Die interaktive Getränkedose:BRINGEN SIEFACEBOOK FANSZURÜCK ZUMPOSLarissa Laternser, BEng, MIBBall Packaging Europe
2 | © BALL CORPORATION | BALL.COMBall Packaging Europe:• Ball Packaging Europe ist einer der führenden Getränkedosenherste...
TO GOPRODUCT VARIETYRED CARPETMOBILITYCOCOONINGINDIVIDUALISMEGO-ENGINEERINGGAMINGDEALER CHICMASS CUSTOMIZATIONCASH-LESSSIM...
MASSENPRODUKTION 1 Linie produziert ~ 17M/week Designwechsel ~ 1-? Hours
UNABHÄNGIGEBEWEGUNG
MARKENANSATZVerpackung=Medium
UNDMORGEN?http://youtu.be/aXV-yaFmQNk
VERPACKUNG+ AUGMENTED REALITY.EINE LÖSUNGIDLE SOURCINGPOINT & KNOWSCREEN CULTURE
9 | © BALL CORPORATION | BALL.COMWAS ISTAUGMENTED?
http://youtu.be/PGu0N3eL2D0
http://youtu.be/DYaDONOktLM
12 | © BALL CORPORATION | BALL.COMAugmented Reality liegt im Trend:• Gartner Inc., Augmented Reality ist eine der 10 bahnb...
Umfeld & Ausgangssituation Wen aktivieren Sie? Wo findet die Aktivierung statt?ERSTEERKENNTNIS
MOBILEAKTIVIERUNG
Inhalt gewinnt! Bieten Sie einen Nutzen? Interessiert es die Zielgruppe?ZWEITEERKENNTNISWie auch für QR codes gilt:Optim...
POS AKTION:DAS SPRUDELTIER
http://youtu.be/PGu0N3eL2D0
“Ego Engineering” & Virale Effekte Personalisierte Inhalte EmpfehlungsmarketingWAS HATFUNKTIONIERT?
POS AKTIVIERUNG:DAS SPRUDELTIERWer ein Foto mit dem virtuellenInhalt macht, kann es perKnopfdruck auf Facebook teilen.Insb...
Konsumenten sind faul Ist der Mehrwert klar kommuniziert? Ist eine Aktivierung geplant?DRITTEERKENNTNIS
ZURÜCK ZUM POSMIXERY & NATHAN DRAKE
23 | © BALL CORPORATION | BALL.COMhttp://youtu.be/pbYkSQbpbSE
ENHANCING ENGAGEMENTMIXERY & NATHAN DRAKE
FINALEERKENNTNIS**so far..Enttäuschungen vermeiden Technische Hürden Vernünftige Ziele (KPIs)
26 | © BALL CORPORATION | BALL.COM1. MessbarkeitAnzahl der Abrufe, inkl. Ort und Uhrzeit werden via z.B. Google Analyticsf...
27 | © BALL CORPORATION | BALL.COMhttp://youtu.be/pbYkSQbpbSE
28 | © BALL CORPORATION | BALL.COM Abverkauf fördernKonsumenten erwarten immer mehr von einer Verpackung: Mobile AR ist e...
29 | © BALL CORPORATION | BALL.COMFallstudien: http://www.ball-europe.com/Augmented_Reality.htmVideo Material: www.youtube...
30 | © BALL CORPORATION | BALL.COMSteigt der Abverkauf unserer Kunden gewinnen auch wir: Differenzierung im Regal (durch ...
Larissa LaternserBusiness Manager Soft DrinksBall Packaging EuropeLarissa.Laternser@ball.comAlle Videos:www.youtube.com/ba...
Die interaktive Getränkedose: Verpackung + Mobile Augmented Reality
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Die interaktive Getränkedose: Verpackung + Mobile Augmented Reality

1.033 Aufrufe

Veröffentlicht am

Abverkauf fördern
Konsumenten erwarten immer mehr von einer Verpackung: Mobile AR ist eine ideale Erweiterung der gängigen Werbeformen und wird die mono-direktionale Fernsehwerbung durch individualisierte und interaktive Inhalte ersetzen.
Wer die Neugier der Konsumenten jetzt nutzt, bewegt diese dazu das Produkt aus dem Regal zu nehmen.

