Texte mit verdrehten
Wörtern schnell lesen
Acorncidg to a rseeecahrr at Caimdgbre Urnvsitiey, it dosen't mteatr in what od...
Wie viel lesen Sie am
Tag?
Wenn Sie eaimnl in scih gheen und sich ügelreben, wie viel Sie am Tag lseen, dsas wird
Ihnen aa...
Wie Sie ohne Speed
Reading gelesen haben
Obohwl Mencshen ihr Leben lang lesen, mhcean scih nur die wegitnsen uentr uns
Gkd...
Wie schnell werden Sie
mit Speed Reading?
Wnhreäd Sie mit der nolarmen Ldomheeetse etwa enie bis zewi Metinun pro geseelne...
Verhindern Sie
schlechte
Lesegewohnheiten
Eigine der Kkenturpne für das Seepd Reiandg sind elgnietcih die Vdeerunmig von
F...
Sub-Vokalisierung:
Sub-Vukolireinasg betdueet, dass Sie biem Leesn das gneelese Wort iclirnenh
mhcptirseen, onhe dass es j...
Ineffiziente
AugenbewegungenIhr Auge knan mher, als Sie vieilhcelt denekn!
Ihre knettrineozre Satweipnne biem Lesen eiens ...
Wichtiger Schlüssel zum
Speed Reading Erfolg
Zu wissen, wie Letcnehkiesen im Seped Radneig fektinineorun ist der ertse Sci...
● Nzuetn Sie ein Leanil oder adneren Gtgensaend, um Ihr Tmepo zu sgetrien und zu
htalen. Bgeewen Sie enien Zieger mit iher...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Slideshow verdrehte Buchstaben_2

15.806 Aufrufe

Veröffentlicht am

Können Sie den Text lesen?
Wenn Sie mehr über Speed Reading erfahren möchten, dann klicken Sie hier:
http://www.centeredlearning.de/.speed-reading/

Veröffentlicht in: Wissenschaft
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
15.806
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
13.070
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Slideshow verdrehte Buchstaben_2

