Strom und Wärmegewinnung aus Biomasse
Erfolgreiche Berichte für unsere Kunden
So funktioniert es:
Strom
Volter CHP-Einheit
Hackschnitzel

Wärme

• Automatisierte Steuerung ermöglicht
unbeaufsichtigten...
Zusammen mit besten Partnern sind wir imstande,
besondere Erfordernisse unserer Kunden zu erfüllen.
Modell:
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•

Biomasse Brennstoff:
Wassergehalt:
Größe der Hackschnitzel:
Aufbau der Anlage:
...
Modell:
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•

Biomasse Brennstoff:
Wassergehalt:
Größe der Hackschnitzel:
Aufbau der Anlage:
...
Volter Biomasse CHP Rahmen vor der Installation
Volter Biomasse CHP Rahmen vor der Installation
Volter Biomasse Kraftwerk mit „Agco Sisu Power“ -Einheit.
Motor mit Generator
Hackschnitzelzufuhr und Vergasung
•

Hackschnitzel werden vom Silo
oder größerem Lager mittels
Förderschnecke und
Kettenfö...
Kühlung nach Reinigung von Gas

1. Kühlung des Gases vor der Filterung (Wärme-Rückgewinnung)
2. Trocken-Filtersystem
3. Ga...
Gasmotor mit elektrischen Generator
• Der Motor wird mit Gas versorgt.
• Vom Motor und vom Auspuff wird
..Wärme gewonnen.
...
Fernsteuerung von Funktionen
Grundriß der Anlage

Asche-Behälter

Vergaserkessel
(Gasifier)

Gaskühler 1
Hackschnitzel-Zufuhr

Filter

Gaskühler 1

Kra...
„Ich habe seit 1981 Holzvergaser Forschung und Entwicklung bei VTT (?) gemacht, aber Volters
Holzvergaser ist der erste id...
Referenz 1: Öko-Dorf Finnland

Netz-unabhängiges Ökodorf, - Beweis für das
funktionierende Konzept
Strom und Wärme aus Hac...
Referenz 1: Öko-Dorf Finnland

30kW el. + 80kW ther.

Warmwasser mit +65 oC
Warmwasserspeicher : 10m3 + 10x 0,75m3
Batteri...
Referenz 2: Volter 30 + Hackschnitzel Trockenraum

Volter 30
Grüne Energie für ein Maschinengeschäft
und ein großes Haus
H...
Referenz 3: Majbacka

Volter 30
Grüne Energie für ein großes Haus und
Werkstätten
Ansprechende Gestaltungsmöglichkeiten
Du...
Referenz 4: Nurmes

Volter 40
Großer Bauernhof,
Eigenverbrauch
Referenz 4: Nurmes

Volter 40
Motor mit Generator
Hackschnitzeltrockner
Referenz 5: R&D Partner: Oulu Universität für
angewandte Wissenschaften

Oulu Universität für angewandte
Wissenschaften
Ga...
Referenz 6: R&D Partner: Ostfinnische Universität

Volter 30
Einbau in ein bestehendes Gebäude
Referenz 7-8: Quarry Farm, Nähe Stamford,
Großbritannien
1 x Volter 30
1 x Volter 40 (Inbetriebnahme Februar 2014)
Referenz 7-8: Quarry Farm, Nähe Stamford,
Großbritannien
Das Projekt auf der Quarry Farm liegt gleich außerhalb von Stamfo...
Mögliche Lösung für
Hackschnitzeltrocknung
Volter: Ich habe die Wahl
Mehr Info: Volter AT , ibounig@aon.at
Danke !
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Strom und wärmegewinnung aus biomasse

410 Aufrufe

Veröffentlicht am

Das im Container verbaute Kraftwerk erzeugt z.B. genügend Strom und Wärme für den jährlichen Bedarf eines Bauernhofes oder einer kleinen Wohnanlage. Strom wird hier durch das Vergasen von Hackschnitzeln gewonnen. Die Abwärme vom Generator kann für eine Bodenheizung, Luft-Vorwärmung, zur Trocknung der Biomasse oder Holz in der Sägeindustrie, oder für die Warmwasseraufbereitung verwendet werden.

Ihr Container CHP Kraftwerk wird auf Wunsch äußerlich der Umgebung angepasst. Die Volter Anlage ist eine selbstversorgende Lösung, die durch die Verwendung von Hackschnitzeln den gesamten Strom- und Wärmebedarf einer ganzen Wohnanlage abdecken kann. Sie braucht zum Beispiel ca. 30 cm3 Holz, um den jährlichen Strom- und Wärmebedarf eines Niedrig-Energie Hauses und den Strom-bedarf eines Elektroautos einer sechsköpfigen Familie abzudecken.

