Name: Lehrgangsgruppe:
Bedienungsanleitung Restsandmengenmessgerät Seite 1 von 4
Brunnenbau
F:BauABCRoAUSBILDUNGBru-Spez-P...
Name: Lehrgangsgruppe:
Bedienungsanleitung Restsandmengenmessgerät Seite 2 von 4
Brunnenbau
F:BauABCRoAUSBILDUNGBru-Spez-P...
Name: Lehrgangsgruppe:
Bedienungsanleitung Restsandmengenmessgerät Seite 3 von 4
Brunnenbau
F:BauABCRoAUSBILDUNGBru-Spez-P...
Name: Lehrgangsgruppe:
Bedienungsanleitung Restsandmengenmessgerät Seite 4 von 4
Brunnenbau
F:BauABCRoAUSBILDUNGBru-Spez-P...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Sandmessgerät

221 Aufrufe

Veröffentlicht am

Bedienung Sandmessgerät

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
221
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
19
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Sandmessgerät

  1. 1. Name: Lehrgangsgruppe: Bedienungsanleitung Restsandmengenmessgerät Seite 1 von 4 Brunnenbau F:BauABCRoAUSBILDUNGBru-Spez-Projekte16 Metall- und KunststoffbearbeitungTeilprojekt 16 - 14 Sandmessgerät.ppt Umgehungsleitung auf Sandmessstrecke auf Gerät spülen
  2. 2. Name: Lehrgangsgruppe: Bedienungsanleitung Restsandmengenmessgerät Seite 2 von 4 Brunnenbau F:BauABCRoAUSBILDUNGBru-Spez-Projekte16 Metall- und KunststoffbearbeitungTeilprojekt 16 - 14 Sandmessgerät.ppt Brunnen Ableitung Fließrichtung durch die Umgehungsleitung: Hahnstellungen während des Pumpversuchs im Voll- oder Teilstrom vor der eigentlichen Bestimmung der Restsandmenge. Achtung: Dieses Gerät eignet sich nicht zum Einsatz bei Entsandungs- bzw. Entwicklungsmaßnahmen! auf zu zu auf zu Spitzglas
  3. 3. Name: Lehrgangsgruppe: Bedienungsanleitung Restsandmengenmessgerät Seite 3 von 4 Brunnenbau F:BauABCRoAUSBILDUNGBru-Spez-Projekte16 Metall- und KunststoffbearbeitungTeilprojekt 16 - 14 Sandmessgerät.ppt Brunnen Ableitung Fließrichtung durch die Sandmessstrecke: Hahnstellungen, um zur Feststellung der Restsandmenge das Wasser im Voll- oder Teilstrom über die Sandmessstrecke zu leiten; dazu muss am Ende des Pumpversuchs gemäß DVGW W119 1 m³ Wasser über die Sandmessstrecke geleitet werden, Mengenbestimmung mittels Wasserzähler. zu auf zu zu auf Spitzglas
  4. 4. Name: Lehrgangsgruppe: Bedienungsanleitung Restsandmengenmessgerät Seite 4 von 4 Brunnenbau F:BauABCRoAUSBILDUNGBru-Spez-Projekte16 Metall- und KunststoffbearbeitungTeilprojekt 16 - 14 Sandmessgerät.ppt Fließrichtung beim Rückspülen (Sandentnahme): Hahnstellungen zur Entnahme der mittels Spitzglas zu messenden Restsandmenge durch Rückspülen. Spitzgläser (aus Kunststoff, sind wegen Ablassschraube leichter zu reinigen als Spitzgläser aus Glas!) sind unter der Bezeichnung „Imhoff-Trichter“ über den Laborfachhandel zu beziehen. Brunnen Ableitung auf zu auf zu Spitzglas auf

×