© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
On-Premise Innovationen oder doch di...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
2 
Ihre Gesprächspartner 
Marco Sobo...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
3 
Einleitung 
MHPBoxenstopp: Das mo...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
4 
Prozesse verbessern kann nur, wer...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
5 
Mieschke Hofmann und Partner (MHP...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
6 
Ganzheitliches Beratungsportfolio...
Agenda 
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
7 
1.Herausforderungen im HR...
Agenda 
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
8 
1.Herausforderungen im HR...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
9 
1. Herausforderungen im HR 
HR Pr...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
10 
Unternehmen nennen studienübergr...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
11 
HR hat sich aus der reinen Supp...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
12 
Grenzen zwischen Arbeitszeit und...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
13 
Aktuelle Studie des Marktforschu...
Agenda 
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
14 
1.Herausforderungen im H...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
15 
Überblick 
2. Überblick aktuelle...
Agenda 
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
16 
1.Herausforderungen im H...
17 
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
Technologievergleich 
3. On-Prem...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
18 
Firmen ohne große IT Bereiche s...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
19 
Chance zur Harmonisierung und R...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
20 
UI Strategie der SAP On-Premise ...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
21 
HR Renewal
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
22 
User Interface 
3. On-Premise vs...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
23 
HR-Renewal 
3. On-Premise vs. Cl...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
24 
Landingpage 
3. On-Premise vs. C...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
25 
Mitarbeiter 
Führungskräfte 
Mod...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
26 
HR renewal 1.0 initiale Auslief...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
27
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
28 
Sammlung von Apps 
Leicht zu b...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
29 
SAP Fiori Design Principles – Ke...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
30 
Beispiel My Timesheet 
3. On-Pre...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
31 
HR relevante Apps 
3. On-Premise...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
32 
SAP Fiori Roadmap 
3. On-Premise...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
33 
FIORI Architecture 
3. On-Premis...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
34 
Prerequisites 
3. On-Premise vs....
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
35 
Processes & Forms Roadmap Forms
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
36 
Roadmap Form (Processes & Forms)...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
37 
Entkoppeltes Infotypframework (D...
38 
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
Die gesamte Infotyplogik (Defaul...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
39 
SAP Cloud for Travel & Expense
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
40 
SAP Cloud for Travel and Expense...
Agenda 
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
41 
1.Herausforderungen im H...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
42 
SuccessFactors 
4. Mögliche Syst...
43 
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
Single point of access (anwendu...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
44 
On-Premise 
Oracle (Hybrid) 
4. ...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
45 
On-Premise 
Cornerstone 
4. Mögl...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
46 
Workday 
4. Mögliche Systemlands...
Agenda 
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
47 
1.Herausforderungen im H...
48 
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
Vorteile 
Schnelle Verfügbarkei...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
49 
Kostenstruktur Cloud vs. OnPremi...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
50 
Fazit 
5. MHP Fazit & Vorgehen 
...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
51 
Ganzheitliche HR Strategie aufs...
52 
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
Ihre Ansprechpartner 
MHPBoxenst...
© 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 
53 
www.mhp.com/ 
events 
MHPTimetab...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Das moderne HR-System

3.747 Aufrufe

Veröffentlicht am

On-Premise Innovationen oder doch die Cloud?

In diesem MHPBoxenstopp zeigen Ihnen Marco Sobala und Marcus Gohl, die aktuellen Trends zur Modernisierung der SAP On-Premise-Welt und welche Möglichkeiten die Komponenten Fiori und HR-Renewal einem global agierenden Unternehmen bieten können. Dabei zeigen unsere MHPReferenten die technischen Anforderungen sowie die Skills, die ein Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen benötigt, um eine Installation durchführen und die Applikation betreuen zu können. Zusätzlich werden Ausblicke hinsichtlich einer Cloud-basierten Systemlandschaft gezeigt.

