© 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH
Session 2: 10.45 – 12.00 Uhr
MHPWebFo...
© 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 3
Session 1: Keynote- Qualität bescha...
© 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 4
Durchgängiges Lieferantenmanagement...
© 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 5
Sabine Frinking
Produktmanager
Lief...
© 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 8
Jede der Lösungen im Prozess des Li...
© 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 10
Liefer-
Qualität
Strategische Ziel...
© 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 11
Der Einsatz des MHP Lieferantenman...
© 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 13
Die Lösungen unterstützen ein effe...
© 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 14
MHPWebForum: Durchgängiges Liefera...
© 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 15
Die Lieferantenbeurteilung bewerte...
© 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 16
Reklamationsquote
Bei der Bewertun...
© 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 17
MHPWebForum: Durchgängiges Liefera...
© 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 18
Kurzbeschreibung
MHPWebForum: Durc...
© 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 20
Sie finden weitere Informationen a...
© 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 32
Ergänzend um den Hauptprozess des ...
© 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 34
System Demo
MHPWebForum: Durchgäng...
© 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 35
Kontaktadresse MHP:
Carsten Weber
...
© 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 36
Session 1: Keynote- Qualität besch...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Durchgängiges Lieferantenmanagement als entscheidender Wettbewerbsfaktor

1.073 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Qualität Ihrer Lieferanten ist entscheidend für Ihren Erfolg beim Kunden und die Wirtschaftlichkeit Ihrer Produkte. Experten aus Wissenschaft und Industrie präsentieren Strategien, Methoden und Tools zur Steigerung der Lieferantenqualität, zur Reduzierung der Kosten von Nicht-Qualität, zu Best Practices in Einkauf und Qualität.

Was Sie in diesem MHPWebForum erwartet:

- Zyklischer Lieferantenmanagement- und entwicklungsprozess im SAP Lean und ohne Medienbrüche
- Profitieren auch Sie von unserer langjährigen Branchenerfahrung und vorgefertigten, praxiserprobten Lösungen

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.073
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
9
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Durchgängiges Lieferantenmanagement als entscheidender Wettbewerbsfaktor

