu-ray
06.04.2015
21
Weitere Veröffentlichungen bei NAXOS CD
06.04.2015
22
Weitere Veröffentlichungen bei NAXOS CD/LP
06.04.2015
LP
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)

423 Aufrufe

Veröffentlicht am

Neuheiten der Vertriebslabels von NAXOS Deutschland zum Montag, 06. April 2015! Mehr Infos auf www.naxos.de und www.naxosdirekt.de!

Veröffentlicht in: Unterhaltung & Humor
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
423
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
48
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)

  1. 1. NEUHEITEN © 2015 Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs­GmbH · Gruber Str. 70 · D­85586 Poing Tel: 08121­25007­40 · Fax: ­41 · info@naxos.de · Händlerservice: Tel: 08121­25007­20 · Fax: ­21 · service@naxos.de www.naxos.de · www.facebook.com/NaxosDE · blog.naxos.de Ludovico Einaudi und Angèle Dubeau: Eine Traumkombination! ÄnderungenundIrrtümervorbehalten. Art.­Nr. AN28738
  2. 2. 06.04.2015 2 Unsere Top­Neuheiten CD Programm & Künstler: Ludovico Einaudi: Portrait Violine: Angèle Dubeau La Pietà  Fach: Violine Art. Nr.: Preiscode: AN28738 DA Setinhalt: Laufzeit: 1­CD 69 Min. ANGELE DUBEAU: Blanc GUILMETTE: L´Heure Rose AN28737 AN29141 Die Musik Ludovico Einaudis ist wahrscheinlich neben dem Werk Arvo Pärts und Philip Glass' das Œuvre Neuer Musik, das die größte Verbreitung gefunden hat. Etliche Einaudi­Alben sind in die Klassik­Charts eingestiegen, und für viele Hörer gehört der Name Einaudi inzwischen so selbstverständlich zum heimischen Hörkanon wie die Namen der großen Meister früherer Zeiten. Spätestens seit seiner Filmmusik zu dem Kinoblockbuster "Ziemlich beste Freunde" kennt den Komponisten Ludovico Einaudi (der übrigens bei Luciano Berio studiert hat) sowieso jeder, und das ist keinesfalls übertrieben! Nachdem Violinistin Angèle Dubeau mit dem 1997 von ihr gegründeten Orchester La Pietà bereits Porträt­CDs von Glass, Pärt und Adams vorgelegt hatte, ist das nun erschienene Einaudi­Recital der logische nächste Schritt. Bekannt für ihre sensiblen Interpretationen, erscheint Dubeau als die Idealinterpretin für die sanft schwebenden, manchmal repetitiv und entrückt wirkenden Musikwelten Ludovico Einaudis. Herausragend:  Die Violonistin Angèle Dubeau widmet sich nach den Komponistenportraits von Arvo Pärt (AN28731) und John Adams (AN28732) nun Ludovico Einaudi  Topseller: In Kanada auf Platz 1 in den Klassikcharts und den TOP 20 der Albumcharts  Auch Dubeaus Vorgängeralbum Blanc war extrem erfolgreich Hier klicken um den Trailer auf zu sehen! Label: Analekta
  3. 3. 06.04.2015 3 Unsere Top­Neuheiten SACD Programm & Künstler: Dmitri Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 7 Russian National Orchestra Dirigent: Paavo Järvi  Fach: Sinfonik ­ Spätromantik Art. Nr.: Preiscode: PTC5186511 DE Setinhalt: Laufzeit: 1­SACD 73 Min. Schostakowitsch: Sinfonie 15/Hamlet Der Bürger Als Edelmann/+ PTC5186331 PTC5186060 Derzeit werden Paavo Järvis Mahler­Sinfonien gefeiert, da erscheint beim Label Pentatone eine Einspielung eines Komponisten, der wie kein Anderer beim Werk Mahlers angeknüpft hat: Dmitri Schostakowitsch! Schostakowitschs wohl bekannteste und ­ wie viele meinen ­ auch beste Sinfonie, die "Leningrader" Sinfonie Nr. 7 erstrahlt unter dem Dirigat Paavo Järvis. Aus dem Stand bringt sich der Este mit dieser Aufnahme nach seinem hervorragenden Mahler­Zyklus auch als Schostakowitsch­Exeget in Stellung. Mit dem Russian National Orchestra, gegründet 1990 durch den Pianisten Michail Pletnew, steht Järvi dabei das derzeit vielleicht beste Orchester Russlands zur Seite, das aus der "Leningrader" Sinfonie in dieser Aufnahme ein herausragendes Ereignis von hoher Authentizität macht. Dazu kommt das qualtitativ hochwertige Label­auszeichnende Multichannel­Mastering dieser SACD, das maximales Hörvergnügen garantiert! Herausragend:  Schostakowitschs Sinfonie Nr. 7, die Leningrader Sinfonie, ist sein bekanntestes Werk  Die Moskauer Erstaufführung am 27. März 1942 fand unter lebensgefährlichen Kriegs­ Umständen statt  Paavo Järvis vielfach gelobter Mahler­ Zyklus erscheint z.Zt. auf DVD und Blu­ray beim Label C Major Label: Pentatone