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
3.747
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
26
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
59
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Das moderne HR-System

  1. 1. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH On-Premise Innovationen oder doch die Cloud? Das moderne HR-System Marco Sobola, Marcus Gohl und Fabian Kehle | MHPBoxenstopp: 16.12.2014
  2. 2. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 2 Ihre Gesprächspartner Marco Sobola Manager SU Human Resources MHPBoxenstopp: Das moderne HR-System Marcus Gohl Senior Manager SU Human Resources Fabian Kehle Senior Consultant Produkt- und Innovationsmanagement
  3. 3. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 3 Einleitung MHPBoxenstopp: Das moderne HR-System www.youtube.de/MHPProzesslieferant Weitere MHPBoxenstopps Agenda Wo Sie uns in 2015 auch finden können… www.mhp.de/Events www.mhp.com/de/events Zu Anfang sind alle Teilnehmer auf stumm geschalten. 20.01.2015 MHP Smart Development Factory Professionelle Softwareentwicklung mit der MHP Nearshore Factory 20.01.2015 AddOn Business Process Monitor Komfortables Schnittstellen-Monitoring für den Fachbereich im SAP ERP 27.01.2015 Predictive Analytics Ein IBM Produkt für Predictive Analytics mit dem IBM SPSS Modeler Anwendungsszenarien www.mhp.com/de/events 11.00 – 11.10 Uhr Begrüßung Fabian Kehle 11.10 – 11.45 Uhr Vortrag Marco Sobola und Marcus Gohl 11.45 – 12.00 Uhr Offene Fragerunde Sie können bereits während der Web Session über Chatfunktion im rechten Fenster Fragen einreichen. www.slideshare.net/MHPInsights 27.01.2015 Fachkonferenz Industrie 4.0 Dorint Hotel, Frankfurt/Niederrad
  4. 4. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 4 Prozesse verbessern kann nur, wer sich im Detail auskennt. Genauso wie im Großen und Ganzen. MHPBoxenstopp: Das moderne HR-System Wir wissen aus Erfahrung, wie man Ziele erreicht und dabei vorneweg fährt.
  5. 5. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 5 Mieschke Hofmann und Partner (MHP) A Porsche Company MHPBoxenstopp: Das moderne HR-System Die Leistung Management Consulting System Integration Application Management Business Solutions Der Unterschied Symbiose aus Prozess- + IT-Beratung l Prozesslieferant l Excellence l Automotive l Kunden Die Kompetenz Ganzheitliches Beratungsportfolio über die gesamte Wertschöpfungskette
  6. 6. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 6 Ganzheitliches Beratungsportfolio über die komplette Wertschöpfungskette. Unsere Kompetenzbereiche mit Themenfeldern. MHPBoxenstopp: Das moderne HR-System Technology Services Application Mgmt. Services Product Lifecycle Mgmt. Supply Chain Mgmt. Production & Opera- tions Mgmt. Customer Relations Mgmt. Finance & Controlling Business Intelligence After Sales Retail Mgmt. Human Resources Production Planning Strategic Production Consulting Lean Production Manufacturing Execution Maintenance Retail Service Management Retail Consulting Fleet Management Sourcing Planning Affiliation Performance Development & Talent Management Governance, Risk and Compliance Template Development and Rollouts Business Process Development & Optimization Legal and Fiscal Requirements Accounts, Reporting and Consolidation System Harmonization CIO Management Consulting Enterprise Content Management Standard Software Individual Software Application & Process Services Application Management Consulting Product Structure Management Product Development Process (PDP) Management SAP PLM Consulting & Solution Implementation PTC Windchill Solution Integration DS Enovia V6 Solution Integration PLM Strategy & Management Consulting Production Logistics Procurement & Quality Sales Logistics Service Management Spare Parts Management Supply Chain & Demand Planning Service Management Spare Parts Management Warranty Processes (Pro-active) Complaint Management Digital incl. Connected CRM & Social CRM CRM Strategy & Management Consulting Sales Force Automation incl. Mobile CRM Analytics