  1. 1. © 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH Session 2: 10.45 – 12.00 Uhr MHPWebForum: Durchgängiges Lieferantenmanagement als entscheidender Wettbewerbsfaktor Sabine Frinking, Carsten Weber | MHPWebForum, 20.06.2013
  2. 2. © 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 3 Session 1: Keynote- Qualität beschaffen 09.15 – 10.15 Uhr Kaffee-Pause Session 2: Durchgängiges Lieferantenmanagement als 10.45 – 12.00 Uhr entscheidender Wettbewerbsfaktor Mittagspause Session 3: Integriertes Reklamationsmanagement mit 13.00 – 13.45 Uhr Kunden und Lieferanten Kaffee-Pause Session 4: Meta-Daten zu Verträgen in eigenen SAP 14.15 – 15.00 Uhr Anwendungen erfassen Kaffee-Pause Session 5: Qualitativ hochwertige Stammdaten als 15.30 – 16.15 Uhr Grundlage von Qualität beschaffen Kaffee-Pause Session 6: Lieferanten anhand der CO2 Kennzahlen 16.45 – 17.30 Uhr bewerten, steuern und entwickeln MHPWebForum: Übersicht der heutigen Sessions
  3. 3. © 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 4 Durchgängiges Lieferantenmanagement als entscheidender Wettbewerbsfaktor MHPWebForum: Die Zugangsdaten im Überblick Agenda www.mhp.de/Events www.mhp.com/de/events zu Anfang sind alle Teilnehmer auf stumm geschalten. MHPWebForum: Durchgängiges Lieferantenmanagement Liebe Teilnehmer/innen, die Einwahldaten für die einzelnen Session sind während des ganzen MHPWebForums wie folgt: Telefonkonferenz: Wählen Sie sich bitte über eine der folgenden Nummern ein: Local - Deutschland: +49 69 20 45 72 650 Local - Schweiz: +41 44 583 1925 oder 0800 800 738 (gebührenfrei) Local - Österreich: +43 19 28 83 16 Local - UK: +44 203 364 5220 oder 0800 279 7820 (gebührenfrei) Local - USA: +1877 423 08 35 (gebührenfrei) Bitte verwenden Sie für die telefonische Einwahl folgenden Participant Passcode (bitte mit #-Taste bestätigen): 42538759 NetViewer-Session: Der von uns versendete Netviewer Link und das dazugehörige Passwort ist für alle Sessions des heutigen MHPWebForums gültig. 10.45 – 11.45 Uhr Vortrag Sabine Frinking 11.55 – 12.00 Uhr Offene Fragerunde Sie können bereits während der Web Session über die Chatfunktion im rechten Fenster Fragen einreichen.
  4. 4. © 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 5 Sabine Frinking Produktmanager Lieferantenmanagement Ihre Gesprächspartner der Session 2 MHPWebForum: Durchgängiges Lieferantenmanagement Carsten Weber Leiter Business Solutions MHP Associated Partner
  5. 5. © 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 8 Jede der Lösungen im Prozess des Lieferantenmanagement haben Ihren Fokus auf einen unterschiedlich großen Teilprozessschritt MHPWebForum: Durchgängiges Lieferantenmanagement Lieferantenbasis MHP Lösung Master Data Cockpit Lieferantenperformance AKD Evolution (Partnerlösung) Lieferantenbeurteilung Reklamations- Cockpit Lieferantenentwicklung BW Maßnahmen- Management Vertragsdatenmanagement Lieferanten- Selektion Lieferanten- Qualifizierung Lieferanten- Bewertung Lieferanten- Klassifizierung Lieferanten- Entwicklung Lieferanten ausphasen
  6. 6. © 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 10 Liefer- Qualität Strategische Ziele abgeleitet auf das Lieferantenmanagement MHPWebForum: Durchgängiges Lieferantenmanagement Strategische Ziele Umsatzrentabilität, Marktührerschaft, Innovationsfüherschaft Kontinuierliche Prüfung und Anpassung der Maßnahmen Partnerschaft Qualitäts- Standards Beschaffungs- Kosten Gebundenes Kapital, Rückstellungen
  7. 7. © 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 11 Der Einsatz des MHP Lieferantenmanagements im Lieferantenzyklus MHPWebForum: Durchgängiges Lieferantenmanagement Ziele festlegen Leistung messen Lieferanten- beurteilung Kommuni- kation Maßnahmen einleiten Lieferanten- entwicklung MHP Lieferantenbeurteilung Hard Facts MHP Action Management Maßnahmen MHP Lieferantenbeurteilung Hard Facts MHP Lieferantenperformance MHP Lieferantenbeurteilung Hard Facts MHP Supplier Cockpit Web Frontend
  8. 8. © 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 13 Die Lösungen unterstützen ein effektives Lieferantenmanagement MHPWebForum: Durchgängiges Lieferantenmanagement MHP Lieferantencockpit Reporting MHP Lieferantenmanagement MHP Lieferantenperformance Soft Facts MHP Action Management Maßnahmen MHP Master Data Cockpit 3rd-Party SystemSAP-System SAP-System Datenqualität Lieferant LogistikQualität Einkauf Technik MHP Lieferantenbeurteilung Hard Facts
  9. 9. © 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 14 MHPWebForum: Durchgängiges Lieferantenmanagement Die Kennzahlen der Lieferantenbeurteilung ABC Klassifikation Mengen- treue Logistik Termin- treue VMI (Min-/ Max) VMI Nullbestand PPM Qualität Reklamatio ns Ratio QKZ … Soft- Facts Extensions Pflege von Zertifikaten Reportgenerierung (Online & Excel Download) Reklamatio nsquote
