lew Test. Stud. vol. 38,1992, pp. 481-500


  Dill ZY:KLISCHE STRUKTUR VON LUKAS 9.43b-19.281


                          ...
Baarlink Zyklische Struktur Nts 1992 Ocr
Baarlink Zyklische Struktur Nts 1992 Ocr
Baarlink Zyklische Struktur Nts 1992 Ocr
Baarlink Zyklische Struktur Nts 1992 Ocr
Baarlink Zyklische Struktur Nts 1992 Ocr
Baarlink Zyklische Struktur Nts 1992 Ocr
Baarlink Zyklische Struktur Nts 1992 Ocr
Baarlink Zyklische Struktur Nts 1992 Ocr
Baarlink Zyklische Struktur Nts 1992 Ocr
Baarlink Zyklische Struktur Nts 1992 Ocr
Baarlink Zyklische Struktur Nts 1992 Ocr
Baarlink Zyklische Struktur Nts 1992 Ocr
Baarlink Zyklische Struktur Nts 1992 Ocr
Baarlink Zyklische Struktur Nts 1992 Ocr
Baarlink Zyklische Struktur Nts 1992 Ocr
Baarlink Zyklische Struktur Nts 1992 Ocr
Baarlink Zyklische Struktur Nts 1992 Ocr
Baarlink Zyklische Struktur Nts 1992 Ocr
Baarlink Zyklische Struktur Nts 1992 Ocr
Baarlink Zyklische Struktur Nts 1992 Ocr
Baarlink Zyklische Struktur Nts 1992 Ocr
Baarlink Zyklische Struktur Nts 1992 Ocr
Baarlink Zyklische Struktur Nts 1992 Ocr
Baarlink Zyklische Struktur Nts 1992 Ocr
Baarlink Zyklische Struktur Nts 1992 Ocr
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Baarlink Zyklische Struktur Nts 1992 Ocr

417 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business, Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
417
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
7
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Baarlink Zyklische Struktur Nts 1992 Ocr

  1. 1. lew Test. Stud. vol. 38,1992, pp. 481-500 Dill ZY:KLISCHE STRUKTUR VON LUKAS 9.43b-19.281 HEINRICH BAARLINK (Wilhelm Raabe-Btl. 52a, D-4A60 Nordhom, Germany) L DIE LlTERARlSClIE STRUlITUR, EIN NOCH NICHT GELOSTES PROBLEM. Die Frage nach der Hterarisehen Struktur der sogenannten groBen Einsehaltung im Lk-Ev ist bis heute noeh nieht fiber- zeugend beantwortet worden. Sie wird jedoch so Lange in regel- miiBigen Abstiinden auf die Tagesordnung zuriickkehren, bis sich tiber sie eine gewisse communis opinio gebildet hat, aueh wenn wir davon heute noch weit entfernt sind. Wohl aUe Forscher sind sich dariiber im klaren, daB der Aufbau dieses Textgeffiges schlicht ratselhaft ist. Uberblickt man die ver- sehiedenen Einleitungen zum NT, zeigt sich eh mageres Ergebnis. Die meisten begniigen sieh mit der Feststellung einer kleinen und einer groBen Einschaltung. Zahn spricht von einer groBen Einschaltung, urn die Ausbeute aus dem iibrig

×