Newsletter 01 2011/2012                                               Dienstag, 16. August 2011JugendUnternimmt - News   1...
2. AufgabenstellungIn diesem Wettbewerbsjahr gibt es für die Schüler eine neue Aufgabenstellung. Sie lautet:       Stellt ...
3. LehrerworkshopJugendUnternimmt bietet im September drei Lehrerfortbildungen an, um interessierten Lehrernaufzuzeigen, w...
5. JugendUnternimmt SpendershopFür alle Freunde und Anhänger von JugendUnternimmt, die im Internet einkaufen, haben wir au...
Bildungsspender selbst ist gemeinnützig, strebt keine Gewinnerzielung an, ist selbständig undunabhängig.    6. In eigener ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

JugendUnternimmt Newsletter August 2011

458 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung, Seele & Geist
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
458
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
114
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

JugendUnternimmt Newsletter August 2011

  1. 1. Newsletter 01 2011/2012 Dienstag, 16. August 2011JugendUnternimmt - News 1. Startschuss für JugendUnternimmt 2011/2012 in MitteldeutschlandEs ist soweit, mit Beginn des neuen Schuljahres steht auch der Schülerwettbewerb Jugend-Unternimmt in den Startlöchern. Schüler im Alter von 14 bis 21 Jahren sind wieder aufgerufen, eineeigene Geschäftsidee zu entwickeln und ihr unternehmerisches Potential zu testen. Das Mottodabei lautet erneut: Learning by Doing. Die Schüler können ihre eigene Idee in die Tat umsetzenund auf die Probe stellen. Dazu erhalten die Finalteams bis zu 300,- € Startkapital sowieUnterstützung von Mentoren aus Wirtschaft und Wissenschaft.Das Neue dabei: Der Wettbewerb wird im Schuljahr 2011/2012 in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt angeboten und ist damit erstmals in ganz Mitteldeutschland vertreten. Abbildung 1: JugendUnternimmt 2011/2012 in MitteldeutschlandNeben der Vermittlung von unternehmerischem Wissen, Handeln und Denken geht es wiederdarum, Kreativität, verantwortliches Handeln und soziale Kompetenzen zu fördern. Auch deshalb istJugendUnternimmt ein vom Bundeswirtschaftsministerium anerkannter Wettbewerb zum Thema„Unternehmergeist in die Schulen“. 1
  2. 2. 2. AufgabenstellungIn diesem Wettbewerbsjahr gibt es für die Schüler eine neue Aufgabenstellung. Sie lautet: Stellt euch vor, der einzige Jugendclub in eurem Ort soll geschlossen werden, da die zur Renovierung notwendigen finanziellen Mittel nicht aufgebracht werden können. Weder ein Schreiben an den Bürgermeister noch Spendenaufrufe brachten den gewünschten Erfolg. Es fehlt immer noch viel Geld, um den Club wieder nutzbar zu machen. Da beschließt die Leitung des Jugendclubs, selbst wirtschaftlich aktiv zu werden. Mit eurer Unterstützung soll ein Handelstag organisiert werden, an dem ihr einen Verkaufsstand eröffnen könnt. Alles was ihr dazu braucht, ist eine tolle Geschäftsidee. Die zehn Teams mit den erfolgversprechendsten Ideen bekommen von der Leitung jeweils 300 € zur Umsetzung zur Verfügung gestellt. Mit welcher Idee wollt ihr die Clubleitung überzeugen und euch an der Aktion beteiligen?Einsendeschluss ist der 15. November. Schüler können sich per Post, per E-Mail oder Online aufunserer Internetseite www.JugendUnternimmt.org anmelden. Dort sind alle wichtigenInformationen zum Wettbewerb zu finden, wie z.B. unser Plakat im Download-Bereich. Wir freuenuns, wenn dieses (zusammen mit dem Flyer) an interessierte Personen weitergeleitet wird! Abbildung 2: Wettbewerbsplakat 2011/2012 2