  4. 4. Auf 10 SACDs präsentiert das Label Pentatone den fabelhaften Bruckner­Zyklus des Orchestre de la Suisse Romande und seines damaligen Chefdirigenten Marek Janowski. Janowskis CD­ Aufnahmen aus den letzten Jahren wurden hoch dekoriert und preisgekrönt. Vor allem seine Fassung von Wagners "Ring des Nibelungen" gilt weithin als moderne Referenzeinspielung. 2007 begann der Dirigent mit der neunten Sinfonie einen wegweisenden Bruckner­Zyklus. Und auch hier jubelte die Presse. Einige Auszüge: „Eine Meisterleistung der musikalischen Zusammenarbeit zwischen Chefdirigent und Orchester.“ (Berliner Morgenpost) "There has been a consistency in Janowski's approach to Bruckner that for many has made this cycle so satisfying and ultimately most rewarding." (SACD.net) "Erst mit solcher Leidenschaft fürs Detail öffnet sich die katastrophische wie apokalyptische Dimension der Achten Bruckners: Janowskis Interpretation mit dem Orchestre de la Suisse Romande, die hier in superbem, perspektivenreich gestaffeltem SACD­Klang vorliegt, ist der Beweis dafür." (stereoplay 01/2011) Herausragend:  Sämtliche Sinfonien Bruckners auf 10 SACDs in hervorragender Klangqualität  Bonus: Messe in f­Moll  Attraktiver Schuber mit ansprechend gestaltetem und umfangreichem Booklet  Janowskis Aufnahmen der letzten Jahre wurden vielfach ausgezeichnet  10 SACDs zum Preis von 5 ! 06.04.2015 4 Unsere Top­Neuheiten SACD Programm & Künstler: Anton Bruckner: Sinfonien Orchestre de la Suisse Romande Dirigent: Marek Janowski  Fach: Sinfonik ­ Romantik Art. Nr.: Preiscode: PTC5186520 HA Setinhalt: Laufzeit: 10­SACD 622 Min. RICHARD WAGNER BOX Brahms: Ein Deutsches Requiem PTC5186700 PTC5186361 Label: Pentatone
  5. 5. SACD/CD 06.04.2015 5 Unsere Top­Neuheiten Art. Nr.: OC765 Preiscode: CH Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 80 Min. Label: Oehms Classics Ton und Erklärung Hilarion Alfejew ist neben seinem Amt als russisch­orthodoxer Metropolit einer der heute am meisten aufgeführten russischen Komponisten unserer Zeit. Von 2003 bis 2009 war er russisch­orthodoxer Bischof von Wien und Österreich. Ähnlich schillernd und ungewöhnlich wie sein Werdegang ist seine ausschließlich geistliche Musik. Dieses Album markiert die erste kommerzielle Einspielung eines seiner Werke außerhalb Russlands. Der neoromantische Stil des Komponisten erschließt sich unmittelbar und ist sicherlich eines der Erfolgsgeheimnisse Alfejews, dessen Werke wegen ihrer Zugänglichkeit immer populärer werden. Art. Nr.: PTC5186486 Preiscode: DE Setinhalt: 1­SACD Laufzeit: 75 Min. Label: Pentatone Sakralmusik vom russisch­orthodoxen Metropoliten Charles­Antoine Duflot wurde 1986 in St. Quentin/ Frankreich geboren und erspielte sich seit 1999 zahlreiche Preise, darunter je einen 1. Preis beim U.F.A.M.­Wettbewerb in Paris, bei der International J&A Beare Solo Bach Competition 2009 in London, beim Internationalen Beethoven Wettbewerb 2010 in Hradec­nad­Moravici und beim Possehl Musikpreis 2011 in Lübeck. Im Mai 2013 gewann er in Hannover den 1. Preis beim Violoncello­Wettbewerb "Ton und Erklärung ­ Werkvermittlung in Musik und Wort". Aus diesem Preis resultiert auch die vorliegende Aufnahme in Kooperation mit dem Kulturkreis der deutschen Wirtschaft im BDI e.V und NDR Kultur. Programm & Künstler:  Metropolit Hilarion Alfeyev: De Profundis ­ Kompositionen für Orchester und Chor  mit Svetlana Kasyan; Russian National Orchestra; Dirigent: Metropolit Hilarion Alfeyev  Fach: Chormusik ­ Neoromantik Herausragend:  Metropolit Hilarion Alfeyev gehört zu den beliebtesten zeitgenössischen russischen Komponisten Programm & Künstler:  Le Corps des Cordes ­ Werke von Diego Ortiz, Isabel Mundry, J. S. Bach und Francis Poulenc  Cello: Charles­Antoine Duflot  Fach: Cello Herausragend:  2013 gewann Duflot den 1. Preis beim Wettbewerb Ton und Erklärung  Abwechslungsreiche Zusammenstellung einiger der schönsten Cello­Werke
  6. 6. 06.04.2015 6 Unsere Top­Neuheiten DVD/ Blu-ray Auf CD gehört sie zu den viel eingespielten Opern: Donizettis "La Favorite". Gleichwohl hat es die Oper, von der Richard Wagner so begeistert war, dass er eigenhändig einen Klavierauszug von ihr erstellte, bislang noch nie auf DVD oder Blu­ray Disc geschafft. Das britische Qualitätslabel Opus Arte leistet also wieder einmal Pionierarbeit und bietet mit dieser Produktion aus dem Theatre du Capitole de Toulouse eine hervorragende erste Einspielung. Herausragend:  Erstmals auf DVD und Blu­ray: Die originale französische Version von Donizettis La Favorite  "wunderschön inszeniert" (Opera Today)  Beeindruckende Kostüme entworfen von Stardesigner Christian Lacroix  Yijie Shi gehört zu den erfolgreichsten chine­ sischen Tenören mit zahlreichen Aufnahmen bei NAXOS  Extras: Interviews mit Cast und Crew (nur Blu­ray) und BesetzungsgalerieProgramm & Künstler: Gaetano Donizetti: La Favorite mit Kate Aldrich, Yijie Shi, Ludovic Tézier u.v.a. Orchestre National du Capitole de Toulouse Dirigent: Antonello Allemandi  Fach: Oper ­ Romantik Art. Nr.: Preiscode: OABD7165D 7D Setinhalt: Laufzeit: 1­Blu­ray 184 Min. DONIZETTI: Don Pasquale DONIZETTI: L´Elisir d´Amore Art. Nr.: Preiscode: OA1166D D6 Setinhalt: 1­DVD FSK: 0 Hier klicken um den Trailer auf zu sehen! OA1134D OA1026D Label: Opus Arte
