KonTakt

1.103 Aufrufe

Veröffentlicht am

Integratives Tantztheater aus Bremen

0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.103
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
540
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Einintegratives und generationsübergreifendesTanz- und Bewegungstheater
  • KonTakt

    1. 1.
    2. 2. einintegratives und <br />generationsübergreifendesTanztheater<br />
    3. 3. Mitwirkende<br /> 97 Tänzer: Schüler aller Schularten (Grund-, Haupt-, Real- Förderschule "E", Gymnasium) aus Bassum bzw. Syke, Erwachsene mit Behinderung, Tanzgruppe des Landfrauenvereins <br />
    4. 4. GrundschülerInnenausSyke<br />
    5. 5. GrundschülerInnenausBassum<br />
    6. 6. KonTakt-Tänzer der WichernschuleausGanderkesee<br />
    7. 7. Haupt- und Realschüler aus Bassum<br />
    8. 8. Schülerinnen des Gymnasiums Syke<br />
    9. 9. DelmeWerkstattBassum<br />
    10. 10. Landfrauen Freudenberg-Bassum<br />
    11. 11. Ziele von KonTakt<br />Bereitschaft fördern, zu anderen Gruppen und Menschen einen respektvollen und interessierten Kontakt aufzunehmen<br />
    12. 12. Ziele von KonTakt<br />Vorurteile und Berührungsängste abbauen<br />
    13. 13. Ziele von KonTakt:<br />Bestehende Strukturen aufgreifen, bereichern und vernetzen<br />
    14. 14. Ziele von KonTakt<br />Ziele von KonTakt<br />In der gemeinsamen Erarbeitung der Choreographie, sich selbst und seinen Mitmenschen mit seinen Fähigkeiten erfahren und respektieren<br />
    15. 15. Ziele von KonTakt:<br />Positive Erfahrung schaffen mit Kreativität und künstlerischen Ausdrucksformen in Tanz und Musik<br />
    16. 16. Ziele von KonTakt<br />Ziele von KonTakt<br />Verantwortung für sich und andere übernehmen<br />
    17. 17. Ziele von KonTakt<br />In Kontakt kommen mit sich und in Kontakt kommen zu Menschen mit ganz unterschiedlichen Fähigkeiten<br />
    18. 18. Ziele von KonTakt:<br />Menschen in Bewegung bringen <br />
    19. 19. Ziele von KonTakt:<br />Stärke und Selbstbewusstsein aufbauen<br />Positive Erfahrung schaffen mit Kreativität und künstlerischen Ausdrucksformen in Tanz und Musik<br />
    20. 20. Lena(14): Ich tanze in der Tanzschule, doch KonTakt ist etwas ganz anderes. <br /> Man kann seine Gefühle durch Musik ausdrücken. <br />
    21. 21. Annette Behr-König<br />Solistin in Scheherazade von Rimsky-Korsakow<br />
    22. 22. ZwischenpräsentationmitallenBeteiligten<br />
    23. 23.
    24. 24. BesuchzurZwischenpräsentation<br />
    25. 25. Hanna(63): Neue Wege beschreiten, neugierig und offen sein für Anderes, einfach mal ausgetretene Pfade verlassen und Ungewohntes ausprobieren. Das machen wir!<br />
    26. 26. Aufführung 2008 <br />
    27. 27. Aufführung 2008 <br />
    28. 28. Aufführung 2008 <br />
    29. 29. Aufführung 2008 <br />
    30. 30. Aufführung 2008 <br />
    31. 31. Aufführung 2008 <br />
    32. 32. Aufführung 2008 <br />
    33. 33. Premierenfeier<br />
    34. 34. Mitwirkende<br /> Choreograph: <br />Alexander Hauer<br /> Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen<br /> Komponist: <br />Thomas Encke<br />
    35. 35. Das Projekt ›KonTakt‹ erhielt die Auszeichnung ›Fair bringt mehr‹ - ein Wettbewerb, der die besten Ideen zur Gewältprävention auf Landesebene prämiert.<br />und den bundesweiten »MIXED UP«-Sonderpreis »Lebenskunst lernen – mehr Chancen durch kulturelle Bildung« der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V.<br />
    36. 36. KonTakt - einintegratives<br />und generationsübergreifendesTanz- und Bewegungstheater<br />

    ×