Qualität ist kein Zufall

919 Aufrufe

Veröffentlicht am

Erfolgreiches Testmanagement in SAP-Einführungs-, Rollout- und Upgradeprojekten.

In diesem MHPBoxenstopp erfahren Sie, was wir unter Testerfolg verstehen und wie wir diesen in unseren SAP-Projekten zusammen mit unseren Kunden erarbeiten. Qualität ist kein Zufall. Auf Basis langjähriger Erfahrungen liefert MHP Testmanagement Consulting für Sie die maßgeschneiderte Lösung rund um das Thema "Testing". Marcus Bayer zeigt Ihnen, was wir unter Testmanagement aus einer Hand verstehen und wie wir mit dem Einsatz von professionellen Lösungen und Tools Ihre Testanforderungen unterstützen können.

Veröffentlicht in: Automobil
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
919
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
5
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Qualität ist kein Zufall

  1. 1. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH Erfolgreiches Testmanagement in SAP-Einführungs-, Rollout- und Upgradeprojekten Qualität ist kein Zufall Marcus Bayer | MHPBoxenstopp: 02.09.2014
  2. 2. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 2 22.09.2014 GI-Jahrestagung 2014: BIG DATA Universität Stuttgart, Stuttgart Einleitung MHPBoxenstopp: Qualität ist kein Zufall www.youtube.de/MHPProzesslieferant Weitere MHPBoxenstopps Agenda Wo Sie uns in 2014 auch finden können… www.mhp.de/Events www.mhp.com/de/events Zu Anfang sind alle Teilnehmer auf stumm geschalten. 09.09.2014 Planung mit BPC 10.1 BPC Embedded in der Praxis 23.09.2014 Werkzeugmanagement mit SAP PM/EAM Integriertes Werkzeugmanagement & Pool Asset Management in SAP 30.09.2014 BIG DATA Wettbewerbsvorteile durch intelligente Datennutzung www.mhp.com/de/events 13.00 – 13.10 Uhr Begrüßung Marcus Bayer 13.10 – 13.45 Uhr Vortrag Marcus Bayer 13.45 – 14.00 Uhr Offene Fragerunde Sie können bereits während der Web Session über Chatfunktion im rechten Fenster Fragen einreichen. www.slideshare.net/MHPInsights
  3. 3. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 3 Ihr Gesprächspartner Marcus Bayer Senior Manager Financials MHPBoxenstopp: Qualität ist kein Zufall
  4. 4. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 4 Prozesse verbessern kann nur, wer sich im Detail auskennt. Genauso wie im Großen und Ganzen. MHPBoxenstopp: Qualität ist kein Zufall Wir wissen aus Erfahrung, wie man Ziele erreicht und dabei vorneweg fährt.
  5. 5. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 5 Mieschke Hofmann und Partner (MHP) A Porsche Company MHPBoxenstopp: Qualität ist kein Zufall Die Leistung Management Consulting System Integration Application Management Business Solutions Business Solutions Der Unterschied Symbiose aus Prozess- + IT-Beratung l Prozesslieferant l Excellence l Automotive l Kunden Die Kompetenz Ganzheitliches Beratungsportfolio über die gesamte Wertschöpfungskette Technology Services Application Mgmt. Services Product Lifecycle Mgmt. Supply Chain Mgmt. Production & Opera- tions Mgmt. Customer Relations Mgmt. Finance & Controlling Business Intelligence After Sales Retail Mgmt. Human Resources
  6. 6. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 6 MHP Business Solutions – wir liefern Best Practice Prozesse und Lösungen Technology Services Application Mgmt. Services Product Lifecycle Mgmt. Supply Chain Mgmt. Production & Opera- tions Mgmt. Customer Relations Mgmt. Finance & Controlling Business Intelligence After Sales Retail Mgmt. Human Resources MHPBoxenstopp: Qualität ist kein Zufall BIOpS BI Optimization Solution VisS Visualization Solution TPS Tailored Planning Solution TM P2E Complaint Management PLM ERP Integration Freight Costs Management Inventory Management Supplier Management Orders on Hand/ Incoming Orders CARBON HR Solution Accounting Solution BI Management Solution Translation Management EDI Solution FI/CO Template for Automotive Dealer Transportation Management for Automotive Dealer Performance Management Manufacturing Solution Lean Solution Sales Integration Solution SupM CompM InvM OoH FCM TRM MFS LeanS SIS CARBON FI/CO DPM HR Correspondence Solution CorS Talent Management TalM AccS BIMS EDIS GVM Global VAT Management FCR Factory Result Calculation SerS Service- management Solution
