Imagebroschüre der Kanzlei KRIEGER

759 Aufrufe

Veröffentlicht am

Imagebroschüre der Kanzlei KRIEGER Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte in Frankfurt am Main.

Die Kanzlei KRIEGER ist eine Wirtschaftskanzlei mit Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte. Aktuell beschäftigt man über 80 Mitarbeiter - darunter 30 Berufsträger - an den Standorten Frankfurt, Berlin, Heidelberg und Lampertheim.

Veröffentlicht in: Wirtschaft & Finanzen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
759
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
6
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Imagebroschüre der Kanzlei KRIEGER

  1. 1. krieger.eu Treffsicher in allen Bereichen! Unsere Broschüre für unterwegs.
  2. 2. KANZLEI KRIEGER Seite 2
  3. 3. Seite 3 PhilosophieundTeam Philosophie und Team Das Team der Kanzlei Krieger verfolgt seit der Gründung im Oktober 2008 ein disziplinüber- greifendes Beratungskonzept, das auf die individuellen Bedürfnisse seiner mittelständischen Man- dantschaft optimal angepasst wird. Sie werden von einem eingespielten über 60 Kopf starken Team betreut, darunter 12 Berufsträger. Durch die stetig engeren zeitlichen Rahmenbedingungen und die zusätzlich wachsende Komplexität der Anforderungen an Unternehmen wird eine Vielzahl an sich wechselseitig bedingenden Kompe- tenzen zur optimalen Begleitung eines Unternehmens unerlässlich. Wir, als interdisziplinär arbeitende Kanzlei, in der Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte täglich in engem Kontakt Hand in Hand arbeiten, können die Anforderungen unserer Mandantschaft durch unsere optimierte Zusammenarbeit bestmöglich betreuen. Hinter einem für Sie ständig verfügbaren Ansprechpartner steht somit ein ganzes Team, das als solches immer stärker ist als die Summe seiner Individualisten, und eine allumfassende Beratung garantiert. Unser Ziel dabei ist es, Ihnen den Rücken frei zu halten und damit Zeit zu schaffen, die Sie in die Entwicklung Ihres Unternehmens investieren können. Unsere interdisziplinäre Zusammenarbeit, das Ineinandergreifen der Kompetenzen und die enge Zusammenarbeit der Kompetenzträger wird durch den DNA-Strang symbolisiert. Wie bei der Erschaffung neuen Lebens ist auch bei der Erschaffung und Erhaltung eines lebensfähigen Unternehmens der innere Kern ausschlaggebend. Bei unserem Symbol hierfür, dem dargestellten DNA-Strang, stehen die Querverbindungen für all die unvorhersehbaren Notwendigkeiten innerhalb eines lebendigen Unternehmens, die Absprachen zwischen den Disziplinen Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung und Rechtsberatung unerlässlich machen. Mit uns als Ihrem interdisziplinär agierenden Kern, hat Ihr Unternehmen alle Voraussetzungen um zu wachsen und gesund zu bleiben.
