Thomas Apfel: Public Viewing in Coburg

1.901 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.901
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1.364
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Thomas Apfel: Public Viewing in Coburg

  1. 1. Public Viewing in Coburg Eine Erfolgsgeschichte aus dem Jahr 2012 Gewinn an Image und Umsätzen
  2. 2. • Kosten: mittlerer fünfstelliger Betrag (Technik, Infrastruktur, Personal) • Technik durch „eventworks“ - Tochterfirma der Lokalradiostationen in BA, CO, KU und HO • Veranstaltung fand parallel in BA und CO statt
  3. 3. • immenser organisatorischer Aufwand (Einteilung Personal, Verkaufsstände, Schankstellen, Bauzäun e, etc.) • Einnahmen aus Werbung und Verkauf; Verteilung: Hälfte/Hälfte – kein Eintritt!!! • Ein Spiel, das komplett ins Wasser gefallen ist; kein Endspiel mit deutscher Beteiligung; trotzdem letztendlich leichter finanzieller Gewinn nach Abzug aller Kosten
  4. 4. • Großes Zuschauerinteresse in CO: im Halbfinale gegen Italien knapp 4000 Besucher
  5. 5. • Enormer Gewinn an Image und „Talk about“ in Stadt und Landkreis • Für das Programm: die Fanmeile war ein voller Erfolg! Viele Töne, Stimmen, Stimmungen, Ideen
  6. 6. • Für das Team: unbezahlbar, eng zusammengerückt, alle haben mit angepackt und toll gefeiert • Für den Sender: ein Volo und drei Praktika haben sich ergeben
  7. 7. Kontakt: Thomas Apfel Redaktionsleiter Radio EINS thomas.apfel@funkhaus-coburg.de

×