Coach und Mentor          Was haben Sie davon?7.01.12         © by adwyse GmbH 2012   Page 1 of 5
Ein Mentor hilft Ihnen, das Richtige zu tunBeispiele:Ziele definieren, „was“ soll ich tun, Verifizieren einerGeschäftsidee...
Der Mentor – Das Was      Umschreibung:          ➢   Der Mentor stellt seine Erfahrung in zahlreichen – auch schwierigen u...
Der Coach – Das Wie      Umschreibung:          ➢   Der Coach stellt sein Wissen zu Verfügung, um definierte Ziele möglich...
Wie können wir Ihnen helfen?          Lesen Sie hier weiter:            adwyse GmbH          Oder rufen Sie uns an:       ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Vorteile eines Coach oder Mentors

668 Aufrufe

Veröffentlicht am

Leider setzen viele Firmen erst dann einen Coach oder Mentor ein, wenn es zu spät ist.
Als Denkanstoss hier ein Beitrag
"Was ist ein Coach, was ein Mentor, wo liegt der Nutzen"

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
668
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
51
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Vorteile eines Coach oder Mentors

  1. 1. Coach und Mentor Was haben Sie davon?7.01.12 © by adwyse GmbH 2012 Page 1 of 5
  2. 2. Ein Mentor hilft Ihnen, das Richtige zu tunBeispiele:Ziele definieren, „was“ soll ich tun, Verifizieren einerGeschäftsideeEin Coach hilft Ihnen, die Dinge richtig zu tunBeispiele:Ziele erreichen, „wie“ soll ich etwas tun, Geschäftsidee umsetzen7.01.12 © by adwyse GmbH 2012 Page 2 of 5
  3. 3. Der Mentor – Das Was Umschreibung: ➢ Der Mentor stellt seine Erfahrung in zahlreichen – auch schwierigen und aussergewöhnlichen - Situationen zur Verfügung, um den richtigen Weg zu gehen ➢ Er ist nicht neutral, sondern engagiert, er stellt Dinge in Frage und nimmt gegebenenfalls eine konträre Haltung ein, um den Mentee herauszufordern ➢ Der Mentor hat einen erweiterten Blickwinkel, wenn notwendig, zieht er auch persönliche Aspekte mit ein ➢ Die Einsatzzeit ist in der Regel nicht definiert, Mentoring ist eher eine langfristige Betreuung ➢ Das Vorgehen ist eher unstrukturiert, informell ➢ Der Wissenstransfer vom Mentor zum Mentee ist gross Nutzen: ➢ Erfahrung „einkaufen“, fortlaufendes Lernen ➢ Zweite Meinung einholen ergibt mehr Sicherheit ➢ Ruhig schlafen und bessere Work Life Balance ➢ Motivation und Selbstvertrauen, „ich bin nicht alleine“ ➢ Zugang zum Netzwerk des Mentors7.01.12 © by adwyse GmbH 2012 Page 3 of 5
  4. 4. Der Coach – Das Wie Umschreibung: ➢ Der Coach stellt sein Wissen zu Verfügung, um definierte Ziele möglichst effizient zu erreichen ➢ Gegenüber den definierten Zielen hat er eine neutrale Haltung, ausser, diese sind nicht erreichbar ➢ Der Coach hat vorallem die Ziele im Auge, seine Aufgabe beschränkt sich auf Bereiche, die Ziel-relevant sind ➢ Die Einsatzzeit ist in der Regel terminiert ➢ Das Vorgehen ist strukturiert, es orientiert sich an den Zielen ➢ Der Wissenstransfer vom Coach zum Coachee ist tendenziell geringer Nutzen: ➢ Wissen und Methoden „einkaufen“ ➢ Effizientes Erreichen von Zielen ➢ Bessere Performance7.01.12 © by adwyse GmbH 2012 Page 4 of 5
  5. 5. Wie können wir Ihnen helfen? Lesen Sie hier weiter: adwyse GmbH Oder rufen Sie uns an: +41 79 400 54 32 Oder senden Sie ein Mail: info@adwyse.ch7.01.12 © by adwyse GmbH 2012 Page 5 of 5

×