  7. 7. 06.04.2015 7 Unsere Top­Neuheiten CD Programm & Künstler: Agostino Steffani: Niobe, Regina di Tebe mit Véronique Gens (Niobe), Janacek Laszczkowski (Anfione), Delphine Galou (Nerea), Iestyn Davies (Creonte), Tim Mead (Clearte) u.a. Balthasar Neumann Ensemble Dirigent: Thomas Hengelbrock  Fach: Oper ­ Brock Art. Nr.: Preiscode: OACD9008D EH Setinhalt: Laufzeit: 3­CD 168 Min. GREAT PERFORMANCES OACD9024D Es war die Sensation der Schwetzinger SWR­ Festspiele 2008: Agostino Steffanis Oper "Niobe". Damals hatte Thomas Hengelbrock das Werk frisch dem Vergessen entrissen, indem er erstmals seit Jahrhunderten wieder eine qualifizierte Aufführungsedition erstellte. "Niobe, Regina di Tebe" aus dem Jahr 1688 ist Steffanis letzte Oper für den Münchner Hof und zugleich seine bedeutendste. Bereits das Libretto weiß die ungeheure Wucht der Tragödie wirkungsvoll in Szene zu setzen. Erzählt wird die Geschichte der Königin von Theben, die für ihren Hochmut von den Göttern mit dem Tod ihrer Kinder bestraft und vor Schmerz zu Stein wird. Amphion, ihr Mann, nimmt sich vor Gram das Leben, und die so von ihrem Tyrannen befreite Stadt erlangt die Freiheit wieder. Nicht nur durch den Tod der beiden Hauptrollen auf offener Bühne gehört Steffanis “Niobe” zu den außer­ gewöhnlichsten Opern des 17. Jahrhunderts. Dieser Live­Mitschnitt aus dem Royal Opera House of London beinhaltet eine grandiose Sängerriege: Von Véronique Gens als Niobe bis hin zu dem gefeierten Countertenor Iestyn Davies als Creonte. Und am Pult steht hier der "Entdecker" dieser Oper höchstpersönlich: Thomas Hengelbrock! Eine klare Referenzeinspielung! Herausragend:  Weltersteinspielung der gesamten Oper  "Gesungen mit einem großartigen Schwung von einer Topbesetzung" (Daily Mail)  Sopran­Star Véronique Gens in der Titelrolle und Thomas Hengelbrock am Pult  Booklet mit kompletten Libretto auf Italienisch und Englisch Label: Opus Arte Gluck: Iphigenie en Aulide/Tauride OA1099D
  8. 8. 06.04.2015 8 Unsere Top­Neuheiten DVD/ Blu-ray Sie gelten als besonders heikle Meisterwerke aus Gustav Mahlers Sinfonienzyklus: Die Sinfonie Nr. 7 mit ihren zwei "Nachtmusiken" sowie die gigantische "Sinfonie der Tausend", die Nr. 8. Sie sind zweifellos besonders schwierig zu interpretieren, weil sie sich durch eine außer­ gewöhnliche Widersprüchlichkeit von Stil und Inhalt auszeichnen. Es ist in diesem Zusammenhang ganz und gar atemberaubend, wie scheinbar selbstverständlich und konsistent beide Werke in der Interpretation Paavo Järvis klingen. Järvi hat mit dieser Ausgabe den bisherigen Höhepunkt in einem bislang schon rundum überzeugenden Mahler­Zyklus erreicht ­ und all das natürlich auch diesmal wieder mit Werkeinführungen Paavo Järvis. Fantastisch! "Das Projekt gehört zu den meistbeachteten Unternehmungen in Sachen Gustav Mahler seit der Jahrtausendwende." (hr­online.de) Herausragend:  Fortsetzung des gefeierten Mahler­Zyklus von Paavo Järvi und dem HR­Sinfonieorchester  Die ersten Teile haben ein umfangreiches äußerst positives Medienecho erfahren  10­minütige Einführung von Paavo Järvi zu jeder Sinfonie mit interessanten Hintergrund­ informationen  Paavo Järvi ist vom 19. bis 21. April mit den Münchner Philharmonikern in München zu hören Programm & Künstler: Gustav Mahler: Sinfonien Nr. 7 und 8 mit E. Wall, A. Tyna, A. L. Richter, A. Coote, C. Hellekant, N. Schukoff, M. Nagy, A. Anger HR­Sinfonieorchester; Dirigent: Paavo Järvi  Fach: Sinfonik ­ Romantik Art. Nr.: Preiscode: 729604 7D Setinhalt: Laufzeit: 1­Blu­ray 183 Min. Mahler: Symphonies Nos. 3&4 Mahler: Symphonies Nos. 5&6 Art. Nr.: Preiscode: 729508 3D Setinhalt: 2­DVD FSK: 0 719108 729308 Label: C Major
  9. 9. CD/DVD/ Blu-ray 06.04.2015 9 Unsere Top­Neuheiten Art. Nr.: CC9040CD Preiscode: DG Setinhalt: CD + DVD Laufzeit: 75 Min. FSK: 0 Label: Cameo Classics Die mythologische Figur des Prometheus symbolisiert die Kreativität des Menschen ­ Claudio Abbado verwendete dieses Symbol als Leitmotiv in dieser einzigartigen Konzertaufnahme: Eine Erforschung des Prometheus­Mythos' durch die Werke vierer Komponisten. Begleitet wird dies durch eine bewegende Visualisierung des TV­ Regisseurs Christopher Swann, der unter anderem für seine Regiearbeit für den Film "Leonard Bernstein conducts West Side Story" bekannt ist. Das Repertoire beinhaltet Musik von Beethoven, Liszt, Nono und Skrjabin. Programm & Künstler: Prometheus ­ Musical Variations on a Myth Klavier: Martha Argerich Berliner Philharmoniker Dirigent: Claudio Abbado Ein Film von Christopher Swann  Fach: Orchestermusik Giacomo Puccinis erste Oper "Le Villi" ist schon aufgrund ihrer Handlung ein Kuriosum: Es geht um Holzfäller im Schwarzwald, Orgien in Mainz und die Geister betrogener Ehefrauen. Kein Wunder, dass das Werk bei Puccinis Zeitgenossen zunächst nicht gut