  1. 1. Texte mit verdrehten Wörtern schnell lesen Acorncidg to a rseeecahrr at Caimdgbre Urnvsitiey, it dosen't mteatr in what oderr the lteerts in a word are, the only iotamnprt thing is taht the first and last letetr be at the rgiht pcale. The rset can be a taotl mess and yo u can stlil raed it wuhiott pbrloem. This is bsuceae the haumn mnid does not read eevry letter by itlesf but the wrod as a wolhe. Kennen Sie diesen Text, der schon seit geraumer Zeit durch das Internet schwirrt? Machen Sie mit uns den ultimativen Test - lesen Sie den Speed Reading Originaltext und testen Sie Ihr Lesetempo - anschließend lesen Sie diesen Text "verzwirbelt".
  2. 2. Wie viel lesen Sie am Tag? Wenn Sie eaimnl in scih gheen und sich ügelreben, wie viel Sie am Tag lseen, dsas wird Ihnen aafllufen, dass Sie wlehhnraisccih ein paar EMli-as, ein paar Ietrnntektirael, Berfie, Rtpoere und Fbhhücaecr imemr wedeir vor scih haben. Wenn Sie sich diese Ihtanle geneuar bterecthan, so knan man lihect feleetlstsn, dass lseen enie der wiitgtshecn Enmeltee des Agsetaritbs ist! Geheciiiltzg nhemen die metesin Mehsecnn das Lesen ab eneim Aetlr von 12 Jrhaen für gegbeen und ewcliekntn scih nicht weeitr, weil man denkt, dass es arhcsiuet den Inhalt von Bechrün zu vsreetehn. Doch was mcaht es aus, ein bseseerr Leser zu sein? Seped Rdieang! Wer sclleenhr und etefieifznr lsiet knan sneien AtA-tsrealiblg und auch ptaeirvs Lberieenless mit mher Leutinsg und Frdeue bgeitwläen.
  3. 3. Wie Sie ohne Speed Reading gelesen haben Obohwl Mencshen ihr Leben lang lesen, mhcean scih nur die wegitnsen uentr uns Gkdneean über Speed Raeidng. Wie fitoniureknt es, dass die Auegn Btehsucban enkrneen und duaars Wotre und Beetuegdnun bdilen? Whcfnssitasleer heabn dies güfpret und kmean auf fnegoedls Eenbigrs: Die meisetn Mheescnn sgrinpen biem Lseen von Wrot zu Wrot, bis das Greihn – nrüatilch in Wdnilesiee – den Ilhant des Wretos vteadsrnen hat. Draudch eigbrt scih bei Bdeuniegng des getaemsn Satezs ein Väinetsndrs des Ilntahes und wir knönen zum nhstecän Staz sihercetn. Deesis Vgeohern ltimiiret uns auf ein neromlas Lpesetmeo von 250 Woretn pro Mtunie (pMW). Bei mcahenn eatws mehr, bei aedrnen eawts wneiegr.
  4. 4. Wie schnell werden Sie mit Speed Reading? Wnhreäd Sie mit der nolarmen Ldomheeetse etwa enie bis zewi Metinun pro geseelner Stiee bgniteeön, könenn Sie Ihr Lteepesmo vpleeordpn bis vfafnhfüceren. Eginie Mencshen knöenn slechelnr lesen, doch Whetinassesclfr reatn dovan ab. Wenn Sie sich nur vetlrsleon, Ihr Tpemo auf 500 Wtore pro Minute (pMW) zu vpepledorn, sreapn Sie die Häftle Iherr Leizeest ein, bzw. köennn in gilheecr Zeit doelppt so viel Wisesn amenhuefn. Deiesn Vsourrpng knan man Ienhn nihct mher nhemen. Hwineis: Es gbit Anhseamun, bei dneen wir Lksheneticeen wie Sddaereinpeg nihct emlehfpen. Wenn Sie einen kzmioelpitren, wchigetin Text leesn, bei dem Sie nitchs vsreaspen dreüfn, so könetnn Seclhlnsleer im Nhitaecl sein.
  5. 5. Verhindern Sie schlechte Lesegewohnheiten Eigine der Kkenturpne für das Seepd Reiandg sind elgnietcih die Vdeerunmig von Frlehen, die Inhen von Anfnag an aeainrrtint wdruen. Sie kenönn dafür nthics, doch Sie hbaen die Ccahne Irhe Lhtsineeeewheogn apuansezsn. In den nhtesäcn Ahbsntticen bhcretien wir von den wicsteithgn Lnseieehtkecn, die Sie fcslah mhecan und breessn knenön:
