34,4%
30,2%
2,2%
33,2%
24,0%
31,9%
2,2%
41,9%
Jan 12 zu Feb 13
Anteil
[%]
Jan 12 Feb 13 Änd. Wirkung
Wirkung EK-
Preis
Sch...
Jan 12 zu Feb 13
15 Ct/kWh 16 Ct/kWh 17 Ct/kWh
0,248% 0,232% 0,219%
(2.2) Vormaterialpreisentwicklung (NEU ab 01.04.2014)
...
Erdgas** Heizöl leicht*** Diesel***
5,71 56,42 98,74
5,88 67,65 111,25
6,39 70,86 113,90
6,37 74,72 117,51
6,48 75,95 120,...
Jan 12 zu Feb 13
Jan 12 zu Feb 13
Jan 12 zu Feb 13
Wertbeurteilung:
< 0% Überkapazitäten, niedrigere Auslastung > tendenzi...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Lieferantenanalyse_Beispiel Premium-Analyse

222 Aufrufe

Veröffentlicht am

Beispiel einer Premium-Analyse, einer individuell und speziell auf einen einzelnen Lieferanten abgestimmten Analyse.

Einen detaillierten Überblick über die Inhalte finden Sie hier:
http://www.lieferantenanalyse.info/analysen/

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
222
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Lieferantenanalyse_Beispiel Premium-Analyse