incl. Segmentation & Campaign Management Vertical Retail Integration (Pro-active) Complaint Management BI Technology BI Strategy Integrated Corporate Planning Analytical Business Processes Next Generation BI & BIG DATA Mobile BI Scenarios CRM IT Consulting & Solution Implementation Transition & Change Management Administrative Core Processes MHP Dealer Performance Management Finance and Controlling for Automotive Retailers Dealer Management Systems MHP Carbon Innovations Connected Vehicle Cloud Compute Sustainable Mobility Social Business Mobile Business Real-time Business Industry 4.0 Das moderne HR-System
  7. 7. Agenda © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 7 1.Herausforderungen im HR 2.Überblick aktuelle Technologien am Markt 3.On-Premise vs. Cloud 4.Mögliche Systemlandschaften 5.MHP Vorgehen & Empfehlung
  8. 8. Agenda © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 8 1.Herausforderungen im HR 2.Überblick aktuelle Technologien am Markt 3.On-Premise vs. Cloud 4.Mögliche Systemlandschaften 5.MHP Vorgehen & Empfehlung
  9. 9. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 9 1. Herausforderungen im HR HR Prozesslandkarte - Ausgangspunkt für erfolgreiches HR Management Strategic Excellence Build Strategy Roadmap Change Excellence Change Mgmt. Talent Excellence Recruit Talent Identify, Develop & Engage Talent Overcome Succession Risk Manage Employee Performance Functional Excellence Build Functional Foundation Beitrag zur Unternehmensstrategie Personalbedarf Recruiting Arbeitgeber- attraktivität Enterprise 2.0 EAM Change Management Talent- management Performance Management Fachbereichs- strategie Personaleinsatz Employer Branding Onboarding & Integration LEAN HR Prozesse Mitarbeiter- transformation Performance Potenzial & Nachfolge Compensation & Benefits HR Aufstellung Personalkosten Sourcing Strategie Mitarbeiter- bindung Transaktionale HR Prozesse Fluktuations- management Karriere- modelle ERA Leistungs- entgelt HR Innovationen Strategic Workforce Planning Active Hunting Approach Work & Life IT Support in SAP / PSFT Core Prozesse HR Struktur- transformation Wertschöpfungsorientierte Weiterbildung Top & Low Performance Management Source gewinnen Affiliate binden Perform leisten Develop entwickeln Transition verändern Plan planen Strategie Adminis- tration
  10. 10. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 10 Unternehmen nennen studienübergreifend Talent Management, HR Analytics sowie Leadership als die 3 größten Herausforderungen im HR 1. Herausforderungen im HR 1 = Talent Management; 2 = HR analytics & strategic workforce planning; 3 = Leadership & Leadership development
  11. 11. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 11 HR hat sich aus der reinen Supportfunktion hin zum elementaren Wertschöpfungstreiber entwickelt. Das Management von Kompetenz, Wissen und Performance in den übergreifenden Prozessen ist die neue Kernaufgabe. Erweiterung des Prozesslandschaft durch Nutzung mobiler Szenarien Die Zielsetzung der Talent Management Suite besteht in der Verzahnung von Geschäftsprozessen mit darauf abgestimmten Recruiting-Maßnahmen, Personalentwicklungsinstrumenten sowie Aus- und Weiterbildungsangeboten und - inhalten auf einer zentralen unternehmensweiten Plattform. Innovative und integrierte HR Prozesse in einem intuitiven UI 1. Herausforderungen im HR mobile
  12. 12. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 12 Grenzen zwischen Arbeitszeit und Privatleben verwischen. Home Office, berufliche Wiedereinstiegsmöglichkeiten für junge Mütter, BYOD, keine festen Arbeitsplätze, etc. erfordern flexiblere Arbeitsmodelle Schaffung eines flexiblen Arbeitsumfelds 1. Herausforderungen im HR