Facebook Fans aktivieren und zum POS locken
Mobile AR ist eine ideale Methode um die on- und offline Welten zu verbinden.
Mit optimierten Inhalten bestückt bietet sie das ideale Lockmittel um die Onlinefans zurück in den Handel zu lenken. Werden dort noch neue Inhalte generiert und „Superpromoter“ kreiert, unterhält die fordernde Social Medien Kommune mit aktuellen und emotionalen Inhalten.

Kosten sparen
Ein Design = unzählige Kampagnen: Ist ein Auslöser programmiert können Inhalte jederzeit online und per Mausklick ausgetauscht werden.
Auch eine Zeit- oder Ortsabhängige Inhaltsschaltung ist möglich.

Gezielte Marktforschung
Wer den Einkäufer gekonnt ausfragt und die Daten des genutzten Mobiltelefons verwenden darf, lernt viel: Alter, Geschlecht, Ort, Verweilzeit und Vorlieben.



Veröffentlicht in: Design
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.033
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
7
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Die interaktive Getränkedose: Verpackung + Mobile Augmented Reality

  1. 1. Die interaktive Getränkedose:BRINGEN SIEFACEBOOK FANSZURÜCK ZUMPOSLarissa Laternser, BEng, MIBBall Packaging Europe
  2. 2. 2 | © BALL CORPORATION | BALL.COMBall Packaging Europe:• Ball Packaging Europe ist einer der führenden Getränkedosenhersteller Europas• 2.800 Mitarbeiter, 12 Produktionsstandorte in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, denNiederlanden, Polen und Serbien• Tochtergesellschaft der Ball Corporation, die hochwertige Metallverpackungen für die Getränke-,Lebensmittel- und Haushaltswarenindustrie herstellt.• Die Ball Corporation und ihre Tochtergesellschaften beschäftigen weltweit mehr als 14.500Mitarbeiter und erwirtschafteten 2011 einen Umsatz von über 8,6 Milliarden US-Dollar• Mehr Informationen: www.ball-europe.comLarissa Laternser• Bachelor of Engineering / CITY University London & Clarkson University, NY• Master of International Business / Brisbane, Australien• Redakteurin (BamS, Pro7Sat1), Gründerin (IT), Unternehmertochter (Tiefbau)• Seit 2010 verantwortlich für die strategische Aktivierung der Neue Medien• Seit 2012 Business Manager Soft Drinks, Sales, Marketing & Innovations• Mehr Informationen: www.dosionair.deWERSPRICHT?
  3. 3. TO GOPRODUCT VARIETYRED CARPETMOBILITYCOCOONINGINDIVIDUALISMEGO-ENGINEERINGGAMINGDEALER CHICMASS CUSTOMIZATIONCASH-LESSSIMPLEXITYQuelle: www.trendwatching.comCITYSUMERIDLE SOURCINGPOINT & KNOWSCREEN CULTURE
  4. 4. MASSENPRODUKTION 1 Linie produziert ~ 17M/week Designwechsel ~ 1-? Hours
  5. 5. UNABHÄNGIGEBEWEGUNG
  6. 6. MARKENANSATZVerpackung=Medium
  7. 7. UNDMORGEN?http://youtu.be/aXV-yaFmQNk
  8. 8. VERPACKUNG+ AUGMENTED REALITY.EINE LÖSUNGIDLE SOURCINGPOINT & KNOWSCREEN CULTURE
  9. 9. 9 | © BALL CORPORATION | BALL.COMWAS ISTAUGMENTED?
  10. 10. http://youtu.be/PGu0N3eL2D0
  11. 11. http://youtu.be/DYaDONOktLM
