Michael Vieth
Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger.
Ansätze für ein Programm 

zur Führungskräfteentwicklung 

bei der...
Michael Vieth
Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger.
© Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de
Agenda
Gemeinsames Verständn...
Michael Vieth
Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger.
© Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de
Kompetenz = Wissen x Erfahru...
Michael Vieth
Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger.
© Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de
Meine heutigen beiden Untern...
Aufschlag für die
Diskussion
Michael Vieth
Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger.
© Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de
Mein Führungsverständnis
Auf...
Michael Vieth
Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger.
© Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de
Führungskräfteentwicklung
Wo...
Mein Führungs-
verständnis in größerer
Ausführlichkeit
(Optionale Vertiefung)
Michael Vieth
Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger.
© Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de
Mein Führungsverständnis
Auf...
Michael Vieth
Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger.
© Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de
Mein Führungsverständnis
Ker...
Michael Vieth
Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger.
© Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de
Mein Führungsverständnis
Ker...
Michael Vieth
Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger.
© Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de
Mein Führungsverständnis
Ker...
Michael Vieth
Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger.
© Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de
Mein Führungsverständnis
Ker...
Michael Vieth
Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger.
© Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de
Mein Führungsverständnis
Ker...
Michael Vieth
Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger.
© Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de
Mein Führungsverständnis
Ker...
Michael Vieth
Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger.
© Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de
Mein Führungsverständnis
Ker...
Michael Vieth
Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger.
© Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de
Mein Führungsverständnis
Ker...
Ansätze zur
Führungskräfteentwicklung

Diskussion
Michael Vieth
Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger.
© Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de
Typische Herausforderungen
D...
Michael Vieth
Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger.
© Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de
Ansatz für Trainingsprogramm...
Diskussion
Ich freue mich auf den weiteren Dialog mit Ihnen
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Ansätze Führungskräfteentwicklung Michael Vieth

672 Aufrufe

Veröffentlicht am

Ansätze für die Entwicklung eines auf ein Unternehmen angepasstes Entwicklungsprogramm für Führungskräfte. Es basiert auf einem modernen Führungsverständnis, welches die Kombination von dauerhaftem Erfolg, positiven Gefühlen bei den Beteiligten und einen verantwortungsbewussten Umgang mit Ressourcen, insbesondere der Energie von Menschen im Unternehmen, anstrebt. Es zielt darauf ab, starke Führungspersönlichkeiten zu formen, die vorbildlich agieren und sich kontinuierlich weiterentwickeln. So wachsen Erfolg, Einfluss, Lebensfreude, Reife und Resilienz als Folge bewussten Handelns.

Veröffentlicht in: Leadership & Management
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
672
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Ansätze Führungskräfteentwicklung Michael Vieth

