Eine Bestandsaufnahmevon Petra Pauly, Stadtbibliothek Bad Kreuznach
Round table Gespräch Landesverband Rheinland-Pfalz                                                    Petra Pauly         ...
Was wäre wenn…   die Stadtbibliothek Bad Kreuznach noch    enger mit der örtlichen Volkshochschule              zusammen ...
   Bisherige gemeinsame Aktivitäten   P 005: Fahrt zur 63. Frankfurter Buchmesse                           1 Tag    Petr...
Autorengruppe EulenfederK 050: LesungDie Spatzen pfeifen es schon von den DächernAutorengruppe EulenfederMittwoch, 23.05.2...
Ausstellungen der Kreativkurse der    VHS in der Stadtbibliothek                                     Petra Pauly          ...
Wie kann die Zusammenarbeit      verstärkt werden?        Zuerst ein paar Fakten:              Stadtbibliothek          ...
Problematik / Stadtbibliothek:                                   Petra Pauly                Stadtbibliothek Bad Kreuznach ...
Petra PaulyStadtbibliothek Bad Kreuznach    9
   Problematik / Volkshochschule:                                         Petra Pauly                      Stadtbibliothe...
Ideen für neue Projekte   1.Einführungskurse in die Bibliotheksbenutzung    in Zusammenarbeit mit der VHS   2.Spezielle ...
Welche sonstigen Optionen zur      Zusammenarbeit gibt es? Ausstellungen zu Fahrten und  Konzertbesuchen Buchausstellung...
Programm der VHS (1.Halbjahr 2012)                  Auszug   VHS Bad Kreuznach       Fahrten und Reisen                  ...
Fazit:   Es gibt viele gute Ideen…wir          arbeiten daran…                                      Petra Pauly          ...
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.                                      Petra Pauly                   Stadtbibliothek Ba...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Kooperation von Stadtbibliothek und VHS Bad Kreuznach

524 Aufrufe

Veröffentlicht am

Kooperation von Stadtbibliothek und VHS Bad Kreuznach:
Eine Bestandsaufnahme
Über eine lange Zeit etablierte sich die Zusammenarbeit der Stadtbibliothek mit der Volkshochschule Bad Kreuznach trotz einiger räumlicher Widrigkeiten zu einer festen Einrichtung. Anhand von Beispielen wird die bisherige Kooperation aufgezeigt, ein Überblick über geplante Aktivitäten gegeben und es werden auch Grenzen der Zusammenarbeit beleuchtet.

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
524
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Kooperation von Stadtbibliothek und VHS Bad Kreuznach

  1. 1. Eine Bestandsaufnahmevon Petra Pauly, Stadtbibliothek Bad Kreuznach
  2. 2. Round table Gespräch Landesverband Rheinland-Pfalz Petra Pauly Stadtbibliothek Bad Kreuznach 2
  3. 3. Was wäre wenn… die Stadtbibliothek Bad Kreuznach noch enger mit der örtlichen Volkshochschule zusammen arbeitet? Petra Pauly Stadtbibliothek Bad Kreuznach 3
  4. 4.  Bisherige gemeinsame Aktivitäten P 005: Fahrt zur 63. Frankfurter Buchmesse 1 Tag Petra Pauly, Fachangestellte für Medien und Informationsdienste der Stadt Bad Kreuznach Sonntag, 16.10.2011 Besuch der 63. Frankfurter Buchmesse, die in diesem Jahr unter dem Schwerpunktthema „Island" steht. Abfahrt: 9.00 Uhr am Bahnhof vor dem Pavillon/Rückkehr: gegen 18.30 Uhr Teilnehmerzahl: 40 Personen Fahrtkosten: 34,00 € Im Reisepreis enthalten: Buskosten, Eintritt, Infomaterial und Reiseleitung. Petra Pauly Stadtbibliothek Bad Kreuznach 4
  5. 5. Autorengruppe EulenfederK 050: LesungDie Spatzen pfeifen es schon von den DächernAutorengruppe EulenfederMittwoch, 23.05.2012, 19.30 UhrStadtbibliothek, Kreuzstraße 69Mitglieder der Autorengruppe EulenfederBad Kreuznach lesen zum Thema.Eintritt frei Petra Pauly Stadtbibliothek Bad Kreuznach 5
  6. 6. Ausstellungen der Kreativkurse der VHS in der Stadtbibliothek Petra Pauly Stadtbibliothek Bad Kreuznach 6
  7. 7. Wie kann die Zusammenarbeit verstärkt werden?  Zuerst ein paar Fakten:  Stadtbibliothek  VHS Petra Pauly Stadtbibliothek Bad Kreuznach 7
  8. 8. Problematik / Stadtbibliothek: Petra Pauly Stadtbibliothek Bad Kreuznach 8
  9. 9. Petra PaulyStadtbibliothek Bad Kreuznach 9
  10. 10.  Problematik / Volkshochschule: Petra Pauly Stadtbibliothek Bad Kreuznach 10
  11. 11. Ideen für neue Projekte 1.Einführungskurse in die Bibliotheksbenutzung in Zusammenarbeit mit der VHS 2.Spezielle Kurse zur Fernleihe 3.Schülerkurse zur Referat-Erstellung 4.Kurse für Lesepaten 5.Einrichten eines Seniorenkreises 6.Schulung zur Recherche für Familien- und Heimatforscher Petra Pauly Stadtbibliothek Bad Kreuznach 11
  12. 12. Welche sonstigen Optionen zur Zusammenarbeit gibt es? Ausstellungen zu Fahrten und Konzertbesuchen Buchausstellungen zum Programm der VHS Petra Pauly Stadtbibliothek Bad Kreuznach 12
  13. 13. Programm der VHS (1.Halbjahr 2012) Auszug VHS Bad Kreuznach Fahrten und Reisen Spezial P 006 Istanbul – Stadt auf zwei Kontinenten (6 Tage ab Mo., 14.05.2012 ) [Herr Jürgen Breier] - ausgebucht - P 008 Berlin und Potsdam: Sonderausstellung zum 300. Geburtstag Friedrich des Großen, Pergamon-Ausstellung und Besichtigung des Bundeskanzleramtes (5 Tage ab Mi., 20.06.2012 ) [Herr Jürgen Breier] - ausgebucht - P 009 Bad Hersfelder Festspiele: Shakespeare „König Lear“ mit Volker Lechtenbrink und documenta 13 in Kassel (2 Tage ab Sa., 04.08.2012, ) [Herr Jürgen Breier] - ausgebucht - Petra Pauly Stadtbibliothek Bad Kreuznach 13
  14. 14. Fazit: Es gibt viele gute Ideen…wir arbeiten daran… Petra Pauly Stadtbibliothek Bad Kreuznach 14
  15. 15. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Petra Pauly Stadtbibliothek Bad Kreuznach 15

×