Blue Skittles

475 Aufrufe

Veröffentlicht am

Branded Content: Social Media
Blue Skittles

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
475
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Blue Skittles

  1. 1. Blue SkittlesBranded Content: Social Media Nina Huber, Anna Weißenbacher, Judith Regelsberger, Martina Pilz, Philip Jeschko, Katharina Kirisits, Katrin Zulechner S
  2. 2. Theorie/RechercheS Warum gab es keine blauen Skittles? S bei Produktpolitik beschlossen S unappetitlich S blaue Lebensmittel -> unnatürlich S höhere Produktionskosten – mehr Zucker
  3. 3. FactsS Blue Skittles – Limited EditionS geplant: 3 Monate nur in UK erhältlichS Frühling 2011S Werbeagentur TBWA (Teil von Omnicom Group) ist verantwortlich für Kampagne
  4. 4. Bought MediaS in diesem Case nicht vorhandenS kamen komplett ohne Anzeigen, TV- & Radio-Spots aus
  5. 5. Ursprüngliche Verpackung
  6. 6. Owned MediaS Ausgangspunkt: Produkt (On Pack) S empfundener Mangel der Konsumenten S ausgelöst durch blauen Streifen auf VerpackungS Facebook – Skittles Fanseite S Forderung der User nach blauen Skittles -> AUSLÖSERS YouTube Channel
  7. 7. Owned Media (2)S Branded Entertainment - eigenes Event: Reise des LKW-Fahrers S Sympathie S Interaktion mit UsernS blauer LKW als WerbeträgerS neue Verpackung der Limited Edition
  8. 8. Blue Skittles – Limited Edition
  9. 9. Earned MediaS „PR“ via BlogbeiträgeS Social Media: Facebook S neue Fans: 500.000 S Partizipation: Shares, Likes, Comments S -> mehr Likes, BekanntheitssteigerungS Word of Mouth S Collaboration
  10. 10. Earned Media: Resultate der KampagneS Ausverkauft in 3 WochenS Verkaufssteigerung um fast 30% ≙S Neue Facebook-Fans: 500.000 +20%

×