  1. 1. Michael Vieth Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger. Ansätze für ein Programm 
 zur Führungskräfteentwicklung 
 bei der HAY|GROUP - Gegenseitiges Kennenlernen 28.01.2015
  2. 2. Michael Vieth Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger. © Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de Agenda Gemeinsames Verständnis entwickeln • Kurzvorstellung Michael Vieth • Futter für die Diskussion: • Mein Führungsverständnis: Was macht gute Führung aus • Worauf es ankommen wird • Fallgruben der Anfänger • Diskussion: Ansätze für ein kundenindividualisiertes Programm 2
  3. 3. Michael Vieth Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger. © Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de Kompetenz = Wissen x Erfahrung Was ich von meinem bisherigen Weg mitbringe 3 • Abitur • Bundeswehr • Studium Wirtschafts- ingenieurwesen Die Wanderjahre • Aufbau Tochtergesellschaft • Projektleitung Integration • Teamleitung, Erweiterte Geschäftsleitung • Promotion zur Muttergesellschaft • „Und nun?“ In house Karriere • Business development / Strategieberatung • Bereichsleiter Produktmanagement • Geschäftsbereichs- leiter (Vice President) • Global Management Team Mitglied • Trennung, Ehe scheitert • Erschöpfung • 3 Monate Auszeit • Intensive persönliche Entwicklung • Wiedereinstieg • Entscheidung für Lifestyle-Änderung • Entscheidung für Selbständigkeit 1990 1996 Q4 2012 20142003 Führungskarriere, Teil 1Ausbildung Führungskarriere, Teil 2 Der Umbruch Selbständigkeit 1 2 3 4 5 • Kündigung des Jobs • Coaching- ausbildungen in USA und Deutschland • Kurse in GFK und Mediation • Arbeit als Coach „Testlauf“ (>80h) • Gründung zum Oktober 2014 • Kooperationen IntegrationHigh Performance Change Nachhaltigkeit 1 2 3 4 Mittelstand (5 … 500 … >5000 MA; diverse Strategien und Erfolgssituationen), B2B,
 Industrie/Medizintechnik, mittleres und gehobenes Management, General Management
  4. 4. Michael Vieth Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger. © Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de Meine heutigen beiden Unternehmungen „Love what you do and do what you love“ 4 Consulting Coaching & Training Strategie- und Strukturentwicklung; 
 Strategische Bewertung von 
 M&A-Vorhaben;
 Integrationsmanagement; International product management High Performance 
 Sustainable change Burnout Prevention Business Life Coaching Managementkompetenz lebendig halten und wertbringend einsetzen (Temporäre Mitarbeit) Manager zu mehr Erfolg, Lebensfreude und Nachhaltigkeit befähigen (Hilfe zur Selbsthilfe)
  5. 5. Aufschlag für die Diskussion
  6. 6. Michael Vieth Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger. © Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de Mein Führungsverständnis Auf den Punkt gebracht 6 Ergebnis guter Führung
 Erfolg + positives 
 Gefühl bei den Beteiligten 
 + Nachhaltigkeit Schlüsseltätigkeiten • Produktivität maximieren • Vorbild sein gerechte Stärke realistische Zuversicht inspirierender Einsatz gesund und effektiv Persönliches Wachstum von anderen steigern Schlüsselfähigkeiten • Kongruenz Selbsttreue Rollenbeherrschung • Courage „Beherzt tun, was am Herzen liegt“ Hier & Jetzt Mut zu Exzellenz Selbstbestimmung Selbstvertrauen • Konsensgestaltung Empathie Win-Win Ausdruck von Ambition & Verantwortung
  7. 7. Michael Vieth Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger. © Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de Führungskräfteentwicklung Worauf es ankommen wird Von Common sense zu common practice kommen Wissen und Fertigkeiten sind i.d.R. gut vermittelt, deren bewusste und disziplinierte Anwendung und die Bereitschaft zu Lernen macht den Unterschied => Einstellungsorientierte Verhaltensänderungen etablieren. Über eine starke Persönlichkeit zur erfolgreichen Führungskraft entwickeln Als Vorbild auch in harten Zeiten zu agieren, Menschen gezielt zu beeinflussen und mit Augenmaß und Ambition Herausforderungen zu meistern, setzt Mut und vor allem bewussten Umgang mit sich selbst voraus. Nur wer volle Verantwortung für seine Gefühle, Bedürfnisse und Ziele übernimmt, kann pro-aktiv führen. Wertschätzender, empathischer, konsenssuchender Umgang mit anderen Menschen ist die Basis für echtes „Abholen“ und Beeinflussen. 7