  4. 4. KANZLEI KRIEGER Seite 4
  5. 5. Seite 5 Steuerberatung Steuerberatung Die Steuererklärung ist das Ergebnis eines langfristigen und weitsichtigen Planungs- und Beratungs- prozesses. Lernen Sie, steuerliche Effekte frühzeitig einzuschätzen und nutzen Sie die Chance, eine steuerlich effiziente Planung in Ihre unternehmerischen Entscheidungen einzubeziehen. Nicht in der Betriebsprüfung reagieren, sondern frühzeitig, transparent und sicher agieren. Wir begleiten Sie als Partner Ihres Unternehmens, indem wir Ihre Tätigkeit und Ihre Planungen auf steuerliche Effekte untersuchen und gegebenenfalls Gestaltungsmöglichkeiten aufzeigen. Dies beginnt bei den „klassischen“ Aufgaben des Steuerberaters, wie der Abschlusserstellung und der betrieblichen und privaten Steuererklärung. Daneben beraten wir Sie zukunftsbezogen bei Unternehmensplanungen, Projektgestaltungen, Finan- zierungen, der Nachfolgeplanung für den Erbfall oder einem Unternehmensverkauf und vertreten Ihre Interessen gegenüber der Finanzverwaltung. Hierbei profitieren Sie von der engen Zusam- menarbeit zwischen Steuerberatern, Rechtsanwälten und Wirtschaftsprüfern und können darauf vertrauen, dass unsere steuerliche Beratung auch alle maßgeblichen rechtlichen und betriebswirt- schaftlichen Facetten Ihres unternehmerischen Handelns berücksichtigt. Zu unseren steuerlichen Beratungsfeldern zählen insbesondere Jahresabschlusserstellung (HGB/StR/IFRS) Konzernabschlusserstellung (HGB/IFRS) Erstellen der betrieblichen und privaten Steuererklärungen Gutachten zur Steuerplanung, -optimierung und -gestaltung Vertretung und Beratung bei steuerlichen Betriebsprüfungen Vertretung in außergerichtlichen und gerichtlichen Rechtsbehelfen Beratung bei grenzüberschreitenden Umsatzsteuerfragen Steuerliche Begleitung/Beratung beim Kauf oder Verkauf von Unternehmen Erbschafts- Schenkungsteuer Unternehmensnachfolgeplanung
  6. 6. KANZLEI KRIEGER Seite 6
  7. 7. Seite 7 InternationaleSteuerberatung Internationale Steuerberatung Nur wer die betriebswirtschaftliche Notwendigkeit einer grenzüberschreitenden Unternehmenstä- tigkeit versteht, wer die handels- und gesellschaftsrechtlichen Zusammenhänge bewerten kann und über das umfangreiche steuerrechtliche Basis- und Spezialwissen verfügt, kann seinen Mandanten qualifiziert im internationalen Wettbewerb unterstützen. Gerade in der internationalen Steuerberatung zeigen sich die Effizienzen in der Zusammenarbeit der freiberuflichen Berater. Durch eine breite Expertise und die Vernetzung mit ausländischen Kanz- leien außerhalb von der am Markt existierenden Zweck-Netzwerke bietet die Kanzlei KRIEGER eine Beratungsleistung, die weit über die korrekte Auslegung des Doppelbesteuerungsabkommens und die fehlerfreie umsatzsteuerrechtliche Würdigung hinausgeht. So helfen wir unserem Mandanten, Markt- chancen zu nutzen, steuerliche Vorteile zu sichern und die steuerlichen Risiken des Auslandsgeschäfts zu minimieren. Zur internationalen Steuerberatung zählen Analyse und Planung der Konzernstrukturen Nutzung von steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten Ermittlung und Dokumentation der konzerninternen Verrechnungspreise Risikoanalysen von gewählten Gestaltungen Verteidigung in der Betriebsprüfung
  8. 8. KANZLEI KRIEGER Seite 8
  9. 9. Seite 9 Rechnungswesen Rechnungswesen Rechnungswesen deluxe Um Ihr Unternehmen in seinem zielgerichteten Voranschreiten effizient unterstützen zu können, muss ein Rechnungswesen mehr leisten als die Erfüllung der steuerlichen Dokumentationspflicht. Ein durch uns auf die Ziele Ihres Unternehmens maßgeschneidertes Rechnungswesen schafft Trans- parenz, zeigt verfügbare Kapazitäten auf, spart dadurch kostbare Zeit und eröffnet Ihnen so neue Handlungsspielräume zur Weiterentwicklung Ihres Unternehmens. Wir unterstützen Sie zudem in den Bereichen der Steuer- und Sozialversicherung, bei der Prozess- und Ablaufoptimierung und schulen Ihre Mitarbeiter durch einen unserer erfahrenen Teamleiter. Zur Erreichung Ihrer Ziele benötigen Sie einen kompetenten Partner im Bereich Steuer- und Sozi- alversicherung, Prozess- und Ablaufoptimierung, und zur Schulung Ihrer