Bosch art-26-li-akku-rasentrimmer

28 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
28
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Bosch art-26-li-akku-rasentrimmer

  1. 1. Bosch ART 26 LI Akku-RasentrimmerBrand!- Bosch ART 26 LI Akku-Rasentrimmer]- Bosch-Akku-Rasentrimmer ART 26 LI- Kabellos kraftvoll bis zu 1000 Meter.- Lange Laufzeit: sehr kraftvolles Gerät, trimmt bis zu 1000 laufende Meter mit einer Akku-Ladung.- Lithium-Ionen-Akku-Technologie: leichtes Gerät mit Schnelllade-Akkus, die immer einsatzbereit sind.- Wird in frustfreier Verpackung verschicktModernste Akku-Technologie sorgt bei diesem Rasentrimmer dafür, dass er stets einsatzbereit ist. Sein drehbarer Schneidkopf mitKunststoffmesser ermöglicht beste Schnittergebnisse auch bei reduzierter Drehzahl. Dank seines höhenverstellbaren Teleskopstiels(80-114 cm Länge) und verstellbarem Zusatzgriff können Sie körpergerecht und rückenschonend Ihre Rasenkanten trimmen.Schnittkreisdurchmesser: 26 cm, Ladezeit: ca. 90 Min. Akkulaufzeit ca. 55 Min. bzw. 1.000 Meter Rasenkante. 18 V / 1,3 Ah.Gewicht: 2,4 kg.Comments108 von 111 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
  2. 2. Nachbars Liebling, 6. Juli 2009VonZetti "der Tester" (NRW)- Alle meine Rezensionen ansehenVon Amazon besttigter Kauf(Was ist das?)Rezension bezieht sich auf: Bosch ART 26 LI Akku-Rasentrimmer (Werkzeug)Ich habe den Bosch Akku-Rasentrimmer ART 26 LI gekauft, weil ich bereits gute Erfahrungen mit einem flsterleisenLitium-Ionen-Akku Rasenmher von Bosch machen konnte.Und tatschlich: Auch der Bosch Akku-Rasentrimmer ART 26 LI istangenehm leise, sogar sehr leise. Damit htte ich dann doch nicht gerechtet. Da freut sich auf jeden Fall ihr Nachbar, der darber rtselnwird, wo denn die Schnur zu ihrem Rasentrimmer ist. :-)Auerdem ist der Bosch ART 26 LI sehr leicht und damit recht ermdungsfreiim Garten einzusetzen. Auch mal eben, ohne jedesmal mit groem Aufwand die "Schnur" auszurollen. Da macht die Gartenarbeitrichtig Spa.Kommen wir jetzt aber zu den Nachteilen:a) Ein Akku ist ein Akku. Der wird irgendwann -abhngig von der Intensitt derNutzung- leer. Bei mir liegt diese Zeit bei Pi mal Daumen 30 Minuten. Diese Zeit erreiche ich jedoch oft gar nicht, weil ich das Gertregelmig nutze und mein Garten berschaubar ist.b) Der Bosch ART 26 LI benutzt zum Schneiden kleine, dnne, unscheinbare, rote (Kunststoffmesser). Wenn die auf einen Stein oder eine Mauer treffen, dann wars das. Die Dinger brechen einfach durch. Sie sindjedoch kinderleicht und schnell ohne Hilfsmittel auszuwechseln.Von diesem Problem berichten hier ja einige Rezensionen. Ich habemich daher vor dem Kauf gefragt, ob ich denn sofort Ersatzmesser mitbestellen muss. Die Antwort lautet "nein, mssen sie nicht".Bosch liefert zwei Pakete a 10 Stck plus 2 Stck am Ersatzmesserhalten am Gert mit.Warum Bosch Messer aus instabilem Kunststoffbaut? Nun, ich denke, das hat ganz klar Sicherheitsgrnde. Richtiges Metall wre definitiv haltbarer. Aber wenn eine Metallklingebricht und durch die Gegend fliegt, dann mchte ich lieber nicht in der Nhe sein.Meine Meinung: Eine runde Sache fr schnurlosesKantenschneiden im Kleingarten. Obwohl der Bosch ART 26 LI unerwartet kraftvoll zu Werke geht, sollte man fr groe undkomplizierte Anforderungen lieber auf eine andere Lsung ausweichen. Ich gebe dennoch 5 Sterne, weil ich absolut begeistertbin.Sicherheitstipp --> Trotz eingebauter Sicherheitsmanahmen sollten sie das Gert mit Bedacht einsetzen und dabei idealerweiseirgendeine Schutzbrille tragen. Der ART 26 LI ist auch kein Spielzeug und gehrt daher keinesfalls in Kinderhnde.Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten RezensionenWar diese Rezension fr Sie hilfreich?Missbrauch melden| Kommentar als Link Kommentar (1)154 von 157 Kunden fanden die folgende RezensionhilfreichSchnes leichtes Gert, fr grere Grundstcke nurbedingt geeignet, 14. Juni 2009VonMatze (Rostock)- Alle meine Rezensionen ansehenRezension bezieht sich auf: Bosch ART 26 LI Akku-Rasentrimmer (Werkzeug)Da wir ein relativ groes Grundstck haben (umlaufende Seiten jeweils 25 - 30 Meter lang) und ich die Kabelage beim Rasentrimmensatt hatte, wurde dieser Trimmer angeschafft. Pluspunkte: das Gert ist leicht und einfach zu bedienen und sehr leise im Betrieb undnatrlich das Wichtigste: ohne