ankam. Niemand Geringerer als Gustav Mahler aber zeigte sich von der Oper angetan und trat in seiner Hamburger Zeit energisch für das Werk ein. Bis heute ist "Le Villi" eine Seltenheit, sowohl auf der Opernbühne als auch auf CD. Und so ist dieser Livemitschnitt einer konzertanten Aufführung aus Malta mit seiner mehr als soliden Qualität eine großartige Gelegenheit, Puccinis "Le Villi" nach Jahren der Vernachlässigung einmal wieder neu zu hinterfragen. Programm & Künstler: Giacomo Puccini: Le Villi mit C. Torriani, M. Cauchi, A. Stragapede Orkestra Nazzjonali; Joseph Debrincant  Die DVD (25Min.) enthält eine Dokumentation  Fach: Oper ­ Romantik Art. Nr.: 2001944 Preiscode: D2 Setinhalt: 1­Blu­ray Laufzeit: 57 Min. FSK: 0 Label: Euroarts Hier klicken um den Trailer auf zu sehen!
  10. 10. Wenn es ein Streichquartett gegeben hat, das in den letzten Jahren aus dem Stand heraus Furore gemacht hat, dann ist es wohl das Signum­Quartett. Auf seiner neuen CD widmet es sich dem Beginn der französischen Musikmoderne und hält mit dem Stück "Arcadiana" des britischen Starkomponisten Thomas Adès ein am französischen Impressionismus orientiertes Stück dagegen, das die Einflusssphäre Debussys und Ravels noch in unserem 21. Jahrhundert verrät. Die Musik Debussys offenbart die Charakteristika, die sie zurecht in die Nähe der impressionistischen Malerei rücken, da in ihr bewegte Gemälde, Landschaften aus Klang entstehen, Soundscapes im engsten Sinne des Wortes, die den Hörer mitten in das Bild hineinzuziehen vermögen. Das 1903 vollendete Streichquartett Maurice Ravels musste und konnte sich durchaus mit dem Quartett Debussys messen. Zugleich zeigt sich hier, in welcher Weise Ravels Tonsprache – aufbauend auf der Debussys – den Weg für die französische Moderne bereitete. Herausragend:  Die CD No.3 (C5163) mit Quartetten von Bartók, Schnittke und Berg wurde mit dem International Classical Music Awards 2014 als beste Kammermusik­Aufnahme ausgezeichnet  "Das Signum Quartett ist eine Ausnahme­ erscheinung, die höchste Aufmerksamkeit verdient." (Jörg Widmann, Komponist)  Signum Quartett live: 19.4. Bad Driburg; 30.4. Köln; 14.5. Schwetzingen 06.04.2015 10 Unsere Top­Neuheiten CD Programm & Künstler: Soundescapes: Claude Debussy ­ Streichquartett g­Moll Thomas Adès ­ Arcadiana Maurice Ravel ­ Streichquartett F­Dur Signum Quartett  Fach ­ Kammermusik ­ Romantik Art. Nr.: Preiscode: C5239 CO Setinhalt: Laufzeit: 1­CD 70 Min. Signum Quartett: Quartettsätze SIGNUM QUARTETT NO.3 C5064 C5163 Label: Capriccio
  11. 11. CD 06.04.2015 11 Unsere Top­Neuheiten Art. Nr.: C5206 Preiscode: CO Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 72 Min. Label: Capriccio Raritäten en masse: Das "Berliner Gambenbuch" Mona und Rica Bard setzten sich bereits in ihrem Elternhaus gemeinsam an den Flügel und spielen seither zusammen als Klavierduo. Neben ihrem Konzertexamen im Fach Klavierduo bei Hans­Peter und Volker Stenzl erhielten die Schwestern künstlerische Impulse durch das Duo Yaara Tal/Andreas Groethuysen sowie durch Katia Labèque, Leonard Hokanson, Konstanze Eickhorst und Alfons Kontarsky. Ihre neue CD enthält u.a. die fabelhaften Konzerte für zwei Klaviere von Francis Poulenc und Jean Françaix, die anerkanntermaßen zum Allerschönsten gehören, was die französische Musik des 20. Jahrhunderts hervorgebracht hat. Art. Nr.: C5237 Preiscode: CO Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 70 Min. Label: Capriccio Vier Hände, zwei Schwestern, ein Puls… Programm & Künstler:  Berliner Gambenbuch  Viola da Gamba/Musikalische Leitung: Juliane Laake; Ensemble Art d'Echo  Fach: Gambe ­ Barock Herausragend:  Die Aufnahme ist das Ergebnis intensiver Forschungs­ und Entdeckerarbeit  Anzeige in Concerto Mai/2015 Programm & Künstler:  Jean Françaix und Francis Poulenc: Konzerte für zwei Klaviere und Orchester  Klavier: Mona und Rica Bard; Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland­Pfalz; Dirigent: Araiane Matiakh  Fach: Klavierkonzert ­ Romantik Herausragend:  Das Programm gehört zur schönsten Musik der französischen Romantik  Claude Françaix, Tochter des Komponisten, äußerte sich begeistert In der Französischen Nationalbibliothek liegt ein sehr ungewöhnliches Notenmanuskript aus dem 17. Jahrhundert. Es ist gefüllt mit Werken für Sologambe und gilt nach derzeitigem Forschungsstand als eine Sammlung aus dem Brandenburger Raum ­ eine Sensation, wenn man bedenkt, dass Lauten­ und Orgelbücher zwar in großer Zahl in Europa zu finden sind, Gambenbücher außerhalb Englands aber äußerst selten! Aus dem nördlichen Deutschland war bislang gar keines bekannt! Das neue Album der Gambistin Juliane Laake mit seinen zahlreichen Weltersteinspielungen liefert einen eminent wichtigen Beitrag für die Alte Musik.