Mitarbeiter, der sich durch Erfahrung auszeichnet. Auch in diesem Bereich kommt es darauf an, dass gemäß des eingangs beschriebenen DNS-Prinzips eine optimierte Zusammenarbeit der verschiedenen Kompetenzen-Träger erreicht wird, sodass für Sie mehr Zeit zur Verfügung steht. Leistungsbereiche Buchführung und Lohnbuchhaltung laufende Kontierung und Verbuchung der Geschäftsvorfälle laufende sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtliche Anmeldung Ihrer Mitarbeiter Auswertungen betriebswirtschaftliche Auswertungen und Besprechungen Implementierung, Betreuung und Besprechung von Kosten- und Leistungsrechnungen Reportings nach IFRS/ US-GAAP/ HGB oder sonstigen Konzernvorgaben Beistand bei lohn- und sozialversicherungsrechtlichen sowie steuerrechtlichen Außenprüfungen durch die Finanzverwaltung Einführung und Auswertung des Einsatzes der DATEV Standardlösungen für Unternehmen Schulung von Mitarbeitern im Bereich Bilanzierung, Handhabung der Systeme und aller sonstigen Fragestellungen rund ums Rechnungswesen Büroservice Vorbereitung des Zahlungsverkehres Erstellung von Ausgangsrechnungen Bearbeitung Ihres Posteingangs
  10. 10. KANZLEI KRIEGER Seite 10 Die Vergangenheit kann uns nicht sagen, was wir tun, wohl aber, was wir lassen müssen. (José Ortega y Gasset, Philosoph, Soziologe und Essayist, 1883 – 1955)
  11. 11. Seite 11 Wirtschaftsprüfung Wirtschaftsprüfung und prüfungsnahe Dienstleistungen/Beratungen Unser geschäftsprozess- und risikoorientierter Prüfungsansatz bildet die Grundlage für eine effiziente und individuelle Prüfungsdurchführung und ist Ausgangspunkt für die Analyse der jeweiligen Unter- nehmenssituation. Im Rahmen unseres integrativen Beratungsansatzes stellt dies gleichzeitig die Basis für Lösungsansätze zur Optimierung von Prozessen und Kontrollen sowie steuerlicher und gesell- schaftsrechtlicher Gestaltungsmöglichkeiten dar. Der Bereich Prüfung erstreckt sich auf folgende gesetzliche und freiwillige Prüfungen Prüfung von Jahres-, Konzern- und Zwischenabschlüssen nach HGB und IFRS Prüfungen bei Gründungen, Sacheinlagen und Umwandlungen Sonderprüfungen Prüfung interner Kontrollsysteme Prüfungen nach Makler- und Bauträgerverordnung Prüfungen nach dem Haushaltsgrundsätzegesetz Unsere Expertise im betrieblichen Rechnungswesen macht uns zum kompetenten Partner auch für prüfungsnahe Dienstleistungen wie Beratung bei allen Bilanzierungs- und Bewertungsfragen Umstellung des Rechnungswesens auf internationale Rechnungslegungsstandards Unternehmensbewertungen
  12. 12. KANZLEI KRIEGER Seite 12
  13. 13. Seite 13 Rechtsberatung Rechtsberatung Die Kanzlei KRIEGER berät und begleitet Sie umfassend in allen Fragen des Wirtschaftsprivatrechts. Hierbei profitieren Sie als Unternehmer auch bei der Beauftragung mit klassisch-juristischen Aufgaben wie der Forderungsdurchsetzung/-abwehr, der Vertragsgestaltung und der Erstellung jurischer Gutachten von der Verzahnung der unterschiedlichen Disziplinen. Nur wer die steuerlichen und wirtschaftlichen Folgen seiner juristischen Empfehlungen beurteilen und einbeziehen kann, wird Ihnen einen für Sie sinnvollen Handlungsvorschlag erarbeiten können. Fachlich liegt unser Beratungsschwerpunkt auf dem nationalen und internationalen Gesellschaftsrecht der internationalen Strukturplanung und -gestaltung der Gestaltung von Unternehmensverträgen den Haftungsbeständen des GmbH-Rechts und der InsO der Abwehr oder Durchsetzung insolvenzspezifischer Ansprüche sowie der Sanierungs- und Liquidationsberatung Durch unsere langjährige Erfahrung im Bereich der Unternehmensinsolvenzen haben wir neben den rechtlichen Begebenheiten stets vor allem den wirtschaftlichen Nutzen für unsere Mandanten vor Augen. Im schnelllebigen Wirtschaftsverkehr sind zielgerichtete Verhandlungsführung, realistische Einschätzung der juristischen Risiken und auch eine fundierte Einschätzung der Gegenseite unab- dingbar, um die Interessen des eigenen Mandanten adäquat vertreten zu können. Zusammen mit unseren Kooperationspartnern sind wir darüber hinaus in der Lage, unsere Mandanten in nahezu allen Rechtsfragen - auch jenseits unserer Kernkompetenzen - umfassend zu beraten.
