wÄRMEN SIE 
DIESE LEADS AUF
Pizza. Spaghetti. Eintopf. 
Auflauf. 
Wie das so im Kühlschrank steht, sieht es nicht sehr einladend aus. Aber 
das Ganze ...
Schneller Snack 
Methode 1 
SendEN SIE EINE 
“WIR DENKEN AN 
SIE” E-Mail. 
Fragen Sie vorsichtig 
nach, ob sie sich 
erneu...
Schneller Snack 
Methode 2 
SaGEN SIE “hALLO” ZU EX-KUNDEN. 
Bieten Sie einen Leckerbissen neuester 
Brancheninformationen...
Langsam 
aufgewärmt 
Technik 1 
Seien Sie 
nachbarschaftlich. Bieten 
Sie klar markierte, 
hilfreiche Informationen 
für j...
Langsam 
aufgewärmt 
Technik 2 
Betreiben Sie Retargeting Ihrer Anzeigen auf Ihrer 
Webseite, um die cTas an der Front und...
Der Basis Mix 
Methode 1 
lassen Sie sie die 
Inspiration für ein 
besseres Gericht sein. 
Fragen Sie ihr kaltes 
Lead, ob...
Der Basis Mix 
Methode 3 
Nutzen Sie einen Drittanbieter, der auf Datenbank-Ergänzung 
spezialisiert ist. Dieses kalte Lea...
Und letztendlich…wissen Sie, wann Sie etwas wegwerfen 
sollten! 
Reinigen Sie Ihre Datenbank regelmäßig von Junk-Kontakten...
Verpassen Sie nicht das neue E-Book 
mit mehr Tipps und Beispielen zum 
Aufwärmen. 
E-Book: "Die 9 heißesten Tipps inaktiv...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Wärmen Sie diese Leads wieder auf!

536 Aufrufe

Veröffentlicht am

Kennen Sie das? Viele Kontakte liegen seit Tagen, Wochen und Monaten unangetastet in Ihrer Datenbank. Sie sollten sie nicht einfach wegwerfen, wer weiß welches Potenzial in diesen kalten Leads steckt. Sehen knackige Tipps, wie Sie diese Leads wieder aufwärmen können.

Veröffentlicht in: Marketing
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
536
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
251
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Wärmen Sie diese Leads wieder auf!

  1. 1. wÄRMEN SIE DIESE LEADS AUF
  2. 2. Pizza. Spaghetti. Eintopf. Auflauf. Wie das so im Kühlschrank steht, sieht es nicht sehr einladend aus. Aber das Ganze für ein paar Minuten in die Mikrowelle, verschiedene Gerichte zusammen gemischt, gibt es ein ganz neues Gericht. Oder einfach eines als Basis für etwas Anderes einsetzen und schon haben Sie etwas Besseres - tres magnifique! Das Gleiche können Sie über Kontakte sagen, die in Ihrer Datenbank eingeforen sind. Sie wissen schon welche das sind: diese Kontakte die unbekannt und seit Tagen, Wochen, Monaten unangetastet sind. Werfen Sie die nicht voreilig weg. Wer weiß welche würzigen Leads darauf warten schnell ein Snack, langsam aufgewärmt oder als Zutat für ein Festmahl zu werden. Nachfolgend ein paar sichere Wege die Temperatur hochzudrehen und selbst die kältesten Kontakte aufzuwärmen.
  3. 3. Schneller Snack Methode 1 SendEN SIE EINE “WIR DENKEN AN SIE” E-Mail. Fragen Sie vorsichtig nach, ob sie sich erneut vernetzen wollen, und stellen Sie sicher, dass Sie ihnen ein saftiges Stück Content anbieten, damit sie sehen, was Sie von Ihnen erwarten können.
  4. 4. Schneller Snack Methode 2 SaGEN SIE “hALLO” ZU EX-KUNDEN. Bieten Sie einen Leckerbissen neuester Brancheninformationen an. Wer weiß, vielleicht sind sie am Ende der Geduld mit dem Produkt von den "anderen Jungs".
  5. 5. Langsam aufgewärmt Technik 1 Seien Sie nachbarschaftlich. Bieten Sie klar markierte, hilfreiche Informationen für jede Station der Käuferreise. Kennzeichnen Sie Content mit Klassen wie: “Nur mal umschauen?” “ Treffen Sie eine engere Auswahl?” “ Rechtfertigen Sie Ihre Entscheidung?”
  6. 6. Langsam aufgewärmt Technik 2 Betreiben Sie Retargeting Ihrer Anzeigen auf Ihrer Webseite, um die cTas an der Front und im Zentrum zu halten, egal wo sich der Besucher im Funnel bewegt.
  7. 7. Der Basis Mix Methode 1 lassen Sie sie die Inspiration für ein besseres Gericht sein. Fragen Sie ihr kaltes Lead, ob es einen anderen, wärmeren Kontakt gibt, mit dem Sie sprechen sollten.
  8. 8. Der Basis Mix Methode 3 Nutzen Sie einen Drittanbieter, der auf Datenbank-Ergänzung spezialisiert ist. Dieses kalte Lead könnte Sie zu anderen heißen Prospects innerhalb des gleichen Unternehmens führen.
  9. 9. Und letztendlich…wissen Sie, wann Sie etwas wegwerfen sollten! Reinigen Sie Ihre Datenbank regelmäßig von Junk-Kontakten und ungültigen E-Mail Adressen. Und bieten (und respektieren) Sie jedes Opt-out.
  10. 10. Verpassen Sie nicht das neue E-Book mit mehr Tipps und Beispielen zum Aufwärmen. E-Book: "Die 9 heißesten Tipps inaktive Leads wieder aufzuwärmen" Für weitere Informationen besuchen Sie oracle.com/marketingcloud oder lesen Sie den “Modern Marketing Blog". Copyright © 2014, Oracle und/oder Tochterunternehmen. Alle Rechte vorbehalten.

×