  12. 12. 12 | © BALL CORPORATION | BALL.COMAugmented Reality liegt im Trend:• Gartner Inc., Augmented Reality ist eine der 10 bahnbrechenden Technologiendie unser Leben und Umfeld nachhaltig verändern werden• Juniper Research prognostiziert bis 2015 einen Umsatz von $1.5 Milliarden• Weltweit gibt es aktuell 5.3 Milliarden Handybesitzer (=77% der Weltbevölkerung).• 1 von 4 hat ein smartphone mit Internetanbindung (3G+)Wer die Verpackung als Auslöser nutzt, gewinnt:• Die Verpackung ist ein optimaler Auslöser für Mobile AR• Das Smartphone des Konsumenten wird zum Werkzeug• Die reale Umgebung wird mit virtuelle Zusatzinformationen (z.B. ein Angebot),einem Spiel oder auch einer eigene Markenwelt angereichert• Der virtuelle Mehrwert lockt Konsumenten zum POS• Die emotionale Erfahrung stärkt die MarkenbindungAUGMENTEDAM POS?
  13. 13. Umfeld & Ausgangssituation Wen aktivieren Sie? Wo findet die Aktivierung statt?ERSTEERKENNTNIS
  14. 14. MOBILEAKTIVIERUNG
  15. 15. Inhalt gewinnt! Bieten Sie einen Nutzen? Interessiert es die Zielgruppe?ZWEITEERKENNTNISWie auch für QR codes gilt:Optimierte & mobile Inhalte!
  16. 16. POS AKTION:DAS SPRUDELTIER
  17. 17. http://youtu.be/PGu0N3eL2D0
  18. 18. “Ego Engineering” & Virale Effekte Personalisierte Inhalte EmpfehlungsmarketingWAS HATFUNKTIONIERT?
  19. 19. POS AKTIVIERUNG:DAS SPRUDELTIERWer ein Foto mit dem virtuellenInhalt macht, kann es perKnopfdruck auf Facebook teilen.Insbesondere Mütter haben dieFunktion genutzt um Fotos vonIhren Kindern auf Facebook zuveröffentlichen. Nebenbei habensie verraten wo es dasAuslöserprodukt gibt.„Dass das Design nicht nur was für’s Auge,sondern auch für die Verbindung von Produktund digitaler Erlebbarkeit ist, hat den Erfolgder Cool Cola Orange noch gesteigert“Hans-Jürgen Steffen, Edeka Hessenring
  20. 20. Konsumenten sind faul Ist der Mehrwert klar kommuniziert? Ist eine Aktivierung geplant?DRITTEERKENNTNIS
  21. 21. ZURÜCK ZUM POSMIXERY & NATHAN DRAKE
  22. 22. 23 | © BALL CORPORATION | BALL.COMhttp://youtu.be/pbYkSQbpbSE
  23. 23. ENHANCING ENGAGEMENTMIXERY & NATHAN DRAKE
  24. 24. FINALEERKENNTNIS**so far..Enttäuschungen vermeiden Technische Hürden Vernünftige Ziele (KPIs)
  25. 25. 26 | © BALL CORPORATION | BALL.COM1. MessbarkeitAnzahl der Abrufe, inkl. Ort und Uhrzeit werden via z.B. Google Analyticsfestgehalten. Es lohnt sich zusätzliche Nutzererfahrungen in z.B. Forenauszuwerten.2. PresselieblingWer jetzt testet gewinnt durch zusätzliche PR. Mobile AR ist ein beliebtesund sehr gefragtes Thema.3. Das „Wie“ kommt vor dem „Wie viel“Eine gut sichtbare Anleitung, sowie eine plakative Verkündung des Nutzen,steigern die Scan-Rate um ein VielfachesREALISTSCHEZIELE
  26. 26. 27 | © BALL CORPORATION | BALL.COMhttp://youtu.be/pbYkSQbpbSE