  7. 7. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 7 MHP Business Solutions – wir liefern Best Practice Prozesse und Lösungen Technology Services Application Mgmt. Services Product Lifecycle Mgmt. Supply Chain Mgmt. Production & Opera- tions Mgmt. Customer Relations Mgmt. Finance & Controlling Business Intelligence After Sales Retail Mgmt. Human Resources MHPBoxenstopp: Qualität ist kein Zufall Prozessübergreifend ContM Contract Management ArchS EDI Archiving Solution InMS Interface Monitoring Solution EDQ Enterprise Data Quality BSC Balanced Scorecard MobS Mobile Business Solution HANA Real-time Business Solution TestM Test Management AutS Automotive Supplier FMS Fleet Management S&C Security & Compliance Test Management
  8. 8. Agenda © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 8 1.Mindestmaß oder Professionalität? 2.Testkosten senken und Testqualität steigern 3.Was bieten wir? 4.Testmanagement nach ISTQB
  9. 9. Agenda © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 9 1.Mindestmaß oder Professionalität? 2.Testkosten senken und Testqualität steigern 3.Was bieten wir? 4.Testmanagement nach ISTQB
  10. 10. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 10 Mindestmaß oder Professionalität? In jedem Projekt wird getestet - je nach Philosophie und Standard des Unternehmens In jedem Projekt nimmt das Testen ein prozentuales Volumen am Gesamtprojektvolumen ein Das Testvolumen liegt zwischen 10% und 20% des Gesamtprojektvolumens Dieses Volumen teilt sich im Wesentlichen in zwei Arbeitspakete auf: Aufbau der Testinfrastruktur Testvorbereitung und Testdurchführung In jedem Projekt erbringen wir je nach Projekt standardmäßig ein Mindestmaß an Leistungen in diesen drei Arbeitspaketen Warum lassen Sie nicht die Qualität im Projekt durch einen professionellen Testmanager sichern? 1. Mindestmaß oder Professionalität?
  11. 11. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 11 Herausforderungen im Testmanagement Steuerung & Kommunika- tion über den gesamten Testzyklus Kapazitäts- einplanung Fachbereiche (Ressourcen- engpass) Abgenomme Testpläne durch den FB Testfall- beschrei- bungen Vorbereitung der Testdaten „Test- Coach“ während der Tests Testdurch- führung in „Clean Rooms“ Support- organisation vor Ort während der Tests Plan-Ist Status Reporting Kritische Erfolgsfaktoren 1. Mindestmaß oder Professionalität?
  12. 12. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 12 Testmanagement – Trends & Benchmarks Report Schweiz Key Messages Quelle: SwissQ in Koorperation mit der Universität St. Gallen (2013) 1. Mindestmaß oder Professionalität?
  13. 13. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 13 Manuelles Testen, automatisiertes Testen, Testautomatisierung, Testtools, Testplattform, Testool, Testsystem, Produktivsystem, Entwicklungssystem, Testwerkzeug, Testlandschaft, Wiederverwendbares Testen, Regressionstests, Sequenztest, Integrationstest, Integration Test, Komponententest, Unittest, Unit Test, Blackboxtest, BBT, Whiteboxttest, WBT, Abnahmetest, Systemtest, Postitivtest, Negativtest, Lasttest, Performancetest, Stresstest, Massentest, Funktionaler Test, Testmethodik, E2E Test, SAP Testautomation Framework, eCATT, Computer Aided Test Tool, Testautomation Framework, SAP Solution Manager, SolMan, HP Quality Center, Borland SilkPerfomer, HP Application Lifecycle Management, ALM, HP Quicktest Professional, Testmanagement, Testprozess, Testmanager, Test Manager, Test Coach, ISTQB, V-Modell, SCRUM, Kanban, Qualität, Qualitätssicherung, Testdaten, Erfolgsfaktor, Testaufwand, Testzyklus, Testkonzept. Testumfang, Testfallbeschreibung, Testfallerstellung, Tester, Testorganisation, Testpläne, Testfallsammlung, Testplan, Testressource, Testpakate, Clean Room, Testreport, Testreporting, Wasserfall, Testfallermittlung, Testaufwand, Testablauf, Testergebnis, Sollergebnis, Sollergebnisprüfung, Testlab, Testcenter, Test Center, Goldene Regeln des Testens, Pflichtenheft, Lastenheft, Abnahmekriterien, Testobjekt, Geschäftsprozess, Testsicherheit, Revision, Meilenstein, Testdokumentation, UAT, User Acceptance Test, Fehler, Risiko, Priorität, Testresistenz, Testlogik, Inputdaten, Outputdaten, Testdatenverfremdung, Testdatenanalyse, Testdatenanalysierung, Testdatenerstellung, Testdatengenerierung, Datenschutz, Testgrund, Testspektrum, Testskript, Test Script, Testportfolio, BPML, Testbausteine, Testperiode, Projektleiter, Testbarkeit, Testziele, Teststatus, Testabnahme, Testprototyp, Testkandidat, Fehlerbehebung, Fehlersteuerung, Defect Management, Defektmanagement, Requirement, Requirement Engineering, Anforderungen, Tickettool, Outsourcing, Testfallverantwortlicher, Testplanung, Fehlermanagement, Testkosten, Testqualität, Testdurchführung, Testfallerhebung, Testaufbau, Test, Teststeuerung, Status, Statusreporting, Testzyklus, Testphase, Qualitätsbaustein, Teststandard, Testinfrastruktur, MHP Testmanagement Consulting, MHP TMC; Testkoordination, Testkalender, Testaktivität, Serviceobjekte, Testauftrag, Testvorbereitung, STWB_2, STWB_WORK, Business Process Change Analyzer, Reverse Business Engineering, RBE, AUT, Rekursiver Test, Testmatrix, Basistest, Smoke Test 1. Mindestmaß oder Professionalität?