Das Biomasse Kraftwerk arbeitet in 3 Stufen:

Vergasung der Hackschnitzel. Die Vergaser-Einheit wird mit Hackschnitzeln beschickt. Empfohlener Wassergehalt ist 10 – 15%. Die Größe der Hackschnitzel kann von 8 bis 60 mm variieren. Die Anlage funktioniert vollautomatisch und arbeitet in einem Leistungsbereich von 40 – 100%. Das Hochfahren der Anlage geht rasch.
Reinigung und Kühlung des SynGases. In dieser Stufe werden mineralische Rückstände und Kohlenstoffteile eliminiert. Das Gas enthält kein Teer, deshalb kann es trocken gereinigt werden. Das Gas wird im Wärmetauscher auf 40°C abgekühlt, um die Wärme zu nutzen und durch Kondensation das Restwasser aus dem Gas zu entfernen. Dann geht das Gas zum Generator.
Die Kraftwerks Einheit besteht aus einem Verbrennungsmotor, der für Gasbetrieb adaptiert ist. Der Motor betreibt einen Generator, der 30 oder 40 kW Strom erzeugt.

http://biomasse-strom.at/volter-biomasse-strom-technology.html

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
410
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Strom und wärmegewinnung aus biomasse

  1. 1. Strom und Wärmegewinnung aus Biomasse
  2. 2. Erfolgreiche Berichte für unsere Kunden
  3. 3. So funktioniert es: Strom Volter CHP-Einheit Hackschnitzel Wärme • Automatisierte Steuerung ermöglicht unbeaufsichtigten Betrieb und Fernüberwachung
  4. 4. Zusammen mit besten Partnern sind wir imstande, besondere Erfordernisse unserer Kunden zu erfüllen.
  5. 5. Modell: • • • • • • • • • • • • • • • • • Biomasse Brennstoff: Wassergehalt: Größe der Hackschnitzel: Aufbau der Anlage: Außenfarbe der Anlage: Brennstoffzufuhr: Generator: Ausgangsleistung: Eigenverbrauch der Anlage: Hackschnitzelbedarf: Steuerung: Anschluß Erfordernisse: Installation: Aschen-Entfernung: Jährliche Betriebsstunden max: Service Intervall: Zusätzlich: Biomasse Volter Kraftwerk CHP 30 Hackschnitzel (Birke, Fichte, Kiefer, Pappel) 12 – 15%, max. 18% 8 mm – 50 mm, Feinteile (3 mm) < 1%, größte Teile max. 63 mm. Stahlrahmen, Wärme und schallgedämmt, Belüftung nach Kundenwunsch Feder-Rührwerk Agco Sisu Power 4,9 Liter, 4-Zylinder 28 kW(el.), 80 kW (thermisch) 1,5 – 2 kW 3,5 m3 bei Vollbetrieb (in 24 Std.) Schneider (programmierbare elektrische Logik), GSM-Alarm, Fernsteuerung per Internet. Stromkabel, Wärmekanal, Wasserleitung, Internet Zugang, Handy- Empfang. Asphalt oder Betonfundament automatisch 7500 Std. wöchentlich SynGas vom Reaktor ist frei von Teer - das Gas wird lediglich von festen Partikeln gereinigt.
  6. 6. Modell: • • • • • • • • • • • • • • • • • Biomasse Brennstoff: Wassergehalt: Größe der Hackschnitzel: Aufbau der Anlage: Außenfarbe der Anlage: Brennstoffzufuhr: Generator: Ausgangsleistung: Eigenverbrauch der Anlage: Hackschnitzelbedarf: Steuerung: Anschluß Erfordernisse: Installation: Aschen-Entfernung: Jährliche Betriebsstunden max: Service Intervall: Zusätzlich: Biomasse Volter Kraftwerk CHP 40 Hackschnitzel (Birke, Fichte, Kiefer, Pappel) 12 – 15%, max. 18% 8 mm – 50 mm, Feinteile (3 mm) < 1%, größte Teile max. 63 mm. Stahlrahmen, Wärme und schallgedämmt, Belüftung nach Kundenwunsch Feder-Rührwerk Agco Sisu Power 8,4 Liter, 6 Zylinder 40 kW(el.), 100 kW (thermisch) 1,5 – 2 kW 4,5 m3 bei Vollbetrieb (in 24 Std.) Schneider (programmierbare elektrische Logik), GSM-Alarm, Fernsteuerung per Internet. Stromkabel, Wärmekanal, Wasserleitung, Internet Zugang, Handy- Empfang. Asphalt oder Betonfundament automatisch 7500 Std. wöchentlich SynGas vom Reaktor ist frei von Teer - das Gas wird lediglich von festen Partikeln gereinigt.
  7. 7. Volter Biomasse CHP Rahmen vor der Installation
  8. 8. Volter Biomasse CHP Rahmen vor der Installation
  9. 9. Volter Biomasse Kraftwerk mit „Agco Sisu Power“ -Einheit. Motor mit Generator
  10. 10. Hackschnitzelzufuhr und Vergasung • Hackschnitzel werden vom Silo oder größerem Lager mittels Förderschnecke und Kettenförderband zugeführt • Rotierende Förderschnecke verhindert unerwünschte Luftzufuhr zum Reaktor und verhindert Rückschlag von Feuer aus dem Reaktor