  27. 27. 28 | © BALL CORPORATION | BALL.COM Abverkauf fördernKonsumenten erwarten immer mehr von einer Verpackung: Mobile AR ist eine idealeErweiterung der gängigen Werbeformen und wird die mono-direktionaleFernsehwerbung durch individualisierte und interaktive Inhalte ersetzen.Wer die Neugier der Konsumenten jetzt nutzt, bewegt diese dazu das Produkt ausdem Regal zu nehmen. Facebook Fans aktivieren und zum POS lockenMobile AR ist eine ideale Methode um die on- und offline Welten zu verbinden.Mit optimierten Inhalten bestückt bietet sie das ideale Lockmittel um die Onlinefanszurück in den Handel zu lenken. Werden dort noch neue Inhalte generiert und„Superpromoter“ kreiert, unterhält die fordernde Social Medien Kommune mitaktuellen und emotionalen Inhalten. Kosten sparenEin Design = unzählige Kampagnen: Ist ein Auslöser programmiert können Inhaltejederzeit online und per Mausklick ausgetauscht werden.Auch eine Zeit- oder Ortsabhängige Inhaltsschaltung ist möglich. Gezielte MarktforschungWer den Einkäufer gekonnt ausfragt und die Daten des genutzten Mobiltelefonsverwenden darf, lernt viel: Alter, Geschlecht, Ort, Verweilzeit und Vorlieben.ZUSAMMENFASSUNG
  28. 28. 29 | © BALL CORPORATION | BALL.COMFallstudien: http://www.ball-europe.com/Augmented_Reality.htmVideo Material: www.youtube.com/ballpackagingeuropeVeröffentlichungen zum Thema:POS Kompakt: Wo, bitte, ist der Point of Sale?http://www.pos-kompakt.net/media/Ausgabe/heft072012/Reportage.pdfVerpacken Aktuell: Verpackung der Zukunfthttp://verpacken-aktuell.de/berichte/fachartikel/2012/7/3/verpackung-der-zukunft/Verpackungsrundschau: Sprudeltier in Augmented Realityhttp://www.verpackungsrundschau.de/news/show/branchen-news/45695Webmagazin: Erfolgreiches Marketing dank Mobile Augmented Realityhttp://webmagazin.de/design/Erfolgreiches-Marketing-dank-Mobile-Augmented-RealityINSPIRATIONZUM MITNEHMEN
  29. 29. 30 | © BALL CORPORATION | BALL.COMSteigt der Abverkauf unserer Kunden gewinnen auch wir: Differenzierung im Regal (durch AR Symbol) steigert den Umsatz Interaktiver Mehrwert wird besonders von jungen Konsumenten geschätzt Aktionen können ohne Mehraufwand im Handel durchgeführt werden Persönliche Ansprache und emotionale Erfahrung heben die Affinität zurGetränkedoseNeue Techniken verdeutlichen den Mehrwert der Getränkedose: Markenpräsenz: Die Getränkedose bietet eine ideale Werbefläche („bill board“) Design: Die große Gestaltungsfläche bietet Platz für Anreiz und Anleitung Haptik: Die gekühlte Verpackung liegt gut in der HandNew Media: Wir (er)forschen online Social Media: Kreative Blogger und deren Zukunftsvisionen:z.B.: Spende Deinen Pfand; www.dosioniar.de E-Commerce : Projektarbeit mit Breadcrumbs & Junaio:„Wo und wie bestellen wir Getränke?“ Crowd Sourcing: Marktforschung mit TU München und unseraller.de:„The Next Energy“, „Silver Surfer und die Dose“ POS: Kooperation mit STI und Toshiba:„Display 2.0“ Interaktives Langzeitdisplay stimuliert Impulskäufe..und BALL?
  30. 30. Larissa LaternserBusiness Manager Soft DrinksBall Packaging EuropeLarissa.Laternser@ball.comAlle Videos:www.youtube.com/ballpackagingeuropeInspiration:www.dosionair.deTwitter: dosentalkFacebook.com/dosionair

×