WING für Feldwebel| 1 |
Ein maßgeschneidertes Studium
für Feldwebel
Bachelor-Studiengang
Wirtschaftsingenieurwesen
(WING)
WING für Feldwebel| 2 |
Zielgruppe und Zugang zum Studium
Qualifikation bei Ausscheiden aus dem Dienst:
• Meister (Regelfa...
WING für Feldwebel| 3 |
Für wen ist der Studiengang geeignet?
Zugeschnitten für Feldwebel, die
• über eine technische und/...
WING für Feldwebel| 4 |
Warum sollten Sie sich für uns entscheiden? -1-
Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen bietet e...
WING für Feldwebel| 5 |
 Das Studium ist an die Anforderungen während der Dienstzeit angepasst:
• 12-monatige Fernstudien...
WING für Feldwebel| 6 |
Übersicht: Studienablauf und Inhalte
Bachelor-Studium Wirtschaftsingenieurwesen
WING für Feldwebel| 7 |
Studienablauf
Vollzeitstudium nach beendeter Dienstzeitdienstzeitbegleitend
6 Monate
• Mathematik
...
WING für Feldwebel| 8 |
Fachliche Inhalte
WING für Feldwebel| 9 |
Termine
• Bewerbungsschluss:
15. Februar
• Beginn der Vorbereitungsphase:
1. April
• Beginn der Fe...
WING für Feldwebel| 10 |
Weitere Informationen
Informationen zu Studium und Anmeldung finden Sie auf unserer Homepage:
www...
WING für Feldwebel| 11 |
Beratung und Anmeldung
Gerne stehe ich Ihnen für weitere Fragen oder ein persönliches
Beratungsge...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Bachelor-Studium Wirtschaftsingenieurwesen für Feldwebel

79 Aufrufe

Veröffentlicht am

B.Eng. Wirtschaftsingeneurwesen für Feldwebel (WING):
Das Studium für Zeitsoldaten, mit oder ohne Abitur.
Maßgeschneidert und Praxisnah mit einzigartiger Vorbereitungsphase. Beginnt schon vor dem Dienstzeitende und wird vom BFD gefördert.
Weiter Infos unter: http://www.studium-fuer-feldwebel.de/

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
79
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Ich heiße Sie herzlich willkommen zum Informationsvortrag über den Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen, ein maßgeschneidertes Studium für Feldwebel. Mein Name ist Sabine Schmalzer und ich werde Ihnen im Folgenden einen kurzen Überblick über die wichtigsten Informationen zum Studiengang geben.
  • Das Studium ist für ausscheidende Feldwebel mit einer Verpflichtungsdauer von 12 Jahren oder mehr konzipiert, die am Ende Ihrer Dienstzeit ein Studium aufnehmen möchten. Der Studiengang steht ebenso Zeitsoldaten mit einer kürzeren Verpflichtungsdauer offen.
    Für die Aufnahme in das Bachelor-Studium muss eine der folgenden Zulassungsvoraussetzungen erfüllt sein:
    der Nachweis eines Meister- bzw. Technikerabschlusses, oder
    der Nachweis einer mind. 2-jährigen Berufsausbildung mit einer anschließenden mind. 3-jährigen Berufserfahrung in einem dem Studiengang fachlich verwandten Bereich, oder
    der Nachweis der Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife.
  • Der Studiengang ist für ausscheidende Unteroffiziere geeignet, die
    über eine technische und/oder kaufmännische Ausbildung bzw. entsprechende Vorkenntnisse verfügen
    ihr Berufsziel in der Schnittstelle Technik- und Projekt- bzw. Mitarbeiter-Management sehen
    eine erfolgreiche berufliche Laufbahn anstreben, die durch eine fundierte Ausbildung an renommierten Hochschulen ermöglicht wird
    mobil sind, und
    den Mut haben, sich Herausforderungen zu stellen.