  12. 12. 06.04.2015 12 Unsere Top­Neuheiten CD Programm & Künstler: Dmitri Hvorostovsky: Wait for me Novaya Opera Orchestra Ministry of Internal Affairs Chorus Style of Five Ensemble Dirigent: Constantine Orbelian  Fach: Lied ­ Traditionell Art. Nr.: Preiscode: DE3475 CL Setinhalt: Laufzeit: 1­CD 64 Min. VERDI OPERA SCENES HEROES AND VILLAINS DE3403 DE3365 An einem Sommerabend im Jahr 2001 versammelte sich ein Grüppchen, bestehend aus DELOS­Gründerin Amelia Haygood, Opern­Weltstar Dmitri Hvorostovsky und Dirigent Constantine Orbelian in einem Moskauer Restaurant. Es wurde gegessen, getrunken, in Erinnerungen geschwelgt. Und wie das in Russland so ist: Irgendwann wurde lauthals gesungen. Hvorostovsky und Orbelian erinnerten sich an ihre Kindheit, als ihre Eltern und Großeltern ihnen Lieder vorgesungen hatten, die im Zweiten Weltkrieg entstanden waren. Der "große vaterländische Krieg", wie er bis heute in Russland genannt wird, hatte eine Fülle an zumeist wehmütigen aber auch kämpferischen Melodien und Texten hervorgebracht, die zum Anfang des 21. Jh. kaum noch bekannt waren. Hvorostovsky und Orbelian fanden, daran müsse man etwas ändern, müsse diese Lieder für die Nachwelt erhalten. Sind sie doch ein wichtiges Stück Zeitgeschichte. So entstand ein Aufnahmeprojekt mit russischen Liedern des Zweiten Weltkriegs, das nun, nach den Erfolgsalbum "Where Are You, My Brothers" (DE3315) und "Moscow Nights" (DE 3339) schon den dritten Titel hervorbringt. Und wenn es nach Hvorostovsky und Orbelian geht, ist an ein Ende der Reihe nicht zu denken. Herausragend:  "Gipfeltreffen der Stars": Dmitri Hvorostovsky ist einer davon auf dem Königsplatz in München am 27.6.2015  Hvorostovsky gehört zu den gefragtesten Baritonen der Welt  Sein Auftritt mit Anna Netrebko auf dem roten Platz ist legendär Label: Delos
  13. 13. 06.04.2015 13 Unsere Top­Neuheiten CD Programm & Künstler: Red Priest: Handel in the Wind Suite aus Messias; Triosonate F­Dur; Largo und Passacaglia g­Moll u.a. Blockflöte: Piers Adams; Cello: Angela East; Violine: Julia Bishop; Cembalo: David Wright  Fach: Kammermusik ­ Barock Art. Nr.: Preiscode: RP012CD CO Setinhalt: Laufzeit: 1­CD 72 Min. Pirates of the Baroque Priest on the Run RP004CD RP001CD In ihrem Heimatland Großbritannien sind sie Stars, treten in den größten TV­Shows auf und sind mit ihren ins Extrem übertriebenen Darbietungen von Barockmusik mit dafür verantwortlich, dass klassische Musik in Großbritannien viel stärker im Alltag verankert ist und deutlich ungezwungener wahr­ genommen wird, als hierzulande. Die Rede ist von den Musikern der parodistischen Kammermusikformation "Red Priest". "Ihr Bach­Album heißt 'Johann, I’m only dancing', sie haben sich über Vivaldis 'Jahreszeiten' hergemacht und sie treten auf als 'Pirates of the Baroque' auf der Suche nach 'Stolen masterworks and forgotten musical jewels'. Die Rede ist von 'Red Priest', einem englischen Barockensemble mit Betonung auf 'Rock'. Die vier Briten spielen Kammermusik mit Blockflöte, Geige, Cello und Cembalo. Was sie allerdings aus diesem Instrumentarium herausholen, sprengt die Grenzen. Jetzt erscheint ihr neuestes Opus. 'Handel in the wind' heißt die neue CD." (WDR 3 Ton­Art, 16.02.2015) Herausragend:  Red Priest sind bekannt für ihre spektakulären Bühnenauftritte  Mit ihren Kostümen, Requisiten, Lichtshow und anderen Effekten sind sie ein echtes Erlebnis  Im Sommer auf Tour in Deutschland: 16.7. Köln; 17.7. Zierenberg; 18.7. Rothenburg; 19.7. Freiburg Label: Red Priest
