54,5%
20,6%
2,1%
22,8%
Jan 12 zu Feb 13
Anteil
[%]
Jan 12 Feb 13 Änd. Wirkung
Wirkung EK-
Preis
Wellpappenrohpapier 31,5 1...
Jan 12 zu Feb 13
Jan 12 zu Feb 13
rot = Produktivitätsreduktion
grün = Produktivitätssteigerung
Veränderung
1,10%
1,60%
2,...
Jan 12 zu Feb 13
Jan 12 zu Feb 13
Wertbeurteilung:
< 0% Überkapazitäten, niedrigere Auslastung > tendenziell größere Verha...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Lieferantenanalyse_Beispiel Basis-Plus-Analyse

220 Aufrufe

Veröffentlicht am

Beispiel einer Basis-Plus-Analyse. Sie zeigt Kostenstrukturdaten einer Branche sowie die Analyse der wesentlichen Kostenfaktoren.

Einen detaillierten Überblick über die Inhalte finden Sie hier:
http://www.lieferantenanalyse.info/analysen/

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
220
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Lieferantenanalyse_Beispiel Basis-Plus-Analyse

  1. 1. 54,5% 20,6% 2,1% 22,8% Jan 12 zu Feb 13 Anteil [%] Jan 12 Feb 13 Änd. Wirkung Wirkung EK- Preis Wellpappenrohpapier 31,5 100,9 105,2 4,26% 1,34% 0,73% Papier und Pappe bearbeitet 18,4 103,8 101,3 -2,41% -0,44% -0,24% Papier- Karton- und Pappewaren 14,0 104,2 105,3 1,06% 0,15% 0,08% Zeitungsdruck- Büttenpapier etc Rohpapier etc 6,9 103,6 102,7 -0,87% -0,06% -0,03% Papier nicht gestrichen oder überzogen 5,8 112,3 116,3 3,56% 0,21% 0,11% Chemische Erzeugnisse 4,6 111,8 108,2 -3,22% -0,15% -0,08% Druckerzeugn. bespielte Ton-,Bild- u.Datenträger 1,6 101,4 101,0 -0,39% -0,01% 0,00% Kunststoffwaren 1,5 106,6 107,6 0,94% 0,01% 0,01% Metalle 1,4 105,1 99,0 -5,80% -0,08% -0,04% Holzstoff und Zellstoff 1,1 93,5 95,9 2,57% 0,03% 0,02% Metallerzeugnisse 0,4 103,6 103,0 -0,58% 0,00% 0,00% 1,00% 0,54% (2.1) Änderung der Kosten für Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe - aufgeschlüsselt Warenart (2.2) Durchschnittliche Vormaterialpreisentwicklung Auswirkung der Änderung auf EK-Preis 1,00% 0,54% (1) Kostenstrukturdaten der Lieferantenbranche (vergleichbare Unternehmensgröße) Änderung der Materialkosten (2) Änderung der Kosten für Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe (Vormaterial) - GESAMT www.lieferantenanalyse.info BASIS-Plus - Analyse Der Empfänger darf die übermittelten Daten gemäß §28 Abs. 5 BDSG nur für den Zweck verarbeiten oder nutzen, zu dessen Erfüllung sie ihm übermittelt worden sind. Eine Nutzung für andere Zwecke ist nur unter der Voraussetzung des § 28 Abs. 2 und 3 BDSG zulässig. Es gelten die AGB der Schmidt & Wiebel Lieferantenanalyse GbR. xxx GmbH Kostenanteile Materialkosten Personalkosten Energiekosten REST Materialkosten Personalkosten Energiekosten REST 100 102 104 106 108 110 112 114 Jan 11 Feb 11 Mrz 11 Apr 11 Mai 11 Jun 11 Jul 11 Aug 11 Sep 11 Okt 11 Nov 11 Dez 11 Jan 12 Feb 12 Mrz 12 Apr 12 Mai 12 Jun 12 Jul 12 Aug 12 Sep 12 Okt 12 Nov 12 Dez 12 Jan 13 Feb 13 Vormaterialpreisentwicklung - 1 -