  8. 8. Mein Führungs- verständnis in größerer Ausführlichkeit (Optionale Vertiefung)
  9. 9. Michael Vieth Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger. © Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de Mein Führungsverständnis Aufgaben von Führung 9 Zukunftsfähigkeit 
 des Bereichs sichern Ausrichtung / Beitrag des Teams anpassen, echten Mehrwert anbieten Entwicklung von Mitarbeitern und Partnern Struktur- und Prozessanpassungen Geeignete Ressourcen organisieren 
 und wirtschaftlich einsetzen Mitarbeiter Partner Sachressourcen Zusammenarbeit zum Wohle 
 des Kunden organisieren Ausrichtung auf den Kunden Kommunikationsprozesse, Entscheidungs- und Handlungsspielräume festlegen und etablieren Orientierung zu Zielen und Herausforderungen geben Konflikte entscheiden
  10. 10. Michael Vieth Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger. © Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de Mein Führungsverständnis Kernkompetenzen von Führung 10 Überzeugungs- kraft entfalten Entscheidungen treffen Grenzen setzen Mitarbeiter auswählen Ressourcen organisieren Mitarbeiter entwickeln Getting things done ! Gute Führung erzeugt Erfolg und ein positives Gefühl bei den Beteiligten. ! Erfolgreiche, starke Führung erfordert ein starkes „Selbst“ und eine ausgeprägte Menschenorientierung und Verbundenheit. ! Die Führungskraft (FK) muss über ausgeprägte Fähigkeiten zur Selbstmotivation, Selbstorganisation und Selbsttreue verfügen und sich zudem besonders in kritischen Situationen vorbildlich verhalten. ! Die FK organisiert pro-aktiv und mit großem Verantwortungsbewusstsein das Zusammen- wirken der Teammitglieder mit dem Ziel der Potenzialentfaltung und -entwicklung. ! Die FK verändert konsequent aber behutsam. ! Die Fähigkeit Mitarbeiter und deren Miteinander zu entwickeln sowie gute Leute zu halten entscheidet über die Nachhaltigkeit des Erfolgs und ist daher von großer Bedeutung. Gute Führungskräfte haben alle Zutaten
  11. 11. Michael Vieth Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger. © Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de Mein Führungsverständnis Kernkompetenzen von Führung 11 Überzeugungs- kraft entfalten Entscheidungen treffen Grenzen setzen Mitarbeiter auswählen Ressourcen organisieren Mitarbeiter entwickeln Getting things done ! Zeitmanagement, Umgang mit Störungen und der Versuchung „Troubleshooting“ ! Selbstorganisation, Selbstmotivation ! Teamorganisation, ! Ziele identifizieren, definieren und kommunizieren, ! Projektportfolio managen, Auf das Wesentliche beschränken und fokussieren ! Informationsfluss gestalten, ! High Performance Kultur etablieren, ! Moderieren, ! Leistung messen und optimieren, ! Change gestalten Getting things done
  12. 12. Michael Vieth Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger. © Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de Mein Führungsverständnis Kernkompetenzen von Führung 12 Überzeugungs- kraft entfalten Entscheidungen treffen Grenzen setzen Mitarbeiter auswählen Ressourcen organisieren Mitarbeiter entwickeln Getting things done ! 360°-Leadership, ! Wirken & Überzeugen ! Kongruenz, Courage, Konsens- gestaltung, wertschätzende Grundhaltung, Klare Sprache, Integration und Inspiration, ! Vermittlung von Sinn und Zuversicht, ! Einstellungen von anderen Menschen verändern ! Persönliche Angriffe souverän meistern ! Wahrnehmung und Aufmerksamkeit erlangen, Fürsprecher gewinnen, Networking ! Den eigenen Chef führen ! Buying center verstehen und nutzen Überzeugungskraft entfalten
  13. 13. Michael Vieth Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger. © Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de Mein Führungsverständnis Kernkompetenzen von Führung 13 Überzeugungs- kraft entfalten Entscheidungen treffen Grenzen setzen Mitarbeiter auswählen Ressourcen organisieren Mitarbeiter entwickeln Getting things done ! Schnell, gut und gerecht entscheiden ! Erfolgswahrscheinlichkeiten beurteilen, die „richtigen“ Projekte wählen ! Richtigen Grad der Einbindung finden, ! Gelassenheit entwickeln, ! Umgang mit Ängsten, ! klar kommunizieren, ! unbestechlich im Urteil bleiben, ! Umgang mit Fehlern, ! Eigene Erwartungen und Möglichkeiten managen, ! Eigene Karriere/Perspektive gestalten Entscheidungen treffen