  13. 13. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 13 Aktuelle Studie des Marktforschungsinstituts IDC im Auftrag von Promerit zeigt auf, dass 27 % nutzen bereits HR Cloud Lösungen 19 % beschäftigen sich mit der Einführung 16 % planen eine Einführung Unternehmen bilden die administrativen HR-Kernprozesse wie die Personalstammdaten- verwaltung (67 %) oder Payroll (62 %) mehrheitlich mit On-Premises-Software ab Die HR IT-Welt ist hybrid: Talent Management Prozesse wandern in die Cloud - Stammdaten und Payroll bleiben On-Premise Knapp jeder zweite Cloud-User äußert Sicherheitsbedenken Nur eine aktuelle HR IT-Strategie wird zu einem optimalen Ergebnis führen HR Cloud-Services reduzieren den operativen Aufwand für HR IT und IT Mobiler Zugriff, moderne Funktionalitäten und intuitive Bedienung garantieren eine hohe Akzeptanz bei den Mitarbeitern und Führungskräften Studie zu HR Cloud Lösungen im deutschsprachigen Raum 1. Herausforderungen im HR
  14. 14. Agenda © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 14 1.Herausforderungen im HR 2.Überblick aktuelle Technologien am Markt 3.On-Premise vs. Cloud 4.Mögliche Systemlandschaften 5.MHP Vorgehen & Empfehlung
  15. 15. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 15 Überblick 2. Überblick aktuelle Technologien am Markt SAP FIORI SAP UI5 HR-Renewal Entkoppeltes Infotypframework Roadmap Forms Processes & Forms Taleo Employee Central Hybrid Workday Cornerstone SuccessFactors Oracle Fusion Cloud OnPremise HCM Cloud Talent Cloud BizX Suite
  16. 16. Agenda © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 16 1.Herausforderungen im HR 2.Überblick aktuelle Technologien am Markt 3.On-Premise vs. Cloud 4.Mögliche Systemlandschaften 5.MHP Vorgehen & Empfehlung
  17. 17. 17 © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH Technologievergleich 3. On-Premise vs. Cloud Software onPremise läuft auf Server vom Anbieter für Betrieb & Wartung ist der Anbieter verantwortlich andere Kunden arbeiten auf derselben “Server Farm” Software wird gemietet Höhere Frequenz der Updates Limitiertes Customizing (Parametrisierung) Software as a Service („Cloud“) Läuft auf dem Server des Kunden Software (Coding) wird an Kunden ausgeliefert Kundenspezifische Erweiterungen sind möglich Updates warden vom Hersteller ausgeliefert and abgerechnet
  18. 18. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 18 Firmen ohne große IT Bereiche sind oft meilenweit weg von am Markt verfügbaren HR Funktionalitäten Trägheit beim Planen und Umsetzen von Projekten wegen internen Kapazitätsengpässen Business Cases sind bei Softwareprojekten oft schwer zu erstellen Unüberschaubarer Markt  Überblick fehlt über verfügbare Technik, Prozesse und Zukunftsfähigkeit Aktuelle Situation bei den vielen Firmen 3. On-Premise vs. Cloud
  19. 19. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 19 Chance zur Harmonisierung und Rückbau in den Standard bei heterogenen Systemlandschaften Neues Datenmodell: viele OnPremise-Systeme oft schon Jahrzehnte alt  Anpassung an aktuelle Anforderungen oft umständlicher und indirekt umsetzbar (z.B. Web-UI in SAP) Mobile Szenarien viel einfacher realisierbar Bei Zukäufen und Übernahmen besser skalier- und harmonisierbar Cloud kann als Konsolidierungslayer für Personalstammdaten genutzt werden Motivation „in die Cloud zu gehen“ 3. On-Premise vs. Cloud
  20. 20. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 20 UI Strategie der SAP On-Premise 3. On-Premise vs. Cloud UI 5 + SAP Fiori mit Netweaver Gateway
  21. 21. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 21 HR Renewal
  22. 22. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 22 User Interface 3. On-Premise vs. Cloud SAP GUI SAP ERP HR Renewal
  23. 23. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 23 HR-Renewal 3. On-Premise vs. Cloud
  24. 24. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 24 Landingpage 3. On-Premise vs. Cloud
  25. 25. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 25 Mitarbeiter Führungskräfte Moderne Oberflächen und jeweils zentraler Zugriff auf wichtige Funktionen und Prozesse für eine effiziente Arbeitsgestaltung. Personalsachbearbeiter Persönliche Information Meine Services Trainings und LSO Prozesse Maßnahmen Arbeitsorganisation (nach Aufgaben, Priorität) Analytics Genehmigungen Mein Team Team Services Analytics (Kennzahlen, Berichte,…) Feeds Kollaboration HCM Prozesse und Formulare Suche Zielgruppe 3. On-Premise vs. Cloud
