Webquest – AusgangspunktInternetrecherche im Unterricht – gut und schön.Aber:   Welchem Ziel soll sie dienen?   Wie wird...
Webquest – AllgemeinesEine mögliche Antwort heißt                     Webquest        (Web = Netz; Quest = Suche, Nachfors...
Webquest – Allgemeines Entwickelt 1995 an Uni San Diego Vom Lehrer vorstrukturierte Webrecherche, handlungs-  und produk...
Webquest - Das OriginalDas San-Diego-Konzept geht von 6 „critical attributes“ für    eine funktionierende Webquest aus:2. ...
WebquestBeispiele für gelungene Webquests            Ellis Island   An Investigation of Energy
Webquest - KochrezeptTemplates zum Erstellen von eigenen Webquests:www.zunal.com  (http://www.zunal.com/webquest.php?w=138...
Webquest – Erfahrungen                Differenzierte Erfahrungen:   Positiv:                             Negativ:Intensiv...
Webquest - VariantenVereinfachte Form, mit „traditionellen“ QuellenAlternative: Teilnehmer erstellen selbst kleine Webques...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Webquest Einführung

623 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
623
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
19
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Webquest Einführung

  1. 1. Webquest – AusgangspunktInternetrecherche im Unterricht – gut und schön.Aber: Welchem Ziel soll sie dienen? Wie wird zielloses / zeitraubendes Umhersurfen verhindert? Welche Aufgabentypen sind sinnvoll? Wie kann bloßes copy & paste verhindert werden? Wie können Prozess und Produkt bewertet werden?
  2. 2. Webquest – AllgemeinesEine mögliche Antwort heißt Webquest (Web = Netz; Quest = Suche, Nachforschung)
  3. 3. Webquest – Allgemeines Entwickelt 1995 an Uni San Diego Vom Lehrer vorstrukturierte Webrecherche, handlungs- und produktionsorientiert basiert auf konstruktivistischer Lernauffassung (eigene Konstruktion Wissenswelten, selbständiges Generieren von Problemen, autonomes / selbstgesteuertes Lernen) Spezifische Aufgabentypologie, eigene Didaktik, „rubrics“ zur Bewertung von Prozess, Gruppenarbeit, Produkt
  4. 4. Webquest - Das OriginalDas San-Diego-Konzept geht von 6 „critical attributes“ für eine funktionierende Webquest aus:2. Introduction3. Task4. Description of process5. Set of information sources6. Evaluation7. Conclusion
  5. 5. WebquestBeispiele für gelungene Webquests Ellis Island An Investigation of Energy
  6. 6. Webquest - KochrezeptTemplates zum Erstellen von eigenen Webquests:www.zunal.com (http://www.zunal.com/webquest.php?w=138794)http://questgarden.com/index.php (20$ für 2 Jahre)http://www.aula21.net/Wqfacil/webeng.htm
  7. 7. Webquest – Erfahrungen Differenzierte Erfahrungen: Positiv: Negativ:Intensive, selbständige -„Abducken“ EinzelnerArbeit der Teilnehmergroße Textmengen -Tendenz zu „copy & paste“(rezeptiv, meist auch -In Einzelfällen Überforderungproduktiv) (inhaltlich und sprachlich zuEchter Kenntniszuwachs komplex)MotivationKooperation
  8. 8. Webquest - VariantenVereinfachte Form, mit „traditionellen“ QuellenAlternative: Teilnehmer erstellen selbst kleine Webquests; Grundidee: Lernspirale (Lernende schaffen Wissenswelten für andere Lernende)Web-UnitsGelenkte Internet-Recherchen

×