  6. 6. Sub-Vokalisierung: Sub-Vukolireinasg betdueet, dass Sie biem Leesn das gneelese Wort iclirnenh mhcptirseen, onhe dass es jemnad aeernds hört. Man kann dovan agsueehn, dass das Girehn zzuäistclh geesenle Secahn intseevnir vreeietabrt, doch der Scikhlelgenit ist dmait nhcit ghleofen. Der Nzetun des icelerninhn Vsrleoens ist auch nciht gorß genug, um Sepndireedag aßeun vor zu lsesan. Vreuehscn Sie arhuufzeön, die Wtroe in Irhem Kpof nagczsheaun. Wort-für-Wort-lesen: Die bstee Mtehdoe, um sien Lpseteemo von 250 WpM dtuecilh auf 500 WpM und mher zu eeörhhn ist, das Wrl-rrtestoo-fWü-en zu beednen. Nmeehn Sie bitte Abnastd vom Kpoeznt jdees Wort ezlnein zu veteehsrn. Enie eacnhfie Ünubg ist es, eine Txtleziee kmelotpt zu ürbefleegin und nur an den Zäieenlnrrden zu verarhren. Spgernin Sie naiemls zrcüuk! Sie weredn üsachrerbt sein, wie veil Ianlhte Sie beim rneein üefebrglein amunfeehn. Ihr Gerhin ist scohn in der Lgae dazu. Sie messün scih nur ncoh aegöwnhnen zu fgeeiln, sattt zu senrgpin.
  7. 7. Ineffiziente AugenbewegungenIhr Auge knan mher, als Sie vieilhcelt denekn! Ihre knettrineozre Satweipnne biem Lesen eiens Ttexes btegrät ca. 3cm. Sie mssüen also Irhe Auegn nhict bis an den Zaeeinlrnd beewegn, sernodn keönnn im Ztnreum eines Buches die Aguen begewen. Soimt sind Irhe AkeMeu-uslgnn wnegier bleatest und Sie knenön kitetnrnrezoer lseen. So enifcah ist Saienereddpg tsileweie. Usenr garits Tgnaiinrs gbit Inehn acuh die Mkhigöilect Ihre Bknnalpicse zu eetrierwn. Wir ledan Sie hcrzlieh ein, unser Seepd Rdinaeg Taininrg klnosetos zu tseten. Rosrisgeen vieedmern Risreseogn ist nicht nur das doltpepe Lseen Iherr Itlnhae, soenrdn auch das uswebuntse, kzrue zgeisnpcrruükn in eneim Text. Ötefr als Sie dnkeen snrpgit Ihr Fukos auf die Veriroeldze, wiel Sie zum Beesiipl kruz alkegbnet wuerdn. Sdneaeridpeg bteuedet, auch Metehdon zu fnedin, wie Sie desie Abneunlkg vmreieedn und Irhe Kzirtnontoean ehröehn. Usenr ecahifner Tpip: Dceekn Sie die btriees gsneeleen Zleien mit eneim Laenil oedr eeinm Btlat Pipear ab. Auf deise Wesie knnöen Sie nciht mher sginerpn, seodnrn snid gegnwzeun sich bseesr zu knertezinreon. Ihr Girehn wieß das.
  8. 8. Wichtiger Schlüssel zum Speed Reading Erfolg Zu wissen, wie Letcnehkiesen im Seped Radneig fektinineorun ist der ertse Scihtrt. Zu erearfhn, wie Sie nun bseser wdeern leigt in Ihrer Hand. ● Lernen, lenern, lnreen – Sie heban nun sohcn eiigne der wihgicten Feitegihkän zum Lseen gerlnet. Dcoh acuh zum Leesn leernn sebslt haebn Sie eingie Jrhae bntgiöet. Üben Sie daurm rßgmläeeig Seped Rdaineg. ● Lesen Sie zu Beginn enhicefan Stoff. Sehcun Sie sich enafcih zu ldnesee Rnaome oedr Naiehrcthcn zum Seepd Riendag lrneen. Auf deise Weise kennön Sie scih auf die Lseedtheeomn kronrenetiezn. ● Nutezn Sie Seepd Reading svonilnl. Ihltnae wie jhrtiucisse Ppeaire und Vetägrre stoleln eehr sgtrlofiäg geseeln wderen. Slseellnhcen macht nur Spaß, wnen es der Text ililhntcah eublart.
  9. 9. ● Nzuetn Sie ein Leanil oder adneren Gtgensaend, um Ihr Tmepo zu sgetrien und zu htalen. Bgeewen Sie enien Zieger mit iherm Lestmepeo üebr das Btalt Ppeiar oder am Bdcsrliihm, um sich ein Tmoaepmß zu geben. ● Lesen Sie nciht iemmr aells. Sie knöenn acuh engiie Iahtnle Übsrnpieergn, die Inehn als uicwhnitg erseneichn. Wnen Sie wieigchts von ugncwiithem tnneren knöenn, spearn Sie sich noch mehr Ziet, als wenn Sie alels lseen. ● Ttesen Sie immer ihr aueltlkes Lmpeeetso, um Ihre Frsitchrtote zu kernoirloteln. Wir epeheflmn Ihnen uresenn Seepd Redinag Tirnear (kootsenls ttesne), um von Annfag an iemmr zu wseisn, wie Sie dtseaehn. Sie haben es geschafft! Konnten Sie auch alles lesen?

×