  14. 14. CD 06.04.2015 14 Unsere Top­Neuheiten Art. Nr.: PH11029 Preiscode: FA Setinhalt: 2­CD Laufzeit: 146 Min. Label: Profil Tamerlano mit der Cappella Coloniensis Teophil Richter war der Vater des großen Pianisten Swjatoslaw Richter. Er stammte aus einer deutschen Kaufmannsfamilie und zog 1916 nach Odessa. Dort bekleidete Teophil Richter das Amt als Organist und Chorleiter der St.­Pauls­Kirche. Dass Teophil Richter auch komponiert hat, war bis vor wenigen Jahren kaum bekannt. Sein auf diesem Album zu hörendes Streichquartett ist Teophil Richters einzige verbliebene größere Komposition. Das Manuskript dieses Streichquartetts ist heute verschollen, aber es ist bekannt, dass Swjatoslaw Richter es noch persönlich besaß und wie einen Schatz hütete. Art. Nr.: PH15011 Preiscode: DA Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 58 Min. Label: Profil Einzige große Komposition des Vaters von S. Richter Der legendäre Ferdinand Leitner begann seine Karriere 1945, in schwierigsten Zeiten, an der Hamburger Staatsoper, wohin ihn der große Eugen Jochum vermittelt hatte. Während seiner gesamten Karriere blieb Leitner ein Opernspezialist, der für seine skrupulöse Präzision gerühmt wurde. Er galt als Dirigent, der in optimaler Weise die Sänger unterstützte, weswegen er bei den Opernstars seiner Zeit ebenso beliebt war, wie bei den Orchestern, mit denen er arbeitete. Diese Aufnahme von Händels "Tamerlano" stammt aus dem Jahr 1966 und ist ein Mitschnitt des WDR. Programm & Künstler:  Georg Friedrich Händel: Tamerlano  F.Mazura; H. Donath; Kantorei Barmen­Gemarke; Cappella Coloniensis; Dirigent: Ferdinand Leitner  Fach: Oper ­ Barock Herausragend:  Durch seine Zusammenarbeit mit der Cappella Coloniensis etablierte sich Leitner als ernstzunehmender Dirigent für Historischen Aufführungspraxis Programm & Künstler:  Theophil Richter: Streichquartett F­Dur und Felix Blumenfeld: Streichquartett F­Dur  Odessa String Quartet  Fach: Kammermusik ­ Romantik Herausragend:  Über das Leben Theophil Richters ist nur wenig bekannt  Sohn Swjatoslaw gab dem Filmautor Bruno Monsaingeon einige Auskünfte
  15. 15. SACD/CD 06.04.2015 15 Unsere Top­Neuheiten Art. Nr.: 6.220612 Preiscode: CM Setinhalt: 1­SACD Laufzeit: 60 Min. Label: Our Recordings "Die Liebe und die Aufrichtigkeit" Sibelius hat bedeutende Werke für Chor geschrieben, von denen das bekannteste wahrscheinlich die Urfassung der berühmten "Rakastava" ist, die später in einer Version für Streichorchester weltberühmt wurde. Dieses Doppelalbum beinhaltet sämtliche Werke für gemischten Chor aus der Hand des großen finnischen Komponisten, dessen 150. Geburtstag wir in diesem Jahr feiern. Art. Nr.: ODE1260­2D Preiscode: EA Setinhalt: 2­CD Laufzeit: 104 Min. Label: Ondine Sibelius choral komplett Programm & Künstler:  Jean Sibelius: Sämtliche Werke für gemischten Chor  Estnischer Philharmonischer Kammerchor; Leitung: Heikki Seppänen  Fach: Chormusik ­ Romantik Herausragend:  Zum 150. Geburtstag von Finnlands "Nationalkomponisten"  Die Aufnahmen des Estnischen Philharmonischen Kammerchors sind insgesamt bereits vierzehnmal für den GRAMMY nominiert worden ...so ließe sich der Titel dieser CD aus dem Hause OUR Recordings übersetzen, aber es sind auch andere Deutungen möglich, die stärker ins Religiöse hineinspielen. Kein Wunder, bei einem Komponisten wie Olivier Messiaen, dessen gelebter Katholizismus und christlicher Glaube eine der wesentlichen Triebfedern seiner Arbeit war. Drei vokale Hauptwerke Messiaens, mit und ohne religiösen Hintergrund, sind auf diesem hervorragend interpretierten Album versammelt. Mit Marcus Creed und Marianna Shirinyan sind namhafte Künstler am Werk, um optimale Performances dieser eminent schwierig zu interpretierenden Stücke zu gewährleisten. Programm & Künstler:  Olivier Messiaen: L'amour et la foi ­ Trois petites liturgies; O sacrum convivium!; Cinq Rechants  Dänisches National Vokalensemble, ­Chor und Kammerorchester; Dirigent: Marcus Creed  Fach: Chormusik ­ Moderne Herausragend:  Bei den Trois petites liturgies kommt ein Ondes Martenot zum Einsatz, ein frühes elektronisches Instrument  Marcus Creed ist auch extrem erfolgreich mit dem SWR Vokalensemble
