#td16ch
Migration und Administration von
Office 365
Möglichkeiten und Erfahrungen aus der Praxis
Matthias Hummler
Cloud In...
Agenda
#td16ch
Migration nach Office 365
• Exchange Online
• SharePoint Online
Administration von Office 365
Fragen
#td16ch
Migration Office 365
Möglichkeiten und Erfahrungen aus der Praxis
Was kann ich alles nach Office 365
migrieren?
• E-Mails, Kontakte, Kalender
• Exchange Mailboxen
• Dateien
• SharePoint In...
#td16ch
Exchange Online
Migration Office 365 - Möglichkeiten und Erfahrungen aus der Praxis
Wie kann ich E-Mails nach Exchange
Online migrieren?
• Übernahmemigration (cutover migration)
• Mehrstufige Migration (sta...
Worauf muss ich speziell achten?
Saubere Vorabklärungen
• Formulare und Public Folders
• Umsysteme und vorgeschaltete Appl...
#td16ch
Und wie fühlt sich
das in der Praxis an?
Migration nach Office 365 – Exchange Online
#td16ch
SharePoint Online
Migration Office 365 - Möglichkeiten und Erfahrungen aus der Praxis
Was muss ich bei Migrationen nach
SharePoint Online beachten?
Unterstützte Dateiformate
• There are no blocked files in Sh...
Und wie löse ich nun diese
Herausforderungen?
Informationsarchitektur
• Websitesammlungen (Site Collections)
• Unterwebsit...
Gibt es Einschränkungen auf Seiten der
onboard Tools?
• Nur Inhalt in Listen und Bibliotheken wird unterstützt
• Alle List...
#td16ch
Kann man das auch
live sehen?
Migration nach Office 365 – SharePoint Online
#td16ch
Fazit?
Migration nach Office 365 – SharePoint Online
Fazit zur Migration nach Office 365
Exchange Online SharePoint Online
#td16ch
Administration
Möglichkeiten und Erfahrungen aus der Praxis
Wie kann ich Office 365
administrieren?
Admin Oberfläche
• Office 365 Admin Center
• Service Admin Centers
• als Partner v...
Was muss ich bezüglich Support
beachten?
Bei Lizenzierungen via CSP
ist der Partner Ansprech-
person für den Support.
Hint...
Wie geht’s meinem Tenant bzw.
meinen Kunden?
#td16ch
Wie muss ich mir das
vorstellen?
Administration von Office 365
#td16ch
Fragen?
Migration und Administration von Office 365
Geburtsschmerzen gehören
zum Leben
We highly value your feedback! Thank you for handing in your feedback form.
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

TechDays 2016 Migration und Administration von Office 365

387 Aufrufe

Veröffentlicht am

Beim Wechsel auf O365 sowie bei den Administrationsmöglichkeiten tauchen oft Fragen auf: Wie und was kann von OnPremise nach O365 migriert werden? Welche Bordmittel bietet Microsoft und wo gibt es Einschränkungen? Welche Probleme treten häufig auf bzw. welche Fettnäpfchen lassen sich vermeiden?

Veröffentlicht in: Software
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
387
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
7
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
7
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • https://support.office.com/en-us/article/Ways-to-migrate-multiple-email-accounts-to-Office-365-0a4913fe-60fb-498f-9155-a86516418842

    cutover migration
    Your current on-premises Exchange organization is Microsoft Exchange Server 2003, Microsoft Exchange Server 2007, Microsoft Exchange Server 2010, or Microsoft Exchange Server 2013.
    Your on-premises Exchange organization has fewer than 2,000 mailboxes (maximal 150 empfohlen)

    Nach der Erstellung der neuen Exchange Online-Postfächer, werden E-Mails, Kontakte und Kalenderelemente aus jedem lokalen Exchange-Postfach in das entsprechende Postfach in Exchange Online kopiert. Dieser Vorgang wird als Erstsynchronisierung bezeichnet.
    Nach der Erstsynchronisierung werden die lokalen und Exchange Online-Postfächer alle 24 Stunden synchronisiert, sodass neue E-Mails, die an lokale Postfächer gesendet werden, in die entsprechenden Exchange Online-Postfächer kopiert werden. Dieser Vorgang wird als inkrementelle Synchronisierung bezeichnet.


    staged migration
    Your source email system is Microsoft Exchange Server 2003 or Microsoft Exchange Server 2007. You have more than 2,000 mailboxes.