  14. 14. Michael Vieth Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger. © Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de Mein Führungsverständnis Kernkompetenzen von Führung 14 Überzeugungs- kraft entfalten Entscheidungen treffen Grenzen setzen Mitarbeiter auswählen Ressourcen organisieren Mitarbeiter entwickeln Getting things done ! Leitplanken definieren, ! Konflikte erkennen, Konflikte entscheiden, ! Konfliktfähigkeit etablieren, ! Manipulationsversuche erkennen und unterbinden, ! Freiräume für Selbstbestimmung erarbeiten, ! Revierverteidigung, ! Wertschätzender Umgang, ! Umgang mit Politik, ! Umgang mit schwachem Chef, ! Druck und Zug aushalten, ! Abschalten lernen, ! Umgang mit Privatleben, ! Selbstempathie, ! Selbsttreue leben Grenzen setzen
  15. 15. Michael Vieth Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger. © Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de Mein Führungsverständnis Kernkompetenzen von Führung 15 Überzeugungs- kraft entfalten Entscheidungen treffen Grenzen setzen Mitarbeiter auswählen Ressourcen organisieren Mitarbeiter entwickeln Getting things done ! Budgetierung, ! Planungen erstellen und abstimmen, ! Partner finden, ! Handlungsfähigkeit sichern, ! Kompromisslinie definieren und verteidigen, ! Verhandlungsführung Ressourcen organisieren
  16. 16. Michael Vieth Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger. © Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de Mein Führungsverständnis Kernkompetenzen von Führung 16 Überzeugungs- kraft entfalten Entscheidungen treffen Grenzen setzen Mitarbeiter auswählen Ressourcen organisieren Mitarbeiter entwickeln Getting things done ! Strategische Suche (z.B. Mitarbeiterportfolio), ! Erkennen von Mindset, Cultural fit, Kompetenz, Potential ! Gute Talente anziehen ! Trennung von falschen Mitarbeitern entscheiden und umsetzen Mitarbeiter auswählen
  17. 17. Michael Vieth Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger. © Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de Mein Führungsverständnis Kernkompetenzen von Führung 17 Überzeugungs- kraft entfalten Entscheidungen treffen Grenzen setzen Mitarbeiter auswählen Ressourcen organisieren Mitarbeiter entwickeln Getting things done ! Delegation, ! Intervention, ! Feedback ! Stärken-, Leistungs- und Potenzialerkennung ! individuelle Förderung, ! Richtig dosiertes Stretching, ! individuelle Motivation ! Umgang mit Unterschiedlichkeit, ! Atmosphäre von Vertrauen und Angstfreiheit schaffen, ! Teamzusammenhalt stärken, ! Persönliche Gesundheitsgefährdungen erkennen und adressieren, Mitarbeiter entwickeln
  18. 18. Ansätze zur Führungskräfteentwicklung
 Diskussion
  19. 19. Michael Vieth Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger. © Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de Typische Herausforderungen Die Fallgruben der Anfänger • Rollenklarheit (Was wird von mir erwartet? Was erwarte ich von mir? Was von den anderen? Warum bin ich hier?) • Positionierung (Wo und wann muss ich wie eingreifen oder die Initiative ergreifen? Wie begegne ich dem ehemaligen Kollegen, dem ich nun vorgesetzt bin?) • Unterschiedliche Antreiber und Informationsverhalten verstehen (Was motiviert mich? Was die anderen? Wer braucht was von wem?) • Gelassenheit (Kann ich XY zutrauen, seinen eigenen Weg zu finden, und kann ich das Ergebnis dann akzeptieren? Wie viel genau ist gut genug (20/80) und wo beginnt der ungesunde Perfektionismus? Was sind die drei Vorhaben, auf die wir uns fokussieren und wie gehe ich damit um, dass die anderen mehr machen wollen?) • Gewinnende Gesprächsführung (Wie stelle ich sicher, dass der andere es wirklich verstanden hat? Wie führe ich kritische Gespräche erfolgreich? Wie gehe ich mit meinen eigenen Ängsten dabei um?) 19
  20. 20. Michael Vieth Erfolgreicher. Zufriedener. Nachhaltiger. © Michael Vieth, 2015 michaelvieth.de Ansatz für Trainingsprogramm Von der starken Persönlichkeit zur starken Führungskraft 20 360° Führung Sich selbst führen und ein Vorbild werden Menschen gewinnen und den eigenen Chef führen Teams zu Spitzenleistungen führen Mitarbeiter gewinnen, führen & entwickeln Partner gewinnen, führen und entwickeln Start
  21. 21. Diskussion
  22. 22. Ich freue mich auf den weiteren Dialog mit Ihnen

×