  14. 14. KANZLEI KRIEGER Seite 14
  15. 15. Seite 15 Transaktionsberatung Transaktionsberatung Unternehmenstransaktionen gewinnen immer mehr an Bedeutung, gerade in Zeiten, in denen sich Betriebe vermehrt auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und sich dazu von unprofitablen Bereichen trennen, um den Ansprüchen ihrer Unternehmenseigner gerecht zu werden. Für solche unprofitablen Unternehmensbereiche gibt es – auch wegen der zunehmenden Globalisierung und Spezialisierung – vermehrt Kaufinteressenten, die den Unternehmensteil wieder auf die Erfolgsspur bringen können. Manchmal ist es aber auch das Erreichen einer Altersgrenze, die einen Einzelunternehmer zum Unternehmensverkauf zwingt. Unabhängig vom Auslöser, das Transaktionsgeschäft ist komplex und verlangt nach einer integrierten Lösung für die rechtlichen, steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Probleme. Den integrierten Ansatz und unsere individuellen Empfehlungen schätzen unsere Auftraggeber genauso, wie die erstklassige Beratung in jedem einzelnen Bereich. Sie als Verkäufer unterstützen wir im gesamten Verkaufsprozess, angefangen bei der Analyse, welche Bereiche Ihres Unternehmens das Kerngeschäft darstellen und welche unprofitablen Bereiche nicht ins Unternehmenskonzept passen, über die Erstellung von Verkaufsunterlagen (Sell Side Due Diligence) und der Verhandlung mit Kaufinteressenten, bis hin zur Ausarbeitung des Vertrages über den Unternehmensverkauf. Sofern Sie wünschen, können wir zudem unser internationales und branchenübergreifendes Netzwerk für die Suche nach geeigneten Kaufinteressenten nutzen. Bei einem von Ihnen avisierten Unternehmenskauf beraten wir Sie gerne bei der Untersuchung der finanziellen, steuerlichen und rechtlichen Gegebenheiten des Kaufobjektes (Financial, Tax and Legal Due Diligence), bei der steuerlichen Strukturierung des Kaufs (Tax Structuring), bei der Verhandlung mit dem Verkäufer und der Ausarbeitung des Kaufvertrags, bei der Finanzierung der Transaktion, bis zur Integration des Zukaufs in Ihr bestehendes Unternehmen.