  2. 2. Jan 12 zu Feb 13 Jan 12 zu Feb 13 rot = Produktivitätsreduktion grün = Produktivitätssteigerung Veränderung 1,10% 1,60% 2,10% 2,60% 3,10% (4) Auswirkung Produktivitätsveränderung auf lieferantenbezogene Personalkosten 3,5% 0,72% Personalkostensteigerung Wirkung auf EK-Preis (4.1) Auswirkung Personalkostensteigerung OHNE Produktivitätsberücksichtigung Personalkostensteigerung 1,0% 0,21% 0,23% 0,33% 0,43% (3) Energiekostenveränderung - allgemein 1,43% Änderung der Energiekosten www.lieferantenanalyse.info BASIS-Plus - Analyse Der Empfänger darf die übermittelten Daten gemäß §28 Abs. 5 BDSG nur für den Zweck verarbeiten oder nutzen, zu dessen Erfüllung sie ihm übermittelt worden sind. Eine Nutzung für andere Zwecke ist nur unter der Voraussetzung des § 28 Abs. 2 und 3 BDSG zulässig. Es gelten die AGB der Schmidt & Wiebel Lieferantenanalyse GbR. xxx GmbH 0,54% 0,64% 1,0% 1,5% 2,0% 2,5% 3,0% Veränderung der Personalstückkosten 0,10% Wirkung auf EK-Preis 0,02% Sind zusätzlich Personalkostensteigerungen gefordert, müssen diese zusätzlich berücksichtigt werden. Auswirkung auf EK 0,03% ACHTUNG: hierbei handelt es sich nur um ein mögliches Szenario. Wählen Sie bitte zutreffendes aus. 0,41% 0,52% 0,62% Wirkung auf EK-Preis 1,5% 2,0% 2,5% 3,0% 0,31% 100 102 104 106 108 110 112 114 116 118 120 Apr 11 Mai 11 Jun 11 Jul 11 Aug 11 Sep 11 Okt 11 Nov 11 Dez 11 Jan 12 Feb 12 Mrz 12 Apr 12 Mai 12 Jun 12 Jul 12 Aug 12 Sep 12 Okt 12 Nov 12 Dez 12 Jan 13 Feb 13 Energie - 2 -
  3. 3. Jan 12 zu Feb 13 Jan 12 zu Feb 13 Wertbeurteilung: < 0% Überkapazitäten, niedrigere Auslastung > tendenziell größere Verhandlungsbereitschaft = 0% keine Veränderung > neutral > 0% Fehlende Kapazität, höhere Auslastung > tendenziell weniger Verhandlungsbereitschaft Jan 12 zu Feb 13 www.lieferantenanalyse.info BASIS-Plus - Analyse Der Empfänger darf die übermittelten Daten gemäß §28 Abs. 5 BDSG nur für den Zweck verarbeiten oder nutzen, zu dessen Erfüllung sie ihm übermittelt worden sind. Eine Nutzung für andere Zwecke ist nur unter der Voraussetzung des § 28 Abs. 2 und 3 BDSG zulässig. Es gelten die AGB der Schmidt & Wiebel Lieferantenanalyse GbR. xxx GmbH 0,67% (5) Transportkostenveränderung Änderung der Dieselkosten (6) Kapazitätsauslastung - Ableitung der Verhandlungsbereitschaft Veränderung des Auftragseingangs 4,34% (7) Durchschnittlich realisierte Preisveränderung im Markt Marktpreisveränderung 0,85% 100 102 104 106 108 110 112 114 116 118 120 122 124 126 128 130 Apr 11Mai 11Jun 11Jul 11Aug 11Sep 11Okt 11Nov 11Dez 11Jan 12Feb 12Mrz 12Apr 12Mai 12Jun 12Jul 12Aug 12Sep 12Okt 12Nov 12Dez 12Jan 13Feb 13 Diesel ab Tankstelle 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 Apr 11Mai 11Jun 11Jul 11Aug 11Sep 11Okt 11Nov 11Dez 11Jan 12Feb 12Mrz 12Apr 12Mai 12Jun 12Jul 12Aug 12Sep 12Okt 12Nov 12Dez 12Jan 13Feb 13 Marktpreisveränderung - 3 -

×