Die Todesstrafe

2.975 Aufrufe

Veröffentlicht am

"Warum töten wir Menschen, die Menschen töten, um zu zeigen, dass es unrecht ist, Menschen zu töten? " - Kurze Präsentation über die Todesstrfe und ihre Entwicklung weltweit!

Veröffentlicht in: Recht
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.975
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
32
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
11
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Die Todesstrafe

  1. 1. Die Todesstrafe Maximilian Schepental
  2. 2. Warum töten wir Menschen, die Menschen töten, um zu zeigen, dass es unrecht ist, Menschen zu töten?
  3. 3. GLIEDERUNG 1. WAS IST DIE TODESSTRAFE ? 2. VERBREITUNG 3. WELCHE VERBRECHEN FÜHREN DAZU ? 4. ANZAHL DER HINRICHTUNGEN 5. DEMOKRATIE & RECHTSSTAAT 6. UTAH 7. ABSCHLUSSFRAGE
  4. 4. 1. WAS IST DIE TODESSTRAFE ? DIE TODESSTRAF IST DIE TÖTUNG EINES MENSCHEN ALS STRAFE FÜR EINE BESONDERS SCHWERE STRAFTAT. DAS URTEIL WIRD NACH DEM GERICHTSVERFAHREN IN FORM DES TODES DES SCHULDIGEN VOLLSTRECKT.
  5. 5. 2. VERBREITUNG vollständig abgeschafft nur in Sonderstrafverfahren (z. B. Kriegsrecht) Hinrichtungsstopp angewandt
  6. 6. 3. WELCHE VERBRECHEN FÜHREN DAZU ? ENTFÜHRUNG MENSCHENHANDEL RAUB - MIT TODESFOLGE VERGEWALTIGUNG - MIT TODESFOLGE DROGENHANDEL/BESITZ TERRORISTISCHE ANSCHLÄGE WIRTSCHAFTLICHE VERGEHEN: BEAMTENBESTECHUNG KORRUPTION
  7. 7. 4. ANZAHL DER HINRICHTUNGEN Jahr Hinrichtungen Todesurteile 2014 607 2.466 2013 778 1.925 … … … 2001 3.048 5.256
  8. 8. DEMOKRATIE & RECHTSSTAAT Wie kann man dies mit der Todesstrafe vereinbaren?
  9. 9. Verstößt gegen Menschenrechte Es ist ein rechtlich vom Staat abgesicherter Mord Darf Vergeltung in einem Rechtsstaat eine Rolle spielen ?
  10. 10. UTAH FÜHRT WIEDER ERSCHIEßUNGSKOMMANDOS EIN Gouverneur Gary Herbert: "Ein kleines bisschen grausam" "Wir bedauern, wenn jemand einen Mord begeht und deshalb die Todesstrafe verdient“
  11. 11. TODESSTRAFE ODER LEBENSLANG GEFÄNGNIS ?

×