    Die Weiterleitung von E-Mails wird konfiguriert, indem die E-Mail-Adresse des Exchange Online-Postfachs in die Eigenschaft TargetAddress eingefügt wird. Auf diese Weise können an ein lokales Postfach gesendete E-Mails an das entsprechende Exchange Online-Postfach weitergeleitet werden.
    E-Mail-Nachrichten, Kontakte und Kalenderelemente aus den lokalen Postfächern werden in die entsprechenden Exchange Online-Postfächer kopiert. Dieser Vorgang wird als Erstsynchronisierung bezeichnet. Nachdem Postfachelemente migriert wurden, werden die lokalen Postfächer und die Exchange Online-Postfächer nicht synchronisiert. Neue an das lokale Postfach gesendete E-Mails werden an das entsprechende Exchange Online-Postfach weitergeleitet.
    Es wird eine E-Mail an den Administrator gesendet, wenn die Erstsynchronisierung durch den Migrationsbatch fertig gestellt wurde. In dieser Nachricht ist angegeben, wie viele Postfächer erfolgreich migriert wurden und wie viele nicht migriert werden konnten. Die Nachricht enthält auch Links zu Migrationsstatistiken und Fehlerberichten mit detaillierteren Informationen.

    hybrid migration


  • https://technet.microsoft.com/en-us/library/dn874017(v=exchg.150).aspx
  • Grösster Fehler: alles in eine Dokumentenbibliothek versorgen

  • http://en.share-gate.com/blog/office-365-import

    Everything needs to already exist
    Create your Site Collections, Lists, Libraries as well as Content Types and Site Columns and anything in the list or library that will be needed. This is content migration and you can modify XML files package after package to edit the metadata and users.

    Buggy Managed Metadata support
    It looks like your Terms tagged to your documents or list items migrate successfully, but when you click on edit on your content it’s in red and not properly linked.Fragile Lookup Columns support
    If you migrate documents or list items that have a lookup column, you’ll have to make sure that the list or library they're looking up exists at the destination AND that the IDs match exactly or it won't work.

    Modifying Metadata and User Mapping
    Though you can tweak the Manifest and UserMapping XML files to get what you need, it's not easy to do nor quick. In terms of metadata, there are many limitations: Internal Name needs to be exactly the same is one that will bite you a few times as users renamed their columns.

    Free during preview, but will incur storage costs
    Though it’s free to use the Azure Storage now, it'll soon switch over and you'll need to pay for the storage. It’s normally a minimal cost, but some partners received information that it may be 8$/GB. This has not yet been officially announced however, stay tuned.

    Can use another storage container but will lose features
    If you decide to use your own storage container, you’ll have to call the migration job, or import job rather, yourself. Basically, the Office 365 Import Service interface cannot be used. You’d only be leveraging the new PowerShell commands with the Migration API.

    Not optimized for performance
    Though it'll be a lot faster than regular migrations, Microsoft have themselves recommended we create packages that are no larger than 2GB to launch multiple import jobs at the same time. This does a multi-threaded migration and thus boosts your migration time and is what Sharegate does behind the scenes.
    The way the Office 365 Import is set up, it creates one big migration package.
    If you’re migrating a relatively small File Share to very few document libraries in SharePoint, then the Office 365 Import Service is awesome. I’ll be honest though, for the rest of the scenarios, it seems quite long and complicated.
  • TechDays 2016 Migration und Administration von Office 365