Kabel mit hoffentlich lange haltendem Li-Io-Akku. Dafr gibts die Pluspunkte. Obwohl der Vergleichzu den 230-V-Fadentrimmern natrlich hinkt: im Vergleich dazu hat der Bosch weniger Power und so seine Probleme bei dickeremUnkraut und natrlichen Begrenzungen. Gerade beim Trimmen am Maschendrahtzaun oder Kantstein ist sein speziellesKunststoffmesser sehr schnell abgenutzt, d.h. nur noch halb so lang. Ich muss eigentlich nach jedem Komplett-Trimmen unseresGrundstcks das Messer auswechseln. Zur Akkulaufzeit: ich habe Mhe, mit einer Akkuladung unser Grundstck zu schaffen (ca. 110Meter). Die beworbenen 800 - 1000 Meter Laufzeit gelten wohl nur bei sehr geringer Beanspruchung. Vermutlich zieht dasTrimmen am Maschendrahtzaun a) sehr viel Energie und b) nutzt das Kunststoffmesser wie schon gesagt sehr schnell ab. Hier sollteBosch das verwendete Material der Messer unbedingt noch verbessern. Ich wollte dann noch einen Zweitakku dazu kaufen, dengibts aktuell aber nirgends (auch nicht direkt bei Bosch) separat zu kaufen (Stand Juni 2009). Wenn man ein weiteres Gert aus der18-V-Li-Io-Reihe von Bosch kauft (z.B. die Heckenschere) hat man allerdings zwei Akkus zum Betrieb an beiden Gerten. Was michbeim Trimmen strt: man muss den Richtungsschieber (Rechts-/Linkslauf) und Powerschalter gleichzeitig gedrckt halten, damit derMotor luft, was sicherheitstechnisch sicher OK ist, aber bei lngeren Strecken die Hand ganz schn beansprucht. Hier htte ich mireinen Raster gewnscht.Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen
  3. 3. War diese Rezension fr Sie hilfreich?Missbrauch melden| Kommentar als Link Kommentar116 von 117 Kunden fanden die folgende RezensionhilfreichRespekt !!!!, 20. Juni 2009Vonthinkpink61- Alle meine Rezensionen ansehenVon Amazon besttigter Kauf(Was ist das?)Rezension bezieht sich auf: Bosch ART 26 LI Akku-Rasentrimmer (Werkzeug)Um es vorweg zu nehmen: Nach dem ersten "Hardcore-Einsatz" bin ich sehr zufrieden!VerarbeitungSolideKunststoff-Alu-Kombination sehr sauber und qualitativ hochwertig verarbeitet.HandhabungDer Trimmer ist stufenlos in der Lngeverstellbar und selbst ich mit 1,91m Krpergre kann damit bequem arbeiten. Der Scheidekopf kann in der Horizontalen mehrfach inder Neigung verstellt und in der Vertikalen um 90 gedreht werden, so dass auch Schnitte in der Senkrechten bequem durchgefhrtwerden knnen.Die LeistungDer 18V Accu wird mit einer Reichweite von 800-1000m angegeben. Das mag fr zarte Hlmchen an derRasenkante sicherlich stimmen (und dafr ist das Gert eigentlich auch gedacht). Aber bereits in der Bedinungsanleitung werden vomHersteller deutliche Abstriche gemacht:Leichte Bedingungen: bis zu 1000mmittlere Bedingungen: bis zu 440mschwereBedingungen: bis zu 75mDie Accu-/Motor-Kombination ist angenehm leise. So leise, dass spontan Zweifel an der Leistungsfhigkeithochkommen. Allerdings unberechtigt, wie sich herausstellte.Der EinsatzNach der ersten Accu-Vollladung gings an die Rasenkante,die in krzester Zeit getrimmt war! Dank des ausziehbaren Schutzbgels war ein Trimmen bis dicht an das Mauerwerk oder anBaumstmme mglich, ohne dass diese versehentlich "angefrst" wurden.Dann kam der "Hardcore-Einsatz": Ein ca. 40m groerWildwuchsstreifen zwischen Grundstcksgrenze und Feld, fr den sich niemand wirklich zustndig fhlt und der regelmig ppigst mit 2mhohen Brennnesseln, Disteln, Kletten, Grsern und Himberschsslingen zuwuchert.Es war zh, aber der ART 26 LI ging ohne Ausflledurch!!! Nach ca. 30 Minuten Dauereinsatz unter "schwersten Bedingungen" war mein Accu dann aber doch der Meinung, dass esjetzt gut sei!Allerdings offenbarte sich auf diesem Streifen auch die (bislang) einzige Schwachstelle des Gertes: DieKunststoffmesser! Auf oben erwhnten 40m verschliss ich 5 Messer, die z.T. einfach abbrachen.Diesen Schwachpunkt hat man wohlauch schon beim Hersteller erkannt und legt dem Gert gleich 2 Pack Ersatzmesser ( 10 Stck) bei. Sinnvoller wre jedoch, einenstabileren Kunststoff oder ein anderes Material zu verwenden.Fazit: Ein super Gert - kraftvoll, leise, leicht - fast schon zu schade umnur die Rasenkante zu stutzen. Fr das Gert 5 Sterne abzgl. 1 Stern fr die Qualitt der Messer.Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten RezensionenWar diese Rezension fr Sie hilfreich?Missbrauch melden| Kommentar als Link Kommentar

×