  26. 26. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 26 HR renewal 1.0 initiale Auslieferung (Q3/2012) - Indien, US, China, Brasilien HR renewal 1.0 Feature Pack 4 (Q3/2013) - Australien, Kanada, Schweiz, Deutschland, Mexiko, Niederlande HR renewal 1.0 Feature Pack 4 (Q4/2013) - Chile, Hong Kong, New Zealand, Spain HR renewal 2.0 (2014) - Argentinien, Venezuela, Schweden, Finnland, Südafrika, Taiwan, Customer Connect Erweiterungen für die Bereiche e-Recruiting, LSO und Compensation) HR renewal 2.0 Feature Pack 1 (2014) - Österreich, Russland, Malaysia, UK - Sucessfactors Integration Länderroadmap für Core HR inklusive HR renewal 2.0 3. On-Premise vs. Cloud Länderversionen
  27. 27. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 27
  28. 28. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 28 Sammlung von Apps Leicht zu bedienende Oberfläche Intuitives Design Unterstützung der Kernprozesse Teil des SAP UX Konzepts  weitere Infos unter https://uxexplorer.hana.ondemand.com/ Was ist Fiori? 3. On-Premise vs. Cloud
  29. 29. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 29 SAP Fiori Design Principles – Keep things simple 3. On-Premise vs. Cloud Anpassend Einfach Durchgängig Sofortiger Nutzen An die Bildschirm- größe, und das Endgerät 1-1-3 (1 Anwender, 1 Aufgabe, 3 Bildschirme) Apps, die sich gleich anfühlen Niedrige Einstiegshürde Aufgabenorientieres Arbeiten Rollenbasiert
  30. 30. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 30 Beispiel My Timesheet 3. On-Premise vs. Cloud
  31. 31. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 31 HR relevante Apps 3. On-Premise vs. Cloud
  32. 32. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 32 SAP Fiori Roadmap 3. On-Premise vs. Cloud
  33. 33. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 33 FIORI Architecture 3. On-Premise vs. Cloud
  34. 34. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 34 Prerequisites 3. On-Premise vs. Cloud
  35. 35. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 35 Processes & Forms Roadmap Forms
  36. 36. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 36 Roadmap Form (Processes & Forms) 3. On-Premise vs. Cloud Beispiel Einstellungsmaßnahme Beispiel als Roadmap Form realisiert Länderspezifische Beispiele bereits in Standard-auslieferung Einfache Aneinanderreihung aller relevanten Infotypen Definition von Muss-Eingaben/Muss- Infotypen) Entwurf-Speichern-Funktion Workflows und Vier-Augen-Prinzip leicht zuschaltbar
  37. 37. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 37 Entkoppeltes Infotypframework (DCIF)
  38. 38. 38 © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH Die gesamte Infotyplogik (Default-Werte, Plausibilitätsprüfung und Anzeigelogik) wurde im Infotyp-Modulpool hinterlegt Bei entkoppelten Infotypen wird die infotypspezifische Business-Logik nicht mehr im Modulpool programmiert, sondern in ABAP-Objects- Klassen Entkoppeltes Infotyp Framework (DCIF) 3. On-Premise vs. Cloud -Verprobung -Defaultwerte -Eingabehilfen Klassen - Konvertierung - Check -Verprobung -Defaultwerte -Eingabehilfen entkoppelt nicht entkoppelt
  39. 39. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 39 SAP Cloud for Travel & Expense
  40. 40. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 40 SAP Cloud for Travel and Expense 3. On-Premise vs. Cloud SAP Cloud Services LEAP 1) SAP Cloud for Travel and Expense Web Client on Internet Explorer, Firefox or Safari Mobile Client BlackBerry, iPhone, iPad and Android Customer System Landscape HR System FI System BI System Online booking tool Credit card file service 1) = Large Enterprise Application Platform nur noch bis 15. Januar auf der Preisliste => SAP setzt auf concur
  41. 41. Agenda © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 41 1.Herausforderungen im HR 2.Überblick aktuelle Technologien am Markt 3.On-Premise vs. Cloud 4.Mögliche Systemlandschaften 5.MHP Vorgehen & Empfehlung