    1. 1. #td16ch Migration und Administration von Office 365 Möglichkeiten und Erfahrungen aus der Praxis Matthias Hummler Cloud Innovation Manager matthias.hummler@ioz.ch
    2. 2. Agenda #td16ch Migration nach Office 365 • Exchange Online • SharePoint Online Administration von Office 365 Fragen
    3. 3. #td16ch Migration Office 365 Möglichkeiten und Erfahrungen aus der Praxis
    4. 4. Was kann ich alles nach Office 365 migrieren? • E-Mails, Kontakte, Kalender • Exchange Mailboxen • Dateien • SharePoint Inhalte aus Bibliotheken und Listen
    5. 5. #td16ch Exchange Online Migration Office 365 - Möglichkeiten und Erfahrungen aus der Praxis
    6. 6. Wie kann ich E-Mails nach Exchange Online migrieren? • Übernahmemigration (cutover migration) • Mehrstufige Migration (staged migration) • Hybride Umgebung • Office 365 Import Service
    7. 7. Worauf muss ich speziell achten? Saubere Vorabklärungen • Formulare und Public Folders • Umsysteme und vorgeschaltete Appliance(s) • UM aktivierte Postfächer • Bandbreiten Aufbewahrungsrichtlinien • Archiv Mailboxen • Outlook Cache Mode Terminalserverumgebungen
    8. 8. #td16ch Und wie fühlt sich das in der Praxis an? Migration nach Office 365 – Exchange Online
    9. 9. #td16ch SharePoint Online Migration Office 365 - Möglichkeiten und Erfahrungen aus der Praxis
    10. 10. Was muss ich bei Migrationen nach SharePoint Online beachten? Unterstützte Dateiformate • There are no blocked files in SharePoint Online and Office 365 Dateinamenbeschränkungen • " # % * : < > ? / | Dateigrössen • max. 10 GB pro Datei Schwellenwert Listenansicht • max. 5’000 Elemente pro Bibliothek
    11. 11. Und wie löse ich nun diese Herausforderungen? Informationsarchitektur • Websitesammlungen (Site Collections) • Unterwebsites (Subsites) • Dokumentenbibliotheken Bereinigung Dateiablage • Bereinigung mittels Power Shell-Script • Easy Fix Tool von Microsoft (für OneDrive for Business Bereinigung)
    12. 12. Gibt es Einschränkungen auf Seiten der onboard Tools? • Nur Inhalt in Listen und Bibliotheken wird unterstützt • Alle Listen, Bibliotheken und Spalten müssen bereits existieren • Managed Metadaten Support ist buggy • Lookup Spalten müssen mit exakt gleichen Werten vorabgefüllt existieren • Benutzer und Metadaten Mapping müssen vorbereitet werden • Nicht optimiert für Performance
    13. 13. #td16ch Kann man das auch live sehen? Migration nach Office 365 – SharePoint Online
    14. 14. #td16ch Fazit? Migration nach Office 365 – SharePoint Online
    15. 15. Fazit zur Migration nach Office 365 Exchange Online SharePoint Online
    16. 16. #td16ch Administration Möglichkeiten und Erfahrungen aus der Praxis
    17. 17. Wie kann ich Office 365 administrieren? Admin Oberfläche • Office 365 Admin Center • Service Admin Centers • als Partner via Partner Center PowerShell • Nur Azure Active Directory Cmdlet können als Partner genutzt werden (-TenantID) • Bei allen Service-spezifischen Zugängen ist ein Administratorenkonto im entsprechenden Kunden Tenant erforderlich.
    18. 18. Was muss ich bezüglich Support beachten? Bei Lizenzierungen via CSP ist der Partner Ansprech- person für den Support. Hinterlegung von Supportinformationen im Unternehmensprofil.
    19. 19. Wie geht’s meinem Tenant bzw. meinen Kunden?
    20. 20. #td16ch Wie muss ich mir das vorstellen? Administration von Office 365
    21. 21. #td16ch Fragen? Migration und Administration von Office 365
    22. 22. Geburtsschmerzen gehören zum Leben
    23. 23. We highly value your feedback! Thank you for handing in your feedback form.

    ×