  1. 1. 34,4% 30,2% 2,2% 33,2% 24,0% 31,9% 2,2% 41,9% Jan 12 zu Feb 13 Anteil [%] Jan 12 Feb 13 Änd. Wirkung Wirkung EK- Preis Schneidwaren Werkzeuge Schlösser etc unedl Met 14,9 103,0 108,4 5,24% 0,78% 0,19% Andere Erzeugnisse aus Eisen oder Stahl 11,8 104,4 107,5 2,97% 0,35% 0,08% Sonstige Metallwaren 9,0 104,4 106,9 2,39% 0,22% 0,05% Kunststoffwaren 7,8 106,6 109,2 2,44% 0,19% 0,05% Roheisen Stahl und Ferrolegierungen 7,7 103,4 104,1 0,68% 0,05% 0,01% Schmiede- Blechformteile gew Ringe pulvermet Erzg 7,4 101,4 102,3 0,89% 0,07% 0,02% Elektrische Ausrüstungen 6,9 103,3 103,8 0,48% 0,03% 0,01% NE-Metalle u Halbzeug daraus 5,2 107,6 106,5 -1,02% -0,05% -0,01% Stahl- u Leichtmetallbauerzeugnisse 5,1 105,5 104,9 -0,57% -0,03% -0,01% Gießereierzeugnisse 4,8 103,9 103,3 -0,58% -0,03% -0,01% Maschinen 4,0 104,9 106,3 1,33% 0,05% 0,01% Oberflächenveredlung Wärmebehandl u Mechanik 3,3 102,5 102,1 -0,39% -0,01% 0,00% Chemische Erzeugnisse 1,7 111,8 108,2 -3,22% -0,05% -0,01% Stahlrohre Rohrformstück etc aus Eisen oder Stahl 1,5 107,3 102,5 -4,47% -0,07% -0,02% 1,50% 0,36% Kostenanteile (1.1) Lieferantenbezogene Kostenstrukturdaten Auswirkung der Änderung auf EK-Preis 1,50% 0,36% (2.1) Änderung der Kosten für Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe - aufgeschlüsselt (2) Änderung der Kosten für Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe (Vormaterial) - GESAMT (1) Kostenstrukturbenchmarkt - Lieferantenbranche (vergleichbare Unternehmensgröße) Personalkosten Energiekosten REST Änderung der Materialkosten www.lieferantenanalyse.info PREMIUM - Analyse Der Empfänger darf die übermittelten Daten gemäß §28 Abs. 5 BDSG nur für den Zweck verarbeiten oder nutzen, zu dessen Erfüllung sie ihm übermittelt worden sind. Eine Nutzung für andere Zwecke ist nur unter der Voraussetzung des § 28 Abs. 2 und 3 BDSG zulässig. Es gelten die AGB der Schmidt & Wiebel Lieferantenanalyse GbR. xxx GmbH Kostenanteile Warenart Materialkosten Personalkosten Energiekosten REST Materialkosten Materialkosten Personalkosten Energiekosten REST Materialkosten Personalkosten Energiekosten REST - 1 -
  2. 2. Jan 12 zu Feb 13 15 Ct/kWh 16 Ct/kWh 17 Ct/kWh 0,248% 0,232% 0,219% (2.2) Vormaterialpreisentwicklung (NEU ab 01.04.2014) www.lieferantenanalyse.info PREMIUM - Analyse Wirkung auf EK-Preis (3) Energiekostenveränderung - allgemein (3.1) Auswirkung der EEG-Erhöhung zum 01.01.13 um 1,69 Cent/kWh Änderung der Energiekosten 1,07% Auswirkung auf den EK-Preis 0,02% Der Empfänger darf die übermittelten Daten gemäß §28 Abs. 5 BDSG nur für den Zweck verarbeiten oder nutzen, zu dessen Erfüllung sie ihm übermittelt worden sind. Eine Nutzung für andere Zwecke ist nur unter der Voraussetzung des § 28 Abs. 2 und 3 BDSG zulässig. Es gelten die AGB der Schmidt & Wiebel Lieferantenanalyse GbR. xxx GmbH 18 Ct/kWh 19 Ct/kWh 0,207% 0,196% Strompreisszenario 2012 100 102 104 106 108 110 112 114 116 118 120 Apr11 Jun11 Aug11 Okt11 Dez11 Feb12 Apr12 Jun12 Aug12 Okt12 Dez12 Feb13Energie 100 101 102 103 104 105 106 Jan 11 Feb 11 Mrz 11 Apr 11 Mai 11 Jun 11 Jul 11 Aug 11 Sep 11 Okt 11 Nov 11 Dez 11 Jan 12 Feb 12 Mrz 12 Apr 12 Mai 12 Jun 12 Jul 12 Aug 12 Sep 12 Okt 12 Nov 12 Dez 12 Jan 13 Feb 13 Vormaterialpreisentwicklung - 2 -
  3. 3. Erdgas** Heizöl leicht*** Diesel*** 5,71 56,42 98,74 5,88 67,65 111,25 6,39 70,86 113,90 6,37 74,72 117,51 6,48 75,95 120,42 * Abgabe an Industrie (ab ca. 2.000 MWh) inkl. Energiesteuer, exkl. MwSt. ** Abgabe an Haushalte (bis ca. 5.000 kWh) inkl. aller Steuern *** Abgabe an Großabnehmer ab ca. 40.000 Liter pro Autrag, inkl. Mineralölsteuer, exkl. MwSt., frei Lieferstelle Jan 12 zu Feb 13 rot = Produktivitätsreduktion grün = Produktivitätssteigerung Veränderung 2,96% 3,47% 3,98% 4,49% Berechnen Sie anhand des mitgelieferten Tools die Veränderung genau anhand der mitgeteilten Erhöhung! ACHTUNG: hierbei handelt es sich nur um ein mögliches Szenario. Wählen Sie bitte zutreffendes aus. Metallbauer-, Feinwerkmechaniker-, Metall- Handwerk (Metallhandwerk) 2,95% 01.10.12 - 31.12.13 0,94% Strom*Erdgas* Cent/kWh 3,71 3,74 4,07 3,94 4,00 Abschluß 1,5% 2,0% 2,5% 3,0% 0,32% 0,2528 0,2531 1. HJ 2012 2. HJ 2012 1. HJ 2013 2. HJ 2013 1. HJ 2014 Auswirkung auf den EK-Preis (3.2) Ausgewählte Energiepreise - Bundesdurchschnitt Berichtszeitraum 3,0% Veränderung der Personalstückkosten Wirkung auf EK-Preis 0,2676 0,1058 0,1121 0,1139 0,1145 Strom** 2. HJ 2010 1. HJ 2011 2. HJ 2011 €/100 Liter www.lieferantenanalyse.info Wirkung auf EK-Preis (4) Auswirkung Produktivitätsveränderung auf lieferantenbezogene Personalkosten 0,2595 0,1169 0,2438 PREMIUM - Analyse 0,48% 0,96% Sind zusätzlich Personalkostensteigerungen gefordert, müssen diese zusätzlich berücksichtigt werden. Personalkostensteigerung 1,0% 1,5% Personalkostensteigerung 2,5% Laufzeit 0,95% 1,11% 1,27% 1,43% Fachliche Zuordnung - innerhalb der Branche 0,46% 0,64% Wirkung auf EK-Preis 0,80% (4.1) Auswirkung Personalkostensteigerung OHNE Produktivitätsberücksichtigung 0,00% (4.2) Tarifprüfung 2,0% Der Empfänger darf die übermittelten Daten gemäß §28 Abs. 5 BDSG nur für den Zweck verarbeiten oder nutzen, zu dessen Erfüllung sie ihm übermittelt worden sind. Eine Nutzung für andere Zwecke ist nur unter der Voraussetzung des § 28 Abs. 2 und 3 BDSG zulässig. Es gelten die AGB der Schmidt & Wiebel Lieferantenanalyse GbR. xxx GmbH 1,44% - 3 -
  4. 4. Jan 12 zu Feb 13 Jan 12 zu Feb 13 Jan 12 zu Feb 13 Wertbeurteilung: < 0% Überkapazitäten, niedrigere Auslastung > tendenziell größere Verhandlungsbereitschaft = 0% keine Veränderung > neutral > 0% Fehlende Kapazität, höhere Auslastung > tendenziell weniger Verhandlungsbereitschaft Jan 12 zu Feb 13 Änderung der Dieselkosten (5) Transportkostenveränderung (4.3) Veränderung der Arbeitskosten - Herstellerbranchen Veränderung der Arbeitskosten 0,89% Wirkung auf den Preis 0,28% PREMIUM - Analyse www.lieferantenanalyse.info (6) Kapazitätsauslastung - Ableitung der Verhandlungsbereitschaft Veränderung des Auftragseingangs 1,08% Marktpreisveränderung Der Empfänger darf die übermittelten Daten gemäß §28 Abs. 5 BDSG nur für den Zweck verarbeiten oder nutzen, zu dessen Erfüllung sie ihm übermittelt worden sind. Eine Nutzung für andere Zwecke ist nur unter der Voraussetzung des § 28 Abs. 2 und 3 BDSG zulässig. Es gelten die AGB der Schmidt & Wiebel Lieferantenanalyse GbR. xxx GmbH (7) Durchschnittliche realisierte Preisveränderung im Markt 0,67% 4,35% 100 105 110 115 120 125 130 Apr11 Jun11 Aug11 Okt11 Dez11 Feb12 Apr12 Jun12 Aug12 Okt12 Dez12 Feb13 Diesel ab Tankstelle 100 101 102 103 104 105 Apr 11 Mai 11 Jun 11 Jul 11 Aug 11 Sep 11 Okt 11 Nov 11 Dez 11 Jan 12 Feb 12 Mrz 12 Apr 12 Mai 12 Jun 12 Jul 12 Aug 12 Sep 12 Okt 12 Nov 12 Dez 12 Jan 13 Feb 13 Marktpreisentwicklung - 4 -

×