  11. 11. Kühlung nach Reinigung von Gas 1. Kühlung des Gases vor der Filterung (Wärme-Rückgewinnung) 2. Trocken-Filtersystem 3. Gas-Wäsche (Reinigung von Staubpartikeln), kein Einsatz von Wasser nötig 4. Kühlung nach Reinigung von Gas 5. Gekühltes und gefiltertes Gas wird zum Motor geleitet.
  12. 12. Gasmotor mit elektrischen Generator • Der Motor wird mit Gas versorgt. • Vom Motor und vom Auspuff wird ..Wärme gewonnen. • Der Motor treibt den Generator an, ..der sauberen Strom erzeugt.
  13. 13. Fernsteuerung von Funktionen
  14. 14. Grundriß der Anlage Asche-Behälter Vergaserkessel (Gasifier) Gaskühler 1 Hackschnitzel-Zufuhr Filter Gaskühler 1 KraftwerksEinheit Kontrollraum Netzeinspeisung-Einheit
  15. 15. „Ich habe seit 1981 Holzvergaser Forschung und Entwicklung bei VTT (?) gemacht, aber Volters Holzvergaser ist der erste ideal funktionierende Fallstromvergaser, der mir untergekommen ist. Gratulation!“ (Esa Kurkela, Entwicklungs Manager bei VTT) Esa Kurkela, Development manager at VTT Technical Research Centre of Finland Gasification and Gas Cleaning Technologies
  16. 16. Referenz 1: Öko-Dorf Finnland Netz-unabhängiges Ökodorf, - Beweis für das funktionierende Konzept Strom und Wärme aus Hackschnitzeln Fertiggestellt: 2009 RIL (finn. Vereinigung der Ziviltechniker) verlieh Volter den 1. Preis für das bedeutendste Bauprojekt in Finnland im Jahr 2010. Erste energie-unabhängige Wohnsiedlung in Finnland Grüne Energie für 10 Familien Wertgesteigerte Wohngegend, zufriedene Bewohner
  17. 17. Referenz 1: Öko-Dorf Finnland 30kW el. + 80kW ther. Warmwasser mit +65 oC Warmwasserspeicher : 10m3 + 10x 0,75m3 Batterie-Einheit mit: 320kWh, für 24 Std. bei Bedarf Niedrig-Energie Häuser mit LED Beleuchtung Ohne elektrische Heizung, ohne Elektroherde
  18. 18. Referenz 2: Volter 30 + Hackschnitzel Trockenraum Volter 30 Grüne Energie für ein Maschinengeschäft und ein großes Haus Hackschnitzeltrockner und Lagerraum Netz-Anbindung
  19. 19. Referenz 3: Majbacka Volter 30 Grüne Energie für ein großes Haus und Werkstätten Ansprechende Gestaltungsmöglichkeiten Durchdachte Stromversorgung Mit oder ohne Netzversorgungsbetrieb
  20. 20. Referenz 4: Nurmes Volter 40 Großer Bauernhof, Eigenverbrauch
  21. 21. Referenz 4: Nurmes Volter 40 Motor mit Generator Hackschnitzeltrockner
  22. 22. Referenz 5: R&D Partner: Oulu Universität für angewandte Wissenschaften Oulu Universität für angewandte Wissenschaften Gas-Motor R&D Einheit
  23. 23. Referenz 6: R&D Partner: Ostfinnische Universität Volter 30 Einbau in ein bestehendes Gebäude
  24. 24. Referenz 7-8: Quarry Farm, Nähe Stamford, Großbritannien 1 x Volter 30 1 x Volter 40 (Inbetriebnahme Februar 2014)
  25. 25. Referenz 7-8: Quarry Farm, Nähe Stamford, Großbritannien Das Projekt auf der Quarry Farm liegt gleich außerhalb von Stamford. Das Grundkonzept dieses Projektes war, eine Kette der Holzversorgung in der näheren Umgebung zu schaffen, die auch den Anforderungen der Holzvergasung entsprechen sollten. In diesem Sinne wird eine 28 kWel. Einheit und in der Folge eine 40 kWel. Einheit errichtet (Februar 2014). Beide Anlagen werden 68 kW el. und 165 kW th. liefern, die zu einem Trocknungsboden geleitet werden, um die Hackschnitzel auf den erforderlichen Feuchtigkeitsgehalt zu trocknen. Die Anlagen produzieren Strom und Wärme, wobei der Strom entweder auf der Farm verwendet wird, oder ins Netz eingespeist wird. Einer der Vorzüge dieser Anlagen besteht darin, dass die Regierung dafür Förderungen bereitstellt durch den RHI (Renewable Heat Incentive – Erneuerbare Wärme Förderung) und den ROCS (Renewable Obligation Certificate).
  26. 26. Mögliche Lösung für Hackschnitzeltrocknung
  27. 27. Volter: Ich habe die Wahl Mehr Info: Volter AT , ibounig@aon.at Danke !

×