  3. 3. 3. LehrerworkshopJugendUnternimmt bietet im September drei Lehrerfortbildungen an, um interessierten Lehrernaufzuzeigen, wie das Fach Wirtschaft praxisnah und anschaulich im Unterricht behandelt werdenkann. Dabei werden eigens von JugendUnternimmt unter dem Leitbild Unternehmercourageentwickelte Unterrichtsmaterialien zum Thema Selbstständigkeit/Unternehmertum/Existenz-gründung vorgestellt und diskutiert. Der Lehrerworkshop ist vom jeweiligen Institut fürLehrerfortbildung als offizielle Veranstaltung anerkannt.Lehrer können sich mit dem jeweiligen Anmeldeformular, das auf unserer Internetseite zu findenist, für die Veranstaltung eintragen. Die Termine sind: - Thüringen: 07.09.2011 in Erfurt - Sachsen-Anhalt: 12.09.2011 in Halle/Saale - Sachsen: 14.09.2011 in Leipzig 4. FacebookJugendUnternimmt ist Facebook beigetreten und freut sich auf zahlreiche Fans. Wir werden dortaktuelle Themen wie auch Hintergrundinformationen rund um den Wettbewerb veröffentlichen.Hier geht’s zu unserer Facebook-Seite: www.facebook.com/JugendUnternimmt Abbildung 3: Pinnwand von JugendUnternimmt auf Facebook 3
  4. 4. 5. JugendUnternimmt SpendershopFür alle Freunde und Anhänger von JugendUnternimmt, die im Internet einkaufen, haben wir auf derOnline-Plattform Bildungsspender.de einen Spender-Shop eingerichtet. Sie können über diesenShop JugendUnternimmt unterstützen, ohne selbst einen Cent mehr bei Ihrem Online-Einkaufauszugeben. Über 1100 Partner-Shops sind dort registriert, um der guten Sache zu helfen. DerEinkaufspreis ist im Vergleich zum direkten Einkauf nicht höher. Also starten Sie Ihren Einkauf überden JugendUnternimmt-Spender-Shop und probieren es aus. Sie müssen sich nicht registrieren. Wirfreuen uns über Ihre Unterstützung.Abbildung 4: JugendUnternimmt-Spender-Shop bei Bildungsspender.deUnser Tipp: Bildungsspender Toolbar einrichten. Diese hilft, beim Online-Einkauf daran zu denken,dies über den Spender-Shop von JugendUnternimmt zu tun. Die komplette Funktionalität vonBildungsspender.de ist in diese Toolbar integriert. Sie können JugendUnternimmt auswählen undwenn Sie die Internet-Seiten eines Partner-Shops besuchen, wird automatisch die vonBildungsspender.de bekannte Schaltfläche "Jetzt helfen" eingeblendet.Abbildung 5: Bildungsspender-Toolbar 4
  5. 5. Bildungsspender selbst ist gemeinnützig, strebt keine Gewinnerzielung an, ist selbständig undunabhängig. 6. In eigener SacheIm Team von JugendUnternimmt steht ein personeller Wechsel an. Antje Kardelky übergibt dieProjektleitung diesen Monat an Sebastian von Kloch-Kornitz, da sie sich beruflich neuenHerausforderungen stellt. Wir wünschen ihr dafür alles Gute! Der neue Projektleiter stammt ausWeimar, hat bereits zahlreiche Erfahrungen im gemeinnützigen Bereich sammeln können und istdarüber hinaus selbst ehrenamtlich in verschiedenen Vereinen aktiv. Abbildung 6: Projektleiter Sebastian von Kloch-KornitzSeine JugendUnternimmt-Kontaktdaten lauten:Sebastian von Kloch-Kornitz Tel. 0361 – 30 26 56 811 Fax 0361 – 30 26 56 899 Mobil 0176 – 70 17 49 36 Mail S.Kloch@JugendUnternimmt.orgAlso herzlich Willkommen. Wir freuen uns, dass Sebastian von Kloch-Kornitz nun denJugendUnternimmt e.V. verstärkt und wünschen ihm viel Erfolg und Freude bei den anstehendenAufgaben.Kontakt: Antje Kardelky / Sebastian von Kloch-Kornitz Impressum: 0361 – 30 26 56 80 JugendUnternimmt e.V. Info@JugendUnternimmt.org Augustinerstraße 10 www.JugendUnternimmt.org 99084 ErfurtNewsletter Mail mit Betreff „Abbestellen“ anabbestellen: Info@JugendUnternimmt.org 5

×