Smart city die herausforderung

523 Aufrufe

Veröffentlicht am

Smart Cities | Minos System: Fernsteuerung jedes Lichtpunktes

Fernsteuerung jedes Lichtpunktes, Energieeinsparung, integrierte Serviceleistungen macht Technik in Städten intelligenter. Minos System ist ein revolutionäres System für die Steuerung und Überwachung von Straßen,- und Außenbeleuchtungen.

Die Verwendung des Power Line Systems für die Datenübertragung (Kommunikation) ermöglicht es dem Minos System mit jedem einzelnen Lichtpunkt zu kommunizieren ohne die Installation von teuren und neuen Datenleitungen erforderlich zu machen. Die Nutzung der bestehenden Verkabelung (Energieleitungen) ist hierfür ausreichend. Dank dieser Technologie kann das System, in dem zu bestimmten Bereich die Beleuchtungseinrichtung steuern, bedienen Ein.- / Ausschalten und regeln. Darüber hinaus liegen alle zusätzlichen Informationen über den Status und / oder Fehlfunktionen jeder Leuchte vor.

Minos-System trägt dazu bei, die in den internationalen Abkommen festgelegten Ziele zu erfüllen und zu respektieren. Dank der Energieeinsparung und der verringerten Wartungskosten wird der Verbrauch von fossiler Brennstoffen und der Treibhausgasemissionen in der Atmosphäre reduziert. Außerdem, wenn die Ausfälle signalisiert und die Restlebensdauer angegeben. Das erhöht die Sicherheit und Servicequalität.

Minos-System ermöglicht eine einfache und komfortable Steuerung aller öffentlichen Beleuchtungsanlagen. Die Minos X Software wurde mit einer benutzerfreundlichen Konzeptionierung der Bedienoberfläche realisiert. Mit einem einfachen Klick haben Sie ständig den Anlagenstatus im Griff, wo immer Sie sind. Mit dem IOS-Server auf einer Linux-Plattform, haben sie maximale Sicherheit beim Zugriff auf die aktuellen Minos X Daten sowie die Aufzeichnungen.

Nicht nur Licht, es ist eine neue Intelligenz.

Das Minos System steuert nicht nur die Beleuchtung in einem bestimmten städtischen Bereich, sondern macht den einzelnen Lichtpunkt oder Lichtmast deutlich intelligenter und für andere öffentliche Aufgaben nutzbar.

Minos-System erfüllt alle Anforderungen an Sicherheit und Anpassungsfähigkeit an die bestehenden technischen Begebenheiten der Beleuchtungssysteme. Alle Kontrollgeräte für den Schaltschrank oder die Leuchte sind doppelt isoliert und damit auch bzgl. Umwelteinflüsse im besonderen Maße geschützt. Die Module des Systems sind vollständig kompatibel mit den bereits installierten Systemen (Schaltschränke, Leuchten und Zubehörprodukte jeglicher Art, Größe und Marke). Eine etwaige Störung oder Manipulation der anderen verbauten Geräte und Komponenten im Betrieb durch Minos Systemgeräte, ist ausgeschlossen.

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
523
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
8
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Smart city die herausforderung

  1. 1. SMART CITY DIE HERAUSFORDERUNG
  2. 2. A N G E B O T U N D N A C H F R A G E
  3. 3. K E I N E T E C H N I K I N S E L
  4. 4. VOLLE INTEGRATION INS SMART GRID
  5. 5. 40-50% Einsparung 30-45% Einsparung ROI 3-7 Jahre€ Einsparung Wartung Keine neue Verkabelung Mehr Sicherheit Umweltfreundlich Keine Beschwerden
  6. 6. Dynamische Verkehrszeigen Fernablesung von Zahlen Wetterprotokolle Hotspot WLAN Intelligent Gebäude Sicherheit und Hilfe in Notfallen Videoüberwachung Schilderbeleuchtung Lärm-Messung Feinstaub- Messung PM10 Notfallanruf 113
  7. 7. VOLLE KONTROLLE ZU JEDER ZEIT UND AN JEDEM ORT
  8. 8. MEHR SICHERHEIT MEHR KOMFORT B E S S E R E S E RV I C E L E I S T U N G K O S T E N E I N S PA R U N G E N MEHR BEZIEHUNG ZU BÜRGER ZUFRIEDENE KUNDEN U M W E LT S C H U T Z MEHR SPASS IN IHRE ARBEIT
  9. 9. POWER CONTROL UND STABILISIERUNG
  10. 10. SMART CITIES OHNE TEURE NEU VERKABELUNG
  11. 11. ACTIVE LADESYSTEME
  12. 12. INTELLIGENTE VERKEHRSKONTROLLE
  13. 13. TUNNEL UND AUTOBAHNEN
  14. 14. POWER PARKING SYSTEM
  15. 15. W W W . W E S A V E P O W E R . C O M FRANCE 790 Route d’Annecy 74600 Quintal France T +33 457 413 141 E info@wesavepower.com NETHERLANDS Hollandseweg 14 5712 RM Someren T +31 651272076 E j.vanmegen@wesavepower.com GERMANY Tettnangerstraße 66 88214 Ravensburg T +49 751 370 671 17 E h.grawe@wesavepower.com

×