  16. 16. KANZLEI KRIEGER Seite 16
  17. 17. Seite 17 Restrukturierungsberatung Restrukturierungsberatung Fast jedes Unternehmen befand sich schon einmal in einer Schieflage, häufig ausgelöst durch Faktoren, die vom Unternehmen nur bedingt beeinflusst werden können (z.B. Ausfall eines Großkunden). In der Krise ist es wichtig, dass das Management schnell und sachgemäß reagiert, damit sich die Situation nicht weiter verschärft. Der Unternehmensleitung fehlt jedoch häufig die Erfahrung im Umgang mit einer Unternehmenskrise. Daher braucht sie einen Partner, der weiß, was zu tun ist. Die Kanzlei KRIEGER hat jahrelange Erfahrung im Sanierungs- und Insolvenzgeschäft und hierbei gezeigt, dass eine Krise nicht mit dem Ende eines Unternehmens gleichzusetzten ist, sondern den Neuanfang bedeuten kann. In unseren Reihen befindet sich ein ausgewiesener Experte in Sachen Sanierung. Er besitzt die praktische Erfahrung aus einer Vielzahl durchgeführter Restrukturierungsprojekte. Zusätzliches Know-How gewinnen wir aus unserer aktiven Tätigkeit in der Insolvenzverwaltung. Mit dieser wirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Expertise bringen wir Ihr Unternehmen wieder zurück auf die Erfolgsspur. In wirtschaftlichen Angelegenheiten unterstützen wir Sie bei der Kommunikation mit Ihren Geldgebern (z.B. wenn die Bank ein Sanierungskonzept nach IDW S 6 oder die Begutachtung ausgewählter Teile Ihrer Finanzplanung fordert) sowie beim Erkennen und Umsetzen von Restrukturierungsmaßnahmen. Rechtlich beraten wir Sie bei Fragen rund um Insolvenzstrafrecht Eigenkapitalersatzrecht Anfechtung in der Insolvenz Arbeitsrecht in der Insolvenz Gerne zeigen wir Ihnen auch vor Eintritt einer Schieflage auf, wie Sie Ihr Unternehmen „krisensicher“ machen.
  18. 18. KANZLEI KRIEGER Seite 18
  19. 19. Seite 19 Wirtschaftsmediation Wirtschaftsmediation Sie finden im Gesellschafterkreis keine Einigung? Ein Lieferant will für einen durch seinen Fehler ver- ursachten Schaden nicht aufkommen? Eine Auseinandersetzung mit Ihrer Haftpflichtversicherung droht vor Gericht zu enden? Nicht immer ist der Weg vor Gericht ratsam, um sich in Streitigkeiten durchzusetzen. Sie treffen auf überlastete Zivil- und Handelskammern, unverhältnismäßig hohe Prozesskostenrisiken und die Erfahrung, dass niemand den Ausgang des Rechtsstreits klar vorhersehen kann. Oft werden Sie einen für beide Seiten unbefriedigenden Vergleich schließen, um das Risiko eines Rechtstreits zu umgehen und keine wertvolle Zeit mehr zu verlieren. Die Kanzlei KRIEGER hilft Ihnen, durch das Verfahren der Mediation eine diskrete, schnelle und kostengünstige Streitbeilegung zu finden, bei der Sie und Ihr Streitgegner sich selbstbestimmt einigen. Als Mediator in Ihrem Rechtsstreit bieten wir Ihnen ein erprobtes Streitschlichtungsverfahren, das wir als allparteilicher Berater strukturiert leiten. In Mediationen am Gericht oder bei Kollegen unter- stützen wir unsere Mandanten in eine Wirtschaftsmediation und verfügen bei Bedarf über ein Netz- werk unabhängiger Anwaltsmediatoren, die das Verfahren als Mediation leiten können. Auf Grund unserer Ausbildung und Erfahrung in der Rolle des Mediators stellen wir für unseren Mandanten sicher, dass die Chancen der Mediation voll genutzt werden.