  16. 16. Programm & Künstler:  Joachim Ringelnatz: Ein liederlicher Unterhaltungsabend  Mit Wolfram Berger & Jürg Kienberger  Fach: Kleinkunst Herausragend:  Ringelnatz war ein immens fleißiger Autor zahlreicher Lyrik­ und Prosawerke  Er schrieb Gedichtbände, 2 Autobiographien, Romane, Bühnenstücke, Erzählungen sowie Märchen für Kinder CD 06.04.2015 16 Unsere Top­Neuheiten Art. Nr.: C7178 Preiscode: DG Setinhalt: 5­CD Laufzeit: 303 Min. Label: Capriccio Weill­Bühnenwerke in Referenzaufnahmen Art. Nr.: TUD8343 Preiscode: CO Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 68 Min. Label: Tudor "Gladderadatsch" von Ringelnatz Im Rahmen der Capriccio Weill­Edition präsentiert die vorliegende 5­CD­Box eine Auswahl an renommierten Aufnahmen berühmter und eher unbekannterer Bühnenwerke des Komponisten. Neben dem Welterfolg der “Dreigroschenoper” und den “Sieben Todsünden” finden sich auch Raritäten wie die Radiokantate “Der Lindbergh­Flug”, die Schuloper “Der Jasager” und das nahezu romantische Wintermärchen “Der Silbersee”. Eine weitere 5­CD­Box ist in Vorbereitung. Joachim Ringelnatz hatte ein abenteuerliches, trauriges Leben: In der Schule von Lehrern drangsaliert, als Matrose vom Kapitän schikaniert, jahrelang arbeitslos, vom Hunger geplagt, von Zweifeln zermürbt. Die Wende erfolgte um 1910: als Kabarettist und Schriftsteller, u.a. in der Münchner Künstlerkneipe „Simplicissimus“. Doch 1933 landeten seine Bücher auf dem Scheiter­ haufen der Barbaren. 1934 brach bei ihm eine tödliche Tuberkulose aus. Wolfram Berger ist ein Schauspieler, der Ringelnatz mit seiner Stimme kongenial interpretiert. Jürg Kienberger macht mit seiner improvisatorischen Musik dieses außerge­ wöhnliche Album zu einem einmaligen Erlebnis. Programm & Künstler:  Kurt Weill: Edition Vol.1 ­ Dreigroschenoper, Die 7 Todsünden, Der Lindbergh­Flug, Der Silbersee u.a.  WDR Rundfunkorchester Köln; König­Ensemble; Dirigent: Jan Latham­König  Fach: Bühnenmusik ­ Moderne Herausragend:  Weills Dreigroschenoper zählt zu den beliebtesten Theaterstücken  5 CDs zum Preis von 2 !
  17. 17. CD 06.04.2015 17 Unsere Top­Neuheiten Art. Nr.: BM312461 Preiscode: CM Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 77 Min. Label: Bella Musica Reizvolles Recital von Manfred Reuthe Art. Nr.: CTH2620 Preiscode: DE Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 78 Min. Label: Thorofon Erstaunliche Pfitzner­Paraphrasen Professor Manfred Reuthe gehört zu den Altmeistern am Klavier. Er hat auf der ganzen Welt konzertiert, unterrichtet und Klavierabende gegeben, aber wie der typische Klavierprofessor spielt er deshalb noch lange nicht ­ ganz im Gegenteil: selten wird man die Barcarolle von Chopin so zupackend, dramatisch und gleichzeitig innig wie auf dieser CD gehört haben. Dazu gesellt sich ein lebhaftes Programm von Barockmusik bis Impressionismus von Komponisten wie Scarlatti, Durante, Hummel, Rousseau, Debussy, u.a. Vor der Erfindung von Rundfunk und Schallplatte konnte nicht jeder, sofern er nicht gerade in einer Stadt mit einem Opernhaus lebte, Opern hören. Aus diesem Grund begannen Pianisten zu Beginn des 19. Jahrhunderts, die bekanntesten Themen und Melodien aus Opern herauszu­ ziehen und in Klavierparaphrasen einem großen Publikum zugänglich zu machen. Nun legt der Pianist Ulrich Urban eine Aufnahme von Klavier­ paraphrasen der fünf Opern von Hans Pfitzner (1869­1949) vor. Da denkt man zuerst: Wie passen denn rauschende Klavierfantasien und Pfitzners innige, nie auftrumpfende Opern zusammen? Und dann hört man diese groß­ artigen Stücke und spürt sofort: richtig gut. Immer wieder ist man erstaunt, wie gekonnt die fünf Bearbeiter Pfitzners Opern auf's Klavier bringen. Programm & Künstler:  Hans Pfitzner: Paraphrasen zu seinen Opern ("Palestrina"; "Der arme Heinrich"; "Das Christ­Elflein" u.a.)  Klavier: Ulrich Urban  Fach: Klavier ­ Romantik Herausragend:  Klavierparaphrasen wurden im 19. Jh. für ein größeres Publikum geschrieben  Bericht in CLASS 1/2015 Programm & Künstler:  Manfred Reuthe ­ Von Barock bis Impressionismus: Werke von Scarlatti, Hummel, Chopin, Debussy u.a.  Klavier: Manfred Reuthe  Fach: Klavier Herausragend:  Manfred Reuthe spielt Klavierstandards und ausgewählten Raritäten  Reuthe engagiert sich im Verein Lautsprecher aus! e.V. gegen die unausweichliche Zwangsberieselung in Restaurants, Einkaufszentren usw.