  10. 10. © 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 15 Die Lieferantenbeurteilung bewertet die Kennzahlen Liefertreue (Mengen- / Termintreue), PPM, Reklamationsquote und -ratio, QKZ, VMI und Soft Facts und fasst diese in einer ABC- Klassifizierung zusammen. Liefertreue (Mengen- / Termintreue) Über einen User-Exit bei der WE-Erfassung werden Einkaufsbelegdaten und WE-Daten in eine eigene Datenbanktabelle fortgeschrieben und bewertet. PPM auf Basis von Rücklieferungen Bei der PPM Bewertung werden Wareneingänge und Rücklieferungen aus Qualitätsgründen ausgelesen und gegenübergestellt. Der Einsatz ist ohne das SAP QM Modul möglich. PPM auf Basis von Q-Meldungen Die PPM Bewertung findet aufgrund von Q-Meldungen statt. Voraussetzung hierfür ist der Einsatz des SAP QM Moduls. Kennzahlen (1/2) MHPWebForum: Durchgängiges Lieferantenmanagement
  11. 11. © 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 16 Reklamationsquote Bei der Bewertung der Reklamationsquote wird die Anzahl der Qualitätsmeldungen der Anzahl der Wareneingänge ins prozentuale Verhältnis gesetzt. Reklamationsratio Bei der Bewertung der Reklamationsquote wird die Anzahl der Qualitätsmeldungen der Anzahl der Wareneingänge ins prozentuale Verhältnis gesetzt. QKZ Bei Einsatz des Moduls QM können Qualitätskennzahlen als Einzelbelege dargestellt werden. VMI/ VMI Nullbestand VMI Lagerbestände, die durch den Lieferanten verwaltet und disponiert werden, können bewertet werden, ob vereinbarte Bestandshöhen eingehalten werden. Ist der Mindestbestand nicht nur unterschritten, sondern handelt es sich um einen Nullbestand, gibt es zusätzliche Abzüge. Kennzahlen (2/2) MHPWebForum: Durchgängiges Lieferantenmanagement
  12. 12. © 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 17 MHPWebForum: Durchgängiges Lieferantenmanagement Die KPI und Möglichkeit zur Gewichtung und Bewertung
  13. 13. © 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 18 Kurzbeschreibung MHPWebForum: Durchgängiges Lieferantenmanagement Die MHP Business Solution dient als Instrument, zuverlässig die Leistung interner und externer Lieferanten anhand vorhandener Daten im System zu messen Es lassen sich Optimierungspotenziale nachvollziehbar identifizieren und gezielt erschließen Mehrwert Mehr als 200 Installationen weltweit und Referenzen - Marktführerschaft Flexibler, beratungsorientierter Ansatz mit Softwareprodukt zur raschen Durchführung von Projekten zur Lieferantenbeurteilung und -entwicklung Lösung direkt im SAP-Standardsystem ohne Schnittstellen für die Aufnahme von Daten Transparente und nachvollziehbare Bewertungslogik Möglichkeit der anforderungsgerechten Anpassung mit Investitionssicherheit Aktive Weiterentwicklung der Business Solution.
  14. 14. © 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 20 Sie finden weitere Informationen auf unserer MHP Homepage (www.mhp.de) oder auf www.apps4erp.de . Die einzelnen MHPAddOns der Business Solution – live MHPWebForum: Durchgängiges Lieferantenmanagement www.youtube.de/MHPProzesslieferant
  15. 15. © 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 32 Ergänzend um den Hauptprozess des Lieferantenmanagements können Ihnen auch diese Lösungen für den idealen Prozess helfen MHPWebForum: Durchgängiges Lieferantenmanagement Lieferantenbasis - Übersetzung incl. Übersetzungsvorrat - Rückstandsbearbeitung von Lieferanten und Mahnen auf Einteilungsebene - Überwachung von elektronischen Nachrichten durch den Fachbereich Internationalisierung Operative Abwicklung TM LTV BPM Translation Manager Lieferterminverfolgung Business Process Monitor Projektspezifisch - Mobile Integration - Dashboards/ Reporting/ Analyse - Portale und Marktplätze - Integrationsthemen incl. SAP SLC, SAP SRM und Fremdsysteme - Prozessberatung sowie RollOut- Konzeption und Durchführung
  16. 16. © 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 34 System Demo MHPWebForum: Durchgängiges Lieferantenmanagement
  17. 17. © 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 35 Kontaktadresse MHP: Carsten Weber Leiter Business Solutions MHP Associated Partner Telefon: +49 (0)7141 7856-0 Mobil: +49 (0)151 2030 1264 E-Mail: Carsten.Weber@mhp.com Sabine Frinking Produktmanager Lieferantenmanagement Telefon: +49 (0)7141 7856-0 Mobil: +49 151 2030 1160 E-Mail: Sabine.Frinking@mhp.com Offene Fragerunde MHPWebForum: Durchgängiges Lieferantenmanagement Freischaltung Mikrofon: Sie werden nun zentral wieder freigeschalten. Chat How-To: 1. Am rechten Bildschirmrand den Reiter Chat anklicken und das Chatfenster öffnet sich. 2. Jetzt können Sie Ihre Frage eingeben und anschließend auf senden drücken. 3. Die Unterlagen der WebSession erhalten Sie später als E-Mail.
  18. 18. © 2013 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH 36 Session 1: Keynote- Qualität beschaffen 09.15 – 10.15 Uhr Kaffee-Pause Session 2: Durchgängiges Lieferantenmanagement als 10.45 – 12.00 Uhr entscheidender Wettbewerbsfaktor Mittagspause Session 3: Integriertes Reklamationsmanagement mit 13.00 – 13.45 Uhr Kunden und Lieferanten Kaffee-Pause Session 4: Meta-Daten zu Verträgen in eigenen SAP 14.15 – 15.00 Uhr Anwendungen erfassen Kaffee-Pause Session 5: Qualitativ hochwertige Stammdaten als 15.30 – 16.15 Uhr Grundlage von Qualität beschaffen Kaffee-Pause Session 6: Lieferanten anhand der CO2 Kennzahlen 16.45 – 17.30 Uhr bewerten, steuern und entwickeln MHPWebForum: Übersicht der heutigen Sessions

×