  20. 20. KANZLEI KRIEGER Seite 20
  21. 21. Seite 21 Italian Desk Zwischen Deutschland und Italien liegen auf der kürzesten Verbindung gerade einmal 64 km öster- reichische Landstraße und Autobahn. Und doch liegen in mancher Hinsicht ganze Welten zwischen dem Geschäftsleben in beiden Staaten - sowohl im Hinblick auf die Mentalität der Geschäftspartner wie auch im Hinblick auf die rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen. Mit dem Aufbau unseres Italien Desk seit dem Jahr 2011 haben wir auf den hohen Beratungsbedarf kleiner und mittelständischer Unternehmen in Deutschland und Italien reagiert. Wir unterstützen unsere Mandanten bei der grenzüberschreitenden Tätigkeit, und zwar sowohl den italienisch- sprachigen Mandanten beim Aufbau der wirtschaftlichen Aktivitäten in Deutschland (Inbound- Beratung) als auch deutsche Unternehmer, die sich den italienischen Markt erschließen wollen. Roberto Zanchin ist ein erfahrener, italienischer Wirtschaftsprüfer und Steuerberater aus Venedig und steht gerade den italienischsprachigen Mandanten der Kanzlei als Ansprechpartner zur Verfügung. Er pendelt regelmäßig zwischen Italien und Deutschland und steht somit auf beiden Seiten der Grenze jederzeit zur Verfügung Rechtsanwalt und Wirtschaftsmediator Timm Hartwich lebte in der italienischen Finanzmetropole Mailand und steht als deutschsprachiger Ansprechpartner zur Verfügung. Er spricht fließend Italienisch. Rechtsanwalt Giorgio Masina ist in Italien und Deutschland tätig und akkreditiert bei dem Deutschen Generalkonsulat Mailand. Er ist spezialisiert in Handelsrecht, Vertragsrecht und Familienrecht und hat in diesen Bereichen langjährige Erfahrungen. Die Vertrautheit mit beiden Geschäftskulturen und den oft unterschätzten Mentalitätsunterschieden ermöglicht es uns, Sprachbarrieren zu überbrücken, Inhalte leicht verständlich zu vermitteln und zielstrebig zu den richtigen Entscheidungen beizutragen. Deutsche Mandanten unterstützen wir bei ihren Aktivitäten in Italien durch unseren Standort von Roberto Zanchin in der Nähe von Venedig. Unser Leistungsspektrum umfasst unter anderem: Italienischsprachige Ansprechpartner Eröffnung einer Repräsentanz oder Niederlassung Gründung einer Tochtergesellschaft Registrierung bei Behörden Begleitung der laufenden Geschäftstätigkeit Mediation zwischen deutscher Tochtergesellschaft und italienischem Stammhaus Finanz- und Lohnbuchhaltung Erstellung von Jahresabschluss und Steuererklärungen ItalianDesk
  22. 22. KANZLEI KRIEGER Seite 22
  23. 23. Seite 23 Spanish Desk Dank der modernen Verkehrsfliegerei liegen zwischen dem spanischen Festland und Deutschland weniger als 3 Stunden Flugzeit. Und doch liegen in mancher Hinsicht ganze Welten zwischen dem Geschäftsleben in beiden Staaten - sowohl im Hinblick auf die Mentalität der Geschäftspartner, wie auch im Hinblick auf die rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen. Wir unterstützen unsere spanischsprachigen Mandanten bei der grenzüberschreitenden Tätigkeit sowohl beim Aufbau der wirtschaftlichen Aktivitäten in Deutschland, als auch im Rahmen der schon bestehenden Aktivitäten in Deutschland (Inbound-Beratung). Christian Anheuser ist ein erfahrener Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, der einige Zeit in Spanien gelebt und gearbeitet hat. Er steht den spanischsprachigen Mandanten der Kanzlei als Ansprech- partner zur Verfügung. Er pendelt regelmäßig zwischen Spanien und Deutschland und steht somit auch in Spanien jederzeit zur Verfügung. Die Vertrautheit mit beiden Geschäftskulturen und den oft unterschätzten Mentalitätsunterschieden ermöglichen uns, Sprachbarrieren zu überbrücken, Inhalte leicht verständlich zu vermitteln und ziel- strebig zu den richtigen Entscheidungen beizutragen. Wir beraten unsere mittelständischen spanischen Mandanten zuverlässig und nachhaltig in jeder Phase ihrer Deutschlandaktivitäten, so dass sich diese auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren können. Unseren Mandanten stellen wir dabei einen 24 Stunden Zugriff auf ihre Daten in einem eigenen virtuellen Datenraum zur Verfügung. Gründungsphase: Eröffnung einer Repräsentanz oder Niederlassung Gründung einer Tochtergesellschaft (Beratung bei der Rechtsformwahl durch unsere Rechtsanwälte und Steuerberater) Registrierung bei Behörden (Gestoria) Bereitstellung einer Firmenadresse Beratung zur Mitarbeiterentsendung, Arbeitsverträge Laufende / bestehende Geschäftstätigkeit in Deutschland: Begleitung der laufenden Geschäftstätigkeit Finanz- und Lohnbuchhaltung Teilweise oder komplette Übernahme von Back-Office Funktionen Bereitstellung und Betreuung ERP System Erstellung von Jahresabschluss und Steuererklärungen Reporting an die spanische Muttergesellschaft (Spanish GAAP) Transaktionsbegleitung (Tax, Legal, Financial DD) Abwicklungsphase: Begleitung bei der Abwicklung der Geschäftstätigkeit über unsere Liquidationsspezialisten aus der Rechts- und Steuerberatung SpanishDesk
  24. 24. KANZLEI KRIEGER Seite 24 Treffsicher in allen Bereichen!