  14. 14. Agenda © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 14 1.Mindestmaß oder Professionalität? 2.Testkosten senken und Testqualität steigern 3.Was bieten wir? 4.Testmanagement nach ISTQB
  15. 15. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 15 Kommunikation Testprinzipien Tools Zieltransparenz Zusammenspiel IT / Fachbereiche / Dienstleister Ressourcenverfügbarkeit Test Center Testdatenerstellung Testdurchführung Testergebnis- bereitstellung & Dokumentation Einflussgrößen auf Testkosten und Testqualität Testerfolg Testmanagement Consulting (2013) Test Manager Testkonzept Testplanung und - organisation Teststatus- und Fehlermanagement Kontinuierliche Verbesserungen 2. Testkosten senken und Testqualität steigern Welche Hebel setzt MHP in Projekten an, um Testkosten zu senken und die Testqualität zu steigern? SAP Solution Manager / HP Unified Functional Testing Testbausteine für automatisierte Tests Borland SilkPerformer Verantwortlichkeitsprinzip Abnahmeprinzip: Testkonzept, Testumfang, Testfallbeschreibung, Testdaten, Testergebnisse Betreuungssprinzip MHP Vorgehensmodell
  16. 16. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 16 Testmanagement aus einer Hand: Der Testmanager Konzeption & Planung Vorgabe von Zielen, Tools, Methoden und Templates Zentraler Ansprechpartner für Projektteam und Kunde Steuerung des Testzyklus Qualitäts- sicherung über den kompletten Testzyklus Kontinuierliche Verbesserung des Testprozesses Sicherung der Testergebnisse Steuerung des Testaufbaus Steuerung der Testprozess- und Testfallerhebung Testfallbeschrei- bungen, Testdaten, Testdauer, Tester E2E-Prozesse MHPTestmanager Testdurchführungsplanung und- steuerung Verteilung der Testfälle auf die Testlaufzeit und Tester Steuerung der Tester Status- und Meldungsreporting 2. Testkosten senken und Testqualität steigern
  17. 17. Agenda © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 17 1.Mindestmaß oder Professionalität? 2.Testkosten senken und Testqualität steigern 3.Was bieten wir? 4.Testmanagement nach ISTQB
  18. 18. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 18 Welche Bausteine bieten wir unseren Kunden an? 3. Was bieten wir?
  19. 19. Agenda © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 19 1.Mindestmaß oder Professionalität? 2.Testkosten senken und Testqualität steigern 3.Was bieten wir? 4.Testmanagement nach ISTQB
  20. 20. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 20 Unser Standard: Testmanagement nach ISTQB ISTQB steht für International Software Testing Qualifications Board ISTQB legt die Standardisierung von Softwaretests fest ISTQB ist bereits Standard in 42 Ländern ISTQB unterscheidet zwei Stufen: Foundation Level und Advanced Level (Test Manager, Test Analyst, Technical Test Analyst) Unsere Berater sind bereits nach beiden Level zertifiziert 4. Testmanagement nach ISTQB
  21. 21. 21 © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH Ihr Ansprechpartner MHPBoxenstopp: Qualität ist kein Zufall Marcus Bayer Senior Manager Financials Mobil: +49 (0) 151 2030 1388 E-Mail: Marcus.Bayer@mhp.com
  22. 22. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 22 www.mhp.com/ events MHPTimetable weitere Infos MHPBoxenstopp Qualität ist kein Zufall 13-14 Uhr | 02.09.14 Mit nur einem “Klick” zur MHPBoxenstopp Anmeldung Haben Sie einen MHPBoxenstopp verpasst? Kein Problem - in unserem MHP YouTube-Channel und auf unserem SlideShare Profil finden Sie alle vergangenen Websessions: MHPBoxenstopp Planung mit BPC 10.1 13-14 Uhr | 09.09.14 MHPBoxenstopp SAP Predictive Analysis 1.18 13-14 Uhr | 26.08.14 www.youtube.de/MHPProzesslieferant www.slideshare.net/MHPInsights GI-Jahrestagung 2014 Expertenvortag zum Thema Big Data 15.30 Uhr | 23.09.14 carIT-Kongress 2014 Connected Car – die Zukunft der Mobilität 11-18 Uhr | 30.09.14 Fast Forward Day Essen Speed up your career….! 11-17 Uhr | 07.11.14 Automobilwoche Kongress 2014 Berlin Zielgruppe Zukunft 9.30 Uhr | 13/14.11.14 MHPBoxenstopp Werkzeugmanagement mit SAP PM/EAM 13-14 Uhr | 23.09.14

×