  18. 18. CD 06.04.2015 18 Unsere Top­Neuheiten Art. Nr.: MELCD6001647 Preiscode: CO Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 52 Min. Label: Melodiya Tschaikowsky goes Jazz Mitschnitte von Weinberg­Sinfonien, die noch aus der Sowjetzeit stammen, sind eine Rarität. Mieczysław Weinberg zählte zu den Komponisten in der Sowjetunion, die harten Repressalien ausgesetzt waren. Erst seit wenigen Jahren wird das sinfonische Werk Weinbergs wiederentdeckt und oft ­ wenngleich kurzsichtig ­ mit dem seines Freundes Dmitri Schostakowitsch verglichen. Diese CD enthält rare Mitschitte des russischen Rundfunks aus den Jahren 1975 und 1970. Rudolf Barschai und Kirill Kondraschin dirigieren authentische Konzertmitschnitte, die man keinesfalls verpassen sollte. Art. Nr.: MELCD1002281 Preiscode: CO Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 76 Min. Label: Melodiya Historische Weinberg­Aufnahmen Den Namen von Pjotr Iljitsch Tschaikowsky bringt man mit vielem zusammen: Mit Ballett in erster Linie, aber auch mit herrlichen Serenaden, Sinfonien, Opern, Klaviermusik, großartigen Streichquartetten, usw. Tschaikowsky im Jazzgewand ist allerdings etwas wirklich Neues, und zeitigt auf diesem Album des hervorragenden Sergey Zhilin's Trio ganz erstaunliche Ergebnisse. Zhilin und seine Mannen haben sich nämlich Tschaikowskys populärem "Jahreszeiten"­ Zyklus angenommen. Ein aufregendes Album in jeder Hinsicht! Bereits als LP erschienen: MELLP0033 Programm & Künstler:  Tschaikowsky in Jazz: Die Jahreszeiten und Blumenwalzer (aus dem Nussknacker)  Sergey Zhilin's Trio  Fach: Jazz Herausragend:  Ein besonderer Blick auf Tschaikowsky und dessen Nähe zum Jazz  Verjazzte Versionen klassischer Werke gab es schon in den 1930er­Jahren, wie Benny Goodman und sein Orchester mit Bach Goes to Town bewiesen Programm & Künstler:  Mieczysław Weinberg: Sinfonien Nr. 5 und 10  Moskauer PO, Dirigent: Kirill Kondraschin; Moskauer Kammerorchester, Dirigent: Rudolf Barschai  Fach: Sinfonik ­ Spätromantik Herausragend:  Dmitri Schostakowitsch war nicht nur ein wichtiger Mentor Weinbergs, sondern auch zeitlebens ein guter Freund  Mutig setzte er sich gegen eine mögliche Inhaftierung Weinbergs ein
  19. 19. CD 06.04.2015 19 Unsere Top­Neuheiten Art. Nr.: NI1718 Preiscode: DG Setinhalt: 4­CD Laufzeit: 311 Min. Label: Nimbus Herzlichen Glückwunsch zum 75. Geburtstag, Martin Jones! Carl Loewe ist ein Komponist, der Liebhabern des Kunstlieds zweifelsohne für seine berühmten Balladen ein Begriff ist. Mehr als 400 Balladen hat Loewe vertont, weswegen sein Werk außerhalb dieses Arbeitsschwerpunkts nach und nach in Vergessenheit geriet. Das britische Label Toccata hat sich nun der Aufarbeitung von Carl Loewes Klaviermusik angenommen und startet mit diesem Album, das u.a. die "Grande Sonate" in E­Dur, Op. 16 und das wahrscheinlich bekannteste Klavierwerk Loewes "Mazeppa", Op. 27 enthält. Die Aufnahme entstand in Kooperation mit dem WDR in der Reihe "The Cologne Broadcasts". Art. Nr.: TOCC0278 Preiscode: CO Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 71 Min. Label: Toccata Carl Loewe, mal ganz ohne Gesang Martin Jones ist einer der "Hauspianisten" des britischen Nimbus­Labels. Seit den 1970er­ Jahren ist er ein Garant für beste Interpretations­ praxis und hat mit Nimbus grandiose Erfolge erzielt. Seine Gesamteinspielungen der Klaviermusik Mendelssohns, Brahms' und Debussys zählen zu den ewigen Referenzbeiträgen in diesem Werkspektrum. Seine Gesamteinspielung der Klaviersonaten Carl Czernys war eine bedeutende Pionierleistung, ebenso wie sein Einsatz für die Werke Frederic Mompous, den er früher entdeckte als viele seiner Kollegen... Programm & Künstler:  Martin Jones ­ Werke von Czerny, Brahms, Mendelssohn, Gershwin, Schostakowitsch u.v.a.  Klavier: Martin Jones  Fach: Klavier Herausragend:  Der "Hauspianist" des Labels Nimbus, Martin Jones, wird 75 Jahre  Aufnahmen aus fast 40 Jahren und von 30 Komponisten auf 4 CDs Programm & Künstler: Carl Loewe: Klaviermusik Vol.1 ­ Zigeunersonate; Große Sonate E­Dur; Mazeppa Klavier: Linda Nicholson Fach: Klavier ­ Romantik Herausragend:  Aufnahmen der seltener gespielten Klavierwerke Loewes  Unter "The Cologne Broadcasts" veröffentlicht der WDR Aufnahmen aller Genres aus über 50 Jahren Radio ­ von Jazz bis zur Sinfonischen Musik
  20. 20. 20 Weitere Veröffentlichungen bei NAXOS CD/DVD Blu-ray 06.04.2015
  21. 21. 21 Weitere Veröffentlichungen bei NAXOS CD 06.04.2015
  22. 22. 22 Weitere Veröffentlichungen bei NAXOS CD/LP 06.04.2015 LP

×