INSTITUT FÜR FERNSTUDIEN UND DIDAKTISCHE ENTWICKLUNGIFDE
KIRCHLICHE PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE - EDITH STEIN
Nutzung des „Act...
INSTITUT FÜR FERNSTUDIEN UND DIDAKTISCHE ENTWICKLUNGIFDE
KIRCHLICHE PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE - EDITH STEIN
Hauptanwendungen...
INSTITUT FÜR FERNSTUDIEN UND DIDAKTISCHE ENTWICKLUNGIFDE
KIRCHLICHE PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE - EDITH STEIN
Das System
• PC ...
INSTITUT FÜR FERNSTUDIEN UND DIDAKTISCHE ENTWICKLUNGIFDE
KIRCHLICHE PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE - EDITH STEIN
Notebook anschli...
INSTITUT FÜR FERNSTUDIEN UND DIDAKTISCHE ENTWICKLUNGIFDE
KIRCHLICHE PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE - EDITH STEIN
Einfache Präsent...
INSTITUT FÜR FERNSTUDIEN UND DIDAKTISCHE ENTWICKLUNGIFDE
KIRCHLICHE PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE - EDITH STEIN
Flipchart
• Am N...
INSTITUT FÜR FERNSTUDIEN UND DIDAKTISCHE ENTWICKLUNGIFDE
KIRCHLICHE PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE - EDITH STEIN
Interaktive PDF
...
INSTITUT FÜR FERNSTUDIEN UND DIDAKTISCHE ENTWICKLUNGIFDE
KIRCHLICHE PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE - EDITH STEIN
Weitere Infos
• ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Einführung IWB Bildungszentrum Borromäum

1.978 Aufrufe

Veröffentlicht am

Einführung in die Handhabung des Interaktiven Whiteboards am Bildungszentrum Borromäum.

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.978
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1.384
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Einführung IWB Bildungszentrum Borromäum

  1. 1. INSTITUT FÜR FERNSTUDIEN UND DIDAKTISCHE ENTWICKLUNGIFDE KIRCHLICHE PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE - EDITH STEIN Nutzung des „ActiveBoards“ von Promethean Eine Einführung (Oktober 2013) 1 1Dienstag, 08. Oktober 13
  2. 2. INSTITUT FÜR FERNSTUDIEN UND DIDAKTISCHE ENTWICKLUNGIFDE KIRCHLICHE PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE - EDITH STEIN Hauptanwendungen • Einfache Beamer-Präsentation • nur Projektion ohne interaktive Elemente • Flipchart • Interaktive Präsentation (Steuersoftware, z.B.ActivInspire oder ActivOffice erforderlich) 2 2Dienstag, 08. Oktober 13
  3. 3. INSTITUT FÜR FERNSTUDIEN UND DIDAKTISCHE ENTWICKLUNGIFDE KIRCHLICHE PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE - EDITH STEIN Das System • PC oder Notebook als Bild- und Tonquelle • Beamer • Tafel • Whiteboardstift „ActivePen“ (Zeigegerät vgl. mit Maus), auch Fingerbedienung möglich • Tonwiedergabe durch eingebaute Lautsprecher • Optional: Seitenflügel (nur dort Marker erlaubt) • Treibersoftware: ActiveInspire (Windows, Max, Linux) 3 3Dienstag, 08. Oktober 13
  4. 4. INSTITUT FÜR FERNSTUDIEN UND DIDAKTISCHE ENTWICKLUNGIFDE KIRCHLICHE PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE - EDITH STEIN Notebook anschließen • Notebook per Kabel an VGA 1 • USB-Kabel von Whiteboard zu Notebook • Ggf.Audiokabel (Miniklinke auf Miniklinke) • Beamer einschalten (Fernbedienung ) • Whiteboard einschalten (Standby / On) 4 4Dienstag, 08. Oktober 13
  5. 5. INSTITUT FÜR FERNSTUDIEN UND DIDAKTISCHE ENTWICKLUNGIFDE KIRCHLICHE PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE - EDITH STEIN Einfache Präsentation • z.B. Präsentation über Powerpoint • ActivPen funktioniert wie Maus • 1x auf Tafel tippen = Linker Mausklick • 2x auf Tafel tippen = Doppelklick • Stift schwebend über Tafel + Stifttaste = Rechter Mausklick 5 5Dienstag, 08. Oktober 13
  6. 6. INSTITUT FÜR FERNSTUDIEN UND DIDAKTISCHE ENTWICKLUNGIFDE KIRCHLICHE PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE - EDITH STEIN Flipchart • Am Notebook Software ActivInspire starten • Anfangs besser nur die Grundfunktionen nutzen: • Stift / Leuchstift • Radiergummi / Löschwerkzeug • Cursor / Zeiger • Flipchart-Seite vor und zurück • ZumVersenden: Datei - Drucken - als PDF 6 6Dienstag, 08. Oktober 13
  7. 7. INSTITUT FÜR FERNSTUDIEN UND DIDAKTISCHE ENTWICKLUNGIFDE KIRCHLICHE PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE - EDITH STEIN Interaktive PDF Präsentation • ActivInspire starten • PDF-Datei in Flipchart importieren: Datei / Importieren / PDF • Alle ActivInspire Tools sind verwendbar 7 7Dienstag, 08. Oktober 13
  8. 8. INSTITUT FÜR FERNSTUDIEN UND DIDAKTISCHE ENTWICKLUNGIFDE KIRCHLICHE PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE - EDITH STEIN Weitere Infos • „Interaktive Whiteboards - authentisch lernen“ - Online- Lernumgebung zum sinnvollen Einsatz von IWB‘s (Fernuni Hagen) • „Arbeiten mit dem ActivBoard der Firma Promethean“ (ausführliche Handreichung) • „Promethean Planet“ (ca. 100.000 Flipcharts zur freien Verwendung) • „IWB - Erste Hilfe“ - Kurzanleitung zum ActivBoard • „ActivInspire-Handbuch“ als Flipchart (TU-Dresden) 8 8Dienstag, 08. Oktober 13

×