  25. 25. Seite 25 Mandanten Mandanten Unsere Mandanten profitieren von der engen Zusammenarbeit unserer Experten in den Bereichen Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung und Rechtsberatung und unserem Netzwerk aus nationalen und internationalen Partnern. Wir sind stolz darauf, für unsere nationalen und internationalen Mandanten als Ansprechpartner und Berater tätig zu sein und mit unserem Konzept „ein Ansprechpartner für alle“ den Mandanten zu entlasten und Kosten zu sparen. Wir würden uns freuen, wenn wir auch Sie von unseren Leistungen überzeugen können. Einige unserer Mandanten sind: Delek Global Real Estate (DGRE) ist für den Immobiliensektor der DELEK Gruppe verantwortlich. Die Delek Group Ltd. ist ein börsennotierter israelischer, vorwiegend in der Energiebranche tätiger Mischkonzern mit Firmensitz in Netanya, Israel. Wir betreuen die Deutschen und Schweizer Immobilieninvestitionen der Delek Global Real Estate. CBRE Global Investors Germany GmbH ist die Tochterge- sellschaft einer der größten REAL ESTATE INVESTMENT Management Gesellschaften der Welt. Sociedad Miquel y Costas & Miquel, S.A. gehört zur MIQUEL Y COSTAS Gruppe, einem der größten Tabakpapierhersteller der Welt. Ihr Hauptsitz ist in Barcelona/Spanien. Die Spielmann´s Officehouse Gruppe hat ihren Sitz in Kron- berg im Taunus, von hier aus pflegt sie ein internationales Netz- werk, plant und realisiert Projekte in der ganzen Welt. Eins der prägendsten Philosophien ist „Design for Business“, welches an 4 Standorten in Deutschland gelebt wird. GE Real Estate GmbH ist die Tochtergesellschaft einer international führenden REAL ESTATE INVESTMENT Management Gesellschaft.
