KÖLN Louise
Caregnato
EINFÜHRUNG
KÖL
N
1 Million Einwohnern
bevölkerungsreichste Stadt Nordrhein-Westfalen
viertgrößte Stadt in Deutschland
Rhei...
TOURISMUS
KÖL
N
Platz 24 Top-100-Städtereisezielen Europas
120 Millionen Tages-Touristen
3 Millionen Hotelgäste
Grenze von...
WOHNEN
KÖL
N
Kaufimmobilien
Mietwohnungen
jede Preisklasse
Freizeitmöglichke
iten
Bündnis für
Familien
Familienzentren
ARBEIT
•Arbeit in Tourismussektor
•verschiedene Branchen
•Zentrum des Handels und der
Industrie
•Medienwirtschaft
WIRTSCHAFT
KÖL
N
Beste Lage und
Anbindung
• verkehrsgünstige Lage
in Mitteleuropa
• Einbindung in
internationale
Verkehrsn...
INTERKULTURALITÄT UND
AUSLÄNDERPOLITIK
KÖL
N
Initiativen der Stadt
Integrationsrat
Chancengleichheit für
Ausländer
Integra...
TRÜMPFE
KÖL
N
- immer etwas los
- viele Veranstaltungen
- Veranstaltungs-
kalender
- gut erreichbar
- umgeben durch
Autoba...
MINUSPUNKTE
KÖL
N
Viel Verkehr
Hektik, Touristen und
Einwohnern
KONKLUSION
Alles für Ihren Umzug in die Stadt Köln
www.stadt-
koeln.de
www.koeln
tourismus.d
e
www.umzie
hen.de/umz
ug-koe...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Köln

204 Aufrufe

Veröffentlicht am

Presentatie Köln

Veröffentlicht in: Reisen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
204
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
13
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Köln

  1. 1. KÖLN Louise Caregnato
  2. 2. EINFÜHRUNG KÖL N 1 Million Einwohnern bevölkerungsreichste Stadt Nordrhein-Westfalen viertgrößte Stadt in Deutschland Rhein Kölner Dom & Universität zu Köln
  3. 3. TOURISMUS KÖL N Platz 24 Top-100-Städtereisezielen Europas 120 Millionen Tages-Touristen 3 Millionen Hotelgäste Grenze von 5 Millionen Übernachtungen 2000-jährige Geschichte
  4. 4. WOHNEN KÖL N Kaufimmobilien Mietwohnungen jede Preisklasse Freizeitmöglichke iten Bündnis für Familien Familienzentren
  5. 5. ARBEIT •Arbeit in Tourismussektor •verschiedene Branchen •Zentrum des Handels und der Industrie •Medienwirtschaft
  6. 6. WIRTSCHAFT KÖL N Beste Lage und Anbindung • verkehrsgünstige Lage in Mitteleuropa • Einbindung in internationale Verkehrsnetze Geschlossener Autobahnring • Autobahnring umgeben • zehn Autobahnen • starkes Straßennetz Dynamischer Wirtschaftsstandort • 500.000 Beschäftigte • Rekord • wirtschaftsfreundlichste deutsche Metropole
  7. 7. INTERKULTURALITÄT UND AUSLÄNDERPOLITIK KÖL N Initiativen der Stadt Integrationsrat Chancengleichheit für Ausländer Integrationskonferenz interkulturellen Arbeit Anzahl Ausländer 2 Millionen Ausländer in Nordrhein-Westfalen größte Nationalitätengruppe aus Türkei 1,6 Millionen Ausländer aus europäischen Ländern
  8. 8. TRÜMPFE KÖL N - immer etwas los - viele Veranstaltungen - Veranstaltungs- kalender - gut erreichbar - umgeben durch Autobahnring - starkes Straßennetz - Sehenswürdigkeiten - viel zu besuchen - Familienfreundlich
  9. 9. MINUSPUNKTE KÖL N Viel Verkehr Hektik, Touristen und Einwohnern
  10. 10. KONKLUSION Alles für Ihren Umzug in die Stadt Köln www.stadt- koeln.de www.koeln tourismus.d e www.umzie hen.de/umz ug-koeln www.koeln. de/ umzug Ein Umzug nach Köln = ein Umzug für immer

×