  • Das Studienprogramm ist speziell auf die Zielgruppe zugeschnitten, so verfügen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über die gleichen beruflichen Vorkenntnisse und bilden eine homogene Gruppe.
    Des Weiteren ist eine Vorbereitungsphase in den Studienablauf integriert, die auf die Anforderungen des Studiums vorbereitet.
    Von Beginn an werden die Studierenden durch ihr gesamtes Studium hindurch intensiv und individuell betreut.
    Auch inhaltlich ist das Studienangebot auf die Berufserfahrung und die Vorkenntnisse der Teilnehmerinnen und Teilnehmer abgestimmt.
  • Der zeitliche Ablauf des Studiums ist an die Anforderungen in den letzten Jahren der aktiven Dienstzeit angepasst:
    In der Fernstudienphase werden alle Module zeitlich aufeinanderfolgend absolviert, so dass der Lernumfang gering gehalten wird.
    Bei hoher beruflicher Belastung können die Prüfungen der Fernstudienphase außerdem zu einem späteren Zeitpunkt abgelegt werden.
    Auf dem Campus der Universität der Bundeswehr München steht den Studierenden die hervorragende Infrastruktur mit sämtlichen Einrichtungen zur Verfügung.
    Eine hohe Lerneffektivität wird durch das gemeinsame Lernen in Gruppen sowie den engen Kontakt zu den Studierenden der älterer Jahrgänge sowie zur Hochschule und zum Dozententeam gewährleistet.
  • Das Bachelor-Studium zum Wirtschaftsingenieur ist folgendermaßen aufgebaut:
  • Die halbjährige Vorbereitungsphase sowie die einjährige Fernstudienphase werden dienstzeitbegleitend absolviert. Die Vorbereitungsphase beginnt jährlich am 1. April, danach startet das offizielle Studium jährlich mit der Fernstudienphase zum 1. Oktober. Daran schließt sich die zweieinhalbjährige Präsenzstudienphase an, die in den letzten drei Monaten mit der Bearbeitung der Bachelor-arbeit abschließt.
    Weitere Informationen zum Studienablauf sowie den detaillierten Studienplan stehen Ihnen im Download-Bereich zur Verfügung.
  • Inhaltlich setzt sich der Studiengang aus den fachlichen Bereichen Projekt- und Qualitätsmanagement, Betriebswirtschaftslehre, Mathematik und Naturwissenschaften sowie aus Ingenieurswissenschaften zusammen, die durch Sozialkompetenzen und Sprachen ergänzt werden.
    (Einen genauen Überblick über die fachlichen Inhalte der einzelnen Module kann dem Modulhandbuch zum Studiengang entnommen werden.)
  • Die Anmeldung für den Programmstart eines Jahres ist jeweils zum 15. Februar möglich.
    (Für einen möglichen Einstieg ab der Fernstudienphase nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.)
  • Weitere Informationen zum Studium sowie zur Anmeldung finden Sie auch auf unserer Studiengangshomepage unter:

    studium-fuer-feldwebel.de

  • Für weitere Fragen oder ein persönliches Beratungsgespräch erreichen Sie mich an der Universität der Bundeswehr München unter
    089 – 60 04 24 96
    oder per Mail an:
    sabine.schmalzer@unibw.de.
  • Bachelor-Studium Wirtschaftsingenieurwesen für Feldwebel

