Inhalt / Zielgruppe
• Wöchentliche Sendung von 15 Min
– Verkaufscharts - Das sind die Top 10 der Woche
– Ausführliche Beri...
Produktion
• Kooperation mit „Die Sendeplaner“
– Content wird von ex Giga-Moderator Jochen Dominicus
und seinem Team in Ha...
Zukunft und Entwicklung
• Hamburg gilt als Gaming-Hauptstadt Deutschlands
– Hamburg1 Games wird eine längere Sendezeit erh...
Hamburg1 games
Hamburg1 games
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Hamburg1 games

89 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
89
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Hamburg1 games

  1. 1. Inhalt / Zielgruppe • Wöchentliche Sendung von 15 Min – Verkaufscharts - Das sind die Top 10 der Woche – Ausführliche Berichte über neue Games / Events – Neuigkeiten auf dem App-Markt - Nicht nur Spiele – Einbindung der Zuschauer über Social Media • Zielgruppe zwischen 12 und 29 Jahren – Keine Spiele mit Jugendschutz auf dem Sendeplatz Freitag Mittag 14 Uhr – Wir erreichen täglich 190.000 Zuschauer
  2. 2. Produktion • Kooperation mit „Die Sendeplaner“ – Content wird von ex Giga-Moderator Jochen Dominicus und seinem Team in Hamburg produziert – In den Hamburg1 Studios wird die Sendung moderiert und produziert – Hamburg1 Produktionsleiter Alexander Kiehn hat GIGA konzeptioniert und unzählige Studiosets entwickelt – Die Produktion erfolgt in enger Zusammenarbeit und im ständigen Austausch und das vornehmlich „online“
  3. 3. Zukunft und Entwicklung • Hamburg gilt als Gaming-Hauptstadt Deutschlands – Hamburg1 Games wird eine längere Sendezeit erhalten – Wir werden unsere Zuschauer noch stärker über Facebook, Youtube, Twitter und Co. in die Sendung einbinden – Die Branche unterliegt einer ständigen Entwicklung. Siehe zuletzt den Start des Studiengangs „Computerwissenschaften“ – Spieleentwickler und Elektronikmärkte sind interessante Partner und potentielle Kunden – Im Internet sind im Bereich Gaming wesentlich höhere Klickzahlen / Einschaltquoten zu erzielen.

×