  42. 42. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 42 SuccessFactors 4. Mögliche Systemlandschaften Employee Central SAP ERP Payroll SAP ERP FI/CO UI Mashup HR Mini Master HR Mini Master Org. Data Costcenter Boomi SAP Netwaver PI* SAP HANA Cloud Integration* BizX Suite On-Premise
  43. 43. 43 © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH Single point of access (anwendungsübergreifend) Vergleiche FIORI Launchpad SuccessFactors (Ausblick) 4. Mögliche Systemlandschaften
  44. 44. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 44 On-Premise Oracle (Hybrid) 4. Mögliche Systemlandschaften Oracle Global Human Resources Cloud (früher Fusion) SAP ERP Payroll HR Mini Master Required results Oracle Talent Management Cloud (früher Taleo)
  45. 45. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 45 On-Premise Cornerstone 4. Mögliche Systemlandschaften SAP HR Core
  46. 46. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 46 Workday 4. Mögliche Systemlandschaften SAP ERP Payroll
  47. 47. Agenda © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 47 1.Herausforderungen im HR 2.Überblick aktuelle Technologien am Markt 3.On-Premise vs. Cloud 4.Mögliche Systemlandschaften 5.MHP Fazit & Vorgehen
  48. 48. 48 © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH Vorteile Schnelle Verfügbarkeit und ortsunabhängige Erreichbarkeit Flexible Anpassung der IT-Kosten an den realen Bedarf Stabilität und Hochverfügbarkeit Statistisch: keine System-downtimes Systembetrieb und Wartung ausgelagert Neuerungen und Updates kommen in kürzeren Zyklen Nachteile Prozessintegration im Talent Management Redundante Datenhaltung bzgl. Organisationsstruktur Redundante Berechtigungspflege Datenhaltung außerhalb des Unternehmens Zusätzliche Lizenzkosten zu SAP HCM Lizenzen Begrenzte Anpassungsmöglichkeiten Aktuelle Bewertung SuccessFactors im hybriden Lösungsansatz 5. MHP Fazit & Vorgehen
  49. 49. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 49 Kostenstruktur Cloud vs. OnPremise 5. MHP Fazit & Vorgehen Zeit Kosten On-Premise Cloud Cloud OnPremise Projekt-/ Einführungskosten Projekt-/ Einführungskosten Lizenzkosten System-/ Betriebskosten Mietkosten Lizenzkosten (User, Stammsatzkategorien) einmalig Lizenzkosten Pflege (Wartung)
  50. 50. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 50 Fazit 5. MHP Fazit & Vorgehen Auf jeden Fall Cloud aber nicht um jeden Preis
  51. 51. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 51 Ganzheitliche HR Strategie aufsetzen HR IT Strategie aufsetzen Abgleich mit HR Strategie Strategische Herstellerauswahl Ganzheitliche Kostenstruktur aufzeigen und betrachten Konzept Single Point-of-Entry für Anwender Intuitive und einheitliches User Interface (UI) Globaler HR Ministamm in Cloud Lokalisierte Anbindung On-Premise Systeme (Payroll,…) MHP Empfehlung 5. MHP Fazit & Vorgehen Optimierung On-Premise Systemlandschaft HR Renewal FIORI SAP UI5
  52. 52. 52 © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH Ihre Ansprechpartner MHPBoxenstopp: Das moderne HR System Marcus Gohl Leiter Competence Center SU Human Resources Mobil: +49 (0)151 4066-7128 E-Mail: Marcus.Gohl@mhp.com Marco Sobola Leiter Talent Management SU Human Resources Mobil: +49 (0)151 2030-1451 E-Mail: Marco.Sobola@mhp.com
  53. 53. © 2014 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 53 www.mhp.com/ events MHPTimetable weitere Infos MHPBoxenstopp MHP Smart Development Factory Mit nur einem “Klick” zur MHPBoxenstopp Anmeldung Haben Sie einen MHPBoxenstopp verpasst? Kein Problem - in unserem MHP YouTube-Channel und auf unserem SlideShare Profil finden Sie alle vergangenen Websessions: MHPBoxenstopp AddOn Business Process Monitor 11-12 Uhr l 20.01.15 MHPBoxenstopp Das moderne HR- System 11-12 Uhr | 16.12.14 www.youtube.de/MHPProzesslieferant www.slideshare.net/MHPInsights MHPBoxenstopp Predictive Analytics mit dem IBM SPSS Modeler 13-14 Uhr l 27.01.15 Fachkonferenz Industrie 4.0 MHP ist auf der Fachkonferenz Industrie 4.0 in Frankfurt mit einem Expertenvortrag vertreten 9.00 Uhr | 27.01.15 13-14 Uhr | 20.01.15

×