    1. 1. WING für Feldwebel| 1 | Ein maßgeschneidertes Studium für Feldwebel Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen (WING)
    2. 2. WING für Feldwebel| 2 | Zielgruppe und Zugang zum Studium Qualifikation bei Ausscheiden aus dem Dienst: • Meister (Regelfall bei Feldwebeln des Fachdienstes) bzw. Techniker oder • Mind. 2-jährige Berufsausbildung mit anschließender mind. 3-jähriger Berufserfahrung oder • Fachhochschulreife oder allg. Hochschulreife Zielgruppe: • Feldwebel des Fachdienstes • Verpflichtungszeit: vorwiegend SaZ 12+. Der Studiengang steht aber auch SaZ 8<12 offen.
    3. 3. WING für Feldwebel| 3 | Für wen ist der Studiengang geeignet? Zugeschnitten für Feldwebel, die • über eine technische und/oder kaufmännische Ausbildung bzw. entsprechende Vorkenntnisse verfügen • ihr Berufsziel in der Schnittstelle Technik- und Projekt- bzw. Mitarbeiter-Management sehen • eine erfolgreiche berufliche Laufbahn anstreben, die durch eine fundierte Ausbildung an renommierten Hochschulen ermöglicht wird • mobil sind • den Mut haben, sich Herausforderungen zu stellen!
    4. 4. WING für Feldwebel| 4 | Warum sollten Sie sich für uns entscheiden? -1- Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen bietet einmalige Vorteile:  Er ist zu 100% auf die Zielgruppe fokussiert. Die Teilnehmer verfügen über: • die gleiche berufliche Vorerfahrung • besitzen eine vergleichbare Lebenserfahrung  Die Vorbereitungsphase bereitet optimal vor: • mit den technischen Schulen der Bw abgestimmt • bietet eine individuelle Betreuung der Teilnehmer • individuelle Beratung, um den Studienerfolg sicherzustellen und Zeit- und Budgetverschwendung zu vermeiden  Die Inhalte des Studienganges sind auf die Vorkenntnisse abgestimmt: • Aufbau auf Berufserfahrung und Ausbildung bei der Bw • Erfahrung in Teamarbeit und Menschenführung
    5. 5. WING für Feldwebel| 5 |  Das Studium ist an die Anforderungen während der Dienstzeit angepasst: • 12-monatige Fernstudienphase, in der alle Module aufeinanderfolgend absolviert werden, Prüfungen können nachgeholt werden • Eintritt in den Studiengang ist in jedem Quartal möglich  Nutzung der hervorragenden Infrastruktur der Universität der Bundeswehr München • Rechenzentrum • Bibliothek und Medienzentrum, • Vielfältige Sporteinrichtungen  Hohe Lerneffektivität gewährleistet durch • Gemeinsames Lernen in Gruppen • Engen Kontakt zu Studierenden älterer Jahrgänge • Engen Kontakt zur Hochschule und Dozenten Warum sollten Sie sich für uns entscheiden? -2-
    6. 6. WING für Feldwebel| 6 | Übersicht: Studienablauf und Inhalte Bachelor-Studium Wirtschaftsingenieurwesen
    7. 7. WING für Feldwebel| 7 | Studienablauf Vollzeitstudium nach beendeter Dienstzeitdienstzeitbegleitend 6 Monate • Mathematik • Physik • Englisch Vorbereitungs- phase Fernstudienphase Präsenzstudienphase Bachelor -Arbeit Start: jährlich 1. April 12 Monate • Projektmanagement • BWL • Kosten- und Investitionsrechnung • Werkstoffkunde (30 ECTS) Studienbeginn: 1. Oktober 3 Monate Bachelor- Arbeit bei unseren Partner- unternehmen (12 ECTS) 2 Jahre und 2 Monate Module aus den Bereichen • Technik • Ingenieurwissenschaften • Management und BWL • Kommunikation und Unternehmensführung (168 ECTS) Beginn Präsenzstudienphase: 1. November Regelstudienzeit: 4 Jahre (inkl. ½ Jahr Vorbereitungsphase) Akademischer Abschluss: Bachelor of Engineering (210 ECTS)
    8. 8. WING für Feldwebel| 8 | Fachliche Inhalte
    9. 9. WING für Feldwebel| 9 | Termine • Bewerbungsschluss: 15. Februar • Beginn der Vorbereitungsphase: 1. April • Beginn der Fernstudienphase: 1. Oktober • Beginn der Präsenzstudienphase: 1. November
    10. 10. WING für Feldwebel| 10 | Weitere Informationen Informationen zu Studium und Anmeldung finden Sie auf unserer Homepage: www.studium-fuer-feldwebel.de … für einen erfolgreichen Start nach Dienstzeitende!
    11. 11. WING für Feldwebel| 11 | Beratung und Anmeldung Gerne stehe ich Ihnen für weitere Fragen oder ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung! Sabine Schmalzer, M.A. Programmkoordinatorin casc – campus advanced studies center Universität der Bundeswehr München Werner-Heisenberg-Weg 39 85577 Neubiberg Tel.: +49 89 6004 2496 E-Mail: sabine.schmalzer@unibw.de

    ×