  26. 26. KANZLEI KRIEGER Seite 26 Timm Hartwich RECHTSANWALT· MEDIATOR · 8 Jahre Insolvenzverwaltung (mit laufender Bestellung durch zehn Gerichte in drei Bundesländern) Tätigkeitsschwerpunkte: · Insolvenzverwaltung · Kapitalgesellschaftsrecht, Handelsrecht · Arbeitsrecht Stefan Eckert DIPLOM-KAUFMANN· WIRTSCHAFTSPRÜFER · 6 Jahre Big Four-Erfahrung Tätigkeitsschwerpunkte: · Jahresabschluss- und Konzernabschlussprüfungen (HGB/IFRS) · Internationale Rechnungslegung · Betriebswirtschaftliche und steuerliche Gestaltungsberatung Alexander Krieger DIPLOM-KAUFMANN· WIRTSCHAFTSPRÜFER· STEUERBERATER · 7 Jahre Big Four-Erfahrung Tätigkeitsschwerpunkte: · Jahresabschlussprüfung und -erstellung (HGB/IFRS) · Konzernabschlussprüfung und -erstellung (HGB/IFRS) · Steuergestaltungen · betriebswirtschaftliche Beratung Thomas S. Kohl RECHTSANWALT · 20 Jahre Berufserfahrung im (internationalen) Unternehmens- und Wirtschaftsrecht Tätigkeitsschwerpunkte: · Handel- und Gesellschaftsrecht · Mergers & Acquisitions · Internationales Vertragsrecht · Insolvenz, Restrukturierung und Sanierung von Unternehmen Dragan Jeftic IMMOBILIENÖKONOM · CB Richard Ellis, Frankfurt am Main · Allgemeine Hypothekenbank Rheinboden AG · IVG Wiesbaden - im zentralen Asset Management Tätigkeitsschwerpunkte: · Asset Management · Corporate Real Estate Management
  27. 27. Seite 27 Ansprechpartner Thomas Kersting DIPLOM-KAUFMANN· STEUERBERATER · 5 Jahre Big Four-Erfahrung Tätigkeitsschwerpunkte: · Unternehmensnachfolge · Vorweggenommene Erbfolge · Erbschaftsteuer · Jahresabschlüsse und Steuererklärungen · Unternehmensbewertung Roberto Zanchin ITALIENISCHER WIRTSCHAFTSPRÜFER· STEUERBERATER · 6 Jahre Tätigkeit in italienischen Steuerberaterkanzleien Tätigkeitsschwerpunkte: · Jahresabschlussprüfung und -erstellung (CC/HGB/IFRS) · steuerliche Beratung · betriebswirtschaftliche Beratung Harald Vida DIPLOM-FINANZWIRT· RECHTSANWALT· STEUERBERATER · 4 Jahre Big Four-Erfahrung Tätigkeitsschwerpunkte: · Unternehmenssteuerrecht · Internationales Steuerrecht · Mergers & Acquisitions · Immobilienbesteuerung · Umsatzsteuerrecht Christian Anheuser DIPLOM-KAUFMANN· MASTER OF ARTS IN FINANCE WIRTSCHAFTSPRÜFER· STEUERBERATER · 8 Jahre Big Four-Erfahrung Tätigkeitsschwerpunkte: · Jahresabschlussprüfung und -erstellung (HGB/IFRS) · Reporting nach spanish GAAP · steuerliche- und betriebswirtschaftliche Beratung · Ansprechpartner Spanish Desk
  28. 28. KANZLEI KRIEGER Seite 28 Leyla Scherner RECHTSANWÄLTIN Tätigkeitsschwerpunkte: · Arbeitsrecht · Handels- und Gesellschaftsrecht · Vollstreckungsrecht Haiko Harms DIPLOM FINANZWIRT (FH)· RECHTSANWALT Tätigkeitsschwerpunkte: · Abgabenordnung und Umsatzsteuer · Betriebsprüfungen und Datenanalyse · Einspruchs- und Klageverfahren Tobias Tscherne RECHTSANWALT Tätigkeitsschwerpunkte: · Insolvenzverwaltung und Insolvenzspezifische Ansprüche · Vertragsrecht Onur Cetin RECHTSANWALT Tätigkeitsschwerpunkte: · Handels- und Gesellschaftsrecht · Vertragsrecht Carsten Leiling DIPLOM BETRIEBSWIRT (FH)· STEUERBERATER Tätigkeitsschwerpunkte: · Jahresabschlüsse und Steuererklärungen · Betreuung von Ärzten/Arztpraxen · Einkommensteuer · Besteuerung der Personengesellschaften
  29. 29. Seite 29 Ansprechpartner
  30. 30. KANZLEI KRIEGER Seite 30
  31. 31. Seite 31 StandorteLampertheim Kaiserstraße 22 68623 Lampertheim Fon +49 6206.94 06-0 Fax +49 6206.94 06-49 Frankfurt am Main Bleidenstraße 6-10 60311 Frankfurt am Main Fon +49 69.29 72 388-0 Fax +49 69.29 72 388-99 Berlin Hardenbergstraße 10 10623 Berlin Fon +49 30.31 01 908-0 Fax +49 30.31 01 908-99

×